Cave In - Jupiter

User Beitrag
The MACHINA of God
01.09.2006 - 17:15 Uhr
Ja, ein eigener Thread.
Weil es das verdient hat.

Gestern auf dem Fussboden im dunklen Zimmre gehört und mal wieder hin und weg gewesen. Ich behaupte mal, es gibt im Bereich der härteren Musik kein Album mit so großartigen Melodien. Und auch noch so vielen.
Das Album ist ein einziger Rausch. Die Berg- und Talfahrten der Stimme, die Gitarrenschluchten. Unglaublich. Gottalbum.

9,5/10
Obrac
01.09.2006 - 17:17 Uhr
"Antenna" hat mich nicht überzeugt. Sonst kenne ich nichts von der Band.. Ist "Jupiter" älter oder neuer?
Khanatist
01.09.2006 - 17:18 Uhr
Älter natürlich, weil gut. Das Meisterwerk ist allerdings das Album noch vor 'Jupiter'
The MACHINA of God
01.09.2006 - 17:19 Uhr
Älter. 3 Jahre.
Und hat nicht viel von Antenna. Ausschweifender, tiefer, besser... tausendmal besser.

Hör dir das mal an. "Antenna" ist ein Scheiß dagegen.
Obrac
01.09.2006 - 17:20 Uhr
OK, ich werds mir mal anhören. Es muss doch mal ein Album geben, das wir zusammen gut finden ;)
The MACHINA of God
01.09.2006 - 17:21 Uhr
Haben wir schon. "Let go".
Und sicher noch 1,2, die einer vergöttert und der andere zumindest okay findet.
Obrac
01.09.2006 - 17:23 Uhr
Ja, stimmt.. müsste man mal erörtern.
The MACHINA of God
01.09.2006 - 23:57 Uhr
Mehr Würdigung bitte.
captain kidd
01.09.2006 - 23:59 Uhr
ja, super album. big riff ist wohl der beste song.
The MACHINA of God
02.09.2006 - 00:34 Uhr
Naja.
Innuendo und der zweite. Oder der Opener. Hmm... zuviel. Nur Highlights.
Dazer
02.09.2006 - 13:34 Uhr
ab das album hier die 10/10 bekommen hätte? ein kanditat wäre's zumindest gewesen...
chucky
02.09.2006 - 13:40 Uhr
nee, 9/10 eine 10/10 wird es hier nicht mehr geben, das trauen die sich einfach nicht^^

Bester song: In the Stream of Commerce, der ist so groß, unglaublich...
The MACHINA of God
02.09.2006 - 13:42 Uhr
@chucky:
oh ja. das ist verdammt riesig.
wenn er
haste creates waste
keep your eyes on the road
you might be able to drive

singt.
Eine Melodie. Unglaublich.
depp
02.09.2006 - 15:16 Uhr
"Mehr Würdigung bitte."
bist du Papst oder König?
MAR
05.09.2006 - 21:10 Uhr
kaiser
Bär
10.09.2006 - 12:52 Uhr
Hab letztens was von ner 2-CD Reissue von irgendwann... 2002? vielleicht. Hab auf jeden Fall davon gelesen aber keine Details und keine Links parat, hat einer ne Ahnung was auf der 2. CD drauf is?
Khanatist
10.09.2006 - 16:58 Uhr
Vielleicht die 'Tides of Tomorrow'-EP? (Jetzt mal blind geraten)
Bär
10.09.2006 - 17:31 Uhr
Hm, vielleicht. Vielleicht auch nicht. Aber der Tides Of Tomorrow Song ist verdammt toll.
Dazer
10.09.2006 - 17:42 Uhr
die ganze ep ist geil.
The Triumph of Our Tired Eyes
28.03.2007 - 11:18 Uhr
Erst jetzt drüber gestolpert.

Habe es mir noch nicht angehört, werde ich aber heute Abend machen. Referenzen?
Dan
28.03.2007 - 12:08 Uhr

"Antenna" halte ich für etwas überbewertet...
cav
28.03.2007 - 12:43 Uhr
ja, die highlights von der antenna-rezi sind gut gewählt. der rest ist nicht wirklich mitreissend.
narcotic
28.03.2007 - 13:21 Uhr
hier gehts ja auch nicht um antenna oder was-auch-immer-für-scheiß-nachfolgeplatten von cave in, sondern um ihr meisterwerk jupiter!! gaaaaanz weit vorne!!
cav
28.03.2007 - 13:38 Uhr
ich mag den jupiter auch samt seinen ringen.
The MACHINA of God
13.05.2007 - 21:39 Uhr
Oh mein gott, wie geil dieses Album jedesmal wieder ist.
Auch das Finale von "New Moon" und somit der Platte.

Wahnsinn.
Gesamt 9,5/10
logan
13.05.2007 - 21:48 Uhr
9/10!
ZH
24.11.2007 - 16:43 Uhr
Ueberlege mir, das Album zu kaufen.. wird denn da gegrunzt? So à la Isis?
visonik
24.11.2007 - 17:16 Uhr
nö, der gesang auf der jupiter ist komplett "klar", siehe http://profile.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewprofile&friendID=111385627
Auf dem neuesten Album Perfect Pitch Black wird aber wider n bisschen gegröhlt (siehe http://www.myspace.com/cavein)

Die Jupiter ist eine der besten Alben die ich kenne, kann ich dir also nur empfehlen. Perfect Pitch Black ist mir zuviel Mittelmaß.
ZH
24.11.2007 - 17:27 Uhr
Ok, danke. Klingt gut!
Watchful_Eye
25.11.2007 - 00:12 Uhr
"Gestern auf dem Fussboden im dunklen Zimmre gehört und mal wieder hin und weg gewesen. Ich behaupte mal, es gibt im Bereich der härteren Musik kein Album mit so großartigen Melodien. Und auch noch so vielen.
Das Album ist ein einziger Rausch. Die Berg- und Talfahrten der Stimme, die Gitarrenschluchten. Unglaublich. Gottalbum.

9,5/10"

Seh ich genauso. Inklusive der Wertung.

Ich hab mal irgendwann eine Rezension dazu geschrieben:
http:www.musik4fun.comthread.php?threadid=28419
ZH
25.11.2007 - 00:27 Uhr
Dein Link funzt leider nicht, wachsames Auge. Muss sagen "Brain Candle" von der myspace-page ist schon mal ziemlich toll. "Big Riff" langweilt mich zwar eher, aber ich denke ich werde mir das Teil besorgen.
Watchful_Eye
25.11.2007 - 00:41 Uhr
Irgendwie ist ein Slash verlorengegangen: http://www.musik4fun.com/thread.php/?threadid=28419

Hier nochmal ;-)

_____

Hmm stilistisch gehts aber eher in die etwas "progressivere" Ecke, also eher "Big Riff" als "Brain Candle", würd ich sagen.

Trotzdem würde ich bei dem Album auf jeden Fall einen Versuch wagen :)

ZH
25.11.2007 - 00:51 Uhr
Gegen Progressivität habe ich auch nichts, nur fehlt mir bei "Big Riff" etwas der Spannungsbogen und die zündenden Melodien. Gegen Ende des Songs wird's allerdings besser, merke ich gerade. :)

Icarus Line
25.11.2007 - 00:56 Uhr
Ich fand die beiden Songs auf LieSpace ganz wunderbar.
Muss mir das Teil mal zulegen, das ist genau der coole Shit den ich suche. 8-)
Bär
25.11.2007 - 01:47 Uhr
Holt sie euch unbedingt. Alleine der Innuendo Song is ne 20/10! Big Riff is mit 9/10 imho der schwächste Track auf der Platte. !!!
logan
26.11.2007 - 19:37 Uhr
Big Riff ist doch super eingängig und zündend. Verstehe auch nicht so ganz, was daran spannungsarm sein soll. Vielleicht nicht gerade der progressivste Song, aber deswegen sollte man Jupiter eh nicht hören. Emotional!
captain kidd
26.11.2007 - 19:39 Uhr
big riff ist mein lieblingssong. super spannungsaufbau, unglaubliche energie.
ZH
27.11.2007 - 00:46 Uhr
"Big Riff ist doch super eingängig und zündend. Verstehe auch nicht so ganz, was daran spannungsarm sein soll. Vielleicht nicht gerade der progressivste Song, aber deswegen sollte man Jupiter eh nicht hören. Emotional!"

Na gut, dann hab ich wohl ne andere Vorstellung von Eingängigkeit, Spannungsaufbau und Progressivität. Hab mich aber mittlerweile mit dem Song auch einigermassen angefreundet. Ab ca. 4:00 ist er sogar richtig toll!
The MACHINA of God
05.01.2008 - 21:14 Uhr
Und Obrac, hat es denn inzwischen damit geklappt?
The MACHINA of God
30.01.2011 - 16:43 Uhr
Immer wieder tolles Album. 9/10
Watchful_Eye
30.01.2011 - 17:42 Uhr
Jap. Hab mich schon geärgert, dass ich "Innuendo and Out the Other" beim Jahrzehntpoll vergessen hab ;-)
@Machina
30.01.2011 - 17:49 Uhr
Wo ist denn der halbe Punkt abgeblieben, jetzt nur noch 9/10?

"Antenna" ist zwar nicht so ungehobelt, aber auch nicht schlechter.

The MACHINA of God
30.01.2011 - 17:51 Uhr
Vielleicht auch 9,5/10. Je nach Trunkenheitsgrad. :)

Finde "Antenna" bei weitem nicht so stark. Auch durhcweg gute Songs, aber die epischen Instrumentalteile fehlen mir und auch etwas Energie. "Antenna" ist mir dann dohc etwas zu normal. Bekommt ne 7,5/10 von mir.
captain kidd
05.08.2011 - 16:35 Uhr
und nun der jährliche big-riff-eintrag: gerade wieder gehört... was für ein song. das ende haut mich immer wieder um. einfach wahnsinn. wahnsinn.

sinn.
wahn.
The MACHINA of God
05.08.2011 - 19:41 Uhr
Hab mich grad voll gefreut, dass der Thread mal wieder oben ist. Und dann auch noch dank dem Captain. Wunderbar. :)
Dafür hör ich das Ding dann gleich mal wieder.
The MACHINA of God
05.08.2011 - 21:55 Uhr
Grandios wie eh und je.
Watchful_Eye
06.08.2011 - 00:49 Uhr
Habs jetzt auch angemacht ^^ bin aber gerade ohnehin im Cave In-Fieber.

Das neue Album ist auch derbe geil :> ich wills jetzt nicht mit Jupiter vergleichen, aber auf seine Weise.
Kamm
06.08.2011 - 02:59 Uhr
Schön, dass hier einige Leute genau so empfinden wie ich. :)
In the Stream od Commerce, Big Riff, New Moon - ich könnte gar nicht genau sagen, was ich am genialsten finde.
Watchful_Eye
06.04.2013 - 23:17 Uhr
"Grandios wie eh und je."

Jap, und das gilt auch noch im April 2013. ;-) Bedauerlich für die Band, dass das Album nie den Status eines Geheimtipps verloren hat.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 8773

Registriert seit 07.06.2013

07.12.2017 - 13:00 Uhr
Mega-Album. Muss den Thread einfach mal wieder hochholen.

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: