Crystal Castles

User Beitrag
Quadratvogel
02.06.2010 - 19:14 Uhr
blöde frage... hieß nicht dass erste album auch schon "crystal castles"? sie nehmen fürs neue einfach den gleichen namen wieder?

Alben, die wie die Band heißen, heißen normalerweise gar nicht, die haben halt einfach keinen Titel. So Schreibweisen wie "Crystal Castles - Crystal Castles" oder "Blur - Blur" hat sich halt aus Gründen der formalen Einheitlichkeit durchgesetzt.
LionelHutz
21.07.2010 - 11:58 Uhr
Wenn Ihr auf Crimewaves abfahrt, dann checkt mal Leni (Crystal Castles vs. GoodBooks).

Ist zwar nur ein Remix aber der großartigste Track der Band. :-)

Z.B.:
http://www.myspace.com/crystalcastlesremix
musie
26.11.2010 - 09:42 Uhr
eines der unterschätzteren alben dieses jahres. so viele perlen, not in love mit robert smith ist ein knaller.
bartel(d.E.)
26.11.2010 - 09:49 Uhr
mag sie immer noch nicht, aber die Robert Smith Nummer ist zugegebenerweise echt gut.
Heulender Vogel
26.11.2010 - 09:58 Uhr
ich liebe sie mit und ich liebe sie ohne robert smith.

vor allem das zweite album, das erste war mir noch zu 8-bit-lastig, die noisigen elemente sind eine wahre bereicherung.
Vögelnder Heuler
26.11.2010 - 13:27 Uhr
Dass der heulende Vogel diese "Musik" toll findet, war ja klar...
@Heulender Vogel
26.11.2010 - 13:39 Uhr
*gähn*
Manno
29.12.2010 - 17:32 Uhr
Spielt mal ein paar alte C64-Spiele und ihr werdet feststellen: Diesen Sound gab es 1:1 schon vor 25 Jahren. Damals nur besser und vor allem original!
Crystal Castles selbst ist übrigens auch ein C64-Spiel, da wird also nicht einmal versucht die Tatsache zu vertuschen, dass man da von der alten Spieleindustrie klaut.
e. coli
29.12.2010 - 17:38 Uhr
Na, du bist aber ein schlauer Fuchs! Hast du noch weitere Feststellungen, Captain Obvious?
Manno
29.12.2010 - 17:44 Uhr
Klar, DU wusstest das alles natürlich vorher schon. Hat zwar nie einer hier auch nur ein scheiß Wort drüber verloren, so auch du nicht, aber du wusstest es natürlich. Super. Applaus.
e. coli
29.12.2010 - 18:19 Uhr
Wer sich auch nur etwas mit der Band beschäftigt oder irgendeinen Dreizeiler in einem Dorfmusikmagazin gelesen hat, wird sicher mit diesen Informationen konfrontiert. Wer noch dazu nicht erst mit der Playstation das Videospielen entdeckt hat, wird auch gemerkt haben, dass das irgendwie nach C64 & Co klingt.
Mein Sarkasmus sollte kein Angriff sein.
Meisterdieb
29.12.2010 - 22:08 Uhr
geklaut oder nicht geklaut ist doch scheiß egal.

mir gefällts.
shomo
30.12.2010 - 11:45 Uhr
dann spiel du mal weiter bruce-lee-sessions auf deinem c64 mit deinen verschwitzten nerd-freunden, während wir unwissenden weiter zu robert smith tanzen
Nerd's bitch
30.12.2010 - 19:53 Uhr
oha, ich find nerds recht scharf!
...with Robert Smith
07.07.2011 - 22:47 Uhr
BRILLIANT!!!

Crystal Castles - Not In Love ft. Robert Smith

http://www.youtube.com/watch?v=32udqal_lyQ
Akim
26.09.2012 - 18:10 Uhr
new album (III) out november 5th
saube techno beats sind sowas von last year
26.09.2012 - 19:24 Uhr
die machen so mukke, die man in nem antifa-bzw.schwarzer-block-schuppen zu vodka und kippen ähm ja während der happy-hour genießen kann.
also einmal im semester ists geil und psychosen frei.
Philipp Mainländer
08.02.2014 - 22:25 Uhr
"Baptism" ist ein Wunder vor dem Herren und Alice Glass kann nicht alle Drogen allein nehmen.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 1447

Registriert seit 14.05.2013

08.10.2014 - 13:20 Uhr
Alice Glass verlässt Crystal Castles "for a multitude of reasons both professional and personal."
Fiep()
08.10.2014 - 15:10 Uhr
Da bin ich ja gespannt.
Weiß wer wie viel Einfluss sie auf das Songwriting hatte?

Muss ja zugeben, mit der Trilogie haben sie was rundes abgeliefert, auch wenn das 3. schon abfiel. Bleibt zu hoffen das wenigstens eine/r von beiden noch was gutes zustande bringt.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 1447

Registriert seit 14.05.2013

08.10.2014 - 15:23 Uhr
Die Songs haben die beiden zusammen geschrieben. Spielt aber scheinbar auch keine Rolle mehr: "Although this is the end of the band, I hope my fans will embrace me as a solo artist in the same way they have embraced Crystal Castles."
Fiep()
08.10.2014 - 15:29 Uhr
Klingt nicht nach einer schönen Trennung,wenn

1. nicht die band die Trennung ankündigt, sondern sie auf ihrem eigenem Twitter Account.
2. Sie gleich ihre eigene kariere erwähnt, und nur ihre

Dann wird wohl der Albenrhythmus nicht eingehalten, wäre ja jetzt wieder zeit gewesen für ein neues.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 1447

Registriert seit 14.05.2013

09.10.2014 - 18:41 Uhr
Speaking to NME the duo's manager commented: "There will be twists and turns ahead for Crystal Castles, I wouldn't bury the dead just yet!"

Quelle
Akim
31.07.2015 - 22:22 Uhr
So wie es scheint machen sie weiter. Gibt ja zwei neue Songs.
Günni
31.07.2015 - 23:47 Uhr
Na ja, er macht unter dem Namen weiter mit neuer Sängerin.
Akim
01.08.2015 - 07:27 Uhr
Achso ist das. Danke für den Hinweis.

MasterOfDisaster69

Postings: 296

Registriert seit 19.05.2014

11.10.2015 - 15:19 Uhr
https://youtu.be/4d0uR04_20g
Claudio Paolo Palmieri
08.02.2018 - 22:23 Uhr
#metoo
Pitchforked
17.02.2018 - 17:08 Uhr
https://pitchfork.com/news/facing-defamation-suit-alice-glass-speaks-out-against-former-crystal-castles-bandmate-ethan-kath/?mbid=homepage-more-latest-and-video

Pedobear

Postings: 31

Registriert seit 12.08.2013

17.02.2018 - 17:27 Uhr
Aber Hallo!

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: