Sekten

User Beitrag
Narcotic Damage
14.09.2006 - 19:12 Uhr
Hi.

Ich hab heut mehr oder weniger unfreiwillig ein bisschen was über die kranke Sekte von mir und meinen Eltern erzählt, der ich gezwungenerweise angehöre.

Ich habe relativ interessantes Feedback dazu bekommen, und wollte deshalb mal nach euren Erfahrungen mit Sekten fragen.

Z.B, wie man da am leichtesten rauskommt, denn bei uns ist das scheinbar nicht einfach, und ich will da raus, so schnell wies geht.

Auch eure Meinung, und ob ihr andere Leute kennt, die solchen Religionen angehören, würde mich interessieren.

Schönen Abend

Dizz
dude
14.09.2006 - 19:15 Uhr
Ich bin je nach Bedarf Nihilist, Agnostiker oder Atheist für mich sind Religionen nur Machtinstrumente der jeweiligen Institutionen (man, hätte ich in den Pauschalisierungsthread schreibn solln).

Aber ernsthaft: Ich wünsche dir viel Kraft und Erfolg beim Ausstieg, hatte eigentlich nie was mit Sekten am Hut und geh auch nicht mehr in die Kirche...schade das du durch deine Eltern in so eine Gemeinschaft gezwungen wurdest.
Anger
14.09.2006 - 19:15 Uhr
Ach, dein "Outing" heute Nachmittag hab ich auch gelesen!

Total krass, die story!

Ich wünsch dir jedefalls viel glück, dass du da bald rauskommst!
Sexist Cancer
14.09.2006 - 19:17 Uhr
Warum bist du da überaupr eingestiegen????
jan
14.09.2006 - 19:18 Uhr
ich bin mitglied in der sekt-sekte
Narcotic Damage
14.09.2006 - 19:18 Uhr
@sexist

Ich bin nicht eingestiegen.

Ich bin reingeboren. Meine Eltern haben mich nach meiner Geburt da reingeschleust. Ich hatte nie ne Wahl.
Elder
14.09.2006 - 19:21 Uhr
Ich war mal kurz in ner Sekte, als ich 16 war. Aber nurn Monat. War nur so ne Amateur Satanisten sekte.
Bin bald mal ausgestiegen.
LostInACity
14.09.2006 - 19:22 Uhr
Grundgütiger! Weg mit dem Thread!
Karl Brustpanzer
14.09.2006 - 19:23 Uhr
Wo kann man denn die Vorgeschichte nachlesen?
Bis GZSZ anfängt muss ich noch etwas Zeit totschlagen :-)
Nagasaki
14.09.2006 - 19:23 Uhr
Hmm, Narcotic Damage, in dem anderen Thread dachte ich, dass sei bisher ein Witz von dir gewesen. Jetzt wünschte ich dass wär einer...

Hab damit keine Erfahrung gemacht, außer mit den Üblichen Verdächtigen, Zeugen Jehovas, Scientologen etc. die am Strassenrand stehen und dir Info-Material anbieten. Ach ja, und einmal wollte mir einer von Hare Krishna ein Buch schenken, als ich es dann in der Hand hielt, verlangte er zehn Euro dafür ;-).

Wie fühlst du dich in dieser Gruppe, willst du da auf alle Fälle raus oder hälst du`s so noch aus? Wenn nicht, ich würde auf jedenfall einen Sektenberater aufsuchen, die sind in jeder größeren Stadt unterwegs. Wie schon vorher gesagt, interessantes Thema von dir und halt uns auf dem Laufenden...
Narcotic Damage
14.09.2006 - 19:23 Uhr
@LostInACity

Wieso?

Ich will hier keinen provozieren, ich will nur Erfahrungen anderer hören, die mir vielleicht helfen können...

Das is nicht komisch, weißt du?
Wenn du wüsstest, was bei uns zu Hause abgeht!
John Frohlocke
14.09.2006 - 19:24 Uhr
Ich würds mal mit Domian versuchen. Hier laufen nur Spinner rum, die selbst in Sekten sind. : )
Nagasaki
14.09.2006 - 19:25 Uhr
LostInACity (14.09.2006 - 19:22 Uhr):
Grundgütiger! Weg mit dem Thread!

Ich weiss nicht Lost, denkst du, er meint`s doch nicht ernst?
Ansonsten, ich find dieses Thema ganz interessant, warum also weg?
Narcotic Damage
14.09.2006 - 19:25 Uhr
@Nagasaki

Klar will ich da raus!

Lieber spring ich vor nen Zug als dass ich da drin bleib!

N Sektenberater??? Wo gibsn sowas?

Ausserdem hab ich ziemlich schiss vor meinen Eltern und unserem Führer.
Wenn die rausfinden, das ich zu nem Sektenberater geh...
Carlo Panzerknacker
14.09.2006 - 19:27 Uhr
Erzähl mal was drüber, wenn du magst, würd mich auch mal interessieren.
Tomtom
14.09.2006 - 19:28 Uhr
Kannst du nicht einfach zur Polizei gehn?

Ich mein wenns da so schlimm zugeht...?
Narcotic Damage
14.09.2006 - 19:29 Uhr
@Carlo

Also ich weiß nicht ob du das wirklich wissen willst.

Das ist wirklich nicht schön, und jugendrei schon garnicht!
LostInACity
14.09.2006 - 19:29 Uhr
@Narcotic Damage:
Sekten sind schlimm, ganz klar. Deswegen sollte das aber noch lange nicht zwangsläufig Thema in einem Forum sein. Geh mit deinen Problemen doch lieber zu einem Psychiater, ich weiß, dass das schwer ist, aber vielleicht besser, als hier sein Lebensproblem darzulegen. nachher kommen noch genug Spinner, die irgendwas Verletzendes schreiben und dumme Kommentare dalassen und du erhoffst dir Ratschläge. Ich weiß nicht, das muss nicht sein. Trotzdem das Beste von mir.
Carlo Panzerknacker
14.09.2006 - 19:30 Uhr
Naja, was erwartest du denn dann von uns. Wenn du hier nur reinschreibst, dass du in ner Sekte bist und rauswillst, ist dass ein wenig spärlich und allgemein.
arnold apfelstrudel
14.09.2006 - 19:31 Uhr
was bringt dem den ein psyhchiater? der sollt einfach zu den bullen gehn, finde ich.
dude
14.09.2006 - 19:31 Uhr
@lost: manche Kommentare kann man sich echt sparen...
LostInACity
14.09.2006 - 19:31 Uhr
@Nagasaki:
Ich weiss nicht Lost, denkst du, er meint`s doch nicht ernst?

Doch. Gerade da es so ziemlich das Ernsteste ist, was es gibt auf der Welt, hat das hier irgendwie wenig Sinn.
Narcotic Damage
14.09.2006 - 19:32 Uhr
@Lost

Ich versteh deine Bedenken, schon klar.

Nur nebenbei, ich besuche bereits einen Psychiater - zumindest so was ähnliches - aber viel kann mir der auch nicht helfen.

Davon Abgesehen sollen die Leute durch diesen Thread mal sehen, dass es garnicht so "toll" ist, in ner Sekte zu sin, wie viele glauben.
Ich kenne viele Menschen, die mich fragten, ob ich sie da reinbringen kann.

Lasst die Finger davon.
LostInACity
14.09.2006 - 19:33 Uhr
@dude:
@lost: manche Kommentare kann man sich echt sparen...

Nö. Ist mein Ernst. Und deinen hättest du dir sparen können.
Nagasaki
14.09.2006 - 19:33 Uhr
Ich würde es mal beim Jugendamt versuchen. Ich glaub die können da auch helfen...
dude
14.09.2006 - 19:34 Uhr
tut mir Leid wenn ich deine Aussage ein bißchen daneben fand^^
arnold apfelstrudel
14.09.2006 - 19:34 Uhr
wer findet denn bitte sekten toll? grade in zeiten von scientology und tom cruise, gibts wohl nichts uncooleres.
Narcotic Damage
14.09.2006 - 19:35 Uhr
@Nagasaki

Du sagst es. Es gibt praktisch keine vernünftige Lösung.

Aber da hier anscheinend so viele GEGEN diesen Thread sind, und der meinung sind das das nichts bringt, lass ich es wohl lieber sein.

ICh will mir nicht noch mehr feinde machen...
Kimo
14.09.2006 - 19:36 Uhr
@Arnold

Oh, es gibt genug Leute - vor allem Jugendliche - die das "cool" finden. Allein an meiner Schule rennen genügend solche Typen rum!
dude
14.09.2006 - 19:36 Uhr
ach Quatsch, das Wichtigste ist auf alle Fälle, dass du damit nicht alleine bist und jemanden aufsuchst, der dir helfen kann...
LostInACity
14.09.2006 - 19:36 Uhr
@dude:
nee, ich versteh das schon irgendwo, aber vielleicht hab ich ja selber zuviel Angst vor Sekten, als dass ich mich damit hier, in meiner zweiten Heimat ;-) konfrontiert sehen will.
Das Thema ist wirklich einfach höllisch ernst und das macht es mir so schwer damit umzugehen.
Carlo Panzerknacker
14.09.2006 - 19:37 Uhr
Also ich hab immer noch keinen Plan über die Ausmasse des ganzen. Ich kenn ein paar Leute die in "Sekten" sind, aber jetzt eher so in den landläufigen (Zeugen etc.). Harmlose, friedfertige Leute, die ich nicht beneide und mit sehr vielen Einschränkungen leben (müssen). Womit du es zu tun hast, weiss ich ja nicht.
Narcotic Damage
14.09.2006 - 19:38 Uhr
Naja, ich bedank mich jedenfalls.

Auch wenn ich nicht viel in Erfahrung bringen konnte, mal ganz anonym mit anderen darüber zu reden war mal ein bisschen befreiend.

Dankeschön.
Der blöde Kommentar
14.09.2006 - 19:39 Uhr
Also ich würde die Feuerwehr rufen!
Nagasaki
14.09.2006 - 19:39 Uhr
wer findet denn bitte sekten toll? grade in zeiten von scientology und tom cruise, gibts wohl nichts uncooleres

Wir wollen sündigäään. Den Himmel kündigäään!
Allison
14.09.2006 - 19:40 Uhr
Ich glaub das ist nur eine Verarsche!
Carlo Panzerknacker
14.09.2006 - 19:41 Uhr
Versuchs doch mal im Netz. Gibt ja genügend Seiten von tiefreligiösen Gruppierungen und Foren, in denen sicher Leute rumschwirren die dein Problem teilen und von etwas qualifizierteren Leuten beraten werden als hier.
Nagasaki
14.09.2006 - 19:41 Uhr
Auch wenn ich nicht viel in Erfahrung bringen konnte, mal ganz anonym mit anderen darüber zu reden war mal ein bisschen befreiend.

Nö, also ich fand`s in Ordnung. Gibt soviele Themen in diesem Forum, warum soll dann ausgerechnet dieser Thread hier keine Existensberrechtigung erhalten. Du kann ruhig weiter was erzählen wenn du magst. Wenn nicht ist auch in Ordnung...
Carlo Panzerknacker
14.09.2006 - 19:42 Uhr
Erinnert übrigens etwas den Wurm im Arsch Fred. Nur nicht so lustig. :-)
Narcotic Damage
14.09.2006 - 19:42 Uhr
@Carlo

Werd ich versuchen.

Guter Tipp. Hätt ich auch selber drauf kommen können...
arnold apfelstrudel
14.09.2006 - 19:43 Uhr
mich würd ja mal interessieren, wieso er gerade dieses forum ausgesucht hat um sein problem anzusprechen.
Narcotic Damage
14.09.2006 - 19:44 Uhr
@Nagasaki

Klar wärs noch befreiender, wenm ich mehr erzählen könnte, aber dann werden mich 99% der anderen hier rauswerfen!
Carlo Panzerknacker
14.09.2006 - 19:45 Uhr
Da hier nur Plattitüden ausgetauscht werden, könnts schon Verarsche sein.
Kicker
14.09.2006 - 19:45 Uhr
@arnold

Is doch egal wo ers getan hätte, in jedem anderen Forum hätten sie ihn wohl das gleiche gefragt, oder?

Wenns dich stört, brauchst du es ja nicht zu lesen!
Narcotic Damage
14.09.2006 - 19:47 Uhr
Jetzt fängt hier hoffentlich meinetwegen kein Streit an...
LostInACity
14.09.2006 - 19:48 Uhr
In einem Forum wie diesem ist es eben auch schwierig, die wirklichen Probleme von den erdachten Sachen herauszufiltern. Kann ja alles Quatsch sein. Deshalb würd ich mich auch eher an eine Hilfegruppe wenden oder ähnliches. Hier im Netz wird zuviel für unwahr gehalten und drüber lustig gemacht. Das macht es so schwer für mich, zu verstehen, wieso solche Threads sein müssen.
Tomtom
14.09.2006 - 19:49 Uhr
Ich hab den Thread gefunden wo die story drinsteht!

Klingt ja gruselig!

Was ist das, dieses Haus?

Was treibt ihr da bitte???
arnold apfelstrudel
14.09.2006 - 19:50 Uhr
darum gehts mir garnicht, stören tuts mich nicht. es ist nur so, wenn ich dieses problem hätte würde ich darüber sicher nicht in einem musik-forum diskutieren. da gibts sicher bessere möglichkeiten, seiten oder foren.
Narcotic Damage
14.09.2006 - 19:50 Uhr
@Lost

Ich weiß, wann ich unerwünscht bin.
Ich verschwinde schon.
Trotzdem danke für alle Tipps.

Gute Nacht, Oyasuminasai

@Tomtom

Lass gut sein.
LostInACity
14.09.2006 - 19:51 Uhr
@narcotic damage:
Alles Gute.

Seite: 1 2 3 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: