Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Les Savy Fav - Let's stay friends

User Beitrag
Bär
26.11.2006 - 02:13 Uhr
As previously reported, the legendary Les Savy Fav have-- after nearly two years-- finally returned from a hiatus that at one point seemed possibly indefinite. After all, when announcing their plans in mid-December 2004 to take a long break from touring and recording, it had already been more than three years since the band's last proper studio album, 2001's Go Forth. In addition, band members were getting married all over the place, frontman Tim Harrington had started a new business (the home and apparel crossover line Deadly Squire) with his wife Anna, drummer Harrison Haynes had moved to North Carolina to open Branch Gallery, and bassist Syd Butler was preoccupied with the day-to-day operations of his record label, Frenchkiss.
Indeed, Les Savy Fav seemed to be locking up for good, even clearing out their vaults with the seven-inch compilation Inches, and piecing together an album of quieter material (the ill-fated Rabbit Trancing) from old studio tapes. As the new year approached, the four-piece separated, focused on their respective businesses and home lives, and finally, had babies. This year marked two new additions to the extended Savy fam, as Harrington and Butler both celebrated the births of their first children.

Of course, in the words of time-honored hair-rockers Cinderella, you don't know what you got (till it's gone), and by the summer of 2005, the Fav was hinting at plans to regroup. Then came a handful of sporadic tour dates, the long-awaited reissue of their then-out-of-print 1997 debut 3/5, and finally, the official announcement: In July, Butler revealed to Pitchfork that Les Savy Fav had booked time at NYC's Gigantic Studios to record another album-- their first to consist entirely of new material in more than five (!) years.

Now refreshed and re-inspired, the band is hard at work setting the night to music: Tentatively slated for a March release, the as-yet-untitled new full-length is quickly coming together. And today, as proof, the band gifted Pitchfork with exclusive video footage of their own in-studio self-interview as a public document of just what, exactly, they're doing with all that precious studio time. So, without further ado, Pitchfork proudly presents:


http://www.pitchforkmedia.com/page/news/Exclusive_Video_Les_Savy_Fav_Interviews_Les_Savy_

Endlich!!
pitchfork
26.11.2006 - 09:15 Uhr
yeah!
Rick
26.11.2006 - 10:32 Uhr
Ich freu mich so...
dorsch
26.11.2006 - 12:01 Uhr
gute neuigkeiten...endlich
pitchfork
26.11.2006 - 13:18 Uhr
jetz müssten sich nur noch at the drive-in schnell wiedervereinen und dann mit ihnen auf tour gehen!
so ein bisschen pfeffer würde mar volta gut tun.
Pascal
26.11.2006 - 14:10 Uhr
Dann weiss man ja wenigstens, worauf man sich auch im nächsten Jahr freuen kann. Das ist wohl neben der Modest Mouse dann erstmal das spannendste Release, das feststeht.
Rick
16.04.2007 - 15:27 Uhr
Refrains von drei neuen Songs anhören...wer Geld für ein Telefonat in die USA ausgeben will, kann den Refrain mitsingen und vieleicht auf dem Album landen...link:

http://www.lessavyfav.com/

Andreas
31.05.2007 - 09:26 Uhr
Auf dem kostenlosen Sampler „warm & scratchy“ gibts den Song „The Equestrian“ zu hören.

http://www.adultswim.com/williams/music/warmandscratchy/
bee
31.05.2007 - 10:27 Uhr
hui - danke für den Tipp - hört sich gut an!
bee
18.07.2007 - 18:22 Uhr
wann kommt die Platte nun raus??
Armin
03.08.2007 - 20:42 Uhr
Les Savy Fav
„Let’s Stay Friends“
21.09.2007
Keep Lets Stay Friends close at hand. The disc is brand new but you know the band!
LES SAVY FAV defined a genre and DIY ethic loud ’cross the land.

Wichita did it again und haben mit LES SAVY FAV eine der kultigsten und legendaersten Post Punk/Indie-Bands der neunziger Jahre und des neuen Jahrtausends gesignt!
Les Savy Fav sind Tim Harrington (vocals), Seth Jabour (guitar), Syd Butler (bass) und Harrison Haynes (drums).
6 Jahre ist es her seit Les Savy Fav ihr letztes Studioalbum veroeffentlicht haben. Das neue Werk hoert auf den Titel "Let's Stay Friends" und erscheint am 21. September 2007 ueber Cooperative Music. Fuer Oktober sind ausserdem 2 Live-Shows in Deutschland geplant.

Pascal
04.08.2007 - 14:17 Uhr
Yeah!!! Live in Deutschland, darauf freue ich mich schon verdammt lange. Die beiden Pre-Singles sind schon mal richtig gut, typisch Les Savy Fav. Das Album muss groß werden;)
dominik
18.08.2007 - 13:15 Uhr
PLATTE ist gut geworden... LEAK!?
vielleicht ein bisschen sperrig beim ersten mal hören, aber definiv super ;)
Oliver Ding
09.09.2007 - 15:40 Uhr
@dominik: LEAK!?

Frag erst gar nicht. Wer so etwas hier postet, wird gesperrt. Plattentests.de ist kein Umschlagplatz für illegale Downloads.
bee
09.09.2007 - 16:32 Uhr
Patty Lee gefällt schonmal gut!
dominik
09.09.2007 - 18:34 Uhr
@Oliver Ding
war gar nicht als frage gemeint. sorry!

hab die promo jetzt schon gehört. super platte ;)
Dän
20.09.2007 - 16:59 Uhr
http://virb.com/lessavyfav - Dsa ganze Album im Stream.
Pascal
21.09.2007 - 08:43 Uhr
Schade, kann mich nicht zu 100% überzeugen. Teils gewohnt starke Songs, leider gehen manche Songs aber auch etwas an mir vorbei.
fakeboy
26.09.2007 - 00:36 Uhr
ziemlich enttäuschendes werk. wer die platte jetzt in den himmel lobt, will wohl nur kompensieren, dass er die früheren werke erst viel zu spät entdeckt hat...
Dän
26.09.2007 - 00:55 Uhr
Falsch, French Kiss hat einfach eine ordentliche Stange Geld auf den Tisch gelegt.
Pascal
26.09.2007 - 00:58 Uhr
@Dän: So, jetzt endlich mal ICQ Nr. her;)
Armin
27.09.2007 - 19:52 Uhr
LES SAVY FAV - "morgen noch auf Tour mit Arcade Fire und LCD Soundsystem übermorgen bei dir um die Ecke"
Längst kein Geheimtip mehr und kaum eine weitere Erklärung nötig haben diese
(zu recht) kultisch verehrten bärtigen Typen aus New York. Kaum eine blutjunge Band die sich nicht auf sie bezieht
kaum jemand der sich ihrem Bann entziehen kann ... die Band zu deren Songs wir uns auch noch
in 20 Jahren die Haare raufen werden ... zum ersten Mal seit 5 Jahren wieder in Berlin und Hamburg
Neue Platte im Kasten, ALLES WIRD GUT... Dank LES SAVY FAV!


23.10.07 D-Berlin-Festsaal Kreuzberg
24.10.07 D-Hamburg-Uebel & Gefährlich
Präsentiert von VISIONS und OX


Armin
27.09.2007 - 19:53 Uhr
Falsch, French Kiss hat einfach eine ordentliche Stange Geld auf den Tisch gelegt.

Wo bleibt eigentlich mein Anteil?
Lyxen
09.10.2007 - 08:53 Uhr
Ich kenne die vorherigen Alben nicht aber das aktuelle finde ich sehr gut, könnte für die Top-Alben des Jahres reichen.

Ihr habt Recht: Ich wurde von French Kiss angewiesen hier im Forum Les Savy Fav zu hypen^^
modestmarc
09.10.2007 - 08:58 Uhr
Mir gefällt das neue Album sehr, höre beim Auto fahren momentan nichts anderes! Würde die gerne mal wieder live sehen, ihre Shows sind wirklich was besonderes.
Lyxen
09.10.2007 - 09:02 Uhr
Sind doch auf Tour:

23.10. Berlin - Festsaal Kreuzberg
24.10. Hamburg - Uebel & Gefährlich
25.10. NL-Rotterdam - Rotown
modestmarc
09.10.2007 - 09:09 Uhr
@Lyxen

Ja danke ich weiß, aber ist mir alles zu weit weg, wohne in Luxemburg und hier in der Nähe spielen sie so weit ich informiert bin leider nicht.
Lyxen
09.10.2007 - 09:12 Uhr
Oh Schade, Rotterdam wäre das Nächstgelegene oder? Und immer noch weit weg.
Dorian
18.10.2007 - 09:50 Uhr
I want to know how did it get so cold?
Heavens to Betsy, won't Somebody get me out of this hole.

I want to go home.
I want to go home 'cause this is getting old.
Kiss this is getting old.
Kiss Kiss is getting old.



Rockt.

Mehr Aufmerksamkeit bitte.
Walenta
18.10.2007 - 10:20 Uhr
Hat sich eigentlich jemand die auf amazon.co.uk gelistete special edition gekauft, die laut trackliste offenbar ausschlislich aus remix geschichten besteht?
wenn ja - lohnt die sich?
Rick
21.10.2007 - 00:59 Uhr
Klasse Album..ziemlich eingängig...eins der Highlights 2007...
Dorian
26.10.2007 - 19:42 Uhr
Eingängig finde ich das gar nicht.

Es hat bei mir bis gerade eben gedauert, bis ich jedes einzelne Quietschen auf dieser Platte richtig einordnen konnte und nun sagen kann:

Wunderbar! 8/10 finde ich persönlich noch untertrieben, aber egal.
m.caliban
27.10.2007 - 09:27 Uhr
Das Album ist wunderbar. Rockt, popt, kan echt viel. "Comes and goes" ist fein bis ins Mark, The Eqestrian ist böse gut.
dasdasdasdadasd
02.11.2007 - 13:35 Uhr
Gerade in der Stadt geholt. Booklet ist schon mal schön, beim ersten Durchlaufen muss ich aber sagen: hört sich alles extrem poppig an. So schlimm hätte ich das nicht erwartet.

Übrigens gibt es das Ding für 6,30 (!!) beim Amazon-Marketplace!
Der Titel ist zwar falsch geschrieben, aber die Trackliste passt. Ärger mich jetzt schon fast ein bisschen, dass ich vorhin 15 Eur dafür gezahlt habe, hab nämlich im Moment sowieso so viele ungehörte CDs rumliegen...
sadasdasdasd
02.11.2007 - 13:37 Uhr
Der Link zum Marketplace geht nicht durch den Filter. Einfach nach "les savy fav lets" suchen und dann der zweite Link (CD-Titel: "Let's Stay Together" (!!)). Ist schon komisch...
sadasdasdasd
02.11.2007 - 23:10 Uhr
Naja, so gut ist es bis jetzt nicht...
rainy april day
03.11.2007 - 21:01 Uhr
Easy now, easy now!!

Bei den Alben des Jahres ganz vorn dabei :-)

Anwärter auf Song des Jahres: The lowest bitter
asdasdasdasd
07.11.2007 - 10:29 Uhr
Hui, das Album ist doch ziemlich gut! Geht wahnsinnig ab!
andiau
14.11.2007 - 16:36 Uhr
eswächstundeswächstundeswächst.
Großer Sport! Mann, was freu ich mich.
asdasdasdasd
14.11.2007 - 16:41 Uhr
Vorsicht, bei mir ist nach zwei, drei Tagen wachsen ordentlich eingebrochen! Vielleicht habe ich es zu oft gehört oder es kommt vielleicht doch noch mal... 6,5/10
andiau
21.11.2007 - 13:50 Uhr
So, und nun mach ich mal Werbung für

FUTURE OF THE LEFT

Lyxen
21.11.2007 - 14:05 Uhr
Wozu?
bee
21.11.2007 - 15:36 Uhr
seltsam uneinheitlich die Platte - nicht schlecht, aber auch nicht wirklich gut ....
dorsch
21.11.2007 - 15:54 Uhr
also mir gefällts auch nach 1 1/2 monaten. 7,5/10 kann man locker hergeben....
Lyxen
21.11.2007 - 16:07 Uhr
Ich würde 8/10 geben.
sdasdasdad
21.11.2007 - 16:13 Uhr
Ich bleib bei 6,5/10.
Statist
08.02.2008 - 22:25 Uhr
Paahhh, 6,5/10, das Album wird ja immer besser mit der Zeit. 8/10 ist schon drinnen. Sollte mir wirklich mal angewöhnen mit Bewertungen erst nach mindestens einem Monat Bekanntschaft mit einem Album um mich zu werfen...
rainy april day
08.02.2008 - 22:30 Uhr
8,5-9/10
Genial. Herrausragend: The Lowest Bitter und The Equesterian. Aber durchweg mitreissend. Auf das Gegröhle geh ich total steil.
Statist
08.02.2008 - 22:35 Uhr
Der einzige kleine Durchhänger ist meiner Meinung nach bei Slugs In The Shrubs/Kiss Kiss Is Getting Old/Comes And Goes zu finden. Wobei Kiss eigentlich kein Hänger ist, er wird halt von den beiden etwas schwächeren Songs eingerahmt.
rainy april day
01.06.2010 - 19:46 Uhr
Noch mal rausgekramt. Sie ist sooooo geil. Gerade groovt Patty Lee hier wie die Hölle durch mein Zimmer.

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: