Urban Dance Squad

User Beitrag
Menikmati
16.02.2007 - 13:20 Uhr
..es gibt hier nicht mal einen Thread zu dieser holländischen Truppe, die damals den Crossover (oder einfach gesagt Rap zu Metal-Riffs) virtuos zelebrierte und massentauglich machte?! Ich sage: funky Demagogue, Good Grief oder fastlane. Dämmerts? Jedes ihrer Alben hatte seine Höhen und Tiefen, doch sie schrieben definitiv Musikgeschichte..
mr.pink
16.02.2007 - 13:20 Uhr
..doch eines tages kam ein großes, böses monster und fraß alle von ihnen zum mittag auf..
MJK
16.02.2007 - 13:21 Uhr
Due to the earthquake in the area you are calling your call cannot be completed at this time.
Menikmati
16.02.2007 - 13:26 Uhr
Nicht ganz. Es kreisen Gerüchte um eine Reunion. Und da gab es ja noch das Projekt Junkie XL an dem sich Rudeboy als MC beteiligte.
MJK
16.02.2007 - 13:31 Uhr
Rudeboy aka the stealthrhymer? :-)
Oliver Ding
16.02.2007 - 16:52 Uhr
Good grief! 1994 auf dem Bizarre war zu UDS gut hüpfen.
cliff barnes
16.02.2007 - 16:58 Uhr
i prefer Headcrash - Direction of Correctness
bartel(d.E.)
16.02.2007 - 17:01 Uhr
Gute Band, gute Platten, live auch gut gewesen.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: