Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

The Beatles

User Beitrag
hugo
29.04.2002 - 14:40 Uhr
ich möchte eure meinung über diese gruppe haben. eure lieblingslieder oder albem, ob sie euch gefallen oder schlecht findet. wie sehr sie die musik verändert haben...
Hö?
29.04.2002 - 14:44 Uhr
wer sind denn die? Machen die Nu-Metal, tragen Masken oder sind einfach nur so böse? Aber vielleicht kommen die ja mal ganz groß raus. Wobei ich das bei dem blöden Namen doch sehr bezweifeln muss...
El Capitan
29.04.2002 - 15:01 Uhr
Beatles sind genial, aber vor allem hab ich 2 Lieblingslieder: While my guitar gently weeps und das gute alte Let it be ;-)

Also - Beatles, daumen hoch! Inwiefern sie die Musik verändert haben? Hm, glaub ich eigentlich nicht so unbedingt, dass die einen Einfluss hatten. Mit was denn auch? Besonders revolutionär war ihr Sound auch nicht, es waren eben nur die richtigen Rezepte für den Erfolg. Lasse mich aber gern berichtigen *lach* Der absolute Experte bin ich auch net ;-) In disem Sinne: Ciao!
oli
29.04.2002 - 15:23 Uhr
Revolver ist das beste Album!!
Alex
29.04.2002 - 15:24 Uhr
OO ja !
Ich liebe v.a. Revolver mit den unschlagbaren
"She said she said" und "And your bird can sing", "taxman".

Das weiße mag ich auch, aber nur die Harrison und Lennon nummern

uuuuuuuund

PAUL IS DEAD (schaut ihn euch doch mal an !)
hugo
29.04.2002 - 16:03 Uhr
auf revolver sind she said she said und tomorrow never dies besonders gut, finde ich.
The MACHINA of God
29.04.2002 - 16:13 Uhr
Oh ja, und "I`m only sleeping".
kleinschreiber
29.04.2002 - 16:20 Uhr
vergesst mir Elanor Rigby und I´m Only Sleeping bitte nicht. Tomorrow Never Knows find ich aber auch am besten .
ditsch
29.04.2002 - 16:38 Uhr
strawberry fields forever
norwegian wood
taxman
fixing a hole
a day in the life
i am the walrus
baby, you're a rich man
she came in through the bathroom window

Eigentlich könnte die Liste noch lange erweitert werden. Die Beatles waren gross. Und einflussreich.
Alex
29.04.2002 - 17:31 Uhr
Was mir noch so einfällt:
Die Beatles haben die Pop und die Musiklandschaft sicher verändert.
Interessanter noch finde ich IHRE Verwandlung
Von der Boygroup
(das waren sie bei ihren ersten Alben wirklich)
über die Band
hin zu den Einzelspielern, die sie auf dem weißen Album, auf Let it be und auf Abbey road
waren.
captain kidd
29.04.2002 - 17:45 Uhr
ich finde das zwischenspiel auf dr. robert sehr sehr gut. revolver ist und bleibt das beste album der vier buben.
loshombres
29.04.2002 - 19:20 Uhr
Da meine Mutter mir musikalisch nicht viel zu bieten hatte ( Waterloo & Robinson ) verlies ich mich bei der musikalischen Entwicklung mehr auf den Geschmack meines Vaters und der war ,wie könnte es anders sein Beatles Fan !
Also war auch ich von Kleinkindesalter auf die Beatles eingestellt.
Meine Favorite Songs sind:
Hey Jude,Strawberry fields forever ,We can work it out und She loves you!
Ich denke schon das die Beatles einfluss auf den Verlauf der Musikgeschichte hatten ,man braucht sich ja nur sämtliche Brit Pop bands ( die ich auch sehr mag ) anhören!
Dän
29.04.2002 - 19:40 Uhr
Die tollsten Lieder der Beatles sind

I'm the walrus,
Ob-la-di, ob-la-da,
Eleanor Rigby,
With a little help from my friends,
Strawberry fields forever und
A day in the life.

Und die Größten sind sie sowieso. :)
BlaccLady
29.04.2002 - 19:57 Uhr
Ab und zu wenn mein Vadder "1" einlegt, komme ich net umhin mir die Beatles anzuhören.... Gar net mal soo schlecht, geht schon ab ;) Ich mag noch am meisten: "She loves you" und "Ticket to ride".... jo, des war alles, die anderen Cds kenn ich net.......
Dazer
29.04.2002 - 20:14 Uhr
ein beatles-thread und noch gar nicht "lucy in the sky with diamonds" genannt...mein lieblings-song der fab four
kleinschreiber
29.04.2002 - 21:51 Uhr
mein lieblingssongs der beatles sind Here Comes The Sun von george harrison , Penny Lane , Tomorrow Never Knows , My Sweet Lord und natürlich Strawberry Fields Forever .
Lepra
30.04.2002 - 01:31 Uhr
"Komm gib mir Deine Hand" und "Sie liebt dich"
hab ich auf Platte. Wusste gar nicht, dass die Beatles auch auf englisch singen...
hugo
30.04.2002 - 14:22 Uhr
@michselber: das lied heißt natürlich tomorrow never knows (ich habe wohl gerade an james bond gedacht.
es besitzen ja viele leute "nummer 1", ich weiß echt nicht was an dieser platte sooooo gut ist, schlecht ist sie nicht, aber es ist doof dass nur die a-seite der jeweiligen singles darauf ist. dadurch fehlen wichtige lieder, zb.: don´t let me down, yesterday (ist glaube ich doch drauf, war aber nur b-seite!!!!), i am the walrus...
hugo
30.04.2002 - 18:24 Uhr
noch eine frage:war ringo starr ein guter drummer?
oli
30.04.2002 - 19:54 Uhr
Ja sehr!
Tesa
01.05.2002 - 08:35 Uhr
Wadde hadde dudde da?
Der JO
02.05.2002 - 22:13 Uhr
Die Sgt. Pepper ist ja wohl das beste von den Beatles,
es kommt nichts dagegen an (meiner bescheidenen Meinung
nach). Außerdem ist es eine der einflussreichsten Platten,
die jemals erschienen ist.
Und überhaupt sind sie die Besten!
Stretchlimo
03.05.2002 - 10:40 Uhr
Man möge "Revolver" und das weiße Album hören und von dem allzu populären Irrtum, daß der Sergeant das wichtigste Album der Beatles gewesen sei, Abstand nehmen.
The MACHINA of God
03.05.2002 - 13:28 Uhr
@Stretchlimo:
Ich glaube, da kann sich jeder sein eigenes Urteil bilden.
hugo
03.05.2002 - 15:25 Uhr
natürlich hat jeder seine eigene meinung, trotzdem
bin auch ich der ansicht dass das weiße album besser ist. revolver ist, meiner meinung nach,
nur eine vorbereitung auf sgt. pepper (ich mag revolver aber dennoch sehr gern).
Stretchlimo
03.05.2002 - 20:59 Uhr
@Machina: Ganz bestimmt sogar. :-)
loshombres
06.05.2002 - 19:56 Uhr
Hab grade das weisse Album in Arbeit ,weil ich es für meinen Papi auf CD brennen soll!
Der ist ganz heikel bei diesem Album weil er meint das es davon nur eine Limitierte Stückzahl gibt und wahrscheinlich viel Geld wert ist.
Weis wer wieviel Stück es von dem Werk gibt,und was es wert ist?
Wenn das stimmt hau ich´s auf den Markt :-)
Nein Scherz würd ich nie tun!
hugo
08.05.2002 - 19:21 Uhr
das weiße album gibt es soweit, ich weiß, ziemlich oft (es wurde bisher ca.14oooooo mal verkauft).
wenn auf dem cover aber eine nummer ist, zb.:00001
usw. hat es einen großen wert (mit nummer wurde es nur in limitierter stückzahl direkt nach veröffentlichung verkauft und nach kurzer zeit wieder eingestellt. jede nummer gibt es nur einmal und zeigt das wievielte verkaufte album man hat)
loshombres
09.05.2002 - 10:22 Uhr
Das Album hat vorne ne´eingeprägte Nummer!
Jetzt werd ich reich ;-)
Raventhird
10.05.2002 - 12:20 Uhr
Strawberry Fields
Lucy in the Sky with Diamons
Norwegian Wood
Here comes the Sun
Yesterday
hugo
16.05.2002 - 15:11 Uhr
welche nummer hat es denn?
dadida
16.05.2002 - 15:12 Uhr
für mich war ringo der beste drummer, weil seine art einfach perfekt zu den beatles gepaßt hat.
dadida
16.05.2002 - 15:14 Uhr
welche lieder haßt ihr von dieser gruppe?
Berni
16.05.2002 - 19:34 Uhr
@dadida:
all you need is love
loshombres
16.05.2002 - 22:07 Uhr
@Hugo
Ähm Moment muss nach sehen:7327
beatles haßer
23.05.2002 - 19:14 Uhr
die beatles waren doch scheiße. beinahe jedes lied ist langweilig und ohne eine nette grundidee.
ihr sound war verglichen mit anderen bands jener zeit rückständig. ich finde eine beatles schlechte lieder liste könnte unendlich lang machen. meine einzigen zugeständnisse an die grugge: george harrison war wirklich ein guter gitarist, ansonsten kein bischen musikalisches talent.
hugo
23.05.2002 - 19:37 Uhr
@beatles haßer
ich finde die beatles waren sehr talentiert und gar nicht langweilig, aber jeder hat seine eigene meinung.
aber welche gruppen findest du denn nicht "scheiße" ?
ditsch
24.05.2002 - 08:54 Uhr
verglichen mit anderen bands jener zeit rückständig

Jaja.
beatles haßer
28.05.2002 - 16:29 Uhr
@ditsch
vergleiche den beatles-sound/klangqualität mal mit musikern, die man heute im radio hört, dann weißt du was ich meine.
hugo
28.05.2002 - 16:36 Uhr
@beatles haßer
du weißt schon, dass die beatles in den 60ern aktiv waren?
kavtub
28.05.2002 - 20:38 Uhr
er hat´s bloß vergessen...
ditsch
29.05.2002 - 10:12 Uhr
Leider wird im Radio nur "das Beste aus den Achtzigern, Neunzigern und von Heute" gespielt. Ein direkter Vergleich mit den Beatles ist somit nicht möglich.
beatles haßer
30.05.2002 - 12:11 Uhr
@ditsch
das ist auch gut so. die beatles gehören in die mottenkiste.

@hugo
meine lieblingsgruppe ist modern talking und a-ha
Oliver Ding
30.05.2002 - 13:08 Uhr
Ich fürchte, das erklärt einiges. Nur sind irgendwie weder Modern Talking, noch A-ha Vorreiter der Moderne...
60er freak
05.06.2002 - 17:02 Uhr
@beatles haßer
da hast du dir ja zwei "besonders tolle und kreative" gruppen ausgesucht.
gerade bei modern talking klingt doch jedes lied wie das andere.

meine lieblingslieder: i want you
a day in the life
stipey
05.06.2002 - 21:01 Uhr
Sieht wohl so aus, als ob unser Beatles Hasser entweder ein Spassvogel ist (der Verdacht drängt sich bei Aussagen wie "meine lieblingsgruppe ist modern talking und a-ha" ja nun wirklich auf...), der uns alle zum Narren hält oder aber ein kompletter Ignorant, der hier seine musikhistorische Inkompetenz hinausbläst. Ich kann verstehen, dass nicht jeder auf die Beatles steht, aber man sollte gerade dieser Band für ihre Originlität und ihren Beitrag zur Entwicklung der Musik Respekt zollen. Bei Modern Talking kann ich jedenfalls keine originelle Grundidee und schon gar keine Kreativität entdecken...Schon mal Revolver gehört??? Was hat eigentlich die Sound/Klangqualität direkt mit der MUSIK zu tun??? Hör Dir mal die alten Robert Johnson Aufnahmen an! Den zählen noch heute viele der grössten Gitarristen der Welt zu ihrem wichtigsten Vorbild - obwohl seine gesamten Aufnahmen aus den dreissiger Jahren stammen und die Tonqualität dementsprechend antiquiert ist...
Silver-Nici
06.06.2002 - 15:05 Uhr
Ich find Penny Lane(?) echt genial!
beatles haßer
08.06.2002 - 19:37 Uhr
also wirklich, findest du modern talking und a-ha schlecht? die machen gute partymusik und haben im gegensatz zu den beatles stil!!!!
schau dir doch mal den bart von lennon oder harrison an, ich weiß nicht so genau welcher von denen, auf jeden fall richtig fies.
Silver-Nici
09.06.2002 - 01:22 Uhr
Bitteeeeeeee????? @ Beatles haßer. Du hasst ja wohl nen KNALLLLL!!! Ich glaub du hast die falsche Seite erwischt.
Sagen wir einfach du hast keinen Geschmack, denn Millionen von Menschen, sehen das ein wenig anders als du! Ober sagen wir, über Geschmack lässt sich streiten, doch über deinen käme kein Monolog zustande!!!!!!
Oliver Ding
10.06.2002 - 00:49 Uhr
@beatles haßer: Und erst die Würmer! Und die Maden! Und die verrottenden Sargreste! Wie unschick...

Seite: 1 2 3 ... 20 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: