Banner, 120 x 600, mit Claim

Marilyn Manson - Eat me, drink me

User Beitrag
msi
20.01.2007 - 14:46 Uhr
Marilyn Manson has nearly completed work on his upcoming album, set to come out this spring. The album is titled EAT ME, DRINK ME. The band will also launch a world tour coinciding with the release.

marilynmanson.com
Wolffather
20.01.2007 - 14:52 Uhr
das letzte Album war absoluter Schrott, hoffentlich bringt er wiedere was gutes zustande
Raventhird
20.01.2007 - 14:58 Uhr
"Eat me, drink me"?! Klingt wie eine McDonalds-Werbung...
black star
20.01.2007 - 15:09 Uhr
Bezweifle stark, dass der noch was Anständiges zustande bringt
dude
20.01.2007 - 15:20 Uhr
alles Moppelkotze
Bordsteinschwalbe
20.01.2007 - 18:17 Uhr
Naja, die Hoffnung stirbt zuletzt.
HAHA
20.01.2007 - 18:24 Uhr
Wann hat er denn je was gutes zustande gebracht? Es kommt der gewohnte Scheißdreck von ihm.
fundamentallyloathsome
20.01.2007 - 18:28 Uhr
Ja genau, ich liebe diese fundierten Meinungen :-)
Mein Name
20.01.2007 - 18:30 Uhr
Eat me, drink me, piss on me.
Wolffather
20.01.2007 - 18:44 Uhr
also Mechanical Animals war schon ziemlich großes Tennis
Wolffather
20.01.2007 - 18:45 Uhr
also Mechanical Animals war schon ziemlich großes Tennis
Sick
20.01.2007 - 21:28 Uhr
Ja, wegen diesen fundierten, differenzierten Meinungen und Kommentare liebe auch ich dieses Forum. Das hat Klasse, das hat Anspruch...
fundamentallyloathsome
21.01.2007 - 12:56 Uhr
Meistens hat es das wirklich ;-)
Dan
21.01.2007 - 15:00 Uhr

der Titel ist echt ziemlich beschissen...
basiert aber auf ALICE IM WUNDERLAND, angeblich ;)

ratatoesk
21.01.2007 - 15:21 Uhr
Mal schauen. Erwarten tue ich ich von denen auch nix mehr, aber wer weiss.
claudi
22.01.2007 - 14:29 Uhr
" drink me" hat sich manson bei einigen sachen in letzter zeit gedacht..wie man hört,hat er öfter mal mehr als notwendig konsumiert( wahrscheinlich auch nicht nur alkohol) war vielleicht die nötige inspiration für die platte
Mein Dödel
22.01.2007 - 14:31 Uhr
also i froi mi omoal.
dauert ja nich mehr lange, fein fein.
enttäuscht kann man hinther immer noch sein.
Herr B.
22.01.2007 - 14:31 Uhr
Jesus?
Armin
26.02.2007 - 18:50 Uhr



MARILYN MANSON

| Live am 24.06. in Berlin
| OpenAir mit OOMPH! und KRIEGER





MARILYN MANSON - einer der schillernstern Künstler der letzten Jahre meldet sich nach fast 3jähriger - zumindestens Album - Pause wieder zurück: mit einem neuen Album namens "Eat Me, Drink Me", welches noch im Frühjahr erscheint, und ebenso sehnsüchtig von seinen Fans erwartet: mit Liveshows!!!


Am 24. Juni wird MARILYN MANSON eine OpenAir Show auf der Berliner Zitadelle spielen. Im Rahmen des Zita Rock Festivals 2007 präsentiert creative talent in Zusammenarbeit mit Trinity Concerts neben Manson die deutschen Industrial Pop Ikonen OOMPH!, die derzeitig mal wieder die Charts stürmen - mit "Träumst Du?" - dem Gewinnertitel des Bundesvision Song Contest, welchen sie zusammen mit Die Happy-Frontfrau Marta eingespielt haben. Und auch KRIEGER aus Dresden mit ihrem rohen, ungehobelten, rauhen, echten Rock, der demnächst auch von ihrem Debutalbum tönen wird, sind dabei. Desweiteren wird noch ein vierte Band mit von der Partie sein, die alsbald bekannt gegeben wird...




Fritz | unclesally*s präsentieren


Zita Rock Festival 2007


MARILYN MANSON
OOMPH!
KRIEGER
& special guest


24. Juni 2007 | Beginn 18 Uhr
Berlin - Zitadelle Spandau




Tickets ab 48 Euro im VVK
desaparecido
26.02.2007 - 19:17 Uhr
zusammen mit oomph. wenn das rückschlüsse auf das album zulässt....
claudi
27.02.2007 - 11:36 Uhr
für alle sachsen: manson spielt auch am 16. juni im gründelpark in glauchau
sachsenhasser
27.02.2007 - 12:30 Uhr
burbel schnaub
MansonFor Ever
14.03.2007 - 20:50 Uhr
Ich freu mich schon total drauf.Die letzte CD war zwar eher Komerz,aber wer weiß....
Mit "Holy Wood" hat er echt 'ne Platte geschrieben,wie er sie leider nicht mehr hinbekommen wird(denk ich mal-hoff ich nicht)!!
Greylight
14.03.2007 - 22:42 Uhr
Ich habe mir irgendwann die "Antichrist Superstar" geholt und realisierte erst später, dass "Mechanical Animals" das Album der Wahl gewesen wäre. Und wenn schon die legendäre "Antichrist..." so viele mittelmäßige Belanglosigkeiten enthält, na ja...
Dress-up-barbie
14.03.2007 - 23:24 Uhr
Irgendwie ist dieser Mensch nicht mehr ganz so interessant wie früher.

Oder fühlt sich noch irgendwer von den geschockt oder inspiriert ?
Dan
15.03.2007 - 10:22 Uhr

geschockt nicht...
aber Manson kann auch als Inspirationsquelle dienen - vor allem, weil er sich oft mit Themen beschäftigt, mit denen man sich dann selbst beschäftigen kann ^^
claudi
16.03.2007 - 19:00 Uhr
na,hallo-dich gibts ja auch noch...auf die manson platte bin ich gespannt...er hatte doch genug inspiration-alkohol,ehe,scheidung...mal shen ob er das verarbeitet.mit 38 ist er eben auch nicht mehr auf dem trip wie mit anfang 20,wo er manchmal nicht wusste,wohin mit sich,hauptsache drogen dabei...
Dan
16.03.2007 - 21:08 Uhr

wird wohl ein kleiner Kapf werden - Trent Reznor gegen Brian Warner ^^
me freut sich!
claudi
17.03.2007 - 17:44 Uhr
die zwei sind sich doch schon lange nicht mehr " grün "-auch klar eigentlich,da hier der schüler um längen besser ist als der lehrmeister
Armin
28.03.2007 - 20:10 Uhr
Marilyn Manson / Eat Me, Drink Me / 01.06.07
Sweet Dreams
04.04.2007 - 13:08 Uhr
Was schreibt ihr eigetnlich alle für ne scheiße????
Jedes eoínzelne Album von Manson war geil...GAOG war jetzt viellicht nicht so genial wie die anderen alle....aber schlecht war es auch nicht!
Das neue wird definitiv genau so gut wie die anderen auch und wenns euch net passt,dann haltet doch am besten euer Maul...weil kommentare wie eure braucht die Welt mit Sicherheit nich!
Love SWEET DREAMS or die !!
Patte
13.04.2007 - 19:16 Uhr
Neue Single:
http://www.youtube.com/watch?v=-TLUXdWgWGw
Dan
13.04.2007 - 19:19 Uhr

Gott sei Dank kein Industrial-Sound mehr, der hängt mir schon wo hin...
desaparecido
13.04.2007 - 19:47 Uhr
klingt trotzdem einfach langweilig und uninspiriert
waaas? spint der?
15.04.2007 - 19:03 Uhr
Schock-Rocker zieht nach Berlin
Freitagabend lädt der "Antichrist" zur Einweihungsparty in seine neue Villa
Karim Mahmoud

Er macht seine Drohung tatsächlich wahr: Schock-Rocker Marilyn Manson (38, "The Golden Age of Grotesque") zieht nach Deutschland! Und zwar mit hoher Wahrscheinlichkeit nach Berlin, wo er schon einmal für einige Zeit gelebt hat. Im Internet kursieren bereits Schwarz-Weiß-Fotos von der so genannten "Villa Marilyn Manson" und ihrem plüschigen Musikzimmer.

So wie es aussieht, könnte das Haus im feinen Grunewald stehen. Bisher hält sich "Antichrist" Manson aber bedeckt. Ebenso sein Management. Allerdings sickerte durch, dass der Ex von Strip-"Schneewittchen" Dita von Teese (34) dort schon am kommenden Freitag sein neues Album vorstellen möchte.

Der bizarre Industrial-Rocker mit den zweifarbigen Kontaktlinsen liebäugelt schon länger mit einem Umzug an die Spree. Hier wohnen seine größten Fans, hier leben und arbeiten viele Freunde von ihm. Vor allem Max Raabe (44, "Kein Schwein ruft mich an") dürfte sich über Mansons Umzugspläne irrsinnig freuen. Der steife Sänger im Frack war im Dezember 2005 auf Mansons und von Teeses "satanischer" Hochzeit aufgetreten - im irischen Schloss des österreichischen Künstlers Gottfried Helnwein.


Quelle: Berliner Kurier, 15.04.2007

http://www.berlinonline.de/berliner-kurier/print/berlin/167396.html
Mein Dödel (p.b.s)
16.04.2007 - 19:15 Uhr
die tracklist verspricht so einiges. him und my chemical romance bekommen jedenfalls einen harten konkurrenten bei der auswahl an einfallsreichen songtiteln, wobei dies bei marilyn (hoffe ich) nur dem eigentlichen zwecke zu nutzen gedacht ist.

01. If I Was Your Vampire
02. Putting Holes in Happiness
03. The Red Carpet Grave
04. They Said Hell Is Not Hot
05. Just a Car Crash Away
06. Heart-Shaped Glasses (When the Heart Guides the Hand)
07. Evidence
08. Are You the Rabbit?
09. Mutilation is the Most Sincere Form of Flattery
10. You and Me and The Devil Makes 3
11. EAT ME, DRINK ME


zu dem namen "eat me, drink me" hat ihn u.a. auch die geschichte um den kannibalen von rothenburg inspiriert.

och nö ..
Patte
16.04.2007 - 19:25 Uhr
Und als Bonustrack gibt es dann das wundersame Duett mit Farin Urlaub: "Wie ich den Marilyn-Manson-Ähnlichkeits-Wettbewerb gewann".
Sorrki
17.04.2007 - 22:48 Uhr
Artwork ist draußen und If i was your Vampire auf seiner myspace seite. http://www.myspace.com/marilynmanson Klingt schon mal sehr vielversprechend.
toifel
17.04.2007 - 23:05 Uhr
sieh an... er hat es doch tatsächlich geschafft einen song zu schreiben, den ich nicht nach der hälfte gelangweilt ausmache. vielleicht wird das ja nochmal was.
Chester Käse
17.04.2007 - 23:42 Uhr
MM ist erst seit 11.4.2007 Myspace Mitglied, hähhh? Etwas ungewöhnlich oder?
oldfield
17.04.2007 - 23:45 Uhr
oldfield@toifel
wolln wa babys machn????

dein
martin
toifel
18.04.2007 - 20:16 Uhr
toifel@oldfield

ja, meinetwegen. kann man bestimmt ordentlich kohle mit machen. besorg du die retorte, ich komme mit dem rohmaterial.
Patte
18.04.2007 - 20:50 Uhr
Was denn für'ne Torte? Gibt's lecker Mutterkuchen?
Patte
21.04.2007 - 15:52 Uhr
Im Interview mit Heinrich Rollins (Sendung ist eine Woche alt):

Teil 1
Teil 2
KM
21.04.2007 - 16:36 Uhr
Toller neuer Song, freu mich schon sehr auf das neue Album :-)
Vor allem die Lyrics sind klasse, behandeln sie ja seine Trennung von Dita von Teese:

6 AM, Christmas morning
No Shadows, no reflections here
Lying cheek to cheek in her calm embrace
...


Sie hat ihn ja zu Weihnachten verlassen.
Dan
21.04.2007 - 18:18 Uhr

böse Dita ^^

ja, der Song ist ganz gut, klingt etwas nach "Holy Wood", was ich sehr begrüße...
kein industrialmässiges Gedöns mehr...
claudi
22.04.2007 - 12:18 Uhr
wahrscheinlich gibt es auch nur manson und die musik als dauerhafte verbindung....ich find dita klasse! song vielversprechend fürs album
Scoundrel
24.04.2007 - 15:43 Uhr
Muss sagen, die neue Single gefällt mir doch ausserordentlich gut!
:-))
24.04.2007 - 16:19 Uhr
die single klingt besser als der letzte schrott den er in den letzten jahren rausgebracht hat.. bin auch erstaunt!!
Raventhird
27.04.2007 - 17:31 Uhr
Pfui Deibel... sogar Marilyn Manson ist jetzt ein halber Emo, wenn man sich das Artwork und die Myspace-Seite so ansieht. Der Song ist im übrigen richtiger Müll.

Seite: 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: