Nirvana - You know you\'re right

User Beitrag
h0le
14.05.2002 - 13:48 Uhr
Neuer Nirvana Song !! Unreleased !! Und Studio-Version !! Soll offiziell irgendwann als SINGLE released werden !! Aber hole/grohl streiten sich noch ! Ist jetzt auf MP3 ! Gibt auch Live-Version
Steve
14.05.2002 - 14:22 Uhr
Jo der Song is cool! Geht bestimmt auf 1 in die Charts wenn die Single rauskommt.
Lukas
14.05.2002 - 14:55 Uhr
Da versuchen Dave und Krist nun schon seit fast acht Jahren, die Nummer zu veröffentlichen, Miss Love klagt seit fast acht Jahren dagegen, Dave und Krist zweifeln den Geisteszustand von Miss Love an und nachdem es nun ÜBERALL stand, taucht der Song "plötzlich" als MP3 auf?
Na, irgendwas stimmt doch da nicht, die Nummer wird nie erscheinen :(((
Alleswisser
14.05.2002 - 15:08 Uhr
Ist der Song jetzt released? War bis jetzt nur in Stücken zu erhalten. Wo?
Luna
14.05.2002 - 15:33 Uhr
find das irgendwie blöd.wie oft sollte das teil eigentlich schon rauskommen?!naja, ich für mein teil bin da eher skeptisch....
h0le
14.05.2002 - 15:43 Uhr
der song ist draussen. krist oder dave hat eine cd fuer freunde rausgebracht und da ist der drauf.
Alleswisser
14.05.2002 - 15:45 Uhr
Das weiss ich auch. Der Song soll angeblich auf einer Advance Promo CD der Gruppe Probot (Dave Grohl's Metal Side Project) drauf sein. Aber woher hast du den kompletten Song als Studio Version?
Besserwisser
14.05.2002 - 16:21 Uhr
Ja jemand hat den Song ja geposted, der war ja auch auf Nirvana Sites , in 4 Teilen. Und irgendwer hat das halt zusammengefuegt und als MP3. Das ist bei Audiogalaxy. Nur leider bieten den richtigen Song nur 1-2 an. Der richtige Song hat ne Laenge von 3: irgendwas, also nicht die vielen 2:min das ist live und auch nicht der 5min
PeterPan
14.05.2002 - 17:05 Uhr
warum postest du denn nicht?
Truk
23.05.2002 - 22:43 Uhr
Hat das jemand mitbekommen, dass letzte woche beinahe der song ins Internet gekommen wäre? Verdammt das wäre auch zu schön gewesen :-(
Hat jemand die 4 Soundclips von ykyr gehört? ich denke dass sie auf jeden fall echt und sehr vielversprechend sind. Angeblich soll ja dave ne promo cd von seiner band "probot" verschickt haben wo die studio version von ykyr drauf ist; er hat dies jedoch dementiert und die schuld von sich geschoben. hoffe nur dass der song in kürze vielleicht mal veröffentlicht wird....aber sieht nicht so aus...
Lukas
23.05.2002 - 23:05 Uhr
Dave hat gesagt, er habe damit nichts zu tun und es gebe auch noch kene Promo bzw. Demo CD von Probot.
Man wird sehen...

BTW: Dave Grohl hat auch zu viel Zeit *g*
kavtub
24.05.2002 - 17:25 Uhr
kann es sein, dass es ykyr noch unter anderen namen gibt (evtl."on the mountain"????).
da gabs nämlich zu napsterzeiten alles mögliche!
Electric Medicine
24.05.2002 - 17:34 Uhr
@kavtub
Ykyr ist das selbe wie "On a mountain" sowie "Autopilot" bzw. "You got no right".

curt666
24.05.2002 - 19:41 Uhr
hat nicht zufällig jemand von euch den kompletten (studio)-song und könnte ihn auf einen ftp hochladen? das wäre der hammer. ich würde den song zu gerne hören...
zach
01.07.2002 - 20:08 Uhr
bei der saugmaschiene imesh gibt es 2 versionen des songs....
Electric Medicine
23.09.2002 - 17:43 Uhr
Hallo ihr !
Für die, die es noch nicht mitbekommen haben...die Studioversion von YKYR steht seid 2 Tagen im Netz.
mfG
Oliver Ding
23.09.2002 - 18:07 Uhr
Evtl. sollte man für Uneingeweihte noch dazusagen, daß es sich um den legendären letzten Nirvana-Song handelt, wegen dem sich Courtney und die beiden übriggebliebenen Bandmitglieder die Köpfe eingeschlagen haben.
Armin
23.09.2002 - 18:56 Uhr
Und? Wie ist er?
Electric Medicine
23.09.2002 - 19:37 Uhr
Klassischer clean/disto - dynamik Nirvana Song... sehr sehr sehr fein. Nein, ehrlich, ich
kann als eingefleischter Nirvanafan keine objektive Meinung abgegeben. :)
am besten selbst downloaden. (Kaazaa,Soulseek,etz.)
peschl
24.09.2002 - 12:30 Uhr
ich find ihn so richtig geil!
weckt eine große portion nostalgischer gefühle in mir und macht einem schlagartig bewußt das nirvana etwas besonderes waren....
Lukas
25.09.2002 - 22:09 Uhr
Ich muss die Version ohne Schlagzeugspur erwischt haben, das Lied klingt ein wenig merkwürdig...
muh
19.10.2002 - 14:22 Uhr
kauft jemand das beschissene best of ?
el_STORM
19.10.2002 - 18:41 Uhr
yep, ich, da ich mir bis jetzt noch nichts von Nirvana gekauft (!) hab': Und das Best Of... ist für'n Anfang doch ganz gut, oder?...;)
muh
19.10.2002 - 19:53 Uhr
nein,kauf dir lieber die alten Alben

so ein liebloses Best Of ist doch mies.
el_STORM
19.10.2002 - 22:11 Uhr
Hab' bis jetzt nur Nevermind und halt das Unplugged: Was ist denn als nächstes zu empfehlen, wenn ich mir nur ein weiteres Album kaufen will...?
ann
19.10.2002 - 22:33 Uhr
ich mag den song. tut gut.
Mia Wallace
19.10.2002 - 23:09 Uhr
Ich als alte Nirvana-Fanatikerin bin zwar erst recht nicht zu einer objektiven Meinung fähig, aber ich denke, Nirvana hatte WIRKLICH etliche bessere songs als YKYR. Trotzdem: Tut gut, Kurts Stimme wieder zu hören. Hoch lebe der Grunge! :-)

@el_STORM: Nur EINE weitere Nirvana-CD? *kreisch* Naja, auf jeden Fall würde ich dir die "In Utero" ans Herz legen...dann wirst du irgendwann sowieso nicht mehr anders können, auch noch die "Bleach" deiner CD-Sammlung zuzuführen. *g*
stefan
20.10.2002 - 02:10 Uhr
finde den song auch nicht besonders toll. leider.
Macros_x
20.10.2002 - 10:57 Uhr
Vielleicht hätte er im chorus diese andauernde ykyr weglassen sollen und es nur einmal singen sollen...spätestens beim 2ten hören nervt das.
Insgesamt ist der Song nicht sooo toll. Wenn er nicht von Nirvana wäre würde kein Hahn danach krähen...aber das Video ist witzig...*g*

Bye FLo
Oliver Ding
20.10.2002 - 13:43 Uhr
Generell sollte man sich auch dringend die "Incesticide" zulegen. Allein schon wegen "Sliver" und "Been a son".
Pennywise
20.10.2002 - 16:15 Uhr
so toll is "sliver" nich - "son of a gun" is um längen besser -
außerdem merkt man bei YKYR schon, wie kaputt der Kurt war, das Lied is nämlich ziemlich simpel, wahrscheinlich war nich zu mehr in der lage, aber freuen wir uns an den anderen sachen, die noch - wörtlich zu nehmen - Sinn und Verstand hatten.

so - das war meine meinung
Sven
20.10.2002 - 21:13 Uhr
@el_STORM:


"Bleach". Auf jeden Fall. Witzig und schrecklich zugleich, als damals jeder Dorfdepp und BWL-Student mit Flanellhemd durch die Gegend gerannt ist. Der Hype macht alles möglich. Und endete hier tödlich. I hate myself and want to die.
Oliver Ding
20.10.2002 - 21:17 Uhr
Na ja, "Son of a gun" und "Molly's lips" wollte ich nicht nennen. Sind ja Coverversionen.
pennywise
20.10.2002 - 21:42 Uhr
@ oliver: ups, stimmt
von wem nochmal?
Oliver Ding
20.10.2002 - 22:07 Uhr
Von den Vaselines, IIRC.
Electric Medicine
20.10.2002 - 22:52 Uhr
Das mit dem Best off ist schon so eine Sache... soll man sich das Teil nur wegen einem Lied zulegen? Übrigens ist noch ein Rarities Album geplant und das seid Ewigkeiten angekündigte Box-Set soll auch noch kommen.....Capitalism stole my virginity...

@el_STORM
@Mia
Wenn ich mich auf nur einen einzigen Nirvana Tonträger festlegen müsste, würd ich auch in Utero nehmen :)

@Oliver
Ausserdem befindet sich auf Incesticide noch das wunderbare Aneurysm...

@Pennywise
Vom Songwriting her ist YKYR aber sicher nicht simpler als die meisten anderen Nirvana Lieder...:)
mfg
Ignorey
21.10.2002 - 00:10 Uhr
ich habe den neuen Song gehört und irgendetwas kommt mir sehr komisch vor....der Song wurde nach meinem Geschmack zu sehr auf die jetztige Zeit gemischt. Klingt nicht so geil Lofi wie IN UTERO....wie schon gesagt schön wieder was neues von Nirvana zu hören, aber ich hätte ihn lieber etwas roher gehabt...naja...IN UTERO Style....zu Nirvana kann man wirklich sehr viel sagen....

zur best of...ich werde sie wohl nicht kaufen, weil ich es immer blöde finde ne Platte nur deswegen zu kaufen weil ein neuer Song drauf ist....finde ich etwas verlogen...und Leute, die sich ne Best of von einer Band kaufen, die noch keine Platte von der Band haben sollten es meiner Meinung nach besser sein lassen....entweder ganz(also alle Alben) oder garnicht....oder wer will irgendwelche Semi-Fans, die nur dumpf mitreden wollen?

Blue Orbiter
21.10.2002 - 02:55 Uhr
Ich finde "IN UTERO" ist ganz klar das beste Nirvana-Album.
"NEVERMIND" und "IN UTERO" haben beide sehr grosse Songs am Start - ABER der Sound könnte unterschiedlicher nicht sein.
Während "NEVERMIND" glatter, perfekter Gitarren-Pop ist, atmet "IN UTERO" atmosphärisch dichten, lebendigen und rohen LoFi-Sound allererster Güte.
Steve Albini hat die Aufnahmen bei "IN UTERO" wunderbar in die richtige Richtung geführt.
Und wer hat "NEVERMIND" produziert ?
Butch Vig...
Kurt Cobain selbst war im Nachhinein nicht mehr mit dem glatten Sound von "NEVERMIND" zufrieden - "IN UTERO" war die logische Konsequenz.
Es ist Nirvana's "White Album".
Übrigens hat Butch Vig auch Smashing Pumpkins' "SIAMESE DREAM" produziert - und wie sagte Billy Corgan in einem Interview ?
Er sagte: "Ich liebe die Songs auf "SIAMESE DREAM" nachwievor, aber wir sind bei dem Bestreben nach dem perfekten Sound zu weit gegangen, ist fehlt der rohe Sound, die Live-Energie.
Böser Butch Vig.
Lümmel.
ditsch
21.10.2002 - 09:55 Uhr
Best of?

Ahja, Weihnachten! Wie schön!
stefan
21.10.2002 - 10:12 Uhr
Butch Vig ist schon in ordnung, finde auf siamese dream ist der rohe sound schon noch vorhanden.
Soso
28.10.2002 - 20:45 Uhr
_GEILES STÜCK!! Hätt´ich Money würd ich mir die Best of-Scheibe kiaufen...
Hatt mir echt ungelogen die Pisse in die Augen getrieben als ich es gehört habe...
Keine Ahnung, bin eben eine total gefühlsverplante, musikvernarrte Musikerin die Bock auf geile Songs mit ausgeklügelten Riffs und wuchtigen Drumbeats hat!!
Nix für ungut...
_KURT,WHY DID YOU DO THAT??
NIRVAN NEVER DIE!!!!!!!
Skeleton
29.10.2002 - 12:51 Uhr
You know you're right ist n geiler Song. Kurts Stimme rockt einfach. Ein sattes Stück Musik.
...aber die "Pisse in die Augen" hat mir der Song jetzt doch nicht getrieben.
Das schafft bei mir möglicherweise eher "About a girl" oder "All Apologies".
Soso
29.10.2002 - 14:52 Uhr
Tja, dit liegt wahrscheinlich daran, dass du `n Typ bist...(oder nit?!)
Das ist mir halt so passiert weil der Tag, an dem ich den Clip zum ersten Mal gesehen hab total (sorry!) scheiße war und ich wirklich an alles gedacht hab, außer an Nirvana und dann lief der Clip halt...war wirklich `n komischer Moment,
aber naja...
Skeleton
02.11.2002 - 00:57 Uhr
Ist auf jeden Fall toll, wenn ein Song solche Emotionen wecken kann... ja, ich bin ein Typ
Eber
02.11.2002 - 13:20 Uhr
Eigentlich wars ja so das Vig Nevermind zu Rauh abgemischt hat ,(halt so wie es die Band wollte) , aber Geffen nicht damit zufrieden war also hat Andy Wallace die Songs so Soft und Popartig Abgemischt.

Ach ja im Nirvana Box Set was 2004 erscheint werden Nevermind Songs drauf sein , und zwar in den Rauhen Mixen von Butch Vig

freue mich schon drauf *gg*.
Anna
03.11.2002 - 15:05 Uhr
hi kann mir eigentlich irgendeiner hier sagen wo ich das video von nirvana bei top of the pops herbekomme ich arbeite mich hier schon stundenlang durchs internet also wär nett wenn mir einer nen tip gibt ;-)
Lisa
03.11.2002 - 17:30 Uhr
das neue Video zeigt einfach das Nirvana die geilste Band ist die es jemals gab und die jemals geben wird!! und das neue album is sowieso der absolute hammer!! aber so geil You know you are right auch ist!! Smells like teen spirit bleibt das beste was die welt je gehört hat!!
Ciao Ciao
bacom
16.11.2002 - 17:14 Uhr
nirvana ist schon geil aber dass es jetzt noch ein best of album giebt ist scheisse.ist doch nur kapitalismuss.nur wegen einem lied.
Lepra
17.11.2002 - 15:24 Uhr
@Lisa:
bin mir zwar nicht ganz sicher, aber ich glaube es gibt die Kaufkassette "Live, tonight, sold out" von Nirvana und dort ist das, glaaube ich, drauf.
eve
25.11.2002 - 13:03 Uhr
also, als ich YKYR eines abends plötzlich ganz unverhofft inner glotze gesehen und vor allem gehört habe war ich ganz schön berührt.
oh gott der text is so traurig.
jedoch ist es schön etwas neues von nirvana zu hören. das gibt einem das gefühl das sie noch existieren (irgendwie). dieses scheiß neue kommerzalbum kann man sich doch -abba mal ganz ehrlich- in den arsch schieben, jedenfalls, wenn man alle anderen lieder schon kennt. smells like kommerz, was?
da warte ich lieber auf die box mit den unveröffentlichten werken. das beste album ist nach meiner meinung ,,in utero''.

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: