Bright Eyes - Cassadaga

User Beitrag
Zero
24.01.2007 - 18:12 Uhr
Obrac = Stretchlimo ??
alea iacta est
24.01.2007 - 19:06 Uhr
um als reine pubertätsmusik durchzugehen ist das songwriting viel zu zeitlos, und auch wenn man als emotional gefestigter mensch frühe arbeiten einfach nicht aushält, wird ihm jeder ein gewisses talent und auch eine entwicklung anerkennen. Ich meine, einige Songs der Fevers & Mirrors sind schon stark, und vor allem Middle of the world wenn er zu schreien beginnt is ganz gross in szene gesetzt, allerdings hätte er sich das dumme, weil nicht reinpassende interview in einem sonst so guten song sparen können.
ausserdem finde ich das mit dem gedicht blöd, überhaupt die aufdringliche art seiner selbstdarstellung (manchmal).

Vor allem mit de Wide awake hat er die "pubertät" überwunden. Das sind zeitlose songs, wenn auch mit einer stimme die man mögen muss.

aber hey: wieviele stossen sich an dylans organ (um einen oft getätigten vergleich zu bemühen)

Obrac
24.01.2007 - 19:12 Uhr
Geh doch Weakerthans hören :P ;)

Gute Idee eigentlich ;)
Pascal
25.01.2007 - 11:46 Uhr
Die EP ist definitiv schön, zum Teil klingt sie doch tatsächlich nach Cohen, zum Teil widerum auch nach den älteren Bright Eyes Sachen, so Richtung "Fevers And Mirrors".Sollte doch de Herrn Ding freuen:)
Piepi
25.01.2007 - 16:43 Uhr
Ich kann den Vergleich zu "Waste of Paint" nicht so ganz nachvollziehen um ehrlich zu sein. "Smoke without fire" ist ganz anders auch von der Metrik und Betonung, wie du meintest Obrac... Ich finde den Song irgendwie... seltsam, aber sehr gut. Das klingt nur irgendwie so gar nicht nach Bright Eyes
Obrac
25.01.2007 - 16:55 Uhr
Der Refrain ist fast 1:1 "Waste of paint", nur ein wenig kürzer. Hör dir die beiden Refrains an.
Piepi
25.01.2007 - 17:18 Uhr
Was meinst du was ich getan habe? ;)
Nur irgendwie finde ich den Refrain schon anders... Klar, wenn ich ganz genau hinhöre gibt es da Gemeinsamkeiten, aber im großen und ganzen finde ich überwiegen die Unterschiede eindeutig
Fox
30.01.2007 - 13:04 Uhr
Noch keiner böse, böse, böse gewesen und die geleakte EP gehört ? Oder hat einfach keiner was dazu zu sagen ? Ich geb zu, ich hab sie gehört, die Single geht in Ordnung finde ich, zwei von den andern Liedern sind auch ganz okay, die restlichen drei finde ich bisher doch sehr sehr enttäuschend ! Ich hoffe mal, dass das Album doch deutlich besser wird ...
Fox
30.01.2007 - 13:07 Uhr
*hehe* hatte nur die erste Seite des Threads gelesen ... also doch schon ein paar ;)
Klotho
31.01.2007 - 15:56 Uhr
26.03. Berlin – Columbia Club
27.03. Köln – Gloria


Gloria. Geil. Tickets her
XY
31.01.2007 - 16:03 Uhr
27.03. Köln – Gloria

Oh Hilfe *umkipp* Reicht es wohl, wenn ich morgen die Tickets kaufe? *g
XY
31.01.2007 - 16:06 Uhr
Okay, bei der Visions steht, dass man die Tickets eh erst ab dem 02.02. bekommt... Oder ab morgen über diese blöde thisisbrighteyes-Seite, die ich irgendwie nicht kapiere...
kingsuede
31.01.2007 - 17:22 Uhr
Wie teuer werden denn die Tickets sein?
Und warum stehen auf dieser "blöden thisisbrighteyes-Seite" die Deutschlandtermine noch nicht?
XY
31.01.2007 - 21:28 Uhr
Wie teuer werden denn die Tickets sein?

Ich zahle jeden Preis. Jämmerlich, aber wahr!
tom
31.01.2007 - 23:49 Uhr
wieviele leute passen denn ins gloria?
kingsuede
01.02.2007 - 00:26 Uhr
So um die 1000, es sei denn es wird bestuhlt sein wie bei Joanna Newsom...
XY
01.02.2007 - 17:35 Uhr
Na toll, was ist jetzt mit diesem exklusiven Vorverkauf? Startet der heute zu Ami-Zeiten? Den ganzen Tag schon gucke ich immer mal wieder auf diese thisisbrighteyes-Seite und es tut sich nichts. Vielleicht sollte ich einfach gaaaaaanz ruhig bis morgen abwarten, wenn man bei kartenhaus oder so bestellen kann.
schaukelstuhl
01.02.2007 - 20:31 Uhr
wo stehen denn die tourdaten? die schweiz wird nicht zufällig beehrt???
XY
01.02.2007 - 22:25 Uhr
Ich glaube, die wollen mich verarschen. :-( Auf der Bandseite wird jetzt zu Kartenhaus verlinkt. Tse...

wo stehen denn die tourdaten? die schweiz wird nicht zufällig beehrt???

www.thisisbrighteyes.com
schaukelstuhl
01.02.2007 - 22:28 Uhr
hmm, da ist wohl nichts mit der schweiz...mist!
aber, dass ich jetzt nicht völlig blöd dastehe, die daten standen da doch vor en paar stunden noch nicht?! oder war ich einfach nur blind?
XY
02.02.2007 - 11:54 Uhr
Ha, ich habe mein Ticket! (Jetzt höre ich auf, den Thread vollzuspammen, versprochen!)

die daten standen da doch vor en paar stunden noch nicht?!

Nee, die sind erst abends draufgesetzt worden. Alles ein bisschen merkwürdig.
Paul Paul
07.02.2007 - 13:57 Uhr
+++ Das bereits angekündigte Bright Eyes-Album "Cassadaga" hat mit dem 10. April nun auch seinen Veröffentlichungstermin in den USA. In den 13 Tracks spielt, laut Conor Oberst, ein Orchester eine tragende Rolle. Die Trackliste:
01. "Clairaudients (Kill Or Be Killed)"
02. "Four Winds"
03. "If The Brakeman Turns My Way"
04. "Hot Knives"
05. "Make A Plan To Love Me"
06. "Soul Singer In A Session Band"
07. "Classic Cars"
08. "Middleman"
09. "Cleanse Song"
10. "No One Would Riot For Less"
11. "Coat Check Dream Song"
12. "I Must Belong Somewhere"
13. "Lime Tree"

Erste Hörproben wird es mit Sicherheit auf den beiden Konzerten von Bright Eyes zu hören geben:
26.03. Berlin – Columbia Club
27.03. Köln – Gloria
Tickets gibt es im VISIONS Ticketshop.


Ticket habe ich nebenbei. :) Wer trifft mich in Köln?
Ludwig.
07.02.2007 - 14:41 Uhr
"I Must Belong Somewhere", hurra, hurra!
desaparecido
07.02.2007 - 14:52 Uhr
ich hasse alle kölner und berliner ;)
conorocko
07.02.2007 - 22:08 Uhr
@PaulPaul: Mich wirst du in Köln sehen!
Ich freu mich riesig... also auf Bright Eyes...es sei du bist weiblichund siehst dabei noch gut aus
Uh huh him
07.02.2007 - 22:46 Uhr
@Paul Paul:
Jackpot.
lol
08.02.2007 - 11:57 Uhr
davon abgesehen das sich jedes lied gleich aufgebaut ist haben sich dadurch auch noch sher viele menschen das leben genommen ;)
conorocko
08.02.2007 - 12:22 Uhr
ja ja ist klar und durch roy black auch...
simon
10.02.2007 - 03:27 Uhr
Also ich bin in Köln dabei!
conorocko
10.02.2007 - 11:12 Uhr
@simon: dann sehen wir uns
Armin
14.02.2007 - 18:27 Uhr
Bright Eyes: Cassadaga | VÖ: 07.04.07









Wenn wir bei Jeopardy wären, wäre die Frage auf die Antwort „Ein-Mann-Band-Projekt aus Omaha“, „Wer ist Conor Oberst?“, oder besser noch „Wer ist Bright Eyes?“.

Besagter Oberst ist seit der Entdeckung des Saddle-Creek-Labels nicht nur Aushängeschild des Indie-Labels, sondern Projektionsfläche einer ganzen Generation. Zu Recht, denn keiner singt so zutiefst melancholisch und mit zittriger Stimme von Herzschmerz, Unglück und Selbsthass wie der Multiinstrumentalist Conor Oberst.

Für Aufnahmen und Auftritte stellt Oberst immer wieder neue Formationen aus seinen Musikerfreunden zusammen. Als Gäste werden auf seinem neuen Album "Cassadaga" unter anderem Gillian Welch, Janet Weiss (Ex-Sleater Kinney), M.Ward, Maria Taylor, Ben Kweller, Andy Lemaster (Now Its Overhead) und Jason Boesel (Rilo Kiley) vertreten sein.

Am 07. April ist es dann endlich soweit und „Cassadaga“, Bright Eyes fünftes Studioalbum, erscheint bei uns. Vorab wird es zwei Deutschland-Termine geben, bei den uns Bright Eyes schon einmal einstimmen werden...

Live-Dates
26.3., Columbia Club, Berlin
27.3., Gloria, Köln





Wohlgemerkt in Kooperation mit Universal.
jcd
14.02.2007 - 19:58 Uhr
nix mehr indie...
rico
14.02.2007 - 21:18 Uhr
"Wohlgemerkt in Kooperation mit Universal."
"nix mehr indie..."

Dann muß das ja Scheiße sein...
rocco
14.02.2007 - 21:30 Uhr
das war schon auf saddle creek scheiße, da ändert ein major label auch nix mehr
conorocko
14.02.2007 - 22:05 Uhr
bla bla bla. Wie kann dieses album scheiße werden? hört weiterhin euern müll, und lasst die finger vom meister!
Pure_Massacre
14.02.2007 - 22:06 Uhr
Die EP ist jedenfalls schon mal super ;)
conorocko
14.02.2007 - 22:13 Uhr
@Pure_Massacre da gib ich dir recht! bist du in köln oder in berlin dabei?
Pure_Massacre
14.02.2007 - 22:16 Uhr
Nee, leider alles außer Reichweite. Hab ihn aber 2005 in München gesehen, damit geb ich mich erst mal zufrieden :)
conorocko
14.02.2007 - 22:20 Uhr
Hast du msn? oder ne email adresse? wenn du bock hast können wir uns mal kurzschließen?
Obrac
14.02.2007 - 22:25 Uhr
bla bla bla. Wie kann dieses album scheiße werden?

Ob du es glaubst oder nicht.. sowas ist in der Tat möglich.
conorocko
14.02.2007 - 22:29 Uhr
N aklar istv das möglich! Aber doch nicht weil es durch einen major VERTRIEBEN wird.
Armin
07.03.2007 - 20:25 Uhr
BRIGHT EYES
Cassadaga
07.04.2007
Polydor/Universal
www.thisisbrighteyes.com

Nach einem arbeitsreichen Jahr, schließlich veröffentlichten sie 2005 gleich zwei Alben Digital Ash In A Digital Urn und I'm Wide Awake, It's Morning, wurde es letztes Jahr etwas stiller um BRIGHT EYES. Mit Ausnahme weniger Live Auftritte und der Veröffentlichung einer B-Seiten und Raritäten-Sammlung fand man die Band 2006 in erster Linie damit beschäftigt, in verschiedenen, über das gesamte Land verteilten Studios an den neuen Songs zu tüfteln.
Das Resultat ist das bislang wohl selbstsicherste BRIGHT EYES Album; ein Album voll erhabener Streicher und weiblicher Harmoniegesänge, das sich - verglichen mit seinen Vorgängern - tatsächlich fast lebensfroh anfühlt.
War der politische Kommentar auf I’m Wide Awake, It’s Morning an Stellen recht offen in seiner zähneknirschenden Erbitterung gegenüber der Bush-Ära, zeigt sich Cassadaga weit weniger unverblümt:
Politisches findet zwar weiterhin statt, Heiliger Krieg, Hurricane Katrina, das Schmelzen der Polarkappen und anderes ist immer wieder Thema, gleichzeitig aber eingebunden in eine größere Erzählung von Leben, Liebe, Geschichte, Tod (und dem Leben danach).
An diesem Album wirkten u.a. mit: Andy LeMaster (NOW IT’S OVERHEAD), Ben Kweller, Gillian Welch, David Rawlings, Janet Weiss (ex-SLEATER KINNEY), Jason Boesel (RILO KILEY), John McEntire (TORTOISE) M.Ward, Maria Taylor und Rachael Yamagata.
Conor Oberst hat kürzlich einen weltweiten Plattendeal mit Polydor in England unterzeichnet, der Nordamerika ausnimmt. Dort verbleiben BRIGHT EYES weiterhin auf ihrem Heimatlabel Saddle Creek Records in Omaha, Nebraska.

BadBoyJimmy
07.03.2007 - 21:46 Uhr
Hab die Wide Awake jetzt nach langer Zeit mal wieder gehört, hatte schon ganz vergessen wie gut die textlich ist.

I'm not sure what the trouble was
That started all of this
The reasons all have run away
But the feeling never did


If you hate the taste of wine
Why do you drink it till you're blind
And if you're say that there's no truth and who cares
How come you say it like you're right
Why are you scared to dream of god
When it's salvation that you want
I see stars that clear have been dead for years
But the idea just lives on
usw.

Landlocked Blues, genial.

Hoffe das neue wird wieder so gut.
Steve
08.03.2007 - 02:01 Uhr
für die i'm wide awake gibts nen eigenen thread.
The MACHINA of God
08.03.2007 - 11:02 Uhr
@Bad Boy:
Oh ja. Wobei die "Lifted..." auch in er Beziehung natürlich noch besser ist.
Ryan_Adams
08.03.2007 - 23:45 Uhr
ein neues lied ist daaaa
yeah

http://www.saddle-creek.com/sounds/BrightEyes_NoRiot.mp3

ist offiziel also is der link legal
;)

cheers
luuuke

Hulla-Hair-Barbie
09.03.2007 - 00:56 Uhr
Zu "No one would riot for less":

Ist das wirklich die Studio Version vom Lied ?

*heul *
Bin irgendwie enttäuscht. War live VIEL besser. ;___;
XY
09.03.2007 - 08:56 Uhr
Hm, die Liveversion war wesentlich dynamischer. Und ausgerechnet der wunderschöne Mittelteil (nach "tear" oder so) hört sich ohne Gitarre gar nicht mehr so toll an. Außerdem klingt Conor Stimme so seltsam gekünstelt.
Na ja, ich will nicht zu viel rummeckern. Bin mal gespannt auf den Auftritt in Köln in 2 1/2 Wochen.
The Triumph of Our Tired Eyes
10.03.2007 - 11:44 Uhr
Also der Schluss von "no one would.." ist doch schon mal ganz gross. Glaube, das Album wird doch nicht so fröhlich. Und wird wieder Lifted-mässig. zwar nicht mehr so leidend, aber trotzdem schön traurig. Conor hat noch nie enttäuscht, und das wird er auch dieses mal nicht.
Dan
10.03.2007 - 11:50 Uhr

mit Bright Eyrs konnte ich nie wirklich was anfangen...

Seite: « 1 2 3 4 ... 7 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: