Pure Reason Revolution

User Beitrag
Icarus Line
04.03.2009 - 17:39 Uhr
Deus Ex Machina ist echt ein Killersong...
und dessen Remix von Rhysmix (Ex-Cooper-Temple-Clause) ist der absolute Oberknaller!
AVO
05.03.2009 - 02:32 Uhr
Gruppentherapie
toolshed
08.03.2009 - 07:28 Uhr
Mein Gott, was ist mit dieser wunderbaren Band passiert? Kaum zu fassen. Soll "The dark third" wirklich bereits alles gewesen sein? Ich bin jedenfalls schwer enttäuscht.
toolshed
09.03.2009 - 06:39 Uhr
Kreativ waren sie also.. Mitnichten. Wenn die CD wirklich so klingen würde wie in der Rezension beschrieben würde ich sie bedingungslos lieben.

Ein "Disconnect" - als Beispiel - empfinde ich sogar als nervtötend und unhörbar, weil es eben so schrecklich billig/einfallslos ist. Wie so viele Momente auf "Amor vincit omnia". Ätzende, nervige Elektronik-Kaspereien sind das zum Teil.

Mit mehr als einer gutgemeinten, aufgerundeten 5/10 (sehr wohlwollend, nochmals angemerkt)würde ich sie hierfür nicht davon kommen lassen. Gerade weil ich annehme/glaube, dass diese Menschen es hätten besser machen können.

Heulender Vogel
09.03.2009 - 08:43 Uhr
/vote für rezension des jahres, ich komme nicht mehr aus dem lachen raus!

:'D

kompromisslos kreativ..soso!



Elfnarzo
09.03.2009 - 20:24 Uhr
Ich würde nach erstmaligen Anhören auch der Rezension widersprechen. Die dortigen Ankündigungen werden nicht erfüllt. Das beste ist noch die Wortkreation "Prog-Stilwächter"
logan
10.03.2009 - 01:13 Uhr
Ist jetzt zwar nicht das Überalbum des Jahres, aber 'Apogee/Requiem For The Lovers', 'Deus Ex Machina', 'Disconnect' finde ich nicht uninteressant.
Bonzo
10.03.2009 - 13:59 Uhr
Finde es bisher auch ganz gut.
KlingKlang
10.03.2009 - 19:59 Uhr
Ist ein Hammer Album, trifft genau meinen musikalischen Nerv.

Und Deus ex Machina ist ein grandioser Song.
Bonzo
13.03.2009 - 13:43 Uhr
Victorious Cupid und Deus Ex Machina sind sehr geil.
Der Rest haut mich nicht mehr vom Hocker.
Icarus Line
13.03.2009 - 16:57 Uhr
Kaum wirds elektronisch, schon findens alle scheiße...
Third Eye Surfer
13.03.2009 - 18:44 Uhr
Es liegt eher daran, dass die elektronischen Elemente so ungeschickt eingeflochten wurden. Electronica an sich liebe ich. Für mich klingt das Album so, als würden sie ihr Album gerne nach Electronica klingen lassen, aber nicht wissen, wie man vernünftige Electronica macht. Wie ein Maurer, der eine Pfeife schnitzen will.
Heulender Vogel
13.03.2009 - 18:48 Uhr
Kaum wird's elektronisch, findet es Icarus Line toll.

Dumme Aussage?

Du sagst es.

Deus Ex gefällt mir auch..der Rest ist einfach nur schnarchig.
toolshed
14.03.2009 - 04:26 Uhr
Kaum wirds elektronisch, schon findens alle scheiße...

Voll fies, ne?
scatterbrain
28.05.2010 - 11:59 Uhr
album no. 3 sampler
http://www.myspace.com/purereasonrevolution
Bonzo
28.05.2010 - 13:09 Uhr
Klingt wie Geddy Lee in der Elektrohölle.
Heulender Vogel
28.05.2010 - 14:46 Uhr
Lässt Böses erahnen, der erste Track des Samplers ist echt grausam, was haben die sich nur dabei gedacht?
scatterbrain
28.05.2010 - 14:46 Uhr
klingt vielversprechend.
toolshed
30.05.2010 - 00:38 Uhr
So hört sich also Selbstdemontage an. Anders kann man es ja nicht nennen. Schade - sehr, sehr schade.
Biba Butzemann
30.05.2010 - 14:53 Uhr
Wie man aus 30Sek Schnipsel sowas immer herauslesen kann werde ich wohl nie verstehen.
toolshed
31.05.2010 - 02:12 Uhr
Liegt wohl hauptsächlich daran, dass es jetzt schon mindestens genauso lust -u. belanglos aus den Boxen wummert, wie fast alles auf "AVO". :/
Kann mir irgendwie überhaupt nicht vorstellen, dass das dritte Album gut gehen wird.. würde mich dennoch riesig freuen, sollte ich unrecht behalten. ;)
scatterbrain
20.09.2010 - 08:55 Uhr
Die Songs des Samplers sind inzwischen auf youtube auf getaucht und versprechen einiges :].
scatterbrain
24.09.2010 - 11:10 Uhr
http://www.egofm.de/default.aspx?ID=7181&showNews=828159
1min sampler über das gesamte Album.
Biba Butzemann
15.10.2010 - 19:05 Uhr
Heute kam ja die neue Scheibe raus, Hammer and Anvil.

Weiß noch nicht so recht was ich davon halten soll, besser als der Vorgänger ists dabei aber definitiv.
Open Insurrection ist auch schonmal ein ziemliches Brett.

Sehr mächtiger Elektrosynthienoiseteppich auf den sie sich da oft begeben, teilweise mit heftigen NuRave Anleihen.

Melodisch insgesamt nicht unbedingt ein Fortschritt.

j2
15.10.2010 - 19:20 Uhr
Habs erst einmal angehört, finde es aber bisher nochmal deutlich schlechter als Amor...
j2
15.10.2010 - 19:20 Uhr
Habs erst einmal angehört, finde es aber bisher nochmal deutlich schlechter als Amor...
Heulender Vogel
15.10.2010 - 19:32 Uhr
noch schlechter?

holy crap.

die hatten so viel potenzial.
j2
15.10.2010 - 19:43 Uhr
Mir gefiel AVO gut. Das erste Album ist inzwischen in unereichbare Weiten gerückt, doch die Melodieseeligkeit und der mehrstimmige Gesang blieben in AVO bestehen. Bei Hammer & Anvil habe ich das Gefühl, dass diese Melodien herausgenommen wurden, um mehr Platz für Elektronik und mehr Härte im Sound zu machen.
twist
18.10.2010 - 16:56 Uhr
Ich finde es hingegen besser als AVO. Ging AVO soundmässig in die "Kraftwerk-Ecke", bedient man sich hier wohl eher beim Depeche-Mode-Rezept. Aber nicht so, dass es als blosses Plagiat rüberkommt (auch wenn bei Song Nr.6 EINDEUTIG "Policy of Truth" mitspielt).
Die Songs kicken nicht unbedingt beim ersten Hören, entfalten sich aber auf Dauer.
Eine logische Entwicklung, der ich gut folgen kann. Der Übergang vom ersten Album zu AVO war damals schon recht krass. Jetzt ist man nicht so überrascht. Ich find das alles sehr schlüssig. Mir gefällts: 8,5/10 würde ich momentan sagen.
Magdalena
18.10.2010 - 19:46 Uhr
Nobody loves me, it's true. Not like you do.

Watchful_Eye

User

Postings: 1499

Registriert seit 13.06.2013

01.02.2017 - 16:34 Uhr
Ich hab neulich in Pure Reason Revolution reingehört, weil ich gehört habe, die Band klänge ähnliche wie Oceansize (die Band ist immer noch DER SHIT im Rockbereich, Ersatzdrogen zu finden ist extrem schwer).

Jedenfalls - ich kannte die Diskographie nicht und höre so in "Amor Vincit Omnia" rein. Hatte für mich nicht viel mit Oceansize zu tun, aber ich fands sofort sehr stark. Hab mir darauf jetzt über Amazon Marketplace die Deluxe-Edition mit Live-DVD etwa 4 Euro inklusive Versand geholt. :D War überrascht, dass selbst die Deluxe-Edition so dermaßen günstig war.

Mittlerweile weiß ich, dass das Album eher verhasst ist und alle auf das Debüt stehen. Hab da auch reingehört, ist auf jeden Fall auch stark. Aber wenn ihr auf leicht cheesigen Synthsound steht, hört ruhig mal in die zweite rein! Ich finde das Teil ziemlich genial.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 16438

Registriert seit 07.06.2013

01.02.2017 - 16:47 Uhr
Waren die eben immer etwas zu cheesy.... weiss aber auch nciht mehr, was ich davon gehört habe.
favs
01.02.2017 - 16:53 Uhr
geile band. vor allem "ambassadors of morning" und https://www.youtube.com/watch?v=oJrxC-Kk7BM

8hor0

Postings: 167

Registriert seit 14.06.2013

01.02.2017 - 19:02 Uhr
Sehr gut sind auch diese hier vom inoffiziellen Album "In The Realm Of The Divine":

https://www.youtube.com/watch?v=QB5eN2-A9AQ

https://www.youtube.com/watch?v=jrJv3W7qomQ
njus
31.07.2019 - 13:29 Uhr

"They have announced that they will release a new album in 2020 on InsideOut that will be stylistically closer to their first release."

Bonzo

Postings: 1457

Registriert seit 13.06.2013

31.07.2019 - 14:53 Uhr
Entgegen meiner ersten Bewertung vor 10 Jahren, ist AVO, nachdem ich es vor einem Jahr wiederentdeckt habe, stark gewachsen.
The Dark Third ist sowieso über alle Zweifel erhaben.
Selbst mit einigen Songs von der Hammer and Evil kann ich mittlerweile etwas anfangen.

PRR können wirklich hervorragende Songs schreiben.

Neues Album und hoffentlich auch Tour, ist eine der besten musikbezogenen Nachrichten dieses Jahr!

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: