Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Beatsteaks - Limbo messiah

User Beitrag
Milo
05.04.2007 - 16:00 Uhr
@eric

Natürlich haben wir schon alle mal 80er Hardcore gehört. Aber sorry, darunter fällt meiner Meinung nach kein einziger der Beatsteaks Songs.
Milo
05.04.2007 - 16:04 Uhr
@Nowe 75

Und du bist hier nicht anonym oder was? Viel quatsch kann ich auch. Ab jetzt heiße ich "Milo 71" und habe zuhause 3647 Original-CD´s, ein paar Schallplatten und oh Mann ich kenne den Arnim von den Buletten sogar persönlich.

Meine Fresse, Alter. Wenn du mir mit solchen Argumenten kommst, dann musst du dich nciht wundern, wenn ich hier meine "Klappe" aufreiße, wo ich ja schön anonym bin.

Ach ja, wie schon gesagt:

Christian Genenger
Danziger Str. 24a
41366 Schwalmtal

Ich warte auf deinen Besuch.
Sven
05.04.2007 - 16:12 Uhr
Der Dönerbote mit den drei Rambodöners ist unterwegs. :-)
Milo
05.04.2007 - 16:18 Uhr
Cool. Lecker :-)
eric
05.04.2007 - 17:02 Uhr
@Milo:
Joa, klingt ja nicht wie. Steckt aber im Sound drin. So'n Döner nehm' ich auch!
explicit
05.04.2007 - 17:38 Uhr
Joahh, die Rezi kann man eigentlich im Großen und Ganzen unterschreiben. Aber warum wird Hail to the Freaks und E-G-O nicht mal ein Halbsatz gewidmet?
arnold apfelstrudel
05.04.2007 - 17:47 Uhr
E-G-O ist für mich der schwächste Song auf dem Album. Viel mehr hätte Demons Galore eine Erwähnung verdient. Aber so passts auch. :)
Fernando
05.04.2007 - 18:01 Uhr
dass "hail to the freaks" und "e-g-o" nicht erwähnt werden, finde ich auch merkwürdig. für mich ist ersterer der beste song der platte.
Milo
05.04.2007 - 18:14 Uhr
@eric

Ich habe ja nie gesagt, dass das nicht gut ist, ganz im Gegenteil, nur finde ich es jetzt nicht unbedingt knüppelhart.
Patte
05.04.2007 - 21:21 Uhr
Die Platte ist doch nicht "knüppelhart". Zumindest ist mein Schritt noch nicht eingewässert.

Ich höre gerade die fantastischen Knut (wer sie noch nicht kennt, unbedingt ausprobieren!) mit "High/Low". DAS ist hart, anstrengend, roh und räudig, einfach nur geil, aber doch nicht die Beatsteaks mit ihrer aktuellen Scheibe. ;)
spassmacher
05.04.2007 - 21:22 Uhr
limbo messiah hat keine eier
Patte
05.04.2007 - 21:52 Uhr
Ich korrigiere mich: natürlich sind "Repressed" und "El Nino" noch einen Tacken arschversohlender. %)
Looser
05.04.2007 - 22:08 Uhr
@Patte bist du Patrick G. aus F.?
Patte
05.04.2007 - 22:13 Uhr
Nein, eher Hendrik M. aus B.
Winner
05.04.2007 - 22:13 Uhr
nein er ist Hendrik M. aus B.
Winner
05.04.2007 - 22:14 Uhr
hahaha!
Patte
05.04.2007 - 22:17 Uhr
Shitt, ich schieße schneller als mein eigener Winner-Schatten.
Looser
05.04.2007 - 22:18 Uhr
Warum nennst du dich Patte?
Strombuli
05.04.2007 - 22:20 Uhr
da bietet sich eine Gegenfrage an!
Looser
05.04.2007 - 22:21 Uhr
ich bin ein looser :-)
Patte
05.04.2007 - 22:47 Uhr
Weil...weil ich den Namen damals so schön kurz und so schön bekloppt fand.
Sabrina K.
05.04.2007 - 22:50 Uhr
Die Beatteaks sind spize!
Ahhh
05.04.2007 - 22:51 Uhr
Sabrina K. ist wieder da.... NEEEEIIINNNN!!!
comeback kid
06.04.2007 - 14:08 Uhr
Dieses Album schöpft seine Stärke nicht nur aus dem Tatbestand heraus, dass es auf unglaublich interessante Weise die alte Kratzbürstigleit von der "Launched" mit der Hit-Affinität von "Smack smash" verbindet.

ich muss echt ne andere platte gekauft haben...limbo messiah hat nüscht, aber auch gar nüscht von der launched!
eric
06.04.2007 - 14:37 Uhr
Ich finde sie doch auch nicht knüppelhart, Jungens...;) Irgendwie sprechen wir aneinander vorbei. Und Patte bekommt also bei Knut 'nen harten, hehe....:D
floesn
07.04.2007 - 11:30 Uhr
Alles zurück: ich beginne, das Ding wirklich gut zu finden. Jane became insane ist ein Kracher und auch sonst macht die Platte unheimlich viel Frühlingsspaß.
eric
07.04.2007 - 11:32 Uhr
Dann mal los, sofort "Smack smash" kaufen...;)
floesn
07.04.2007 - 11:39 Uhr
Ne, die mag ich ja nicht :-) Warum auch immer.
Milo
07.04.2007 - 11:46 Uhr
Wie wärs mit Living Targets?
floesn
07.04.2007 - 11:52 Uhr
Nich getestet.
arnold apfelstrudel
07.04.2007 - 12:21 Uhr
Aber unbedingt Launched! Allein Shiny Shoes versüsst einem den Sommer.
Milo
07.04.2007 - 12:28 Uhr
@floesn

Living Targets und Launched musst du testen. Schon sehr anders als Smack Smash oder Limbo Messiah, dafür aber meineserachtens besser.
Patte
07.04.2007 - 13:04 Uhr
So let meeeeeee iiiiii-hi-hiiiiiiiiiiin.
iris
07.04.2007 - 15:36 Uhr
die band ist wirklich grottenschlecht, scheint aber ne gute marketing strategie zu haben
eric
07.04.2007 - 15:40 Uhr
Gut erkannt, iris. Die Beatsteaks waren schon immer 'ne Marketing-Band... :D
ouzo
09.04.2007 - 13:52 Uhr
da habt ihrs!
der meister (floesn) hat gesprochen, die scheibe ist genial.
jetz kann KEINER mehr widersprechen ;)
shiny shoes ist natürlich auch geil aber jetz gehts um limbo messiah.
geile scheibe, alle achtung.
damage! damage!

und ausserdem sind die jungs auch noch richtig sympathisch find ich. siehe:
http://youtube.com/watch?v=wzVLrWhTIAk

echte proleten halt ;)
jo
09.04.2007 - 13:57 Uhr
@Milo:

Ich mochte die "Smack Smash" auch lieber als die "Living Targets". Klang frischer und durchgehend runder als der relativ langweilige Vorgänger, der nur ein paar gute Ausnahmen zu bieten hatte.

Die neue werde ich aber trotzdem nicht anhören. Die Single fand und finde ich ganz schlimm und generell ist das momentan einfach nicht meine Art Musik.
jo
09.04.2007 - 17:58 Uhr
Das hier war übrigens falsch ausgedrückt:
'Ich mochte die "Smack Smash" auch lieber als die "Living Targets".'

Da fehlte (z.B.) ein kontrastierendes "ja", im Sinne von "ich war ja auch einer derjenigen, die...".
Rick
09.04.2007 - 18:27 Uhr
Das Album ist okay, aber außer "hail to the freaks" (Dauerrotation), "Cut off the top" und "Demons galore" kann ich kein Lied mehrmals hintereinander hören...
eric
10.04.2007 - 01:02 Uhr
"ich war ja auch einer derjenigen, die..."

Na, das war doch auch so zu verstehen...;) Du gehörst mit der Meinung nicht zur Minderheit, denk' ich. "Smack smash" ist insgesamt einen Tick mutiger, abwechslungsreicher als "Living Targets". Auch wenn Erstere mit "Vision" einen Ausfall hat, und "Living Targets" eigentlich nur gute Songs hat & sehr, sehr lange auf Rotation bei mir lief, mag ich "Smack smash" lieber...
jo
10.04.2007 - 10:39 Uhr
Ich mag "Vision" ja immer noch ;). Vielleicht bin ich hier ja zur Minderheit gehörig, hehe.
Ich denke, mir gefällt auch die abwechslungsreiche Seite von "Smack Smash" sehr. Habe sie zwar schon lange nicht mehr gehört, verbinde damit aber durchaus positive (Hör-)Erinnerungen.
maulaffe
10.04.2007 - 17:14 Uhr
Was ich immer wieder krass finde bei den Beatsteaks ist die Spielzeit der Cd, man muss sich mal durch den Kopf gehen lassen das man hier viel Geld für 30 Minuten bezahlt.

Ok...ich find die Cd sehr gut und auch Smacksmash war toll, aber ich weis nicht was ich davon halten soll, wenn ich mal länger mit Auto, Zug, S-bahn, Bus etc. unterwegs bin und ich mir derweil die Cd 2-3x komplett durchhören kann. Ich find das dann auch die Haltwertszeit der Cd stark drunter leidet. So 40 Minuten oder so sollten denk ich schon drinn sein, oder etwa nicht?

Milo
10.04.2007 - 17:17 Uhr
Kann man sehen wie man will. Ein Punkrock Album ist normal nie sehr lang, aber für den heftigen Preis ist es trotzdem zu wenig. So seh ich das zumindest.
Wolffather
10.04.2007 - 17:27 Uhr
IMO ist Smack Smash die mit Abstand beste Beatsteaks... Es ist ein homogenes geschlossenes Album (dh keine lose Ansammlung von Songs) mit viel Abwechslung+Ideenreichtum und keinem einzigen Ausfall, knackig auf den Punkt gebracht...
Limbo Messiah hab ich jetzt mehrmals durchgehört, ich finde sie gut gelungen, allerdings habe ich folgende Kritikpunkte:
- Kein Album-Feeling wie bei der Smack Smash
- Die an sich sehr guten schnellen Rocker wie zB Bad Brain und Sharp Cool And Collected sind mir irgenwie zu dünn produziert, da war bei der Smack Smash und bei der Living Targets viel mehr Power im Sound drinne
- Irgendwie find ich She Was Great total daneben

Insgesamt gesehen sind aber die meisten Songs wirklich klasse, Meantime ist ganz großes Tennis finde ich! Allerdings wie gesagt ist es irgendwie eine lose Ansammlung von guten bis sehr gute Songs
eric
10.04.2007 - 18:45 Uhr
Am 'homogensten' finde ich ist 'Launched'. Und manchmal auch am besten. Aber das wechselt...
captain-crassmo
10.04.2007 - 18:53 Uhr
eric (10.04.2007 - 18:45 Uhr):
"Am 'homogensten' finde ich ist 'Launched'. Und manchmal auch am besten. Aber das wechselt..."

jo, seh ich auch so.
btw.:
48/49: 7/10
Launched: 8,5/10
living targets: 6,5/10
Smack Smash: 8,5/10
Limbo Mesiah: 7,5/10 (wird aba wahrscheinlich noch besser)
eric
10.04.2007 - 19:35 Uhr
48/49 - Einige Übersongs, solides Album (7/10)
Launched - durchweg genial (8,5/10)
Living Targets - durchweg sehr gut, sowas wie 'Disconnected' wär mal wieder gut... (7,5/10)
Smack Smash - Dauerbrenner (8,5/10)
Limbo Messiah - bislang 7 bis 7,5.


Wolffather
10.04.2007 - 20:42 Uhr
Hab mir gestern seit langem mal wieder Living Targets angehört und versteh nicht wieso sie die meisten nicht so stark sehen bzw. hören :)

Was die Homogenität von Launched angeht gebe ich dir recht, allerdings kann Launched von den Songs her nicht mit dem Einfallsreichtum von Smack Smash mithalten...bei der Smack Smash stimmt/passt halt einfach alles wie die Faust aufs Auge, bei der Launched gibt es noch ein paar wenige holprige Stellen und man merkt einfach dass die Band da noch nicht so souverän/erfahren war

Das ist natürlich nur meine Meinung...

Meine Bewertungen würde ich so vergeben:

48/49 kenn ich nicht
Launched 7/10
Living Targets 8/10
Wohnzimmer EP 9/10
Smack Smash 10/10
Limbo Messiah 7,5/10 (Im Moment, kann sich noch ändern)
Wolffather
10.04.2007 - 20:50 Uhr
Was ich noch anmerken wollte:

zusammen mit Blackmail beste deutsche Band
Strombuli
10.04.2007 - 21:07 Uhr
48/49 hab ich seltenst gehört, wohl so 6/0
die straighte Launched, die hymnische Living targets und die teilweise etwas zu flache Partyscheibe Smack Smash, bei der es die Hits wie vor allem atomic love (!!!) wieder rausreißen, jeweils gute 8/10
hab langsam echt Böcke auf die neue, darf auch ruhig ein wenig sperriger sein

Seite: « 1 ... 6 7 8 9 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: