...And You Will Know Us By The Trail Of Dead

User Beitrag

keenan

Postings: 1532

Registriert seit 14.06.2013

29.06.2013 - 08:40 Uhr
für alle vinyl freunde:

We've been talking a lot about our upcoming summer tour and PledgeMusic campaign, but we also have some pretty awesome vinyl reissues coming from Superball Music for our back catalog. 180 gram LPs of our self-titled release, Madonna and Century Of Self. Get on it! http://www.cmdistro.com/Search/trail_of_dead

Omarboy

Postings: 24

Registriert seit 05.08.2013

11.11.2014 - 22:24 Uhr
Butter bei die Fische. Bei welchen Songs singt Ex-Bassist Neil Bush überall?

Mark David Chapman
Baudelaire
Monsoon

Sonst noch welche?
Omaboy
11.11.2014 - 22:28 Uhr
Wenn er singt besorg ich es meiner Oma immer!

Huhn vom Hof

Postings: 1027

Registriert seit 14.06.2013

30.08.2016 - 23:24 Uhr
Long live the Trail of Dead!

Discographie-Bewertung mit jeweils bestem Song:

s/t (2013 Mix) 7/10 (When We Begin To Steal...)
Madonna 9/10 (Clair de Lune)
Source Tags & Codes 9/10 (It Was There That I Saw You)
Worlds Apart 9/10 (The Rest Will Follow)
So Divided 10/10 (Wasted State Of Mind)
The Century Of Self 7/10 (Pictures Of An Only Child)
Tao Of The Dead 8/10 (Ebb Away)
Lost Songs 7/10 (Flower Card Games)
IX 8/10 (Sound Of The Silk)

EPs:
The Secret Of Elena's Tomb 9/10 (Crowning Of A Heart)
Festival Thyme 7/10 (The Bells Of Creation)
Tao Of The Dead Part III 10/10

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 3048

Registriert seit 26.02.2016

31.08.2016 - 08:37 Uhr
s/t (2013 Mix) 7.8 (Gargoyle Waiting)
Madonna 8.6 (Totally Natural)
Source Tags & Codes 10.0 (Relative Ways)
Worlds Apart 9.6 (A Classic Arts Showcase)
So Divided 8.8 (Gold Heart Mountain Top Queen Directory)
The Century Of Self 7.5 (Bells Of Creation)
Tao Of The Dead 8.9 (Ebb Away)
Lost Songs 7.5 (Open Doors)
IX 8.1 (How To Avoid Huge Ships)

EPs:
The Secret Of Elena's Tomb 9.0 (Crowning Of A Heart)
Festival Thyme 6.7 (Bells Of Creation)
Tao Of The Dead Part III 8.6

Oceantoolhead

Postings: 954

Registriert seit 22.09.2014

31.08.2016 - 15:14 Uhr
S/T 6/10, remastered Version 7,5/10 (Gargoyle Waiting,Once for Prevention)

Madonna 9/10 (Totally Natural, Aged Dolls, Mistakes Regrets.. fast alle außer Flood of Red)

Source Tags and Codes 9/10 (Alle)

Secret Of Elenas Tomb 9/10 (All Saints Day, Intelligence)

Worlds Apart 8/10 (Ode to Isis+Will You Smile Again)

So Divided 8,5/10 (Life, Witch's Web, Sunken Dreams)

Festival Thyme 7/10 (Inland Sea)

The Century Of Self 6,5/10 (Bells Of Creation, Inland Sea, Insatiable)

Tao Of The Dead 7/10 (Spiral Jetty+Weight of the Sun)

Lost Songs 8/10 (Up to Infinity, Awstruck, Hearts of Wires)

IX+Tao Of The Dead Part 3 (höre die beiden eigentlich immer hintereinander weg mit Tao of the Dead part 3 als letzten Song) 8,5/10 (How to Avoid Huge Ships - Sound Of the Silk, Tao of the Dead Part 3)
Machix88
31.08.2016 - 17:30 Uhr
s/t (2013 Mix) 7/10 (Gargoyle Waiting)
Madonna 7/10 (Mistakes & Regrets)
Source Tags & Codes 8/10 (Relative Ways)
Worlds Apart 10/10 (Will You Smile Again + The Rest Will Follow)
So Divided 9/10 (Witch's Web)
The Century Of Self 9/10 (Bells Of Creation)
Tao Of The Dead 8/10 (Weight of the Sun)
Lost Songs 8/10 (Time and Again)
IX 9/10 (Bus lines)

EPs:
The Secret Of Elena's Tomb 8/10 (Crowning Of A Heart)
Tao Of The Dead Part III 10/10

Coaxaca

Postings: 558

Registriert seit 14.06.2013

31.08.2016 - 23:15 Uhr
...And You Will Know Us By The Trail Of Dead: 8,2/10 (A Novena Without Faith)
Madonna: 9,3/10 (Aged Dolls)
Source Tags & Codes: 9,7/10 (It Was There That I Saw You)
Worlds Apart: 9,7/10 (Will You Smile Again?)
So Divided: 9,4/10 (So Divided)
The Century of Self: (8,3/10) (Inland Sea)
Tao of the Dead: 8,6/10 (Strange News From Another Planet)
Lost Songs: 8,2/10 (Up To Infinity)
IX: 9,1/10 (Sound of the Silk)

EPs:
Relative Ways / Homage: 9,0/10 (The Blade Runner)
The Secret of Elena's Tomb: 9,2/10 (Crowning of A Heart)
Festival Thyme: 8,5/10 (Festival Thyme / Within Your Reach)
Tao of the Dead Part III: 9,1/10 (Time's Twisting Line)

Singles:
Mistakes & Regrets: 8,0 (Electronic Bird Mating Ritual)
Worlds Apart: 8,2/10 (The Porpoise Song)




Trenches

Postings: 64

Registriert seit 14.06.2013

01.09.2016 - 14:22 Uhr
Madonna: 5/10 (A Perfect Teenhood)

Soure Tags & Codes: 7,5/10 (Another Morning Stoner, Heart In The Hand Of The Matter, Relative Ways)

Worlds Apart: 9/10 (The Rest Will Follow, The Best)

So Divided: 7,5/10 (Naked Sun)

The Century Of Self: 8/10 (Bells Of Creation, Ascending, Pictures Of An Only Child)

Tao Of The Dead: 6/10 (Weight Of The Sun)

Lost Songs: 7,5/10 (Heart Of Wires, Lost Songs)

IX: 7/10 (The Ghost Within)


Festival Thyme: 8/10 (Bells Of Creation)
Donti
14.11.2016 - 23:08 Uhr
Gerade gab es ein Lebenszeichen auf Facebook. Ein mysteriöses schwarzes Bild...
Machix88
15.11.2016 - 08:16 Uhr
Es wäre ja auch mal wieder an der Zeit...
Donti
15.11.2016 - 10:41 Uhr
Album Nummer 10 oder Tour, ich würde beides nehmen. Vanishing Life taugt mir irgendwie nicht so besonders, genauso wenig damals Midnight Masses. Entweder Conrad Keeley solo oder Trail oft Dead! ;-)

Coaxaca

Postings: 558

Registriert seit 14.06.2013

15.11.2016 - 13:18 Uhr
Die dazugehörige Nachricht:

Hey everyone- we'll be getting back to Trail of Dead with some surprises soon enough, but before that check out Jamie and Autry's other band Vanishing Life with Walter Schreifels of Quicksand. On tour on both coasts the next week and a half.

Sehr gute Neuigkeiten! Aber nachdem Das Solo-Album von Keely mich komplett umgehauen hat, hätte ich auch kein Problem damit, wenn er den Weg des Steven Wilson ginge... Ich warte übrigens immer noch auf den Roman.

noise

Postings: 617

Registriert seit 15.06.2013

15.11.2016 - 13:27 Uhr
Sehe ich anders. Das Solo-Album hörte sich doch sehr skizzenhaft an.
Hatte eher die Besorgnis, dass "Trail Of Dead" unter seinen Solo Eskapaden leiden würden.

Coaxaca

Postings: 558

Registriert seit 14.06.2013

14.05.2017 - 23:14 Uhr
Oh! And get ready for some announcements soon about shows and releases.

Neues Trail-of-Dead-Album bestätigt?!

Croefield

Postings: 1056

Registriert seit 13.01.2014

14.05.2017 - 23:22 Uhr
Ach, das wär mal wieder schön.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 13054

Registriert seit 07.06.2013

15.05.2017 - 23:38 Uhr
Oh Gott ja. :)

Gomes21

Postings: 2905

Registriert seit 20.06.2013

15.05.2017 - 23:44 Uhr
Ehrlichgesagt hab ich an keinem Album nach 'so divided' mehr überhaupt irgendwas spannendes entdecken können, habe ich alle wieder verkauft.
Und selbst 'worlds apart' funktioniert nur nur so ganz gut...
Ich glaube der Kaffee ist einfach auf.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 3048

Registriert seit 26.02.2016

16.05.2017 - 08:49 Uhr
Ich musste jetzt gerade "Der Kaffee ist auf" googlen.

Quirm

Postings: 257

Registriert seit 14.06.2013

16.05.2017 - 09:07 Uhr
@Gomes21: Kann ich verstehen. Wobei ich, bis auf die letzte Platte, eigentlich alles was nach der 'So Divided' kam, noch ganz gut fand und finde. Erwarte da aber auch nicht mehr viel.

Gomes21

Postings: 2905

Registriert seit 20.06.2013

16.05.2017 - 09:07 Uhr
*'offen', sorry

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 3048

Registriert seit 26.02.2016

16.05.2017 - 09:10 Uhr
Mir hat das Sprichwort an sich nichts gesagt. ;-)
(Mit offenen Kaffee verbinde ich eigentlich eher positive Sachen...)

Quirm

Postings: 257

Registriert seit 14.06.2013

16.05.2017 - 09:25 Uhr
Kenne nur, das man den Kaffee auf hat, im Sinne von keine Lust mehr auf irgendwas hat. "Offener Kaffee" sagt mir gar nichts. Heißt es nicht eher mit "offenen Karten" spielen?

Gomes21

Postings: 2905

Registriert seit 20.06.2013

16.05.2017 - 09:29 Uhr
'offenen' Kaffe kenne ich selbst nicht, aber 'den Kaffee auf' ist schon ganz richtig wie Quirim sagt; keine Lust mehr.

Ich finde die Band nicht scheiße, aber ich befürchte ich habe keine Lust mehr neue Musik mitzugehen ;-)

noise

Postings: 617

Registriert seit 15.06.2013

16.05.2017 - 11:39 Uhr
Sehe ich ganz anders. Ne neue "Trail of Dead" hat bei mir in etwa die selbe Erwartungshaltung wie ne neue von QOTSA.
Machix88
16.05.2017 - 11:51 Uhr
Geht mir ähnlich. Gerade das letzte Album hat mir gezeigt, dass mit denen immer noch zu rechnen ist.

Gomes21

Postings: 2905

Registriert seit 20.06.2013

16.05.2017 - 11:59 Uhr
Wahrscheinlich hat auch Keely's Solo-Album zusätzlich zu meinem Desinteresse beigetragen. Kann ansonsten nicht mal genau sagen woher es kommt, 'Worlds Apart' fand ich damals klasse, 'So Divided' rotierte auch oft

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 3048

Registriert seit 26.02.2016

16.05.2017 - 12:02 Uhr
"Tao Of The Dead" zählt zu meinen Lieblingsalben von ihnen. Die "IX" fand ich aber auch sehr gut. Bin weiterhin sehr auf neues Material von ihnen aus.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 13054

Registriert seit 07.06.2013

02.11.2017 - 19:58 Uhr
Dear fans and friends of Trail of Dead, we regret to inform you of our cancellation of our upcoming UK tour with our friends My Vitriol. Due to completely unforeseen circumstances regarding my current status as a legal immigrant here in the US, I have not been able to acquire the necessary documents allowing me back into the country. For this reason have been strongly advised by our legal team not to travel outside the United States until my status is securely reinstated. This has led to our decision for me to remain here for the time being until we have made certain beyond any doubt that my return to the United States would not be denied, especially now during a time of important productivity for the band as we begin work on our upcoming tenth album.

Therefore we are sad to announce that we have to cancel our tour and apologize for any inconvenience or disappointment caused by this, in the hopes that we are able to make this up to everyone at a future date. We love the UK and consider it our home away from Texas, and are sad not to be once again in the warm embrace of all our amazing friends there. We know this issue will be resolved soon (albeit not soon enough), and we will be playing once more upon your shores.

Sincerely,
Conrad Keely
US Resident, citizen of the Republic of Ireland

Coaxaca

Postings: 558

Registriert seit 14.06.2013

03.11.2017 - 19:48 Uhr
Wer hätte gedacht, dass mal so viel Zeit zwischen zwei Trail-Of-Dead-Alben liegen wird. Es gilt aber auch bei Album Nummero Zehn: Beweisen muss diese Band spätestens seit "Worlds Apart" nichts mehr. Alles, was die Keely und Reece anfassen, wird sowieso großartig.

Coaxaca

Postings: 558

Registriert seit 14.06.2013

03.01.2018 - 21:09 Uhr
Happy NYE everyone. We’ve been working on some material over the past few months and will continue to do so until we complete a new body of work to share with you all.

keenan

Postings: 1532

Registriert seit 14.06.2013

03.12.2018 - 14:14 Uhr
gibts eigentlich mal was neues bzgl album nr. 10?

übrigens gehen sie 2019 zum 20 jährigen jubiläum auf "madonna" tour

19.02. Düsseldorf, Zakk
21.02. Schorndorf, Manufaktur
22.02. Erlangen, E-Werk
25.02. Dresden, Beatpol
26.02. Mainz, KUZ
27.02. Osnabrück, Bastard Club

https://eventmagazin.info/2018/11/and-you-will-know-us-by-the-trail-of-dead-kommen-im-februar/

Coaxaca

Postings: 558

Registriert seit 14.06.2013

03.12.2018 - 15:02 Uhr
Wer Keely und co. auf facebook verfolgt, wird schnell merken, dass es im Moment wohl einige Probleme gibt... Neben Autry, Conrad und Jason gibt es regelmäßige Wechsel des zweiten Gitarristen/Schlagzeugers. Das hehre Vorhaben, ihr zehntes Album vollkommen im Alleingang aufzunehmen, scheint wohl eine etwas zu große Aufgabe zu sein. Zudem gibt es wohl auch Probleme finanzieller Natur.

Wie dem auch sei: das Album "X" ist offiziell seit ca. 14 Monaten in der Mache, und evtl. wird es 2019 ja was mit einer Veröffentlichung.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 13054

Registriert seit 07.06.2013

03.12.2018 - 17:21 Uhr
Oh, das ist ja wirklich schade. Hoffentlich schafen sie das Album.
Schaf
03.12.2018 - 18:58 Uhr
*määäääääähh*

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 13054

Registriert seit 07.06.2013

03.12.2018 - 18:59 Uhr
Hehe.

Voyage 34

Postings: 218

Registriert seit 11.09.2018

03.12.2018 - 19:00 Uhr
ja bitte. Dieses jahr hab ich die Band so viel gehört wie nie zuvor!

Otto Lenk

Postings: 461

Registriert seit 14.06.2013

15.12.2018 - 10:22 Uhr
Jetzt geht´s am 26.2. ins KUZ, alte musikalische Erinnerungen auffrischen. ToD sind live ne Show, sollte man sich unbedingt mal gegeben haben.

Voyage 34

Postings: 218

Registriert seit 11.09.2018

15.12.2018 - 11:39 Uhr
Da stimme ich absolut zu. Madonna Tour oder? Waren auch dieses Jahr mein Live Highlight, kein bisschen satt geworden die Jungs

Otto Lenk

Postings: 461

Registriert seit 14.06.2013

15.12.2018 - 13:43 Uhr
Yep...Madonna Tour. Ist bereits mein 6tes Konzert mit den Jungs. Immer wieder ein Ereignis.

Rote Arme Fraktion

Postings: 2621

Registriert seit 13.06.2013

15.12.2018 - 15:14 Uhr
Hab die einmal live im Düsseldorfer Zakk erlebt. War ein Erlebnis (wurden am Ende auch Instrumente zerstört).

alterniemand

User und News-Scout

Postings: 928

Registriert seit 14.03.2017

15.12.2018 - 16:30 Uhr
Bei der Source Tags and Codes Tour bzw nach dem Konzert in Köln erzählte Jason, dass Conrad sich irgendwie 10 Keyboards gekauft hat.Schien er nicht begeistert von zu sein. Dabei sind Keyboards genau das, was mir zuletzt etwas fehlte. Ich vermisse diesen kompletten Sound etwa von So Divided,grade live ist das auch bei Songs wie Caterwaul echt bitter wenn man das halt schon ein paar Mal anders live gesehen hat

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 13054

Registriert seit 07.06.2013

15.12.2018 - 16:54 Uhr
Ach haben die immer noch live keine Kexboarder. Fehlte mir beim letzten Mal doch sehr.

Coaxaca

Postings: 558

Registriert seit 14.06.2013

15.12.2018 - 17:07 Uhr
Hab mir auch kurz überlegt, hinzugehen. Schorndorf ist ja im Prinzip um die Ecke, aber ich will nicht bloß Madonna plus ein, zwei Klassiker hören. Das rechtfertigt es für mich jetzt nicht, sie zum fünften Mal zu sehen. Und das ist auch mein einziger Kritikpunkt bei dieser Band: sie schaffen es auf den Live-Konzerten nicht, einen akzeptablen Querschnitt ihres Schaffens zu produzieren. Die Setlists gleichen sich bereits seit vielen Jahren zu sehr...

Aber Leute, hab ich das beim letzten Konzert gefeiert, als sie "Strange News From Another Planet" spielten!

Coaxaca

Postings: 558

Registriert seit 14.06.2013

23.12.2018 - 20:01 Uhr
Fick die Henne! Ich geh doch hin, Schorndorf anyone?

Voyage 34

Postings: 218

Registriert seit 11.09.2018

24.12.2018 - 11:29 Uhr
Wo ist Schorndorf ?

Coaxaca

Postings: 558

Registriert seit 14.06.2013

24.12.2018 - 22:04 Uhr
Bei Stuttgart.

Voyage 34

Postings: 218

Registriert seit 11.09.2018

25.12.2018 - 13:17 Uhr
merci!
Armin der Geograph
25.12.2018 - 15:09 Uhr
Das ist in Deutschland.
RIchtige Antwort
25.12.2018 - 16:24 Uhr
Auf der Welt

Seite: « 1 2 3 4
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Dieser Thread ist für Gäste gesperrt.
Für Rückfragen kannst Du Dich an verstoss-melden@plattentests.de wenden.