Zinedine Zidane

User Beitrag
Usbeke
11.12.2010 - 11:57 Uhr
Schöne Nachricht in dieser kalten Welt.

Fehlt nur noch der Frieden im Nahen Osten und zwischen Nord- und Südkorea.
Breaking
31.05.2018 - 13:08 Uhr
Real feuert Zidane!
Thomas Tuchel
31.05.2018 - 13:15 Uhr
Verdammt!

Achim

Postings: 6167

Registriert seit 13.06.2013

31.05.2018 - 13:15 Uhr
Nö. Freiwilliger Rücktritt. Würde ich auch so machen. In Europa alles erreicht, aber für die Liga kann er seine Spieler nicht mehr motivieren.

(A.)
Theorieverschwöriker
31.05.2018 - 14:32 Uhr
Ich vermute, dass er sich mit Ronaldo nicht verstanden hat, deshalb auch Ronalds merkwürdige Aussage nach dem Finale. Ronaldo wird ihm für seine "schwächere" Phase diese Saison die Schuld gegeben haben und dann hats gekracht.
Und da Ronaldo und Ramos bei Real ja bekanntermaßen alles dürfen, ob auf oder neben dem Platz, werden die gegen Zidane intrigiert haben und das wollte er sich nicht mehr länger antun.
also
31.05.2018 - 14:57 Uhr
wie schmelzer und sahin, die den erfolgstrainer tuchel vergrault haben.
Rosarot
31.05.2018 - 17:22 Uhr
Graupen wie Schmelzer und Sahin mit Ronaldo zu vergleichen ist schon etwas frech.

hubschrauberpilot

Postings: 4982

Registriert seit 13.06.2013

31.05.2018 - 18:17 Uhr
Ist ja auch schwer mit den ganzen Diven klarzukommen. Ob das der Grund war? Zidane hat bei Real immerhin alles gewonnen.

Er erklärte, dass die Mannschaft „einen Wechsel benötigt, um weiter siegreich zu bleiben. Die Mannschaft benötigt eine neue Ansprache, eine andere methodische Arbeit. Deshalb habe ich die Entscheidung so getroffen.“

National hatte man wirklich das Gefühl, dass die Spieler teilweise kein Bock hatten.
Naja
31.05.2018 - 18:33 Uhr
Zidane war doch früher selbst eine Diva. Sein unrühmliches Karriereende zeugt davon.
merry-go-round
31.05.2018 - 18:58 Uhr
Zidane zu PSG - Tuchel zu Real.
H. Inweis
31.05.2018 - 20:33 Uhr
Es heißt "keinen Bock", hubertus.
wie manns nimmt
31.05.2018 - 21:18 Uhr
Sein unrühmliches Karriereende zeugt davon. /i>

Es gibt sicher bessere, aber soviel wie Materazzi in seiner Karriere ausgeteilt hat, war das echt mal eine nette und verdiente Abwechslung.
Trainer-Hammer
11.03.2019 - 19:00 Uhr
Real holt Zidane zurück
Perez
11.03.2019 - 21:16 Uhr
Das ist kein Hammer, das ist die naheliegenste Möglichkeit für Klubboss F.Perez.."feige" schreibt der Kicker sogar http://www.kicker.de/news/fussball/intligen/startseite/744303/artikel_perez-entscheidung-fuer-zidane---naheliegend-und-feige.html
Insider
11.03.2019 - 22:10 Uhr
Kicker = ganz tief drin bei Bayern, Real etc.
@Insider
11.03.2019 - 23:26 Uhr
Also als langjähriger Abonnent des Kickers kann ich nur soviel sagen, gegen Bild (auch gut informiert in Sachen Fussball,anonsten indiskutabel ist klar!) ist der Kicker noch meilenweit voraus und demnach auch das Fussballmagazin Nummer 1 in Deutschland! (Wenn ich über längst vergangene Jahre und Spiele lesen will, führt natürlich an 11Freunde kein Weg vorbei!)
Soviel dazu, ist nur meine Meinung!
Insider
12.03.2019 - 06:07 Uhr
Im Ernst: der Kicker ist mir gefühlt kilometerweit zu bayerntreu.

keenan

Postings: 1673

Registriert seit 14.06.2013

12.03.2019 - 09:19 Uhr
bester spieler aller zeiten!
keenan (uneingeloggt)
12.03.2019 - 09:27 Uhr
Ich bin der spießigste User hier im Forum.

keenan

Postings: 1673

Registriert seit 14.06.2013

12.03.2019 - 11:00 Uhr
besser spießer wie ein uneingeloggter spasti
Egal,
12.03.2019 - 11:32 Uhr
ob Spießer oder Volldepp, ZZ war der Beste!

VelvetCell

Postings: 1054

Registriert seit 14.06.2013

12.03.2019 - 11:36 Uhr
Stimmt, Zidane war der Beste: Spielübersicht, Technik, Torgefahr und diese einmalige Eleganz. Und anders als zum Beispiel Ronaldo dienten seine Tricks nie dem Selbstzweck bzw. Schauwert.
Richtig
12.03.2019 - 11:46 Uhr
Ganz zu schweigen davon, was Zidane mit dem Kopf kann.
jajaja,
12.03.2019 - 11:54 Uhr
wie oft wurde diese Anspielung in diesem Thread bereits gemacht? K.A., zu oft!

Scheinbar zählt für sehr viele nur die eine Szene im Endspiel 20006. Was er sonst geleistet und gezaubert hat, haben die Geier, die sich immer nur daran aufgeilen, schon vergessen bzw. haben/hatten sie gar nicht das Auge um seine Genialität zu erfassen.

ZZ? Das ist doch der eine, der Stier ausm Endspiel...

Können eigentlich keine Kicker sein, die sowas immer und immer wieder als herausragendes Kriterium auswählen.

VelvetCell

Postings: 1054

Registriert seit 14.06.2013

12.03.2019 - 12:05 Uhr
Können eigentlich keine Kicker sein, die sowas immer und immer wieder als herausragendes Kriterium auswählen.

Korrekt.
Richtig
12.03.2019 - 12:29 Uhr
Was ist an der Anspielung verkehrt? Zizu hat ohne Zweifel einen besseren Abgang verdient gehabt, aber ich fand die Aktion trotzdem nachvollziehbar.Und nicht weil es Zizu war, sondern weil es gegen Materazzi ging.
Kalli
12.03.2019 - 12:33 Uhr
Real Madrid ohne CR7 wird auch mit Zidane als Trainer nicht besser.

keenan

Postings: 1673

Registriert seit 14.06.2013

12.03.2019 - 12:33 Uhr
völlig richtige reaktion von zidane damals. ich hätte der person (materazzi) in die fresse gehauen.

jemanden so zu beleidigen ist 100 mal schlimmer als diese art der körperlichen gewalt.
Tipp
12.03.2019 - 12:41 Uhr
"Real Madrid ohne CR7 wird auch mit Zidane als Trainer nicht besser."

Da halte ich dagegen. Klar fehlt Ronaldo, aber seine Zeit läuft sowieso bald ab. Und Zidane hat einfach einen verdammt guten Spielverstand. Nächste Saison ist mit ihm als Trainer sowohl die spanische Meisterschaft als auch sein 4. Champions League als Trainer von Real möglich. Diese Saison wird das aufgrund des aktuellen Zustands von Real mit nicht mehr allzu viel zu rechnen.
Kalli
12.03.2019 - 12:49 Uhr
spanische Meisterschaft als auch sein 4. Champions League aber sicher nicht mit diesem Kader. Wäre Zidane in dieser Saison von Beginn an der Trainer gewesen, stünde Real Madrid jetzt garantiert nicht besser da.
Zeh er sieben
13.03.2019 - 08:42 Uhr
Klar fehlt Ronaldo, aber seine Zeit läuft sowieso bald ab.

*räusper*

*grins*

hubschrauberpilot

Postings: 4982

Registriert seit 13.06.2013

13.03.2019 - 23:35 Uhr
Bald aufgrund des Alters wohl sicherlich. Aber momentan ist er mit 34 noch in absoluter Topform, und warum sollte er in dieser Topform nicht noch 2-3 Jahre spielen können? Er ist generell wenig verletzungsanfällig und macht beim Training oft Zusatzschichten. Und mit seiner Mentalität kann er sogar noch zu einem 2. Pizarro werden. ;)

MopedTobias

Postings: 11227

Registriert seit 10.09.2013

14.03.2019 - 01:18 Uhr
Isco und Marcelo dürfte die Zidane-Rückkehr wohl am meisten freuen. Und den FC Bayern, da die Chancen auf einen James-Verbleib erheblich angestiegen sind.

Seite: « 1 ... 3 4 5 6
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: