Nik Kershaw

User Beitrag
Wolfgang
01.11.2006 - 10:36 Uhr
Kennt jemand von euch den englischen Pop-Rock-Songwriter Nik Kershaw, der in den 80ern einige Hits wie "Wouldn't it be good", "The Riddle" oder "Human racing" hatte? Nik K. hat letzte Woche sein neuestes Album (Nr. 7) "You've got to laugh" herausgebracht und es glänzt wiederum durch feinsinnige Texte, poppige anspruchsvolle Melodien.
depp
01.11.2006 - 11:02 Uhr
Eine CD die niemand braucht.
Susu
01.11.2006 - 11:13 Uhr
Seine beiden ersten Alben sind klasse. Dann kenne ich noch die "15 Minutes", die eigentlich auch sehr schöner Pop ist. Der Nachfolger der 15 Minutes war öde.
@ depp
01.11.2006 - 11:34 Uhr
ein bescheuerter nickname, den keiner braucht....
Aha
01.11.2006 - 11:53 Uhr
guter Songschreiber, aber seine größte Zeit ist wohl endgültig vorbei.
Hat der nicht auch I am the one and only für Chesney Hawkes geschrieben?
Riiiieeesennummer....^^
Allein mit diesem Hit hätte er getrost in Rente gehen können.
Fat Mike
01.11.2006 - 12:02 Uhr
"I am the one & only" ist doch echt ein Hammer! Ohne diesen Mist hier: ^^!! Jahaa!!!
Wolfi
02.11.2006 - 13:54 Uhr
Ja "one and only" war von ihm geschrieben.
Oliver Ding
02.11.2006 - 16:32 Uhr
Nik Kershaws "Wouldn't it be good" war meine allererste selbstgekaufte Single. Ich liebe den Song noch heute.
Fochzi
02.11.2006 - 18:30 Uhr
Meine erstgekaufte Single war "The Riddle".
Als Popsongwriter war er manchmal richtig gut, was Melodien und clever arrangierte Wendungen anging. :-)
fundamentallyloathsome
02.11.2006 - 18:36 Uhr
Jepp, wouldn't it be good find ich auch heute noch klasse
zonk
02.11.2006 - 18:45 Uhr
zustimmung, hab ich mir als vinylsingle neulich gekauft
Patte
02.11.2006 - 19:26 Uhr
Ich auch. Ebenso The riddle, One world oder When a heart beats.
Wolfgang
02.11.2006 - 19:28 Uhr
"...Als Popsongwriter war er manchmal richtig gut, was Melodien und clever arrangierte Wendungen anging. :-)..."

Das kann er auch 20 Jahre später noch, wie ich finde. Klar, vom Erfolg her ist seine größte Zeit vorbei (schon seit fast 20 Jahren), an Klasse hat er aber keineswegs eingebüßt. Leider gibts die neue CD nur über sein Homepage www.nikkershaw.net
Gemini
06.11.2006 - 00:39 Uhr
Wirkliche Alben besitze ich von dem nicht – habe aber "The Collection" im Regal, was mir genügt. Auf neue Veröffentlichungen bin ich jetzt auch nicht gerade sonderlich gespannt…

Speziell an "Wouldn't it be good" erinnere ich mich aber doch immer wieder sehr gerne!
Schöner Song mit wie ich finde unverwechselbarer Melodie.

Dass dieses "I am the one and only" tatsächlich aus seiner Feder stammt, ist neu für mich. War aber sowieseo nie mein Geschmack, was ich vor allem auf den imho ziemlich aufdringlich plärrenden Refrain zurückführen würde, soweit ich das heute noch gewissermaßen "in meinem geistigen Ohr hören" kann.
Wolfgang
08.01.2009 - 23:19 Uhr
Sehr schön, der Herr kommt doch tatsächlich mal auf Tour. Werd ihn im Mai in Frankfurt besuchen.
koe
09.01.2009 - 00:14 Uhr
Krass. Koennte man echt mal drueber nachdenken.
ralle
09.01.2009 - 10:30 Uhr
"You've Got To Laugh" ist von 2006 im Eigenvetrieb (Shorthouse Records) distributiert worden. Hab das Album darmals direkt aus Englang gesendet bekommen, obwohl ich bereits bei Emusic.com die MP3s guenstig erstehen konnte. Das war es mit Wert, wieder wunderschoene Popnummern von einer der Meistern. Am besten gefaellt mir "You Don't Have to Be the Sun" und "Promises, Promises" etwaas vertrakter (4/5 Takt?) als 1984 aber hoerenswert.
Wolfi
23.01.2010 - 14:22 Uhr
Kershaw mit neuem Akkustik-Album.

http://www.nikkershaw.net/index.php?option=com_content&view=article&id=5&Itemid=2

08.08.2011 - 14:33 Uhr
so gut wie nik p.?
Wolfgang
05.08.2012 - 11:13 Uhr
Mal wieder was Neues aus dem Hause Kershaw.

http://www.youtube.com/nikkershawhq

Die aktuelle Single "The sky is the limit", welche zusammen mit dem neuen Album "Ei8ht" erscheint.
Er muss es wissen
05.08.2012 - 12:40 Uhr
Ich würd ihn gamen. Hat der n Facey-Profil? Dann kann ich ihn auch liken.:-*
Ryu
05.08.2012 - 12:42 Uhr
Haboken!
Dohvakiin
05.08.2012 - 12:43 Uhr
FUS DO RAH!
beaver patrol
05.08.2012 - 17:59 Uhr
toller künstler

05.08.2012 - 20:24 Uhr
Und wie kommt man auf das alles?
www
03.01.2018 - 11:00 Uhr
Guter Songschreiber kann ich bestätigen. Sein Best Of-Album mit den zehn Titeln kann man wunderbar durchhören im Vergleich zu anderen Three Hit-Wondern der 80er.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: