Refused

User Beitrag
Oliver Ding
13.11.2006 - 20:23 Uhr
Reichen Dir die drei bestehenden nicht?
Mein Dödel
13.11.2006 - 22:34 Uhr
hm. eigentlich gute frage. wahrscheinlich haben rh einfach mehr platten rausgebracht. mist. aber der großteil is echt wischiwaschi.
alfred
13.11.2006 - 22:36 Uhr
mir dreh sich der magen um wenn einer dieser thread oben steht. bevor ich das forum entdeckt hab hatte ich nichts gegen sie.
arnold apfelstrudel
13.11.2006 - 23:37 Uhr
das haben refused nun wirklich nicht verdient. löscht bitte diesen thread und macht einen neuen auf.
Bär
13.11.2006 - 23:41 Uhr
Haha
bla blub
14.11.2006 - 16:52 Uhr
oda kommts, weil ihr mich alle hasst...

genau. aber refused mag ich. doch, tolle band. jaja, refused...deadly rythm und so weiter, ne? hach ja. hm. stimmt es eigentlich, dass....oder wollten die nicht mal?
möwemöwe
14.11.2006 - 17:03 Uhr
scheiss bands bekommen immer massig threads
Frequentantin
14.11.2006 - 19:50 Uhr
Sind hier denn nur Vollidioten?
Wieso eröffnet ihr einen Thrad über eine Band, die ihr 1. anscheinend nicht versteht und 2. nicht leiden könnt?
Ich wär auch für Löschen dieses Threads und Neueröffnung...
Aber da das keiner macht, VERSUCHE ich mal ein wenig das Thema anzusprechen. Was meint ihr, Dennis Lyxzén ist ja nun auch eher kommerziell ausgerichtet,oder?(wie anders ist die Lost Patrol Band zu erkären?), dieses Nicht-kommerzialisiert-werden war ja damals auch mit Ausschlaggeber für das Ende der Band.
Ich weiß nicht, ich hab ein Album der Lost Patrol Band, ganz nett aber-hallo?-man fragt sich schon, war das nötig?
Ich hoffe, ihr versteht, was ich sagen will...
Lyxen
15.11.2006 - 09:02 Uhr
@möwenmilch

Sei mal ein wenig lockerer und achte auf deine Wortwahl. Das macht Dennis lyxzén doch auch.

dieses Nicht-kommerzialisiert-werden war ja damals auch mit Ausschlaggeber für das Ende der Band.

Also laut der DVD scheint es eher so als hätten die persönlichen Probleme miteinander überwogen.
Und nur weil der Herr Lyxzén jetzt Pop-Musik macht heißt es nicht dass er sich kommerzialisiert. Er macht einfach die Musik die er machen will, das war schon immer so.
Frequentantin
15.11.2006 - 15:01 Uhr
Haste Recht, weiß auch nich was los war...
aber doof ist das trotzdem, dass hier vorwiegend Leute schreiben, die sich nur negativ über die Band äußern.
Lyxen
15.11.2006 - 15:08 Uhr
Ja, möwnmilch ist aber manchmal auch in seiner Wortwahl unvorsichtig.

Du hast gar nichts schlimmes gemacht ;)

Zur Thematik: Was meinst du zur nicht-kommerzialiserung von Refused im Vergleich zu seinen jetztigen Bands?
Ich hab oben über deinem Beitrag meine Meinung kundgetan.
Addi
15.11.2006 - 15:45 Uhr
Hat jemand das Cover von "New Noise " von The Used letztes Jahr bei der ToC Tour gehört ? Schrecklich gecovert worden....
Obrac
15.11.2006 - 15:47 Uhr
Noch schlimmer als das von Crazy Town?
Lyxen
15.11.2006 - 15:48 Uhr
Crazy Town haben das auch mal gecovert. Schrecklich.
Indii
15.11.2006 - 15:52 Uhr
Das glaub' ich nicht. Das will ich nicht glauben.
Lyxen
15.11.2006 - 15:56 Uhr
Doch doch ;)
Frequentantin
16.11.2006 - 17:32 Uhr
Ich hab auch davon gehört, leider.
Zur Thematik: Ich meine, dass z.B. T(I)NC ja auch (relativ)populär ist und das ist kein Problem, damals aber bei Refused war es eins (auch wenn es vielleicht nicht zur Trennung der Band geführt hat). Herr Lyxzén (nicht du Lyxen!=)) scheint also im Umgang mit den Medien auf jeden Fall lockerer geworden zu sein. Das wollte ich nur damit zum Ausdruck bringen.
@ Lyxen: Ich dachte, du meinst mich mit der Wortwahl.
Achja, habt ihr schon dieses schöne Interview mit Dennis über die Lost Patrol Band gelesen?
www.sellfish.de/interviews.phtml - 30k
Konsum
16.11.2006 - 17:36 Uhr
Addi (15.11.2006 - 15:45 Uhr):
Hat jemand das Cover von "New Noise " von The Used letztes Jahr bei der ToC Tour gehört ? Schrecklich gecovert worden....

Obrac (15.11.2006 - 15:47 Uhr):
Noch schlimmer als das von Crazy Town?

Lyxen (15.11.2006 - 15:48 Uhr):
Crazy Town haben das auch mal gecovert. Schrecklich.


Konsum muss schnell aufs Klo und sich mal übergeben.
Tschengis
16.11.2006 - 18:18 Uhr
Hab ich das nicht schon gepostet?
Wenn, dann mach ich's auf jeden Fall NICHT nochmal!! Wenn Youtube IRGENDWAS zensieren sollte, dann das!!
Greylight
16.11.2006 - 19:37 Uhr
Crazy Town haben das auch mal gecovert. Schrecklich.

WOOOOOOOOO... oje, wie grauenvoll.
Daharka
16.11.2006 - 19:47 Uhr
gestern mal wieder video zu new noise gesehen.... grandios...
Tschengis
16.11.2006 - 21:38 Uhr
Hat eigentlich jemand die DVD käuflich erworben/gesehn? Lohnt die, also so richtig? Es juckt mich jetzt schon seit enormer Zeit in den Fingern...
Frequentantin
16.11.2006 - 21:49 Uhr
Ich will sie mir am wochenende holen hab endlich genug geld gespart.
Soll sehr kunstvoll sein, weniger eine Doku, mehr ein... Kunstwerk, bin sehr gespannt!
Tschengis
16.11.2006 - 21:50 Uhr
GEHÖRT hab ich auch viele gute Sachen davon, aber ich will halt mal Meinungen "vom Volk" hören. :)
Frequentantin
18.11.2006 - 20:18 Uhr
Hallo,
also ich habe die DVD jetzt auch und auch gesehen.=) Der Film ist schon sehr gut, es war irgendwie schier unmöglich so ein (Lebens-)Tempo überhaupt durchzuhalten. Schon beeindruckend, dass sie überhaupt so lange durchgehalten haben, die Band an sich war ja schon eine explosive/implosive Mischung.
Ja, die Liveaufnahmen sind wie erwartet weniger
guter Qualität, oft hört man dennis ja gar nicht, aber missen möcht ich es trotzdem nicht. Ich bereue den Kauf auf keinen Fall, die DVD ist aber wirklich nur was für Fans.
rainy april day
18.11.2006 - 21:30 Uhr
Hach ja, ich weiß, ich werde hier jetzt Verachtung ernten, aber für mich ist AtTheDrive-In nach wie vor die bessere Hardcore-Band.
Cedric Bixler
18.11.2006 - 21:43 Uhr
Mein lieber verregneter Apriltag, meine Band war sicherlich nie ein Teil der Hardcore-Szene...
rainy april day
18.11.2006 - 21:45 Uhr
Also ist es keine Hardcore, Cedric? Wenn mich Cosmonaut so unglaublich umbläst ist das kein Hardcore?
Cedric Bixler
18.11.2006 - 21:58 Uhr
Ja, es ist kein Hardcore. Meine ehemalige Band kann man nicht einfach in eine Schublade stecken, insbesondere nicht in eine, in der sich Terror und ähnliche Konsorten tummeln.
rainy april day
18.11.2006 - 22:03 Uhr
Zum Glück hast du da nichts zu sagen, lieber Cedric ;-)
Für mich ist es Hardcore und in eine Schublade lässt sich deine Band sehr wohl einordnen.
Cedric Bixler
18.11.2006 - 22:07 Uhr
Nein, das will aber nicht... So geht das nicht... *weraufdenbodenundstrampelmitdenbeinen*
bb
18.11.2006 - 22:19 Uhr
dsgf
dsgf
18.11.2006 - 22:32 Uhr
Hat mich jemand gerufen?
Frequentantin
19.11.2006 - 12:21 Uhr
...Damit ist das Ende einer der innovativsten Punk- und Hardcorebands besiegelt, die ganz groß hätten werden können.- laut.de
Aber die haben auch nicht immer Recht, also nennt es wie ihr ihr wollt.
Lyxen
21.11.2006 - 08:41 Uhr
lyxen: warum soll ich mich zurücknehmen? 1. hab ich nur einmal spastis gesagt, 2. scheint dein argument, dennis täte das auch, doch wohl nich so überzeugend :)


Ich meinte doch dass er es nicht täte
Trotzdem gehst du immer ziemlich ab.
Frequentantin
21.11.2006 - 21:22 Uhr
Leute, ein bisschen mehr Niveau wäre schon angebracht...
@ möwenmilch: Nee, ich wollte bloß eine andere Meinung als die eure zum Thema "At-The-Drive-In: Hardcore oder nicht?" mit einbringen.Der Satz stammt von laut.de, wie gesagt, es bezog sich auf die Einteilung Hardcore-UND Punkband.
ggss
21.11.2006 - 23:18 Uhr
new noise kam gerade in nem dsf-trailer
Lyxen
22.11.2006 - 08:50 Uhr
möwenmilch (21.11.2006 - 19:35 Uhr):
ach reg dich nich so auf du ficker...eigentlich hasse ich smileys, aba falls du die ironie missverstehen könntest: ;)

mann, das hat weh getan...


Ist ja gut ;)

Nee, ich wollte bloß eine andere Meinung als die eure zum Thema "At-The-Drive-In: Hardcore oder nicht?" mit einbringen.Der Satz stammt von laut.de, wie gesagt, es bezog sich auf die Einteilung Hardcore-UND Punkband.

Ich denke At the Drive-In waren kein Hardcore eher Posthardcore. Und wegbereiter für viele Emobands. Sie kamen auch aus dem Punk wie die ersten Aufnahmen zeigen. Ähnlich die Attitüde.
Refused kamen aus dem Hardcore und haben sowohl Werte des Punk und HC vertreten.

Ist alles sehr pauschal, ich weiß.

Frequentantin
25.11.2006 - 11:39 Uhr
Wobei viele ja auch gar nicht mehr bei Refused von Punk sprechen.
Solche Einteilungen sind sowieso immer sehr schwierig und eigentlich auch nicht sehr sinnvoll.
Tschengis
19.12.2006 - 12:44 Uhr
There's rumours about me and David doing something together next, yeah... I will keep you posted on that. Something might happen.

Ja, man soll nicht zuviel erwarten, und Refused waren ja nie Hardcore, und eigentlich sind sie ziemlich überbewertet, blablabla.
Ich glaub zwar nicht an sowas wie eine Reunion (und bezweifle auch, dass das sinn-/geschmackvoll wäre), aber... uiuiui. :D
Bär
19.12.2006 - 13:14 Uhr
Oh ne bitte nicht, der Hype wäre nicht auszuhalten.
Tschengis
20.12.2006 - 14:08 Uhr
Das ist ja genau das, was ich hoffe: wieder irgendwas mit Pfeffer im Arsch, weniger Schrammelkram. Und vielleicht ein bisschen linkspolitischen Anarchopopulismus zum Einheizen.
Mehr erwarte ich doch gar nicht. ;)
Lyxen
20.12.2006 - 14:11 Uhr
Ich hab schon vor längerer Zeit gehört dass er und David was machen wollen aber nicht als Refused.
Das ist auch gut so.
Bronko
20.12.2006 - 14:17 Uhr
Haben Refused überhaupt ein Album das wirklich gut ist in seiner Gesamtheit oder sind alle so wie ...shape of trallala to come.. sodass nur eine Single gut ist (ehh..war? das Lied geht mir dermassen auf den Sack seit Jahren) Kenne aber keine anderen Alben von Refused deshalb frag ich mal nach!
Lyxen
20.12.2006 - 14:21 Uhr
Wenn dir "The shape of Punk to Come" nicht gefällt ist es vielleicht die falsche Band für dich.
Middleclassmanoncds
20.12.2006 - 14:27 Uhr
Naja, die älteren Sachen sind schon ein wenig "straighter"...
Bronko
20.12.2006 - 14:32 Uhr
Probiers mal beim nächsten Plattenladen besuch aus! Kann ja sein daß es mir besser gefällt
Lyxen
20.12.2006 - 14:33 Uhr
Ja, mehr in Richtung Old School Hardcore.
Versuch "This Just Might be the Truth" wenn dir das Genre mehr gefällt.

Ansonsten "Songs to Fan the Flames the Disontent"
Lyxen
20.12.2006 - 14:34 Uhr
"of Discontent"
Middleclassmanoncds
20.12.2006 - 14:40 Uhr
So ist es.

Ich würde die "Songs to fan the flames of discontent" versuchen, die Songs sind ein wenig reifer & es ist einen Tick besser produziert. Außerdem gibt es die in einem schönen weißen Digipak...

Seite: 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: