Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Seite: « 1 ... 9 10 11 ... 13 »

Direkt zum neuesten Beitrag

Oasis

User Beitrag
naja
18.02.2010 - 14:00 Uhr
Ich finde die Vergleich auch nur bedingt treffend, allerdings gibts schon eine Menge an Beatles-Zitaten in Oasis Liedern.
oh mann
20.02.2010 - 17:49 Uhr
mark,nur noel soll beatles-fan sein? quatsch, liam auch.
sabsabsas
02.03.2010 - 14:18 Uhr
welcher song der beatles kling denn wie she's electric?
The MACHINA of God
02.03.2010 - 16:33 Uhr
Die letzten Sekunden sind 1:1 von "With a little help from my friends" kopiert.
Meister Lampe
02.03.2010 - 17:13 Uhr
Und das ist bei weitem nicht das einzige direkte oder etwas subtilere Beatles-Zitat. Und auch weit darüber hinaus haben unzählige Songs (spätestens ab dem 2. Album, aber auch schon bei "Whatever") eine Grundstimmung und kompositorische Herangehensweise, die sehr an die der Beatles angelehnt ist.
Noely G
04.03.2010 - 18:53 Uhr
Das Problem mit den ewigen Plagiatsvorwürfen liegt einfach darin, dass Oasis die erste Band war, die dies ehrlich zugab und das ganz ohne Scham. Bei der Retrowelle damals in den Jahren 01-03 wurde fast jede neue Retroband in den Himmel gelobt. Obwohl diese teilweise viel dreister geklaut haben. Dennoch hat jeder Oasissong den Oasisstempel drauf. Es wurde ja nie der ganze Song geklaut, wie das zuviele Holzköpfe behaupten. Tut mir leid, aber bei 'Get It On' kann man klar das 'Cigs & Alc'-Riff hören, aber der ganze Song soll sich gleichen?? Nope. Und das war etwa das krasseste Beispiel.
blur
04.03.2010 - 19:08 Uhr
wer ist oasis?
Noely G
04.03.2010 - 19:22 Uhr
Ich und noch viele andere. aber mach jetzt deine hausaufgaben schüler.
Dämon A
04.03.2010 - 19:24 Uhr
wills dich wohl prügeln, prolet?
Pauli
04.03.2010 - 22:49 Uhr
Was macht ihr scheissers hier blurrer??
naja
04.03.2010 - 23:40 Uhr
@Noely G: Sehe ich ja ähnlich...aber auch wenn man sie nicht darauf festnageln sollte, ist die Nähe zu den Beatles (kann da Meister Lampe nur zustimmen...wobei das natürlich auch nicht für jeden Oasis-Song gilt) nicht von der Hand zu weisen. Mit diesem "Vorwurf" werden die Gallaghers aber sicherlich gut leben können. ;-)
markus
05.03.2010 - 00:45 Uhr
oasis is de schlechtste band wo gibt
Konsum
05.03.2010 - 01:20 Uhr
Ganz knapp hinter Revolverheld.
Dämon A
05.03.2010 - 15:28 Uhr
Ha! Meine Jünger!
Alex
05.03.2010 - 15:40 Uhr
Markus hat den schlechtesten Musikgeschmack wo gibt.
Noch vor dem Revolverheld-Publikum.
Noely G
05.03.2010 - 21:00 Uhr
an naja

stimmt ja schon, dass da etliche Beatleszitate drin sind. aber wer schert das schon? das macht vor allem noel eher zum spass.

an dämon

Du hastt einfach einen aberzugeilen humor. ich lach mich tot. gorillaz & rest of the kiddies forever.
naja
05.03.2010 - 21:05 Uhr
Ich persönlich finde es ja auch überhaupt nicht schlimm, nur abstreiten sollte man diese Zitate (plus diverse weitere von anderen Bands) nicht...Das ist alles was ich (by the way, als alter Fan) sagen wollte.

Best band in the world, mate! ;-)
black star
24.06.2010 - 17:23 Uhr
"They are absolutely amazing,’ striker says
Argentina striker Lionel Messi has said the entire squad wants Oasis to reform to play a “celebration party” for them if they win the World Cup.

Messi says he has become obsessed with Oasis since teammate Carlos Tevez, (who plays for Manchester City, Noel and Liam Gallagher’s club) forced him to listen to the band ahead of the competiton, reports The Sun.

“Ever since he has been playing in Manchester, Carlitos has told me how great Oasis was. I kept promising I would listen to them, but I never got round to it,” Messi explained.

“On the plane on the way to the World Cup Carlitos made me listen to their first two albums. I have to say I wasn’t expecting much but it is some of the best material I have ever heard. They are absolutely amazing. Their songs are incredible. I would have to say ‘Supersonic‘ and ‘Live Forever‘ are my favourites. I have been listening to their stuff on my iPod dock in the hotel room, on the way to the matches and in the dressing room. I can’t believe it’s taken me all this time to finally listen to them.”

Messi added that initially he didn’t realise the band were no longer together.

“I’ve been watching their live performances on YouTube and they look like they’d be amazing to see in concert. I asked Carlitos if we could go and see them in Manchester or London in concert, but he told me they have split up,” Messi said.

He then added that the team have pledged to get the Gallaghers to put aside their differences should they win the competition – even asking them to “name their price” to reform.

“I showed the rest of the boys in the Argentina squad their stuff and I promise you, everybody absolutely loves it. A few knew a couple of their songs but for most of them it was their first listen. We have agreed that if we win the World Cup we want to fly them over to Argentina for our celebration party. We just need them to name their price.”

Messi may face some competition though, as Noel Gallagher recently claimed he was Italy’s lucky mascot when the country won the last World Cup in 2006."

Quelle: nme.com


Einfach genial! ;)
SpuddBencer
24.06.2010 - 19:01 Uhr
Haha...

On the plane on the way to the World Cup Carlitos made me listen to their first two albums. I have to say I wasn’t expecting much but it is some of the best material I have ever heard.

na zum glück hat er nicht mit den anderen angefangen...
??????
09.05.2011 - 16:25 Uhr
Hab ich da vorhin echt ne CocaCola Werbung gesehn, in der ein Kinderchor "Whatever" singt?
Was ist denn jetzt los? Nehm ich Herrm Gallagher persönlich übel...
persönlichnehmer
09.05.2011 - 17:48 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=yo4Kl3_nKd8
Aquila
04.08.2011 - 17:16 Uhr
Das mit der Werbung geht wahrscheinlich eher auf die Kappe von ihrer Plattenfirma, als auf die von Oasis. Trotzdem ziemlich beschissene Idee. Und am schlimmsten sind die ganzen Idioten, die jetzt auf Youtube unter dem Whatever-Video schreiben "Oh, das Lied aus der Cola-Werbung" -.-
Tja
04.08.2011 - 17:29 Uhr
Die Idioten gibts aber bei jeder Werbung. Auf Youtube braucht man die Kommentare eh nicht mehr lesen. Nur noch Rotz.
also
04.08.2011 - 18:33 Uhr
schlimmer sind die Leute die allen Ernstes behaupten in der Cola-Werbung würde sich das besser anhören :D
breaking news
22.01.2012 - 13:38 Uhr
Noel ist leider ein dreckiger Lügner.

Baldige Oasis-Reunion?

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9895

Registriert seit 23.07.2014

04.11.2015 - 00:57 Uhr
Anscheinend wird eine Oasis-Doku gedreht, die sich um die Geschichte der Band drehen wird.
http://www.visions.de/news/23926/Dokumentation-ueber-Oasis-kommt-ins-Kino

Bei denen stelle ich mir das recht interessant vor, ich bin gespannt.

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

04.11.2015 - 16:27 Uhr
Bei denen stelle ich mir das recht interessant vor

Ebenso.
Aber
07.11.2015 - 13:51 Uhr
Ernsthaft? Banddokus sind IMMER so kacke langweilig. Außer es sind The Beatles natürlich :-).

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9895

Registriert seit 23.07.2014

07.11.2015 - 14:02 Uhr
Noel und Liam sind wohl auch bei der Doku beteiligt, sehr schön.
Noel Gallagher
07.11.2015 - 14:07 Uhr
"Eine Pflaume bewirft mich mit einer Pflaume, welch Ironie!"
~ so wirklich passiert, am Tag, als Noel beschloss, Oasis zu verlassen

"Liam ist ein Mann mit einer Gabel in einer Welt aus Suppe."
Aber
07.11.2015 - 14:23 Uhr
Genau. Doku vorbei, fertig. Mehr Inhalt ist nicht.
N. Gallagher
12.12.2015 - 11:33 Uhr
Regrets...he had a few:

http://www.musikexpress.de/noel-gallagher-ich-wuenschte-oasis-haette-sich-nicht-aufgeloest-452785/

Mr Oh so

Postings: 2156

Registriert seit 13.06.2013

12.12.2015 - 18:09 Uhr
Ne, war schon richtig so. Die Wiedervereinigung wird trotzdem kommen.
Antiloser
12.12.2015 - 18:18 Uhr
Mit Liam kann man einfach nix anfangen. Er kann keine Songs schreiben, keine Texte, kann kein Instrument spielen (nichtmal den Schellenkranz) und kann nicht singen!

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9895

Registriert seit 23.07.2014

12.12.2015 - 18:45 Uhr
Liam hat eine verdammt coole Stimme, das reicht.
I'm Outta Time
12.12.2015 - 18:54 Uhr
Ich bin ein erstklassiger Liam-Song.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9895

Registriert seit 23.07.2014

12.12.2015 - 18:59 Uhr
"Soldier on" ist auch top.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 18752

Registriert seit 10.09.2013

12.12.2015 - 19:12 Uhr
Songbird nicht vergessen! Ich finde es übrigens sehr merkwürdig, dass jemand, der scheinbar nichts mit Liams Gesang anfangen kann, überhaupt in einen Oasis-Thread postet.

Mister X

Postings: 3401

Registriert seit 30.10.2013

23.11.2016 - 09:16 Uhr
obwohl sie im grunde nur eine beatles-kopie sind haben sie doch immer eine eigene identitaet gehabt. was man von den meißten bands heute nicht gerade sagen kann.
Mister Y
23.11.2016 - 10:15 Uhr
Oh Gott, Mister X... wo kopieren denn Oasis bitte die Beatles? Wer von den Beatles singt so wie Liam (da ist eher Johnny Rotten die Referenz). Es gibt vereinzelte Oasis-Songs, die nach Beatles klingen, aber im Großen und Ganzen hat Oasis mit Beatles recht wenig zu tun - da fallen mir eher andere ein (Stone Roses etc.)
@Mister Y
23.11.2016 - 10:48 Uhr
Nee, das ist Quatsch. Die Beatles sind schon die Hauptreferenz von Oasis. Und Liams Gesangsstil ist neben Rotten auch stark an Lennon angelehnt.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 8188

Registriert seit 26.02.2016

23.11.2016 - 11:07 Uhr
Zwischen Referenz und Kopie ist aber auch noch ein gewaltiger Unterschied.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 18752

Registriert seit 10.09.2013

23.11.2016 - 11:28 Uhr
Oasis > Beatles :)

Mister X

Postings: 3401

Registriert seit 30.10.2013

24.11.2016 - 13:05 Uhr
poese
schinn taõ
07.12.2016 - 20:31 Uhr
Beatles Kopie? Ich glaube ich lese nicht recht. Bitte vorher nachdenken, dann abdenken.
socko
02.06.2017 - 18:56 Uhr
natürlich ist es quatsch, bei oasis von einer beatles-kopie zu reden
Dietrich
03.06.2017 - 14:42 Uhr
natürlich ist es quatsch, bei oasis von einer beatles-kopie zu reden

Natürlich. Aber die vielen Beatles-Hommagen waren oft etwas plump und, nunja, nicht gerade subtil. Man kann auch sagen, sie kamen oftmals etwas naiv und fanboymäßig rüber.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 28106

Registriert seit 07.06.2013

08.06.2017 - 15:33 Uhr
Hä? Na aber das wollten sie doch. So ein Ende wie das von "She's electric" will nicht subtil sein, sondern eine offene Hommage.
o. spengler (offiziell)
04.08.2019 - 09:42 Uhr
https://blogs.faz.net/pop-anthologie/2019/08/03/oasis-cigarettes-and-alcohol-2190/

kann man sich ruhig mal reinrendern zum kaffee
o. spengler (offiziell)
04.08.2019 - 10:56 Uhr
nebenbei: die "the importance of being idle" single inklusive beider b-seiten ist wirklich sehr toll!

Seite: « 1 ... 9 10 11 ... 13 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: