Eintracht Frankfurt

User Beitrag
keeenan
10.05.2019 - 00:00 Uhr
Chelsea!!!
Naja
10.05.2019 - 00:01 Uhr
Ich fand die Engländer insgesamt jetzt nicht so stark. Nur Arsenal war souverän, die drei anderen mussten alle zittern! Insofern sollten hier unbedingt noch ein paar hundert Millionen in die Hand genommen werden, das muss deutlicher werden!
Thx
10.05.2019 - 00:02 Uhr
"Es ist echt leichter, einen europäischen Titel zu gewinnen als die Premier League"

Werde ich gleich mal bei Facey, Whatsapp und Twitter posten.
Rainer Winkler
10.05.2019 - 00:02 Uhr
Bidde schaut mein neues Fideo auf Bornhabb

Pepe

Postings: 233

Registriert seit 14.06.2013

10.05.2019 - 00:05 Uhr
Leider waren zu wenige Engländer beim Elfmeterschießen dabei, um dieses zu gewinnen.
Naja
10.05.2019 - 00:05 Uhr
Deswegen sehe ich die Engländer auch ganz klar nicht als Gewinner dieser Wettbewerbe. Das war einfach zu wacklig! Und das gegen Graupen wie Ajax und die Eintracht!
Guido
10.05.2019 - 00:05 Uhr
Ich versteh nicht, warum 50+1 nicht fällt in Deutschland. Wem bringt das noch was, ausser Bayern und Dortmund?
Naja Naja
10.05.2019 - 00:08 Uhr
Und überhaupt peinlich, dass nicht ausschließlich englische Teams im Halbfinale standen. Und für sowas verdienen die ein paar Millionen! Am Tag.
Naja
10.05.2019 - 00:11 Uhr
Was war das damals schön ohne die Engländer im Europapokal! Und sowas wollen die einem heutzutage als erkauften Erfolg verkaufen!
Sören Lerby
10.05.2019 - 00:16 Uhr
@pepe: die Deutschen waren jetzt auch nicht unbedingt in der Überzahl. Insofern ergab sich ein ungesundes Ungleichgewicht.

Pepe

Postings: 233

Registriert seit 14.06.2013

10.05.2019 - 00:22 Uhr
Die Engländer können doch generell kein Elfmeterschießen.
Suffkopp vom Dienst
10.05.2019 - 01:03 Uhr
So was kann man nach diesen leidenschaftlichen, behertzten Auftritt der SGE noch sagen?
DANKE EINTRACHT, wie ihr den Europapokal angenommen habt, bis zum Ende gekämpft habt und dieses unfassbar emotionale Spiel heute gegen eine Mannschaft, die mehr als doppelt soviel Marktwert an Spieler habt wie ihr.
Danke an diese tollen Fans, die auch heute gezeigt haben was Stimmung ist, in einem Auswärts-Stadion ,dass sich nach Abpfiff in sekundenschnelle geleert hatte.
Ihr hättet es so verdient gehabt wenn ich an die beiden Rettungsaktion von Zappacosta und David Luiz denke.
Hätte hätte Fahrradkette.
Das war schon eines Finales würdig. Das Londoner Stadt-Derby werde ich mir garantiert nicht angucken da es mich einfach nicht interessiert, wer von den beiden Geld-Mannschaften gewinnt.
Gute Nacht allerseits!

maxlivno

Postings: 1216

Registriert seit 25.05.2017

10.05.2019 - 02:37 Uhr
Ich bin einfach nur stolz auf diese Truppe. Wenn ich an die Skibbe/Daum Zeit zurück denke, oder das auf und ab mit Veh, dann kann ich als Eintracht Frankfurt Fan und Mitglied einfach nur unglaublich dankbar sein, für all die großartigen Momente die uns die Eintracht in den letzten 2 einhalb Jahren schenken konnte. Es überwiegt nicht die Trauer oder die Enttäuschung, sondern das pure Glück über so schöne Zeiten. In Berlin gegen München, in Mailand gegen Inter und zuhause im 40er Block gegen Nürnberg sind Spiele, die ich niemals vergessen werde! Danke meine lebenslange Liebe, Eintracht Frankfurt!
maxlivn0
10.05.2019 - 05:59 Uhr
"Stolz" auf eine Fußballmannschaft, mit der ich letztlich nichts zu tun habe, ein Verein, dem ich meine "lebenslange Liebe" schenke, und der mir dafür das "pure Glück" zurückgibt.

Wenn es den Fußball nicht geben würde, ich müsste in die Kirche gehen!
H2
10.05.2019 - 06:48 Uhr
Hier kann man als Fan tatsächlich mal stolz auf etwas sein, insbesondere als Mitglied. Ich selbst bin zwar nur Mitglied beim kleinen FSV, fühle mich aber auch uneingeschränkt als Teil der Eintrachtfamilie.

Gegen Mainz und Bayern wird es schwer. Ich erwarte ganz viel Drama.
nürtz
10.05.2019 - 07:22 Uhr
Sich auf die Erfolge eines Fussballvereines zu berufen und diese für sich selbst zu vereinnahmen, obwohl man rein gar nichts zu diesen Erfolgen beigetragen hat, ist genauso armselig wie die Berufung auf den Nationalstolz.
nürtz
10.05.2019 - 09:13 Uhr
Deshalb bin ich Bayern-Fan.
nürtz
10.05.2019 - 12:38 Uhr
Sorr, meinte natürlich Kunde.
Och nee
10.05.2019 - 13:16 Uhr
Das Londoner Stadt-Derby werde ich mir garantiert nicht angucken da es mich einfach nicht interessiert, wer von den beiden Geld-Mannschaften gewinnt.

Die dummen, neidzerfressenen, deutschen Fussballfans mal wieder.

Aber aber, in England ist das Investorenmodell ganz normal und das ist bööööse!
Och nee
10.05.2019 - 13:21 Uhr
P.S. bin Bayernkunde!
yeah
13.05.2019 - 08:32 Uhr
die niederlage gestern gegen mainz macht den letzten spieltag nochmal so richtig spannend. sie werden nun alles geben den bayern die meisterschaft zu versauen, um weiterhin europäisch spielen zu können, bestenfalls CL. ebenso die gladbacher, die gegen dortmund ranmüssen. das werden alles krimispiele und endlich mal wieder spannend die BuLi :D

keenan

Postings: 1893

Registriert seit 14.06.2013

13.05.2019 - 15:14 Uhr
die zwietracht frankfurt putzen die bayern mit links :-D
Fusi Fan
13.05.2019 - 15:22 Uhr
Am Samstag sind wir alle Frankfurter :D
Fusel Fan
13.05.2019 - 15:25 Uhr
JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA *rölps*
kenaan
13.05.2019 - 16:15 Uhr
hab heute morgen aa in meine unterhose gemacht :-D
@kenaan
13.05.2019 - 18:19 Uhr
Dann sauf net soviel bier dann kriegste auch kein Bierschiss

Seite: « 1 ... 5 6 7 8
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: