Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

mewithoutYou - [A-->B] Life

User Beitrag
Jim
15.02.2007 - 00:38 Uhr
Nach den wunderbaren Catch for Us the Foxes und Brother, Sister spiel ich nun mit dem Gedanken mir auch die A to B life anzuschaffen. Was haltet ihr von der Platte?

Ist sie in Deutschland jemals veröffentlich worden, oder kriegt man die nur übern Import?

Gruß
abc
15.02.2007 - 14:43 Uhr
ich finde a-->b life noch besser als die anderen beiden alben! leg sie dir auf jeden fall zu! sie ist zwar härter, aber musikalisch hochinteressant. von ner veröffentlichung in deutschland ist mir allerdings nichts bekannt, leider. dann hätte ich sie nämlich original!
Jim
15.02.2007 - 19:56 Uhr
an abc:

abc (15.02.2007 - 14:43 Uhr):
ich finde a-->b life noch besser als die anderen beiden alben! leg sie dir auf jeden fall zu! sie ist zwar härter, aber musikalisch hochinteressant. von ner veröffentlichung in deutschland ist mir allerdings nichts bekannt, leider. dann hätte ich sie nämlich original!




Ok, danke vielmals. Hör sich interesant an. Dann werd ich sie auf jeden Fall die Tage bestellen, schon komisch ich kenne viele Leute die mewithoutYou hören, aber keiner hat jemals die A to B Life gehört, schon strange. :-)

Gruß
mr.pink
15.02.2007 - 19:57 Uhr
ich kenne viele Leute die mewithoutYou hören, aber keiner hat jemals die A to B Life gehört, schon strange. :-)

ich auch nicht, aber ich kann mir kaum vorstellen, dass a->b noch besser sein soll als catch..
Jim
15.02.2007 - 20:03 Uhr
Wenn ich sie bekomm werd ich mich wieder melden. Aber sehe es schon ähnlich wie Du, kann mir auch nicht vorstellen, dass es genau so gut ist wie 'CATCH FOR US THE FOXES'. Ich mein, so ein Album schreibt man nur einmal. ;-) Wie dem auch sei, in ein paar Wochen wissen wir mehr.

lg
abc
15.02.2007 - 20:06 Uhr
ja hört einfach mal rein, es lohnt sich auf jeden fall. wenn ihr dann nicht meiner meinung seid, auch nicht schlimm. ich mag alle alben, die catch war auch mein erstes, die a to b hatte ich zum schluss. und höre sie sehr gern.

@ jim: wo bekommst du denn die platte her?
Piebald
15.02.2007 - 22:46 Uhr
die platte ist viel roher und auch ein wenig monotoner als der (imho ausbalanciertere) nachfolger. was mir aber an a - b auffällt, ist ein gewisser (fast schon bluesiger) groove in den songs, z. b. im gitarrensolo von "be still cold", in "nice and blue" oder "the gost".

der höhepunkt der platte ist natürlich "silencer", ein unheimlich atmosphärischer song.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: