Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Ólafur Arnalds - Eulogy for evolution

User Beitrag
ThomasFFFF
17.02.2007 - 16:06 Uhr
Olafur Arnalds supportet Cursive auf der DE Tour. Im Internet finde ich nichts, also nichts brauchbares...
ach nee
17.02.2007 - 16:08 Uhr
http://www.myspace.com/olafurarnalds
ThomasFFFF
17.02.2007 - 16:29 Uhr
danke :)
Lena
14.03.2007 - 10:31 Uhr
so, gestern beide bands gesehen und ich muss sagen, großen respekt an die kleinen isländer... hätte das publikum im hintergrund öfter mal den mund gehalten wäre das wirklich groß gewesen..
solea
02.04.2007 - 01:51 Uhr
das erste Lied auf der myspace Seite ist jawohl wunderschön
smörre
30.08.2007 - 20:43 Uhr
Sein Album "Eulogy For Evolution" erscheint am 12.10.

Ist wunderschön geraten. Geigen treffen auf Piano und schwelgen in Wortlosigkeiten. Es ist der absolute Wohlfühlflash.
finnbrother
30.08.2007 - 22:27 Uhr
Aber sowas von...Es sei echt allen ans Herz gelegt, die sich für Streicher, Piano und wortlose Wohlfühlmusik überhaupt begeistern können.
mkf
31.08.2007 - 01:52 Uhr
Ja das auf der myspace seite hört sich echt richtig toll an
The Triumph of Our Tired Eyes
31.08.2007 - 08:43 Uhr
Wow, bin hin und weg. Das ist etwas vom schönsten was mir dieses Jahr zu Ohren gekommen ist. Wundervoll.
Snogo
03.09.2007 - 11:02 Uhr
Ich glaube das Album ist mittlereweile schon erhältlich, zumindest bietet es der Online-Shop imperialclothing.de zum Verkauf an. Auf seiner MySpace-Seite heißt es "now available online!", habe es mir bestellt und freue mich.
finnbrother
11.09.2007 - 22:01 Uhr
Höre das Album gerad mal wieder. Wunderbar wie Track 6 langsam fahrt aufnimmt...
Armin
15.10.2007 - 20:46 Uhr
So, "Album der Woche".

An alle Interessenten: Leider ist das Album aufgrund eines Fehlers seitens des Vertriebs nicht bei Amazon gelistet, aber auf jeden Fall vergangenen Freitag erschienen.

Dürfte dort schnellstmöglich nachgetragen werden. Also einfach woanders bestellen oder dann bald über unsere Amazon-Links. :-)
Pelo
15.10.2007 - 21:00 Uhr
3 Lieder gehört und schon begeistert. Toll!
Lätta
15.10.2007 - 23:01 Uhr
Hörs gerade. Hat mich schon nach dem ersten Song. Ich heul gleich...
smörre
15.10.2007 - 23:03 Uhr
Schön, dass die plattentests-Redaktion das Album auch so mag! Ist wirklich sehr einnehmend und gehört schon jetzt ganz klar in meine Jahres-Top20.
finnbrother
15.10.2007 - 23:28 Uhr
Jawohl, ein absolut würdiges Album der Woche. Habs schon seit ein paar Monaten und gehört ganz klar auch in meine Jahres-Top 20.
blu3m4x
16.10.2007 - 00:13 Uhr
das wird überigens über imperialclothing.de vertrieben.
arnalds lässt über die wohl sein ganzes merch laufen.
Armin
16.10.2007 - 00:31 Uhr
Es wird auch ganz normal über Soulfood vertrieben. Wie ich erfahren habe, kam es da aber leider zu Verzögerungen. Wird in den nächsten Tagen wie erwähnt auch bei Amazon gelistet sein.
save dardy
16.10.2007 - 00:35 Uhr
der hat bei max richter aber schon seeeeeehhhr genau hingehört... :)
solea
16.10.2007 - 00:44 Uhr
kann auch sein Fledermausshirt von da empfehlen, sieht goil aus :)
und jeder Nichtsnutz fragt "was zum Henker ist olafur arnalds" Naja wird sich dann jetzt wohl ändern :)
Paul Paul
16.10.2007 - 01:23 Uhr
Klingt wirklich stark.
folk
16.10.2007 - 14:58 Uhr
also 30:55 von der myspace seite.... wow! oder um es mal ein bißchen deutlicher zu formulieren: WOW!
folk
16.10.2007 - 15:09 Uhr
verdammt.. immer wenn der song vorbei ist muss ich wieder auf play drücken.... wie soll man denn da seine hausarbeit schreiben
knaTTerton
16.10.2007 - 15:29 Uhr
Wieso packst du ihn nicht auf dauerrepeat in den Player?
Tolle Platte.
folk
16.10.2007 - 15:36 Uhr
geht das bei dem myspace player? vielleicht sollte ich aber auch einfach schnell los gehen und die platte kaufen. ich hoffe die gibts auch in einem gut sortierten musik-laden. wenn ich die beim label bestelle kann ich sie heute abend ja noch nicht hören...
knaTTerton
16.10.2007 - 15:45 Uhr
Ach sorry, hab das mit myspace überlesen.
solea
16.10.2007 - 16:53 Uhr
ja, 30:55 ist ein ganz großartiger song. Für mich ist es eigentlich viel mehr ein soundtrack. in der letzten Minute laufen viele Bilder ganz schnell an mir vorbei während mein finger den lauter Knopf unbeirrt betätigt. Danach ist es ein wenig wie nach dem Sex, man ist fix und alle und will gleich nochmal. Ganz groß, Olafur!
acid
16.10.2007 - 19:18 Uhr
ich hab ihn durch die intros/outros vom album "antigone" von heaven shall burn kennen gelernt, sehr schön die musik
kugels
16.10.2007 - 20:57 Uhr
das is ja ... voll ... gut irgendwie
*keinewortefind*
wahrscheinlich der grund dafür, dass die rezi von d neuen radiohead-platte erste nächste woche online gestellt wird ... (album der woche un so)
ribisi
17.10.2007 - 15:30 Uhr
endlich darf ich mal wieder sagen: danke plattentests.de für einen wahnsinnig guten geheimtipp. fantastische platte! und ich hätte sie sonst vielleicht nie entdeckt.
Blub
17.10.2007 - 16:08 Uhr
dieses 30.55 lied ist echt der wahnsinn. kann das restliche album da mithalten?
marcus_currit
17.10.2007 - 16:21 Uhr
schwer zu sagen. kommt drauf an, was man am dem lied schätzt. (post-rock artige) ausbrüche wie gegen ende gibt es sonst nur noch in einem weitern Song. (dafür dann aber umso gewaltiger ;) )
Pelo
17.10.2007 - 17:08 Uhr
Wundervoll! Ich bin Sprachlos.
Pelo
18.10.2007 - 22:31 Uhr
15.Dez.2007 20:00 Gleis 22 Münster
16.Dez.2007 20:00 Café Panam Leipzig
17.Dez.2007 20:00 TBA Berlin
18.Dez.2007 20:00 Kfz Marburg
19.Dez.2007 20:00 Rosenkeller Jena
20.Dez.2007 20:00 Germany TBA Germany
21.Dez.2007 20:00 Lutherkirche Karlsruhe
22.Dez.2007 20:00 Germany TBA Germany


Auf nach Karlsruhe :D
blu3m4x
18.10.2007 - 22:44 Uhr
und ich warte schon seit wochen darauf das sich die TBAs zu einem Köln kristalisieren
Patrick
18.10.2007 - 23:06 Uhr
verflucht wann stellt amazon endlich das album rein?!
Pelo
18.10.2007 - 23:09 Uhr
Lutherkirche Karlsruhe ist auch mal nicht schlecht, wie soll man die bitte finden? ;)
Ole
19.10.2007 - 00:44 Uhr
Der Gleis-Termin ist schon seit einiger Zeit fest notiert. Freu mich schon.
Sombrero
19.10.2007 - 01:34 Uhr
Juhu, in Marburg bin ich dabei.
folk
19.10.2007 - 11:26 Uhr
also track7 versaut hätte sich der Olafur sparen sollen, dann wäre die scheibe mit sicherheit ganz weit oben in meiner jahres-best-liste... track 1 + 6 sind immernoch unbeschreiblich schön
Seb
20.10.2007 - 15:26 Uhr
Wo kann man sich diese CD eigentlich bestellen? (Bei Amazon anscheinend nicht.)
--
20.10.2007 - 15:32 Uhr
doch bald
Timmmmmmmmy
28.10.2007 - 02:07 Uhr
Boa, beim 2. Song - 00:48 (für was stehen überhaupt diese Zahlen? Irgendwelche Zeitangaben?) wurde aber gewaltig vom "American Beauty" Soundtrack abgekupfert:
http://www.amazon.de/American-Beauty-Score-Thomas-Newman/dp/B00003XACV

Hört Euch dort mal Nr. 5 - "Mental Boy" an und dann eben diesen Song 00:48 ab der 3. Minute. Da wurden einfach ein paar mal die Töne wiederholt, andere dagegen weggelassen. Aber dennoch ist das ganz schön dreist kopiert, finde ich!
Armin
29.10.2007 - 16:52 Uhr
OLAFUR ARNALDS
präsentiert von spex und laut.de
14.12. NL-Den Haag, State X New Forms
15.12. Münster, Gleis 22
16.12. Leipzig, Café Panama
17.12. Berlin, - TBA
18.12. Marburg, Kfz
19.12. Jena, Rosenkeller
21.12. Karlsruhe, Lutherkirche

Booking: 2 for the road

The Triumph of Our Tired Eyes
29.10.2007 - 16:56 Uhr
Die Melodie die beim ersten Song nach 2 Minuten kommt ist doch die gleiche wie die von Song Nummer 3 oder?
The Triumph of Our Tired Eyes
14.11.2007 - 14:30 Uhr
Gestern mal mit der Platte einen Spaziergang gemacht. Es hat geschneit und war kalt. War wundervoll! Die Platte ist verdammt schön.

Nur zum mal wieder hoch holen des Threads:)
rhdf
14.11.2007 - 15:01 Uhr
ja läuft auch bei mir zur zeit mit Burial - Untrue und Sigur Ros - Hvarf Heim rauf und runter - passt einfach zum wetter :P
Album des Jahres?
14.11.2007 - 15:08 Uhr
Nein-e!
Folk
14.11.2007 - 15:27 Uhr
album des jahres nicht, aber für mich eine der entdeckungen des jahres. bin gespannt wie sich der olafur so entwickelt. ach hätte er doch bloß nicht den track #7 geschrieben...
these strangers whose faces i know
14.11.2007 - 15:31 Uhr
The Triumph of Our Tired Eyes (14.11.2007 - 14:30 Uhr):
Gestern mal mit der Platte einen Spaziergang gemacht. Es hat geschneit und war kalt. War wundervoll! Die Platte ist verdammt schön.

Nur zum mal wieder hoch holen des Threads:)


Kalte Spaziergänge mit Musik in den Ohren.. priceless. :D Hatte ich auch schon paar von ^^

Besonders beim Beobachten der herbstlichen Umwelt wirkt die Platte wahre Wunder. Unangefochtene Spaziergang-Platte ist aber "My Heart Has A Wish That You Would Not Go", dicht gefolgt und "North" und "Boxer" (übrigens auch an der Albenjahresspitze meinerseits) :) Nur mal als Tipp ;)

Seite: 1 2 3 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: