Verbrecher bei Plattentests.de

User Beitrag
Verbrecher bei Plattentests.de:
31.10.2017 - 13:22 Uhr
https://www.plattentests.de/impressum.php
Post von Wagner
08.02.2018 - 12:32 Uhr
Betrifft: Kriegsverbrecher Assad
@Post von Wagner
08.02.2018 - 12:47 Uhr
Gab es Abmahnungen oder warum diese behinderten Links?
Ding, O.
08.02.2018 - 14:06 Uhr
Linder, A.: Gesucht wegen schlechter Pilzrahmsuppenwitze.
The Vatican presents - The Popeboys (bitte nicht löschen, Nörtz)
08.02.2018 - 14:09 Uhr
Dicker Schwanz --> Meine Arschfozze

BITTE
Wiederholungstäter Achim
08.02.2018 - 19:22 Uhr
Was habt ihr so auf dem Kerbholz, schiesst mal los!
Da lernt man die Leute doch mal von einer ganz anderen Seite kennen.
Meine Liste (harmlos):

-Diebstahl im Wert von 50 Euro (mit 16)
-Verstoss gegen das Betäubungsmittelgesetz
-Autounfall in angetrunkenem Zustand ohne Fahrerlaubnis


2018 Amazon-Trickbetrug im Wert von ?
Fäkalienfreund
08.02.2018 - 19:24 Uhr
Hilfe! Jemand hat meinen Kot gestohlen! Haltet den Dieb!
Kriegsverbrechen
14.02.2018 - 11:35 Uhr
Zwei Millionen Tote in kaum acht Monaten: Der Umgang mit sowjetischen Kriegsgefangenen ist nach dem HoIocaust das zweitgrößte Verbrechen des Dritten Reiches. Verantwortlich war die Wehrmacht.

https://www.welt.de/geschichte/zweiter-weltkrieg/article173239044/Kriegsverbrechen-Nicht-arbeitende-Kriegsgefangene-haben-zu-verhungern.html
Bei lebendigem Leib gebacken
14.02.2018 - 13:32 Uhr
Und was ist mit den "Feuersturm"-Opfern in Dresden 1945?

Eine Überlebende berichtet:

https://www.youtube.com/watch?v=VnrL2UcQFcQ

Auch die Leute, die aus Osteuropa nach Dresden geflüchtet waren, wurden gnadenlos ausradiert. In deutschen Schulen erfährt man das aber leider nicht im Unterricht - warum eigentlich nicht mehr differenzierte Historie anbieten?
Bei lebendigem Leib gebacken
14.02.2018 - 13:36 Uhr
PS: SIEG HEI!!!!!!!!!!!!
Winston Churchill
14.02.2018 - 13:42 Uhr

Ich möchte keine Vorschläge haben, wie wir kriegswichtige Ziele im Umland
von Dresden zerstören können, ich möchte Vorschläge haben, wie wir 600.000
Flüchtlinge aus Breslau in Dresden braten können
@Winston Churchill
14.02.2018 - 13:44 Uhr
In Dresden sind weniger als 25.000 Menschen umgekommen, nicht 600.000.
@13:44
14.02.2018 - 14:50 Uhr
250.000 Menschen sind in Dresden ermordet worden.
@13:44
14.02.2018 - 14:52 Uhr
Das ergibt auch absolut Sinn, wenn man die ganzen Flüchtlinge aus Osteuropa noch hinzurechnet, die zu dem Zeitpunkt in Dresden waren (und die gezielt ebenfalls ausgerottet wurden).

Die Amis haben das ja schon eine Zeit vorher in ihrer Heimat an "Geisterstädten" geübt, wie Feuersbrünste auf Städte wirken. Googlet mal.

Seite: « 1 2 3
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: