Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Killswitch Engage - As daylight dies

User Beitrag
Armin
05.09.2006 - 18:56 Uhr
Das neue Album von Killswitch Engage heißt "As Daylight Dies" und wird im November diesen Jahres in die Läden kommen.
JD
05.09.2006 - 19:12 Uhr
Bin mal gespannt.
Winnie
05.09.2006 - 19:14 Uhr
Jo, Spannung auch von meiner Seite aus.
SxE - Guy
05.09.2006 - 21:24 Uhr
Ich hoffe, die werden wieder härter. Das Letzte hat mich jetzt nicht so umgehauen...
chucky
05.09.2006 - 21:25 Uhr
Ich mag die ja eigentlich nur, weil ich Howard Jones sehr sympatisch finde. Und Adam D. ist sowieso der Geilste :D
Die Musik fand ich bis auf einige Ausnahmen immer sehr durchschnittlich!
JD
05.09.2006 - 22:47 Uhr
Eigentlich sind die ja mit jedem ALbum schwächer geworden mein Fav. ist und bleib das Debut.
SxE - Guy
05.09.2006 - 22:52 Uhr
Also mein Fav. ist "Alive Or Just Breathing"!

Ich finde auch Herrn Leach besser als Herrn Jones...
JD
05.09.2006 - 22:55 Uhr
Ich find scheiße was aus Leech geworden ist. Kennst du Seemless?
SxE - Guy
05.09.2006 - 23:00 Uhr
Nein. Ich nehme an, dass das seine neue Band ist?
JD
05.09.2006 - 23:09 Uhr
Richtig. So klingt er heute... http://www.purevolume.com/seemless
er muss es wissen
05.09.2006 - 23:40 Uhr
haha, was macht der denn heute. howdy!
Arno Nym
14.09.2006 - 19:41 Uhr
Ich freue mich auf das neue Album. Wurde von der Nachricht letzte Woche positiv überrascht.
Daharka
21.09.2006 - 17:29 Uhr
klasse ein neues album, und in wenigen minuten hörich schonmal 5neue songs... achja so nebenbei klasse band ;)
Daharka
22.09.2006 - 13:53 Uhr
wow! die 5 songs sind mal mächtig geil wenn der rest des albums so wirf, pflichtkauf...
chucky
22.09.2006 - 13:55 Uhr
Wo hast du die gehört?
JD
23.09.2006 - 02:35 Uhr
Würd mich auch interessieren. Obwohl für mich persönlich auch jetzt schon ein Pflichtkauf. :)
JD
26.09.2006 - 20:33 Uhr
Antworte, verdammt.^^
acid
26.09.2006 - 20:40 Uhr
so oder so gekauft
Matze
26.09.2006 - 21:21 Uhr
Moin
kse, beste band der welt
bin wahnisnnig gespannt aufs neue album
die andern 3 warn scho sau gut, obwohl echt alive or just breathing des beste war!! ober end of heartache is auch sehr passable
naja jesse leach/seemless spielt halt etz bei den stoner rockern von seemless, wahnsinniger abstieg
aber naja
Luke_sein_Vater
26.09.2006 - 21:40 Uhr
@JD: Auf legalem weg wird mans wohl kaum schon kriegen.^^

Hab sie mir auch "besorgt" und muss schon sagen: Größtes Kino mal wieder. Sieht stark nach Pflichtkauf aus.
JD
26.09.2006 - 22:03 Uhr
Ach was du nicht sagst.^^

Mein Dödel
26.09.2006 - 22:08 Uhr
wenn man luke doch nur vertrauen könnte .. wenn dem so is, lass ich mir die matte wieder lang wachsen. also egal wo jetz..
chucky
03.10.2006 - 16:22 Uhr
http://media.roadrunnerworld.com/KillswitchEngage/KillswitchEngage-DaylightDies.wma

Sagt mal was dazu! Für mich nur ein durchschnittlicher "End of Heartache"-Song...
chucky
03.10.2006 - 16:30 Uhr
Wenn ich so drüber nachdenke könnte der Song auch Take this Oath 2 heissen.
Weil den Song hab ich schon ewig lange nicht mehr gehört und durch den neuen hab ich den jetzt wieder im Kopf :D
Armin
03.10.2006 - 20:57 Uhr


Bis zur Veröffentlichung des neuen Killswitch Engage Albums As Daylight Dies am 17. November dauert es ja leider noch ein wenig. Deshalb gibt es jetzt als kleinen aber feinen Vorgeschmack den Song „Daylight Dies“ als kostenlosen Stream. Wo? http://www.roadrunnerrecords.de … Nicht zu übersehen!



Mein Dödel
03.10.2006 - 21:23 Uhr
und zwei über dir wurd er schon gepostet ;)
Armin
12.10.2006 - 14:32 Uhr




KILLSWITCH ENGAGE



Neues Album: „As Daylight Dies“

In Stores: 17. November 2006 (tbc)



Keine Umwege. Keine Kompromisse. Von den bescheidenen Anfaengen in der Hardcore-Szene Neu

Englands bis zu ihrem derzeitigen Status als eine der einflussreichsten und inspirierendsten Bands der

modernen Musikszene, haben Killswitch Engage immer nach diesen Regeln gespielt.

Das vierte Studioalbum „As Daylight Dies“ entwirft eine kuehne Vision modernen Metals und ist in relativ

kurzer Zeit entstanden. Saenger Howard Jones beschreibt den Entstehungsprozess gerne als „total creative

explosion“. Gleich die erste Single „My Curse“, die ab KW 41 im Club und Radio zu hoeren sein wird, ist

gespickt mit einigen der besten und einpraegsamsten Riffs der letzten Jahre, begleitet von Howard Jones’

emotionaler wie eindrucksvoller Stimme.



Wieder einmal haben die Mitglieder von KSE die Messlatte extrem hoch angesetzt – sowohl musikalisch

als auch textlich – und bereiten sich nun auf eine ausgedehnte Welttournee vor, die sie Anfang naechsten

Jahres auch nach Deutschland fuehren wird, um die Fans auf ein neues mit ihrer mitreissenden Live

Performance zu erfreuen. „We’ve really gone beyond metal with this record,” so Jones. „We’ve

obviously got metal influences, as we always have, but there’s so much melody, and so much diversity,

this time around—this is just a weird, amazing little mutt of music we’re making today.”



Wer es nicht so lange aushaelt, kann sich seit letzter Woche den Stream von „Daylight Dies“ anhoeren, der

in den ersten zwei Tagen uebrigens von mehr als 2000 Menschen gehoert wurde…



Im Januar kommen die Jungs endlich wieder nach Deutschland. Hier die Dates:



19.01.07 Herford, X

20.01.07 Hamburg, Große Freiheit 36

25.01.07 Berlin, Postbahnhof

26.01.07 Chemnitz, Südbahnhof

27.01.07 Wiesbaden, Schlachthof

28.01.07 Koeln, Live Musich Hall

29.01.07 Stuttgart, Longhorn LKA

31.01.07 Muenchen, Backstage Werk



Ticket Hotline 01805 - 57 00 00 (0,12 EUR / Min.)

www.eventim.de | www.mlk.com

KsE
19.10.2006 - 20:44 Uhr
Weiterer Song vom kommenden Killswitch Engage Album online


Nachdem bereits seit einigen Wochen der Titeltrack zum kommenden Killswitch Engage Album "As Daylight Dies" als Stream zu hören ist (hier), gibt es jetzt den Song "For You" auf der offiziellen Vans-Homepage zu bestaunen.

Einfach hier klicken und dann auf "Audio" gehen und den Song anwählen.

Das Album "As Daylight Dies" erscheint am 17. November über Roadrunner Records.

Eine kurze Videobotschaft an die deutschen Fans von Howard und Adam D. kann man hier sehen. www.roadrunner.com


Armin
20.10.2006 - 17:48 Uhr




KILLSWITCH ENGAGE – Gruß an die Fans + neuer Song online

Es begab sich vor einiger Zeit, daß Howard und Adam D. im Rahmen der Promotour für das neue Killswitch Engage Album „As Daylight Dies“ in Köln waren um den deutschen Journalisten Rede und Antwort zu stehen. In einer ruhigen Minute haben wir Howard und Adam D. gebeten, einen Gruß für die deutschen Fans aufzunehmen und das Ergebnis findet ihr unter http://www.roadrunnerrecords.de/artists/KillswitchEngage



Nachdem „Daylight Dies“ – der erste Song des neuen Killswitch Engage Albums „As Daylight Dies“ – über 100.000 Mal gestreamed wurde, wird es wohl Zeit, euch einen neuen Song vorzustellen. Geht auf www.vans.com und hört euch „For You“ an!

Killswitch Engage „As Daylight Dies“ - 17. November 2006



alfred
07.11.2006 - 00:47 Uhr
http://youtube.com/watch?v=KSCrqJr7P44
cool.
Armin
10.11.2006 - 15:30 Uhr


KILLSWITCH ENGAGE – Video zu „My Curse“ online

Ihr könnt es kaum noch erwarten bis endlich das neue Killswitch Engage Album „As Daylight Dies“ veröffentlicht wird? In knappen zwei Wochen ist es soweit und bis dahin könnt ihr euch schonmal das neue Video zu „My Curse“ unter http://www.roadrunnerrecords.de/artists/KillswitchEngage anschauen. Viel Spaß!



Killswitch Engage „As Daylight Dies“ – 17. November 2006



Daharka
12.11.2006 - 10:45 Uhr
fantastisches album 8/10, ein hit an den nächsten, die wissen wirklich wie man grandiose melodien fabriziert... highlights: as daylight dies, my curse, for you, break the silence...
Daharka
12.11.2006 - 10:59 Uhr
also wie kann man beim video soviele gute shoutparts rauskürzen, nimmt dem song das ganze gänsehautfeeling... vorallem am ende die shouts wo er nur noch there is love... singt... grausam sowas da doch lieber die albumversion, das video ist aber ganz nett...
Lovevirus
12.11.2006 - 12:21 Uhr
Hey Leute....habt ihr schon gehört das Tokio Hotel sich auflösen will???auf dieser seite gibt es genug infos dazu warum die sich auflösen wollen ;) www.news-von-tokio-hotel.de.vu
Armin
17.11.2006 - 17:05 Uhr



KILLSWITCH ENGAGE - OUT NOW

Seit heute steht das neue Killswitch Engage Album "As Daylight Dies" in den Läden. "As Daylight Dies" wurde wie sein Vorgänger in Massachusetts' Zing Studios aufgenommen und in einem Tempo geschrieben, welches Mr. Jones als eine "total creative explosion" beschreibt:
Eruptiv herausgeschleuderte Metal-Fragmente begraben den noch unwissenden Hörer der ersten Single, "My Curse", denn auch direkt unter sich: Einer Riff-Lawine gleich erschütten sich die Meldodiebögen voller unstillbarer Sehnsüchte, gepaart mit Drum- und Gitarren-Stakkatos in vibrierenden Adrenalinschüben aus den Boxen. "There is love burning to find you. Will you wait for me? And still I want. And still I ache. But still I wait. To see you again." Eine Hommage an das intensivste aller Gefühle.
Majestätisch heranschreitend hingegen "Desperate Times". Die düstere Stimmung gleitet einer musikalischen Hand gleich in des Hörers Brustkorb und nimmt das noch klopfende Herz heraus. Dramatische Gitarrenwände bauen sich bedrohlich wie eine Tsunami-Welle auf, um in Kaskaden in sich zusammenzufallen. Musik für das Kopfkino.

Killswitch Engage haben mit "As Daylight Dies" wieder einmal die Messlatte für sich und diejenigen, die sicherlich folgen werden, höher gesetzt. "We've really gone beyond metal with this record," so Howard Jones. "We've obviously got metal influences, as we always have, but there's so much melody, and so much diversity, this time around - this is just a weird, amazing little mutt of music we're making today."

Außerdem könnt ihr seit heute das komplette Track By Track Special von Howard und Adam an einem Stück unter http://www.roadrunnerrecords.de/artists/KillswitchEngage bewundern. Die beiden haben alle Tracks von "As Daylight Dies" quasi a capella performed, was äußerst unterhaltsam ist. Viel Spaß!



Killswitch Engage "As Daylight Dies" - OUT NOW


blu3m4x
17.11.2006 - 17:22 Uhr
lool..die haben echt humor :)
acid
17.11.2006 - 17:36 Uhr
atomroflmao
Daharka
17.11.2006 - 18:14 Uhr
nein was wirklich neues ist das nicht aber verdammt gut gemachter metalcore 8/10
Aalfred
17.11.2006 - 23:57 Uhr
das die jungs humor haben, kann man auch an den fotos in der galerie erkennen^^






http://www.laut.de/vorlaut/feature/03582/index.htm
MeiИ Dödel
18.11.2006 - 00:43 Uhr
hammer album. 8/10. haut endlich mal wieder ordentlich auf die omme, obwohl hinter alive or... und the end of ... nur knapp platz 3 im internen ranking. wurd hier schonmal erwähnt: melodien / hits ohne ende. woher sie die nehmen, keine ahnung, aber das is auch schnurz. und ja, das
ist durchaus empfehlenswert, um sich einen netten eindruck der band zu machen.
er muss es wissen
18.11.2006 - 10:52 Uhr
weiß eigentlich schon irgendjemand wer support für die tour ist?
Khanatist
18.11.2006 - 13:26 Uhr
Nope. AILD wäre ja wieder klasse

Will mich eigentlich niemand darin bestätigen, dass das Cover zu den ganz großen Scheußlichkeiten 2006 gehört? Ehrlich, brr - was soll das denn? Dann sogar noch lieber blutende Herzen etc.
acid
18.11.2006 - 13:29 Uhr
nope, allein die ganzen powermetal cover sind schonaml viel schlimmer, mit den ganzen drachen und so zeug
er muss es wissen
18.11.2006 - 17:19 Uhr
naja aild waren ja grad mit bfmv da. was die mischung sollte ist mir ja bis heute ein rätsel.
okay das cover ist nun nicht gerade hübsch, aber ich muss sagen das coverartwork von kse hat mir noch nict so wirklich gefallen.
As Daylight dies
20.11.2006 - 15:23 Uhr
Um kurz auf die letzten Posts einzugehen:
Zumindest in den USA sind KsE gerade mit All That Remains unterwegs. Meiner Meinung nach gibt es kaum einen geeigneteren Support für KsE, zumal sie auch noch aus der selben Gegend kommen und (wie auch AILD) mit den jungs von KsE befreundet sind. Wäre cool, wenn All That Remains auch mit nach Europa kommen würden.
Das Cover finde ich eigentlich ganz cool. Es wurde übrigens (wie die restlichen KsE-Covers auch)vom Bassisten Mike D'Antonio gemacht. Es passt auf jeden Fall gut zum Album.
Zur Scheibe: Das Album ist mal wieder ein absoluter Überflieger. Wer schon die 3 Vorgänger mochte, wird auch dieses Album mögen. Wieder einmal ist es KsE gelungen, Melodie und Agression zu vereinen. Die Songstruckturen sind dabei noch etwas aufwendiger gemacht, wesshalb man schon genauer hinhören muss. Meine absoluten Highlights sind "this is absolution" und "reject yourself". Zur Abwechslung beitragen tuen das total verrückte "still beats your name" und der düstere Song "desperate times". Alles in allem ein wirklich würdiger Nachfolger für "The End Of Heartache".
TRBNGR
20.11.2006 - 22:30 Uhr
Auf myspace.com/killswitchengage wird grad das komplette Album gestreamt...
alfred
20.11.2006 - 22:33 Uhr
8/10. spitzen teil.:)
Daharka
21.11.2006 - 23:26 Uhr
hör grad mal das cover von holy diver, das ist ja mal grandios :D
Daharka
23.11.2006 - 18:57 Uhr
Massiv unterbewertet, die cd ist facettenreicher als di eletzte, die songs wirken individueller und allein my curse ist der größte hit den sie neben my last serenade und rose of sharyn je geschrieben haben...

die meisten rezis im netz loben das album ebenfalls... kann die werung kaum verstehen...
Badrique
23.11.2006 - 19:04 Uhr
Ich kann es auch nicht verstehen. Würde mindestens 7/10 zücken!

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: