Banner, 120 x 600, mit Claim

Tennis

User Beitrag

keenan

Postings: 3380

Registriert seit 14.06.2013

12.02.2021 - 12:34 Uhr
volle halle?

es sind lediglich max. 30.000 personen auf der kompletten anlage zugelassen gewesen, sprich auf den rängen trotzdem ziemlich leer.

derweil arbeitet djokovic weiter an seinem negativem image.
Es ist weiterhin eine schwierige Partie für Djokovic, der oft sehr emotional reagiert. Einige Punkte feiert er überschwänglich, bei Fehlern schimpft er teils lautstark und provoziert auch die Fans.

auch wenn er 500 wochen die nummer 1 der welt werden sollte und 30 gs titel, so beliebt, verehrt und in erinnerung wie federer wird er niemals werden :-D
der erfolgreichste vlt. mal ja, der beste nie :-D

Deaf

Postings: 933

Registriert seit 14.06.2013

12.02.2021 - 12:39 Uhr
Wenn du keine Ahnung hast und gar nicht schaust, lieber still sein. Momentan sind gerade alle in einer einzigen Halle, da dort der Lokalmatador spielt.

keenan

Postings: 3380

Registriert seit 14.06.2013

12.02.2021 - 12:47 Uhr
ist das so?
habe es nur gelesen und ausschnitte von nadal spielen gesehen.

das wäre natürlich ziemlich verantwortungslos.

schade dass der gyros man und thiem schon so früh aufeinander treffen, hätten den djoker auch gerne beide ärgern dürfen :-D

Deaf

Postings: 933

Registriert seit 14.06.2013

12.02.2021 - 12:53 Uhr
Ja, habe jedenfalls keine freien Plätze gesehen. Wo sich die Leute auf dem Gelände aufhalten, spielt offenbar keine Rolle. Es ist einfach hohl, wenn ca. 20'000 ohne Abstand und Maske um kurz vor 23:00 im Stadion sind, und eine Stunde später ist Lockdown. Das ist nicht verhältnismässig, mit einem funktionierenden Konzept könnte man ohne weiteres Zuschauer zulassen. Diese Geisterspiele im Sport nerven extrem.

keenan

Postings: 3380

Registriert seit 14.06.2013

12.02.2021 - 12:53 Uhr
gyros mann übrigens in 5 sätzen gerade verloren...

Deaf

Postings: 933

Registriert seit 14.06.2013

12.02.2021 - 13:35 Uhr
Haha, jetzt müssen alle während dem Spiel das Stadion verlassen, um pünktlich um Mitternacht zu Hause zu sein. Eine Farce.

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 2258

Registriert seit 14.03.2017

16.02.2021 - 14:36 Uhr
Unnötige Niederlage für Zverev. Da war mehr drin denn der Djoker war absolut schlagbar heute, auch wenn der in brenzligen Situationen häufig einen Bombenaufschlag ausgepackt hat. 4:1 im Dritten geführt, 3:0 im Vierten geführt. Die beiden Sätze hätten mit einem konstanten ersten Aufschlag an Zverev gehen können oder sogar müssen.

dreckskerl

Postings: 5265

Registriert seit 09.12.2014

16.02.2021 - 14:46 Uhr
So siehts wohl aus, habe nur ab 4:4, 4.Satz schauen können, hochklassiges Tennis.

Spaßig:
Becker: Es ist mucksmäuschenstill.
Stach: Ja, der Saal ist ja auch leer.

8hor0

Postings: 402

Registriert seit 14.06.2013

16.02.2021 - 16:11 Uhr
selten einen unfaireren psychisch labilen spieler erlebt als kyrgios. ok, paire, fognini können das auch manchmal. aber der nick setzt dem ganzen die krone auf.

VelvetCell

Postings: 3468

Registriert seit 14.06.2013

16.02.2021 - 18:29 Uhr
Ich mag dem Kyrgios gerne zusehen. In seinen besten Momenten hebt er den Sport auf ein neues Level. Wenn nicht, ist es immer noch gute Unterhaltung.

keenan

Postings: 3380

Registriert seit 14.06.2013

16.02.2021 - 21:19 Uhr
"hat. 4:1 im Dritten geführt, 3:0 im Vierten geführt. Die beiden Sätze hätten mit einem konstanten ersten Aufschlag an Zverev gehen können oder sogar müssen. "

aaaaahhhh das ärgert mich wenn ich das lese :-(
hätte mich gefreut wenn der unsympath djoker weg wäre.
halbfinale ist er ja quasi schon durch, da hat nadal in tsitsi im viertel- und wahrscheinlich medvedev im halbfinale die schwieriegeren gegner.

das nadal djoker besiegt auf hartplatz denke ich momentan weniger, als der russe medvedev. hab da so ein gefühl dass der das evtl holt das ding :-)

8hor0

Postings: 402

Registriert seit 14.06.2013

17.02.2021 - 09:05 Uhr
@VelvetCell

ja, er ist super talentiert und könnte alles in dem sport erreichen, aber mental ist er auf dem level eines kleinkindes. so wird er wenig schaffen. wenn er gut spielt und den gegner dominiert, verhöhnt er ihn oft und wenn er zurück liegt ist alles schuld nur nicht er selbst und das sinnlose lamentieren über nichtigkeiten bei den schiris geht gar nicht.

VelvetCell

Postings: 3468

Registriert seit 14.06.2013

17.02.2021 - 10:34 Uhr
Grundsätzlich hat er das Herz am rechten Fleck. Das beweist er abseits des Platzes. Aber du hat recht: Seine Mentalität auf dem Platz und seine Faulheit stehen ihm auf dem Weg nach ganz oben im Wege.

dreckskerl

Postings: 5265

Registriert seit 09.12.2014

17.02.2021 - 11:23 Uhr
Ich würde Zverev schon zu Gute halten, dass er im letzten Jahr seine zur Schau getragenen Launen und sein Lamentieren deutlich heruntergeschraubt hat.

keenan

Postings: 3380

Registriert seit 14.06.2013

17.02.2021 - 12:46 Uhr
hat der zverev nicht auch körperlich deutlich an muskeln zugelegt, also an der fitness viel verbessert?
zumindest wirkt das jetzt so in dem muscelshirt was er bei dem turnier anhat

wenn ich mich recht erinnere war er doch sonst viel schlagsiger

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 2258

Registriert seit 14.03.2017

17.02.2021 - 13:55 Uhr
Ist nach den ersten beiden glatten Sätzen ja noch ein spannendes,packendes und enges Match geworden. Toll wie Tsitsipas zurückgekommen ist. War nicht immer das hochklassigste Tennis aber unterhaltsam war es allemal. Nadal mit ungewohnt vielen leichten Fehlern.
Aber Tsitsipas war in den letzten drei Sätzen schon echt stark, vor allem bei eigenen Aufschlag ziemlich konstant.Der Sieg ist von daher nicht unverdient

dreckskerl

Postings: 5265

Registriert seit 09.12.2014

17.02.2021 - 13:55 Uhr
Wow, 2 Sätze glatt verloren gegen Nadal und dann noch in 5 gewinnen, Hut ab, Tsitsipas.

Leider nun kein weiteres Rekordmatch Nadal vs. Djokovic.

keenan

Postings: 3380

Registriert seit 14.06.2013

17.02.2021 - 14:04 Uhr
Leider nun kein weiteres Rekordmatch Nadal vs. Djokovic.

das wäre ja frühestens im finale dazu gekommen. wobei ich sogar medvedev gegen nadal favorisiert hätte ;-)

jetzt wünche ich dem medvedev den titel. sollte tsitsipas gegen ihn im halbfinale siegen, dann dem griechen :-D

keenan

Postings: 3380

Registriert seit 14.06.2013

19.02.2021 - 13:20 Uhr
medvedev fegt tsitsipas in 3 vom platz.
in der form schlägt er auch nole :-D

8hor0

Postings: 402

Registriert seit 14.06.2013

22.02.2021 - 11:23 Uhr
tja... :-/

keenan

Postings: 3380

Registriert seit 14.06.2013

01.03.2021 - 16:23 Uhr
https://www.eurosport.de/tennis/novak-djokovic-roger-federer-rekord-310-wochen-als-nummer-eins_sto8154798/story.shtml

MasterOfDisaster69

Postings: 634

Registriert seit 19.05.2014

01.03.2021 - 16:35 Uhr
sehr schoen.
verdient.
simply the best!

keenan

Postings: 3380

Registriert seit 14.06.2013

02.03.2021 - 07:51 Uhr
naja muss man auch in relation sehen. federer war zum beispiel 237 am stück nummer 1 :-D
die weltranglist ist zudem seit einem jahr eingefroren, sprich man kann punkte dazugewinnen, aber nicht verlieren...

zudem hat der schweizer einige grand slam rekorde, davon kann der djoker nur träumen ;-)

https://de.wikipedia.org/wiki/Roger_Federer#Grand-Slam-Turniere

MasterOfDisaster69

Postings: 634

Registriert seit 19.05.2014

02.03.2021 - 21:34 Uhr
Na ja,
"310 Wochen war Federer die Nummer 1 an der Tennis-Weltrangliste. Der Rekord von Roger Federer, er schien gemacht für die Ewigkeit. Doch auch die Ewigkeit ist endlich, genauer gesagt endet sie am 8. März dieses Jahres. Dann wird die aktuelle Weltnummer 1, Novak Djokovic, den Rekord des Schweizers brechen und seinerseits die 311. Woche an der Spitze des ATP-Rankings in Angriff nehmen."

Grand Slam Titel hat Federer auch nicht mehr als Nadal (20) und die 2 fehlenden sind dem Djoker auch noch zuzutrauen.

Also nix da von "traeumen", dass er bald mit den restlichen Rekorden aufraemt.

Generell schon genial, 3 so gute Tennisspieler fast zur gleichen Zeit bewundern zu koennen. Oder spricht nicht gerade fuer die Konkurrenz im 21.Jahrhundert.

Im Fussball ja aehnlich, mit Messi und C.Ronaldo die letzten 15 Jahre, aber hier gehts ja um Tennis...

keenan

Postings: 3380

Registriert seit 14.06.2013

03.03.2021 - 08:10 Uhr
bzgl. gs titel hast du evtl. recht. aber darum ging es mir nicht.

sondern zb. um die erreichten viertel-, halbfinals und finals von gs turnieren in folge. oder us open und wimbledon 5 jahre in folge jeweils gewonnen. in 3 jahren 3 gs gewonnen. usw....

vorteil von federer, er war halt in seiner prime time als djoker und rafa noch jünger waren. nachteil für federer, nun ist es genau umgekehrt ;-)
gleicht sich somit also wieder aus.

aber ich würde auch behaupten, dass es noch nie 3 so erfolgreiche spieler zur selben zeit gab über einen so langen zeitraum. kann mir auch nicht vorstellen, dass überhaupt eine person dass schaffen könnte momentan.

keenan

Postings: 3380

Registriert seit 14.06.2013

08.03.2021 - 11:22 Uhr
https://www.zdf.de/nachrichten/sport/tennis-djokovic-bricht-rekord-nummer-eins-100.html

Neklov

Postings: 11

Registriert seit 24.11.2019

08.03.2021 - 15:42 Uhr
..tja und doch bleibt Federer weiterhin als Nr. 1 der Tenniswelt erhalten.
Sein Spiel, seine Eleganz, sein Auftreten und Vermarktung neben dem Platz...das können Nadal und insbesondere Djoker auch mit 21 Grand-Slam Titel wohl schon bald mal, gleichwohl nicht wettmachen können.
Einige wichtigen Rekorde könnten ihm gar noch länger bleiben: längste Nr.1 am Stück, meisten Wimbledon-Siege...
...und wer weiss, ob er noch weitere Rekorde brechen wird, mit einem weiterem Wimbledonsieg oder gar den meisten gewonnen ATP-Turniersiegen.
In wenigen Jahren werden wir es wissen...und garantiert nie mehr eine so unglaubliche Dominanz von 3 Spieler erleben.

MasterOfDisaster69

Postings: 634

Registriert seit 19.05.2014

08.03.2021 - 16:49 Uhr
Wie damals Ivan Lendl. War auch besser als alle anderen, aber eben nicht so ein Sympath und Grinse-Männchen wie andere. Der nette Schweitzer von nebenan oder the Spanish sunny boy, da hat es ein grimmiger Serbe nicht einfach.

"But the results of clashes between the two casts doubt on such a rapid judgment. Who has beaten the other more? Djokovic. Who has beaten the other more in Grand Slams? Djokovic. Who has beaten the other more in finals? Djokovic. Perhaps the most telling statistic though is that since Novak’s maiden Grand Slam title in 2008, he has won sixteen more. In the same period, Federer has won exactly half that number. Within the timeframe of direct competition, Djokovic comes out on top."

MasterOfDisaster69

Postings: 634

Registriert seit 19.05.2014

08.03.2021 - 16:50 Uhr
https://www.oxfordstudent.com/2020/02/09/why-novak-djokovic-is-the-greatest-male-tennis-player-of-all-time/

(noch vor den Australian Open)

MasterOfDisaster69

Postings: 634

Registriert seit 19.05.2014

08.03.2021 - 16:55 Uhr
Borg war auch elegant...
und hatte noch dazu die schöneren Haare...

keenan

Postings: 3380

Registriert seit 14.06.2013

09.03.2021 - 12:18 Uhr
mal wieder sehr "vorbildhaft" vom djoker :-( :-O

https://www.bild.de/sport/mehr-sport/tennis/tennis-hier-laesst-sich-novak-djokovic-fuer-nummer-eins-rekord-feiern-75669600.bild.html

lol

Postings: 33

Registriert seit 07.03.2021

09.03.2021 - 12:22 Uhr
unfassbar der djoker .....

8hor0

Postings: 402

Registriert seit 14.06.2013

11.03.2021 - 16:09 Uhr
novaxx djocovid müsste doch eh schon immun sein.

keenan

Postings: 3380

Registriert seit 14.06.2013

12.03.2021 - 08:04 Uhr
tja, da bricht der djoker einen historischen rekord, aber in den medien ist die woche trotzdem wieder fast nur der federer :-D

grund, sein erstes spiel seit anfang 2020.

da sieht man einfach wer der beliebtere spieler ist :-)

https://www.eurosport.de/tennis/

https://www.eurosport.de/tennis/atp-doha/2021/roger-federer-trotz-aus-in-doha-erleichert-start-in-dubai-offen_sto8171408/story.shtml

https://www.eurosport.de/tennis/atp-doha/2021/roger-federer-aus-viertelfinale-gegen-nikoloz-basilashvili-matchball-vergeben_sto8170982/story.shtml

https://www.eurosport.de/tennis/atp-doha/2021/roger-federer-daniel-evans-comeback-sieg-nach-ueber-einem-jahr-spielbericht_sto8169589/story.shtml

https://www.eurosport.de/tennis/atp-doha/2021/roger-federer-comeback-nach-verletzungspause-optimistisch_sto8167024/story.shtml

https://www.eurosport.de/tennis/atp-doha/2021/roger-federer-grand-slam-rekord-comeback-rueckkehr-novak-djokovic-rafael-nadal_sto8166552/story.shtml

und womit macht der djoker aufmerksam, mit einem mehr als fragwürdigen öffentlichen auftreteten während corona in menschenmassen...
schon mal das wort vorbildfunktion gehört novak?

keenan

Postings: 3380

Registriert seit 14.06.2013

26.03.2021 - 07:49 Uhr
ein weiterer grund warum noles wochen rekord für mich wenig bedeutung hat:

https://www.eurosport.de/tennis/zverev-federer-djokovic-nadal-thiem-weltrangliste-kritik-atp-ranking_sto8192144/story.shtml

Seite: « 1 ... 20 21 22 23
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: