Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Saliva - Blood Stained Love Story

User Beitrag
Pelo
21.11.2006 - 15:10 Uhr
Blood Stained Love Story, The New Album Coming In January!

SALIVA RETURNS WITH BLOOD STAINED LOVE STORY, MEMPHIS BAND’S 4th ISLAND RECORDS ALBUM, DUE JANUARY 23, 2007

“Ladies and Gentlemen,” the first single from Saliva’s long-awaited new album, BLOOD STAINED LOVE STORY, has been most added at Active Rock radio for two straight weeks, prior to the official impact date of November 7! This track, the #1 gaining single on the Active Rock chart, is exploding with the support at the format. BLOOD STAINED LOVE STORY arrives in stores on January 23, 2007. To gear up for the release, Saliva is currently on a headline tour, displaying the new tracks to legions of devoted fans (see itinerary below).


Hier kann man sich die Single anhören: http://www6.islandrecords.com/site/artist_av.php?artist_id=301

Ich freu mich... :D
cliff barnes
21.11.2006 - 15:11 Uhr
ich nich
Lyxen
21.11.2006 - 15:11 Uhr
Naja, wer es mag.
Coby
21.11.2006 - 18:03 Uhr
Das letzte war ja große Grütze!
Pelo
25.11.2006 - 20:20 Uhr
Rock On.
Pelo
20.01.2007 - 18:45 Uhr
01. Ladies and Gentlemen
02. Broken Sunday
03. Never Gonna Change
04. King of the Stereo
05. One More Chance
06. Going Under
07. Twister
08. Black Sheep
09. Starting Over
10. Here with You
11. Is It You?
12. Write Your Name
Badrique
21.01.2007 - 23:18 Uhr
Erste Single "Ladies and Gentlemen" ist ganz okay, netter Chorus aber nix weltbewegendes. Nagut das hätte ich auch nicht von Saliva erwartet...Saliva heisst ja auf deutsch übersetzt Speichel :D
Pelo
23.01.2007 - 16:09 Uhr
Gibts bei amazon.de schon als Import, gleich mal bestellt :)
Hugo
23.02.2007 - 23:48 Uhr
also ich find die neue jetzt nicht so prall.....

und wenn ich mir di reviews auf laut und cdstarts durchlese bestätigt das nur meinen eindruck.
Armin
18.04.2007 - 22:56 Uhr
Saliva: Blood Stained Love Story | VÖ: 20.04.2007 (CD Album)










In den USA gehören Saliva zu den absoluten Top-Sellern. Sänger Josey Scott machte bereits gemeinsam mit Nickleback-Sänger Chad Kroeger die Charts unsicher, als er den Titeltrack "Hero" zum ersten Spiderman-Film sang. Ihr aktuelles fünftes Album "Blood Stained Love Story" schoss in der erste Woche auf Platz 19 der Billboard-Charts.

Der Opener "Ladies And Gentleman" packt den Hörer zugleich am Kragen und heißt ihn im Saliva-Style willkommen. So geht es weiter allerdings einen "Arschtritt" in Albumlänge hält natürlich niemand aus - das wissen auch Saliva. So findet man auf "Blood Stained Love Story" auch die genregemäßen Power-Balladen. Wie etwa "Never Gonna Change", das mit dreistimmigem Chorgesang und wunderbaren Akustikgitarren aufwarten kann. Das anschließende "King Of The Stereo" bringt dann wieder gerappte Passagen, Keyboardsounds und poppige Vocal-Samples zusammen. "Black Sheep" hingegen könnte man als aggressiven Industrial-Metal bezeichnen. Scotts Lyrics schwanken dabei immer wieder zwischen Depression, Trotz und einer gepflegten Portion Großmäuligkeit.

Zum Glück kann man das von ihrer Musik nicht sagen. Die sprengt weiterhin alle Grenzen, was "Blood Stained Love Story" mal wieder eindrucksvoll beweist.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: