Riverside - Rapid eye movement

User Beitrag
Armin
11.01.2007 - 15:06 Uhr

Bassist und Sänger Mariusz Duda und seine Jungs von RIVERSIDE haben den
nächsten und letzten Teil ihrer "Reality Dream"-Albumtrilogie in Angriff
genommen. "Rapid Eye Movement" soll der Nachfolger von "Out Of Myself" und
"Second Life Syndrome" heißen. Die Veröffentlichung ist für September dieses
Jahres ins Auge gefasst. Duda: "Die Kompositionen sind so gut wie im Kasten,
bald geht es ins Studio. ,Rapid Eye Movement' wird neun Stücke beinhalten,
die wir auf drei lange Songblöcke verteilen. Das Artwork wird wieder von
Travis Smith stammen." Einige der neuen Titel wollen die Polen bereits bei
Konzerten im März in Wiatrak (Polen), Ittervoort (Niederlande) und
Rüsselsheim auf die Bühne bringen. www.riverside.art.pl


RIVERSIDE
Erste bestätigte Konzerte der Polen im neuen Jahr, mit Material des nächsten
Albums "Rapid Eye Movement".

28.03.: PL-Zabrze/Wiatrak
30.03.: NL-Ittervoort/C.C. de Mortel
31.03.: D-Rüsselsheim/Das Rind
19.-22.07.: D-Burg Herzberg-Festival, www.burgherzberg-festival.de

me
11.01.2007 - 15:57 Uhr
Kanns kaum erwarten das Finale der Trilogie zu Gehör zu bekommen.
Der Titel gefällt mir auf jeden Fall sehr gut. Klingt interessant und ansprechend. Ich hoffe, sie können sich nochmals so steigern, wie es bereits von "Out of Myself" zu "Second Life Syndrome" der Fall war. Das war in meinen Augen geradezu ein Quantensprung.
Hoffe, die Jungs haben ihr Pulver noch nicht verschossen, wurde immerhin in letzter Zeit recht oft von neuen Veröffentlichungen bereits bekannter Bands enttäuscht (bekannteste Beispiele Trail of Dead, Tool & The Mars Volta)
keenan
04.09.2007 - 14:51 Uhr
@ me

ich finde tools neue scheibe ist mit der lateralus gelich auf und besser als aenima. außerdem ist es meiner meinung das beste album der letzten jahre!!!

ebenso die so divided von trail of dead ist ja auch mit worlds apart die einzig gute platte von ihnen überhaupt!!!
Wolfi
11.09.2007 - 17:22 Uhr
Finde den Abschluss der Trilogie absolut gelungen. Selten eine solch schöne Ballade wie "Embryonic" gehört.














Me
11.09.2007 - 17:55 Uhr
Ich bin auch sehr angetan. Die ersten Hördurchläufe des Leaks waren schonmal sehr gefällig. Freue mich schon auf meine vorbestellte Special Edition, auch wenn ich sehr enttäuscht war: Wer die Single von 02 Panic Room bereits hat, wird auf der 2. CD der Special Edition wohl nicht allzu viel neues entdecken :(
Me
17.09.2007 - 17:25 Uhr
Schlimm schlimm schlimm... Gibts hier denn garkeine Riverside-Hörer?

Hab das neue Album mittlerweile ein paar Mal gehört und kam zu folgendem Ergebnis:

Out Of Myself 7/10
Second Life Syndrome 9/10
Rapid Eye Movements 8/10

Definitv schonmal besser als der Erstling, doch leider (noch) nicht so gut wie der Vorgänger. Hoffe nun auf großzügiges Eintreten des berühmten Grow-Effekts ^^
Pat
17.09.2007 - 18:06 Uhr
doch hier: auf jedenfall gutes album. stimme mit dir überein, dass das album bisher etwas schwächer ist als der vorgänger. wobei da noch luft nach oben ist, muss die scheibe noch ein paar runden drehen lassen. aber bisher 8/10
semmal
27.09.2007 - 14:57 Uhr
Böse Raubkopierer! ;)

Aber ich freu mich schon sehr auf morgen, glaube kaum, dass ich enttwäuscht sein werde :)
Me
27.09.2007 - 15:00 Uhr
Was hat das mit Raubkopieren zu tun, wenn ich mir das Album schonmal probehöre während ich auf meinen seit Wochen vorbestellten Silberling warte??
In einem guten Weinladen darf man ja auch vorher mal kosten, bevor man sein Geld für ein Fläschchen investiert.
keenan
27.09.2007 - 15:06 Uhr
hier schon mal ne review zum album

http://www.musicheadquarter.de/v1/cd-reviews/riverside-rapid-eye-movement_425.html
Me
27.09.2007 - 16:28 Uhr
Auf den Babyblauen Seiten gibts bereits 2 Reviews, einmal mit 8 und einmal mit 12 von 15 Punkten. Man merkt also schon deutlich, dass der Vorgänger wohl nicht erreicht wurde.

http://www.babyblaue-seiten.de/album_8480.html
Karsten
30.09.2007 - 17:04 Uhr
Ganz eindeutig das bisher beste Album der Polen.
keenan
01.10.2007 - 14:08 Uhr
hab mich doch ziemlich geärgert das amazon das album erst freitag abend versendet hat und es erst heute ankommt.

leider kenne ich noch gar keine musik der band. bin ja mal gespannt und werde mir wenn das album mich anspricht auf jedenfall die anderen 2 alben zulegen und die voices in my head ep
toifel
08.10.2007 - 02:14 Uhr
sehr schöne platte. die vorgänger sollte ich wohl noch auf die pflichkauf-liste setzen.

ich sag mal:
einstiegswertung - 9/10
highlights - Beyond The Eyelids, 02 Panic Room, Schizophrenic Prayer, Ultimate Trip
keenan
08.10.2007 - 14:18 Uhr
so hab die platte nun 2 mal gehört, muss sagen dass ich teilweise positiv wie negativ überrascht bin. is mir teilweise einfach zu dream theater oder symphony x mäßig. einfach zu metal lastig oder diese gothic rock orgeln gehen mal überhaupt nicht !!!

positiv sind jedoch eindeutig die gitarren und drummerarbeit, auch eine sehr schöne atmosphäre hat das ganze.

insgeamt kann ich den 7 von 10 punkten zustimmen
keenan
23.10.2007 - 08:37 Uhr
so muss meine kritik vom 8.10. revidieren.

platte bekommt 8,5/10

einige wenige sachen stören mich wie schon zuvorgesagt, aber insgesamt hat mich die platte jetzt gepackt. auch die bonus cd is ihr geld schon wert, einfach klasse

der sänger hat auch eine superstimme. toll

für mich neben aereogramme die neuentdeckung des jahres!
MAR
23.10.2007 - 09:06 Uhr
kommen die eigentlich auch mal auf tour nach Dt in mehr als 1-2 staedte, die nicht am arsch der welt sind? ;)
semmal
23.10.2007 - 11:14 Uhr
Man kanns nur hoffen... :-/
keenan
26.10.2007 - 15:01 Uhr
jetzt weiß ich auch woran mich teilweise der gesang in schezophrenic prayer erinnert und zwar an gavin hayes von dredg vom album el cielo dem lied triangle

henrik
26.10.2007 - 17:01 Uhr
ich war kürzlich in unna, da hat der sänger beiläufig fallen lassen, am 9.12. (genau weiß ich das datum nicht, auf alle fälle isses n samstag) in oberhausen aufzutreten.
semmal
26.10.2007 - 18:19 Uhr
Jo das stimmt und alle Daten dürften auch im "Riverside live"-Thread stehen ;)
keenan
30.10.2007 - 07:34 Uhr
also ich bin schon schwer beeindruckt von der band, so dass ich mir auch die anderen beiden alben(welche ich leider noch nicht gehört habe) und die ep (sehr schöne ruhige platte mit tollen liveaufnahmen) zugelegt habe.

was mich allerdings doch stört und völlig überflüssig ist, sind die samples welche mich immer an früherer billige computer spiele aus dem mittelalter erinnner. und wozu diese grausige orgel??? klingt so nach billigen gothic rock. einfach unnötig.

weniger ist manchmal mehr.

insgesamt aber trotzdem noch eine der neuentdeckungen des jahres für mich
Me
30.10.2007 - 11:06 Uhr
Hat hier jemand was gegen alte billige Computerspiele aus dem Mittelalter? Alter!
semmal
30.10.2007 - 11:36 Uhr
@keenan:
Hör mal in die alten Alben rein, da ist das wesentlich weniger bis gar nicht vorhanden. Die REM find ich auch klar ihr schwächstes Album.
keenan
30.10.2007 - 14:21 Uhr
ihr schwächstes album ? na das würde mich aber freuen denn ich finde rapid eye schon verdammt geil.

hier mal meine einzelwertung der songs:

Beyond The Eyelids - 6,5/10 (intro ziemlich nervig!)
Rainbow Box - 8/10
02 Panic Room - 9,5/10 (hammersong!)
Schizophrenic Prayer - 10/10 (wahnsinns atmosphäre! gänsehaut pur!)
Parasomnia - 8,5/10 (hier stören auch wieder diese orgeln!)
Through The Other Side - 9/10
Embryonic - 9/10
Cybernetic Pillow - 8/10
Ultimate Trip - 10/10 (einfach irre was sie hier abliefern, unbeschreiblich!)

Behind The Eyelids - 10/10 (warum nicht dieser song als opener des regulären albums gewählt wurde ist mir schleierhaft!)
Lucid Dream IV - 8,5/10
02 Panic Room (remix) - 8/10 (nett anzuhören aber warum die abgespeckte version hören wenn die ganze auf dem album ist?)
Back To The River - 9/10
Rapid Eye Movement - 8,5/10
semmal
30.10.2007 - 15:05 Uhr
Meine Alben-Bewertung:
Out of Myself 9,5/10
Voices in my Head EP 8/10
Second Life Syndrome 10/10
Rapid Eye Movement 7/10

Also sehr hohes Niveau, aber die neueste doch klar die schlechteste.
keenan
30.10.2007 - 15:15 Uhr
na da kann ich mich ja noch auf einiges freuen

wobei ich doch schon zu 2 sachen folgendes sagen kann

Voices in my head 8/10
Rapid eye movement 8,5/10
Ultra
19.02.2012 - 11:22 Uhr
Hier regiert der SCR!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: