Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

We Are Scientists - Crap attack

User Beitrag
Armin
13.10.2006 - 17:20 Uhr
We are Scientists - Let the crap attack

Unsere Lieblingswissenschaftler wissen wirklich, wie sie ihre Fans glücklich machen können und veröffentlichen mit "crap attack" eine CD und DVD, auf der B-Seiten, Remixe und und Live-Mitschnitte ebenso zu finden sind wie selbst gedrehte Low Budget Videos zu allen(!) Songs ihres sensationellen Debüts "With Love and Squalor" sowie das von uns produzierte, bereits legendäre "Horrorscope".
Und weil ihr We are Scientists kennt, werdet ihr euch nicht einmal in eurer blühendsten Phantasie ausmalen können, welch Wahnwitz da wieder geradezu auf euch zusteuert.
Besonderes Schmankerl ist eine Coverversion von "Sie hat was vermisst", der nächsten Single des bekennenden We are Scientists Fans Bela B, die Keith, Chris und Michael mit dem charmantesten deutschen Akzent, den ihr euch vorstellen könnt, neu interpretieren.
Um ihr Deutsch weiterhin zu perfektionieren und um ihre Fans noch glücklicher zu machen, schrecken unsere "Beastie Boys des Indie" auch nicht vor dem trüben deutschen November zurück, um live wieder ordentlich einzuheizen.

We are Scientists LIVE:
Präsentiert von Musikexpress, MTV und laut.de:
14.11. Köln – Live Music Hall
19.11. Hamburg – Übel & Gefaehrlich
20.11. Dresden – Star Club
21.11. Berlin – Postbahnhof
22.11. Frankfurt – Batschkapp
23.11. München – Backstage Werk

Websites:
http://www.labelsmusic.de/we-are-scientists
http://www.wearescientists.com
http://www.labelsplayground.de/horrorscope

"Crap Attack" wird vorausichtlich im Dezember bei Labels erscheinen.
Spudd Bencer
13.10.2006 - 17:27 Uhr
mit dem album hab ich mich ja mittlerweile einigermaßen angefreundet. aber live aufm melt klang das so kacke, dass ich mir die nicht unbedingt als clubshow ankucken muss...und live-/b-seiten-/blabla-cds nach einem studioalbum sind sowieso mehr als unnötig...
Armin
10.11.2006 - 12:43 Uhr
Die Genialität liegt ja bei We Are Scientists schon im Namen, was sie aber mit ihrem neuesten Wurf "Crap Attack" vorlegen, ist an wahnwitzigem Genie mal wieder nicht zu überbieten. Denn wer sonst als die "drei wahrscheinlich schlausten Männern im Showbusiness"(Musikexpress) würde auf die Idee kommen, nicht nur eine CD mit B-Seiten, Remixen und anderen grandiosen Raritäten, sondern auch eine DVD mit Videos zu allen Songs ihres erfolgreichen Debüt-Albums "With Love and Squalor" zu veröffentlichen - und dieses Meisterwerk akustischer und visueller Hochkultur auch noch "Crap Attack" zu nennen?
Diese Doppel-CD lässt keine Wünsche des geneigten We are Scientists-Fans offen, denn neben Remixen zu bereits bekannten Songs finden sich auch diverse Coverversionen auf der Platte wieder, die sie natürlich nicht einfach nur schnöde nachsingen, sondern völlig neu interpretieren. Dran glauben musste "Bang, Bang Rock'n'Roll" von ihren Kumpels Art Brut, "Hoppipolla" von Sigor Rós und - als besonderes Schmankerl - "Sie hat was vermisst" von Bela B. Der ist bekennender Fan des New Yorker Trios und lud sie ein, diesen Song für seine B-Seite zu covern.

Auf der DVD gibt es neben den Videos, die selbst dem miesepetrigsten Miesepeter schallendes Gelächter abringen, auch den Live-Mitschnitt eines ihrer Konzerte im Londoner "Sheperd's Bush", wo mächtig die Luzie abging.
Spätestens danach hält's keinem mehr im Sessel.
Deswegen: Aufstehen, anziehen, losrennen...direkt zum Konzert in eurer Nähe.

We Are Scientists LIVE:
Präsentiert von Musikexpress, MTV und laut.de
14.11.06 Köln – Live Music Hall
19.11.06 Hamburg – Uebel & Gefaehrlich
20.11.06 Dresden – Star Club
21.11.06 Berlin – Postbahnhof
22.11.06 Frankfurt – Batschkapp
23.11.06 München – Backstage Werk

Und jetzt noch einige Auszüge aus "Crap Attack" zum Anhören, Anschauen, Einbinden und Totlachen:

Audio: We Are Scientists - Bang, Bang Rock'n'Roll (90sec.)
Real - Win
http://www.emiextranet.com/Stream/14845/66612.ram
http://www.emiextranet.com/Stream/14845/66603.asx

Audio: We Are Scientists - Sie hat was vermisst (90sec.)
Real - Win
http://www.emiextranet.com/Stream/14845/66590.ram
http://www.emiextranet.com/Stream/14845/66605.asx

Audio: We Are Scientists - Hoppipolla (90sec.)
Real - Win
http://www.emiextranet.com/Stream/14845/66587.ram
http://www.emiextranet.com/Stream/14845/66602.asx

Audio: We Are Scientists - Be My Baby (90sec.)
Real - Win
http://www.emiextranet.com/Stream/14845/66591.ram
http://www.emiextranet.com/Stream/14845/66606.asx

Video: We Are Scientists - Out Soon
Real - Win
http://www.emiextranet.com/Stream/14845/66614.ram
http://www.emiextranet.com/Stream/14845/66624.asx

Video: We Are Scientists - Out Now
Real - Win
http://www.emiextranet.com/Stream/14845/66613.ram
http://www.emiextranet.com/Stream/14845/66623.asx

Wer jetzt noch nicht vor Lachen unter dem Tisch liegt, dem sei noch das Video zur aktuellen Single "Textbook" ans Herz gelegt, das durch beeindruckende Tanz-Performances besticht.

Video: We Are Scientists - Textbook
Real - Win
http://www.emiextranet.com/Stream/14845/66615.ram
http://www.emiextranet.com/Stream/14845/66625.asx

Ihr wollt wissen, was euch Schlimmes bevorsteht? Dann lasst euch von Chris, Keith und Michael die Zukunft vorhersagen.Genau das Richtige für leidenschaftliche Pessimisten und designierte Lebensmüde.
Checkt das WAS Horrorscope:
www.labelsplayground.de/horrorscope

"Crap Attack" erscheint am 1.12. bei Labels.


Website Links
www.wearescientists.com

Armin
15.11.2006 - 17:33 Uhr
We are Scientists - They got the (S)Hits

Voller Vorfreude habe ich es ja letzte Woche schon kund getan: "Crap Attack" von We Are Scientists erscheint am 1.12. Und wenn Ihr mich fragt, ist dieses Meistwerk akustischer und visueller Hochkultur das ideale Nikolausgeschenk, denn nichts ist eine bessere (Lach-)Therapie für ungemütliche und verregnete Sonntage.

Die CD wartet neben Remixen zu bereits bekannten Songs auch mit diversen Coverversionen auf, die jedoch - wer hätte es anders erwartet - äußerst interessant neu interpretiert werden. Unter anderem haben sie der neuen Single von Bela B "Sie hat was vermisst" ihren ganz eigenen Schliff verpasst.
Auch die DVD hält "geeky Irrsinn von den drei wahrscheinlich schlausten Männern im Showbusiness"(Musikexpress, 3/06) für Euch bereit, denn es gibt nicht nur Videos zu allen Songs ihres umjubelten Debüts "With Love And Squalor", sondern auch den kompletten Live-Mitschnitt eines ihrer Konzerte, der von der Band kommentiert wird - und Ihr wisst, was das bedeutet. Ganz großes Kino!

Audio: We Are Scientists - Sie hat was vermisst(90sec.)
Real - Win
http://www.emiextranet.com/Stream/14845/66590.ram
http://www.emiextranet.com/Stream/14845/66605.asx

Video: We Are Scientists - Textbook
Real Hi/Lo- Win Hi/Lo
http://www.emiextranet.com/Stream/14845/66615.ram
http://www.emiextranet.com/Stream/14845/66620.ram
http://www.emiextranet.com/Stream/14845/66625.asx
http://www.emiextranet.com/Stream/14845/66630.asx

Video: We Are Scientists - What's The Word
Real Hi/Lo - Win Hi/Lo
http://www.emiextranet.com/Stream/14845/66617.ram
http://www.emiextranet.com/Stream/14845/66622.ram
http://www.emiextranet.com/Stream/14845/66627.asx
http://www.emiextranet.com/Stream/14845/66632.asx

We Are Scientists LIVE:
Präsentiert von Musikexpress, MTV und laut.de
14.11.06 Köln – Live Music Hall
19.11.06 Hamburg – Übel & Gefährlich
20.11.06 Dresden – Star Club
21.11.06 Berlin – Postbahnhof
22.11.06 Frankfurt – Batschkapp
23.11.06 München – Backstage Werk

Interviewanfragen sofort und gern an mich!

Genau das Richtige für leidenschaftliche Pessimisten und designierte Lebensmüde. Checkt das WAS Horrorscope:
www.labelsplayground.de/horrorscope

"Crap Attack" erscheint am 1.12. bei Labels.

Websites:
http://www.wearescientists.com
http://www.labelsmusic.de/we-are-scientists
kelle
07.12.2006 - 16:09 Uhr
stelle mal eine gewagte these auf: b-seiten-, remix- oder ...-cd's sind doch nicht unnötig! na ja, die remixversionen eigentlich schon. trotz allem sind auf dem album einige highlights und perlen zu finden. vor allem die coverversionen sind wirklich großartig!
Julian
07.12.2006 - 18:24 Uhr
Haha! Eine solch realistische Bewertung ihrer eigenen Musik hätte ich der Band nicht zugetraut, geschweige denn gleich eine CD so zu benennen.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: