Musikstil und Girls

User Beitrag
terpie
11.10.2006 - 00:44 Uhr
also ich hör gern Emo (Bright eyes und so) - aber die Girls die man da trifft passen net. wo soll ich hin?
ernest
11.10.2006 - 00:45 Uhr
frauen die dazu passen kp
aber versuchs doch aufm emokonzert^^
terpie
11.10.2006 - 00:47 Uhr
wo sin die Hübschen?
ernest
11.10.2006 - 00:47 Uhr
verdammt gute frage
aber sag bescheid falls du sie findest!
Piebald
11.10.2006 - 00:51 Uhr
In's Bett?

gena'u so sehe ich da's auc'h. aber': müsste e's nicht musikstil und girl's heissen?
Piebald
11.10.2006 - 00:52 Uhr
In's Bett?

gena'u so sehe ich da's auc'h. aber': müsste e's nicht musikstil und girl's heissen?
ernest
11.10.2006 - 00:53 Uhr
heißt es doch oder?
also musikstil und dazu passend die girls ins bett ne^^
naj wobei längerfristig auch nicht schlecht wär
Piebald
11.10.2006 - 00:54 Uhr
die betonung liegt auf

girl's

,analog zu deinem in's. na, fällt dir was auf?
ernest
11.10.2006 - 00:56 Uhr
scheiße nin zu besoofen um das gerade´zu verstehen aber girls wärn ja wie gesagt nicht schlecht piebald
Piebald
11.10.2006 - 01:00 Uhr
ok. es geht um die interdependenz der heisenbergschen unschärferelation und der allgemeinen relativitätstheorie in 11-dimensionalen konkav gekrümmten hilberträumen.

aber girls wärn ja wie gesagt nicht schlecht piebald

momentan schon, aber allgemein nicht.
ernest
11.10.2006 - 01:03 Uhr
jetzt geht mir das dfoch zu sehr inne fysik
un dobn ich da den zusammenhang mit frauen verstehe erscheint mir unwahrscheinlick nun den ich bin weg auus dieesem post
Piebald
11.10.2006 - 01:05 Uhr
neinnein. es heisst ja schliesslich auch auto's, cd's und fernsehapparat'e. girl's ist somit der korrekt'e plural von girl.
Khanatist
11.10.2006 - 01:06 Uhr
Fuchs (11.10.2006 - 01:02 Uhr):
In's ist die Abkürzung für "in das". "girl's" hingegen ist der Genitiv zu girl. :)


1. "Ins" wird bestimmt seit einem guten Jahrhundert zusammengeschrieben, genau wie "ums"

2. Im Englischen vielleicht, im Deutschen wird der Apostroph beim Genitiv nur gesetzt, um einen ausgelassenen Buchstaben am Ende zu ersetzen (Max' Name, Ian Curtis' Name)
Piebald
11.10.2006 - 01:07 Uhr
in's wäre nach deiner theorie der genitiv von in, nicht wahr?
Khanatist
11.10.2006 - 01:07 Uhr
Piebald: Du solltest ab und zu einen Blick auf die Titanic-Seite werfen. "Einer geht noch rein" .. *g*
Piebald
11.10.2006 - 01:09 Uhr
ich bin ja sonst kein rechtschreibfetischist, aber dämliche apostrophfehler sind immer wieder ein grund für amusement und hohn.
Khanatist
11.10.2006 - 01:10 Uhr
;)

Eigentlich vergebene Liebesmüh, einen nächtlichen Grammatikplausch in einem Thread zu führen, der morgen früh ohnehin gelöscht wird. In diesem Sinne: Gute Nacht.
Piebald
11.10.2006 - 01:11 Uhr
gute nacht auch von meiner seite.
bee
11.10.2006 - 13:52 Uhr
also Metal-Mädels machen mir Angst ,-)
depp
12.10.2006 - 14:06 Uhr
mir machen Frauen Angst die Spex lesen
Ving
15.07.2012 - 03:18 Uhr
online colleges floi MBA degree >:-[ current mortgage rates =]
Roland Kaiser
04.08.2012 - 13:11 Uhr
Ich kann den Musikstil "Deutscher Schlager" wirklich jedem empfehlen.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: