Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Wolf Eyes - Human animal

User Beitrag
cds23
21.09.2006 - 16:30 Uhr

Kennt die jemand? Sind ja meiner Meinung nach im ME viel zu schlecht weggekommen, die neue Scheibe hat es in sich. Kranke Sache, jedenfalls, da erscheint die letzte Sunno))) fast wie Kindergartenmusik, im Vergleich.
cds23
21.09.2006 - 16:39 Uhr

F.uck. Heisst natürlich "Human animal", ohne "s" am Ende. Können die Admins das bitte abändern, wenn die Zeit da sein sollte? Danke.
graft
21.09.2006 - 19:25 Uhr
die sind jetzt bei sub pop. vielleicht sind sie ja für sub pop die nachfolger von earth. obwohl man die beiden band ja nicht vergleichen kann.

ich habe nur die "slicer" und bis jetzt nur ein bisschen reingehört. hatte noch nicht die nerven dazu. die neuen sachen, die ich bis jetzt gehört habe gefallen mit ziemlich gut.
cds23
21.09.2006 - 19:46 Uhr

Jo, die neuen Sachen gefallen mir sogar besser als die alten. Das neue Album lässt sich trotz allem sehr gut an einem Stück durchhören.
estragon
21.09.2006 - 19:55 Uhr
die waren vorher auch schon bei sub pop. schreckliches zeug - hilft allerdings ungemein die Meinung der Eltern über den eigenen Musikgeschmack zu bestätigen :)
Khanatist
22.09.2006 - 02:00 Uhr
BOB? *g* Jemand die Band dieses Jahr live gesehen?
BOB
22.09.2006 - 10:00 Uhr
@khani
klar hab ich gesehen. Black Dice hams mir aber noch mehr angetan, tanzbarer
MeMyself&I
30.03.2007 - 16:35 Uhr
Live und pures Tanzvergnügen:

06.Apr.2007 20:00, Bremen, Friesenstr
WOLF EYES [detroit]
GROWING [new york]
THRONES [los angeles]
Khanatist
30.03.2007 - 16:50 Uhr
Fand die letzte oder vorletzte CD von Black Dice auch besser als alles von Wolf Eyes, um nochmal auf Bob zu antworten.

Na super. Ich fahr doch nicht nach Bremen, wenn ich 2 von 3 Bands sowieso bald sehe. Hrrrmpf
Khanatist
21.07.2007 - 14:06 Uhr
Wolf Eyes hätte ich dann auch abgehakt. Meine Fresse, war das geil! Explosionen gleichkommender Industrial-Beat-Terror, eine stets an der Schmerzgrenze schleifende Lärmwand mit teils abartig hohen Frequenzen, permanent verzerrtes Geschrei und ein Richtung Hölle hin entfremdetes Saxophon (sowie ein Instrument, das ich nicht mal erkannt habe). Und ständig Blitzlichtgewitter aus allen Ecken. Die wissen, wie man Zuschauer verängstigt ..

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: