Friska Viljor - Bravo!

User Beitrag
afromme
06.02.2007 - 15:20 Uhr
Schwedische Band, irgendwo zwischen Schwedenpop, Indierock und diversen Referenzbands deren Namen mir gerade nicht einfallen. Nur irgendwie origineller als die meisten Bands, die einem bei "Schwedenrock" und "Indierock" in Kombination einfallen. Schön auch, dass der Sänger sich die Mandoline als Instrument ausgesucht hat. Belohnt wurde das mit der Mandoline mit Platz 11 in den schwedischen Charts für die aktuelle Single "Gold". Sind seit gestern (und noch bis zum 18.2.) in Deutschland, Österreich und der Schweiz als Vorgruppe von Eagle*Seagull zu bewundern. Album kommt am 23.2 in Deutschland raus, ist aber auch schon auf den Konzerten erhältlich.
[a href="http://www.friskaviljor.net/"]Offizielle Bandwebseite (unter Sounds kann man sich Ausschnitte aus dem kompletten Album anhören[/a]
[a href="http://www.myspace.com/friskaviljor"]Oder eben die Myspace-Repräsentanz der Band[/a]

soweit,

andré
afromme
06.02.2007 - 15:21 Uhr
Okay, das mit den Links üben wir nochmal...
Falsche Klammern, tststs.
Offizielle Bandwebseite (unter Sounds kann man sich Ausschnitte aus dem kompletten Album anhören
Oder eben die Myspace-Repräsentanz der Band
Soup Dragon
07.02.2007 - 13:46 Uhr
Hört sich ganz gut an.
afromme
07.02.2007 - 15:44 Uhr
Ihr habt beide Recht :-P
afromme
07.02.2007 - 16:50 Uhr
Per Definition, klar.
udw
07.02.2007 - 19:06 Uhr
Gefällt! Freu mich drauf, sie am samstag in Berlin als Vorprogramm von Eagle*Seagull zu sehen. Danke für den Tipp.
Armin
09.02.2007 - 12:55 Uhr
09.02. Halle - Objekt 5
10.02. Berlin - Magnet
12.02. Hamburg - Knust
13.02. Stuttgart - Schocken

14.02. München - Atomic Café
Addi
12.02.2007 - 10:46 Uhr
Sehr gute Band, das. Die hätten EAGLE*SEAGULL um ein Haar die Show gestohlen. Haben sie nur nicht, da diese hervorragend waren. Zumindest am 9.2. im Objekt 5.
udw
13.02.2007 - 10:34 Uhr
Ebenso in Berlin. Die skelettierte Version von Shotgun Sister am Anfang war großartig. Sind sie in Halle am Ende zu Eagle*Seagull auch auf die Bühne gekommen und haben eine große Party gefeiert?
Webse
14.02.2007 - 14:11 Uhr
Eagle*Seagull sind sicher hochbeagabt und ihre Violinistin sieht aus wie die junge Brigitte Mohnhaupt, aber Friska Viljor fand ich um Klassen interessanter (Stuttgart, 13.02.). Party am bzw. kurz vor Schluss fand statt, sehr sympathisch das ganze.
Addi
15.02.2007 - 11:37 Uhr
Und ebenso gestern im Atomic in Minga. Sehr sympathische Typen. Die hätten bzw. haben es einfach verdient. Und ja, sowohl in Halle als auch München wurde der letzte E*S-Song gemeinsam bestritten. Ich habe persönlich ein solches Verhältnis zwischen Vor- und Hauptband noch nicht erlebt. Letztlich hat es beide Bands aufwertet. SHOTGUN SISTER & SKOL
Addi
15.02.2007 - 14:40 Uhr
ge
mr.pink
15.02.2007 - 15:31 Uhr
album gefällt mir. strotzt ja nur so vor spielfreude.
Soup Dragon
15.02.2007 - 17:18 Uhr
CYHSY, Arcade Fire, Shout Out Louds,...passt schon.
xat
15.02.2007 - 21:53 Uhr
Da muss ich Webse zustimmen, fand sie auch klasse in stuttgart... fast so klasse wie die Werbung fuer die Bravo die in diesem Thread unten rechts eingeblendet wird
editor
24.02.2007 - 17:42 Uhr
bestellt!
Armin
05.03.2007 - 12:29 Uhr
friska viljor – die Band aus Schweden hat vor fast zwei Wochen ihr Debüt Album bei uns veröffentlicht und eine tolle Tour mit überschwänglicher Resonanz in Deutschland, Österreich und der Schweiz gespielt. Als nächstes steht die Veröffentlichung der zweiten Single ‚Shotgun Sister’ an, die Anfang April bei uns in den Läden stehen wird, bevor die Band uns von Mitte bis Ende Mai mit weiteren Konzerten beehren wird. Wie sich die Termine genau gestalten, erfahrt ihr dann natürlich noch rechtzeitig. Ein wenig stolz kann jedoch bereits jetzt verkündet werden, dass friska viljor auf dem „Immergut-Festival“ am 01.06 neben so großartigen Bands wie Shout Out Louds, Architecture in Helsinki, Tele und Naked Lunch spielen werden.



Matteo
05.03.2007 - 14:16 Uhr
Dann wär ja noch Platz für den Ring frei, macht Tele ja auch. Waren in Karlsruhe super, würd sie gerne wiedersehn. Album gefällt mir sehr gut. Von mir aus auch aufm Southside.
Armin
29.03.2007 - 20:41 Uhr
--> friska viljor - nachdem die kruden Schweden von friska viljor doch
recht erfolgreich als Support von Eagle*Seagull reüssieren konnten,
stehen nun ihre ersten eigenen Daten vor der Tür. Hier werden sie
natürlich wieder ihr Debüt-Album "bravo!" vorstellen und diesmal auch in
voller Bandbesetzung, da Keyboarderin Maja letztes Mal leider nicht
dabei sein konnte:

16.05. Berlin - Kalkscheune ("Independence Days")
17.05. Greifswald - Klex
18.05. Hamburg - Molotow
19.05. Frankfurt - Mousonturm Studio
22.05. Konstanz - Kantine
23.05. CH-Winterthur - Gaswerk
24.05. CH-Basel - Das Schiff
25.05. A-Afflenz - Sublime
26.05. A-Linz - FM 4 Stage
28.05. A-Wien - B72
29.05. A-Salzburg - Rockhouse Bar
30.05. Nürnberg - MuZ
31.05. Osnabrück - Kleine Freiheit
01.06. Neustrelitz - Immergut Festival

www.target-concerts.de

Mit 'Shotgun Sister' gibt es auch die zweite Single-Auskopplung aus dem
Album, welche als 5-Track-Promo-EP daherkommt, inkl. Einer
Akustikversion von ,I Gave My Life' sowie drei neuer Songs. Wer
ansonsten noch Fragen hat oder neue, wunderschöne Fotos von friska
viljor braucht, kann es mich gerne wissen lassen.
Ali Kiraly
14.04.2007 - 11:19 Uhr
Hallo Armin,
ich hab ne Frage ... habe die CD mir eben auch gekauft ... super super klasse ... gibt es denn noch weitere Songs (EPs - wie oben erwähnt o.ä.) zu kaufen

Gruß
Ali Kiraly
Genaro
28.04.2007 - 08:47 Uhr
gibts die cd irgendwo zu einem günstigeren preis als die 16,99 bei amazon?
CampusRadios NRW
14.05.2007 - 11:15 Uhr
Umsonst-Konzert: Radiokonzert der CampusRadios NRW mit
Friska Viljor am 21. Mai in Düsseldorf.


Schweden, Schweden, und immer wieder Schweden! Unser aller Lieblingsnachbar aus dem Norden hat nicht nur, hochoffiziell in der PISA Studie dargelegt, schlaue Schulkinder. Nein, auch musikalisch wird der Nachwuchs hier sehr früh in die richtige Richtung geschoben. Anders lässt sich der einfach nicht abreißende Strom guter Bands aus Skandinavien einfach nicht mehr erklären.

Friska Viljor sind eher Spätberufene, die als Ausnahme die Regel bestätigen. Die beiden schwedischen Kumpels mussten erst durch schlimmen, schlimmen Herzschmerz in die Musik gedrängt werden. Die klingt dann auch so wie das Ende einer Beziehung: mal wütend, mal traurig, mal melancholisch. Die CampusRadios NRW bedanken sich bei den Damen, die für diesen Herzschmerz verantwortlich waren und laden Friska Viljor, samt dem Ergebnis des Beziehungs-Aus, dem Album „Bravo“, zum Radiokonzert ins Pretty Vacant nach Düsseldorf ein.

Das Konzert ist umsonst und exklusiv (keine Abendkasse, kein VVK!), kommt alle und tröstet, spendet frenetischen Applaus für die geschundenen Seelen und tanzt für die neue Single-Freiheit! Einziger Preis: CampusRadio hören und Gästelistenplätze gewinnen. Jetzt sofort und bis zum 20, Mai habt ihr dazu auf allen CampusRadios NRW die Chance.


Friska Viljor
21.05.2007, Pretty Vacant, Mertensgasse 8, Düsseldorf
Einlass: 20:00 Uhr / Beginn: 20:30 Uhr


Gästelistenplätze gibt´s z.B. auf eldoradio.de

PS: Mehr Infos zum Künstler und zur Aktion? Einfach Nachschauen unter:

Friska Viljor
campuscharts.de
Pretty Vacant
asd
15.05.2007 - 15:36 Uhr
Bei der Visions steht auch was.
Armin
15.08.2007 - 18:48 Uhr




à Friska Viljor kommen auf Abschiedstournee!

Natürlich nur, um dann 2008 mit einem neuen Album um die Ecke zu kommen.

Im Gepäck haben sie dann die letzte Single ‚oh oh’ mit diversen Remixen diverser Songs

Sowie evtl. endlich ein Video:



27.09. Hamburg – Prinzenbar „DevilDuck Showcase“

28.09. Neubrandenburg – Jugendclub Zebra

29.09. Magdeburg – Projekt 7 „Nachtschicht“

30.09. Dortmund – FZW /w SAY HI

01.10. Berlin – Postbahnhof w/ SHOUT OUT LOUDS

02.10. Münche – Cord

03.10. A-Innsbruck – Weekender Club

04.10. A-Wien – Planet Music

05.10. A-Graz – PPC

06.01. A-Steyr - Röda



Bonzo
10.01.2008 - 16:48 Uhr
Sollte man live auf jeden Fall gesehen haben!
Sehr gutes Konzert gestern.
Soup Dragon
10.01.2008 - 17:05 Uhr
Ja war super. tolle Liveband.
novemberfliehen
04.05.2008 - 19:30 Uhr
Bielefeld war spitzenklasse! Sehr sympathische Jungs, haben sich richtig gefreut am Ende dass sie soviel Lob erhalten haben.

Vorbands war auch interessant :D
Martin
27.05.2013 - 20:52 Uhr
Hier ein Interview mit den beiden von Friska Viljor:

http://entertaimnet.wordpress.com/2013/03/06/friska-viljor-their-weak-spot-the-heritage-of-abba-interview-with-joakim-and-daniel-part-2/
Kamm
06.06.2013 - 10:33 Uhr
Eigentlich schade, dass ausgerechnet dieser Thread so zugespamt wird. Das Album konnte schon was und war integraler Bestandteil so einiger Sommer.

xspiralx

Postings: 444

Registriert seit 14.06.2013

02.01.2014 - 10:49 Uhr
Kann mal jemand den Thread ausmisten? Ich würde hier gerne mein Lob hineingießen.

Lichtgestalt

User und Moderator

Postings: 4752

Registriert seit 02.07.2013

02.01.2014 - 12:21 Uhr
[X] Erledigt. Danke für den Hinweis.
"Remember Our Name" ist übrigens auch toll.

xspiralx

Postings: 444

Registriert seit 14.06.2013

02.01.2014 - 12:37 Uhr
Damit ist schon mal ein guter Vorsatz angegangen: Aufräumen, oder aufräumen lassen. :D

Ich habe die Band bisher sträflich vernachlässigt, das wird sich jetzt aber ändern, Remember Our Name steht schon auf der Wunschliste. Jetzt muss ich mich erst mal an Bravo! satthören. ^_^

Lichtgestalt

User und Moderator

Postings: 4752

Registriert seit 02.07.2013

02.01.2014 - 16:02 Uhr
Und wo bleibt jetzt der Lobguss? ;)

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: