Future Of The Left - Curses

User Beitrag
Lyxen
27.11.2006 - 15:50 Uhr
Nach dem Ende von Mclusky machten Andy Falkous und Jack William Egglestone als Future Of The Left weiter. Einige Songs und Konzerte später, steht nun eine erste Veröffentlichung an.



Was ist eigentlich mit Future Of The Left? Die Band um den ehemaligen Mclusky-Sänger Andy Falkous, Schlagzeuger Jack William Egglestone und Bassist Kelson Louis Tregurtha Mathias probt fleißig neue Songs, spielt spontane Konzerte und bereitet sich auf ihre erste Veröffentlichung vor. Über das Label Too Pure soll Ende Januar eine erste 7 Inch-Vinylsingle erscheinen, auf der die beiden Songs "Fingers Become Thumbs" und "The Lord Hates A Coward" enthalten sein werden sowie das Stück "The Fibre Provider".

Während bisher nur vereinzelte Live-Shows auf dem Programm standen, ist für kommenden Februar eine größere Tour geplant. Ob diese Future Of The Left auch nach Deutschland führen wird, ist noch unklar. Auf MySpace kann man sich inzwischen vier neue Songs des Trios anhören, darunter die beiden Songs der Single. Ein erstes inoffizielles, aber sehenswertes Musikvideo für "The Fibre Provider" kursiert übrigens bereits seit Oktober auf youtube.com. Nicht das jemand sagt, er hätte von nichts gewusst.


visions.de
Lyxen
27.11.2006 - 15:51 Uhr
Eigentlich sollt es um das neue Album gehen, egal.
uczen
27.11.2006 - 15:52 Uhr
Hab' bis jetzt nur Shooting at unarmed men(?) gehört und die fand ich nicht so toll. Mal gucken ob's die hier besser machen.
Lyxen
27.11.2006 - 15:53 Uhr
Ich denke das "verrückte" liegt eindeutig bei Future of the Left.
TTT
27.11.2006 - 17:59 Uhr
jaaa könnt was werden :)
Indii
27.11.2006 - 18:20 Uhr
Alles in allem haben die in den letzten Monaten schon insgesamt 9 Songs auf MySpace veröffentlicht und ich finde die allesamt ziemlich großartig, auch wenn die Soundqualität natürlich bei einigen Demos stark zu wünschen übrig lässt. Alphabetisch wären das:
Cloak The Dagger
Fingers Become Thumbs
Real Men Hunt In Packs
Small Bones, Small Body
Stick To What You Slip On
The Big Wide O
The Fibre Provider
The Lord Hates A Coward
Total Love Solution

Textlich auf jeden Fall wieder erste Sahne. Beispiel aus Real Men Hunt In Packs:
"46 seconds in your company
46 years in a frozen wasteland
46 minutes in a chicken's nightmare
...
Real men hunt in PACKS
...
Let's be responsible
For the bad, bad, bad, the bad blood
And Hitler
...
86 opressions of a talented man
99 gutwrenching minutes of misery
...
25 different homes in a year (25 different homes in a calendar year)
...
Real men hunt in PACKS
...
They expect it of us
We are still operating
We are still operating"

Okay nicht vollständig, aber ein echter Übersong!
Lyxen
28.11.2006 - 10:13 Uhr
Der Text ist krank ;)
Indii
28.11.2006 - 17:33 Uhr
be strong, be proud, be able , be charmed
Lyxen
29.11.2006 - 08:44 Uhr
Das ist einer der geilsten Texte von McLusky ;)
Armin
05.12.2006 - 15:21 Uhr
FUTURE OF THE LEFT "tba", (Single) VÖ: tba (TOO PURE)

Mclusky waren live und auf Platte eine Sensation und prägten mit
ihren drei Alben den Noise-Core. Dann lösten sie sich wegen
musikalischer Differenzen auf. Bassist John gründete
"Shooting At Unarmed Men", während Mclusky Mastermind Andy
und Schlagzeuger Jack sich eine kleine Auszeit genehmigten. Umso
lauter melden sich die beiden nun mit ihrer neuen Band
"Future Of The Left" zurück, um wieder kräftig Arsch zu treten.
Ihre erste Single "Fingers Become Thumbs!" ist sogleich ein
angenehmer Schlag in die Fresse. Noch wuchtiger und böser als Mclusky!

Man überzeuge sich selbst:
http://www.myspace.com/futureoftheleft
Indii
05.12.2006 - 17:38 Uhr
Recht reißerisch...
Pascal
05.12.2006 - 17:53 Uhr
Mann, habe ich mich auf diesen Moment gefreut!!! Die wollten ja schon letztes Jahr ne Platte veröffentlichen, hatte schon befürchtet, das hätte sich komplett zerschlagen. Übrigens sehr sehr guter Song.
Indii
12.12.2006 - 19:41 Uhr
Die Single "Fingers Become Thumbs" (bzw. nur einen Track) gibt's jetzt bei iTunes. Auf der im Januar erscheinenden 7"-Single sind dann noch "The Lord Hates A Coward" und "The Fibre Provider" drauf.

Und dann hoffe ich auf ein Album in nicht allzu ferner Zukunft.
Lyxen
13.12.2006 - 08:39 Uhr
Ja, ein ALbum wäre mir auch lieber.
uczen
13.12.2006 - 09:03 Uhr

Mclusky waren live und auf Platte eine Sensation und prägten mit
ihren drei Alben den Noise-Core. Dann lösten sie sich wegen
musikalischer Differenzen auf. Bassist John gründete
"Shooting At Unarmed Men", während Mclusky Mastermind Andy
und Schlagzeuger Jack sich eine kleine Auszeit genehmigten. Umso
lauter melden sich die beiden nun mit ihrer neuen Band
"Future Of The Left" zurück, um wieder kräftig Arsch zu treten.
Ihre erste Single "Fingers Become Thumbs!" ist sogleich ein
angenehmer Schlag in die Fresse. Noch wuchtiger und böser als Mclusky!

Warum werden da nur die Vornamen genannt. Das wirkt doch einfach blöd. John, Jack und Andrew. Das sind doch nicht Die drei ???. :(
Lyxen
13.12.2006 - 09:14 Uhr
Hmmm,keine Ahnung.
Indii
18.01.2007 - 11:34 Uhr
Jetzt gibt's neues Material auf www.myspace.com/futureoftheleft und die richtige Website ist auch halb anwesend: www.futureoftheleft.com!

Spezieller Anspieltipp: "Real Men Hunt In Packs" (ist jetzt wieder bei Myspace zu hören!!!)
Lyxen
18.01.2007 - 11:35 Uhr
Ich wusste vorm öffnen des Threads wer hier gepostet hat ;)
Indii
18.01.2007 - 11:39 Uhr
Was soll ich dazu jetzt sagen? :P
Lyxen
18.01.2007 - 11:42 Uhr
Hehe, nichts ;)

Ich höre mir das in der Mittagspause mal an.
Pascal
09.02.2007 - 20:54 Uhr
Bitte, bitte mal hier rein schauen: An Humor haben die Jungs scheinbar nichts verloren;)



Youtube Video


Indii
10.02.2007 - 20:25 Uhr
Ich mal wieder: Videos vom 30.01.07 in London gibt's bei Youtube:

Adeadenemyalwayssmellsgood: http://www.youtube.com/watch?v=VLcMkk9TkQE

Small Bones, Small Body: http://www.youtube.com/watch?v=5yoLZt90hHw

Wrigley Scott / My Gymnastic Past: http://www.youtube.com/watch?v=A2r-rxUbsuI


Und iTunes hat jetzt die komplette Single mit den oben erwähnten drei kleinen Gutelauneliedern!
Indii
04.03.2007 - 19:54 Uhr
Neuer Song auf: www.myspace.com/toopure
messiah
04.03.2007 - 20:03 Uhr
freu mich schon auf das album
Armin
30.07.2007 - 20:18 Uhr
FUTURE OF THE LEFT "CURSES" VÖ: 28.09.07 (TOO PURE)

McLusky sind Geschichte: Lang lebe Future Of The Left! Andy und Jack nahmen
sich eine lange Auszeit, um mit ihrer neuen Band zu alter Stärke zurückzufinden.
"Curses" ist ein hysterisch rockendes Gitarrenbrett geworden, das einen den
Boden unter den Füssen wegziehen wird. Die lyrischen Spitzen und der
schnaubende Sound des Albums werden nicht nur eingefleischte McLusky Fans
begeistern. Kostprobe gefällig? Adeadenemyalwayssmellsgood! Ab Ende
September heißt es: Nachbarn rocken!

messiah
30.07.2007 - 21:03 Uhr
fein - hoffentlich auch live zu bewundern!

Indii
30.07.2007 - 22:08 Uhr
Aber hallo! Alles, was ich bisher gehört habe, lässt mich auf ein fantastisches Album hoffen.
Oliver
07.08.2007 - 12:48 Uhr
Meine Fresse, das Album geht gut ab...

6-7/10 nach dem ersten Durchlauf, aber da geht noch viel mehr.
Indii
07.08.2007 - 13:21 Uhr
Auf jeden Fall sollten da noch 1-2 Punkte drin sein. Ist wesentlich griffiger als Shooting At Unarmed Men und erinnert richtig an die guten alten mclucky-Zeiten!
mr.pink
15.08.2007 - 12:32 Uhr
verdammt großes teil. verrückt, krank, lärmig, frech, catchy.
Lyxen
15.08.2007 - 12:38 Uhr
Das was ich bisher mitbekommen habe war sehr gut.
RollOnRollOn
21.08.2007 - 12:19 Uhr
Definitiv meine Platte des Jahres. Nur Knaller Songs. Kranke Texte und alles Hits."Manchasm","Small Bones Small Bodies","I need to know how to kill a cat" sind die besten Songs die ich dieses Jahr zu hören bekommen habe.

Finds nur echt traurig, daß FOTL bisher von allen deutschen Magazinen mit Ignoranz bedacht werden. (ebenso wie Reuben, deren neue Platte auch echt geil ist;es bisher aber nirgendwo auch nur erwähnt wurde, das Reuben ne neue Platte veröffentlicht haben)

Freu mich auf die FOTL Tour im November

Mark Fowley was right....
mr.pink
21.08.2007 - 12:37 Uhr
audience, please!
narcotic
21.08.2007 - 12:44 Uhr
every minute matters
Indii
21.08.2007 - 19:02 Uhr
Colin was a p*ssy, a very pretty p*ssy
Indii
21.08.2007 - 19:07 Uhr
btw: Wo hast du denn "I Need To Know How To Kill A Cat" gehört?
messiah
21.08.2007 - 19:42 Uhr
@RollOnRollOn: "...Tour im November" - etwa schon in deutschland? das wäre ja großartig! quelle?
RollOnRollOn
22.08.2007 - 10:21 Uhr
Auf der Seite www.headquarter-entertainment.de steht FOTL touren vom 6 -19 November durch Deutschland.Leider steht noch nicht fest wo genau....

Beim Konzert im 100Club in London haben FOTL "I need to know how to kill a cat" und "Sum of all parts" gespielt.Von dem Konzert gibt es eine akzeptable Videoaufnahme.
Lätta
22.08.2007 - 11:21 Uhr
Heute die Promo bekommen und meine Güte ist das vielleicht geil! Ich bleib schon allein immer beim Opener hängen, der beste Albumeinstieg des Jahres.
Lätta
23.08.2007 - 10:46 Uhr
Hype, please!
Scooter
23.08.2007 - 11:08 Uhr
Hyper Hyper!
Indii
23.08.2007 - 19:46 Uhr
The Lord Hates A Coward (der Opener) war ja auch schon auf der ersten Single. Ist ein furchtbar fieser Brecher und lässt auf keinen Fall Zweifel über die guten Absichten der Band aufkommen.
mr.pink
23.08.2007 - 22:56 Uhr
there is nothing like being owned

:D
truesound
24.08.2007 - 12:03 Uhr
Album des Jahres so far. Eine Platte wie ein einziger Drogentrip. Hier muss mindestens die 9/10 fallen!!! :-P
Indii
24.08.2007 - 18:43 Uhr
Schön, dass hier mal Platten geliebt werden, die ich auch mag!
RollOnRollOn
28.08.2007 - 13:57 Uhr
Hier die Tourdaten:


Future of the Left
07.10. FABRIK Hamburg w/AGAINST ME
12.10. AJZ TALSCHOCK Chemnitz w/AGAINST ME
13.10. COLUMBIA CLUB Berlin w/AGAINST ME
15.10. ARENA Wien (A) w/AGAINST ME
17.10. BACKSTAGE München w/AGAINST ME
20.10. ROXY Saarbrücken w/AGAINST ME
22.10. STOLLWERK Köln w/AGAINST ME
13.11. SCHOCKEN Stuttgart
14.11. TSUNAMI Köln
15.11. RÖMER Bremen
16.11. GLOCKSEE Hannover
17.11. STARCLUB Dresden
messiah
28.08.2007 - 14:28 Uhr
toll - aber warum müssen against me dabei sein? die will ich nun überhaupt nicht sehen.. :(
Lyxen
28.08.2007 - 14:34 Uhr
Für mich wäre das ein Grund hinzugehen :)
messiah
28.08.2007 - 14:37 Uhr
fotl spielen ja zuerst - danach kann ich ja abhauen...
messiah
28.08.2007 - 14:41 Uhr
ah, gerade gesehen... in dresden sind against me offensichtlich nicht dabei - das könnte doch noch toll werden :)

Seite: 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: