Fergie - The dutchess

User Beitrag
Armin
21.06.2006 - 19:42 Uhr
Fergie / tba / 15.09.06


Nein, nicht die Fergie, sondern die andere. Die von den Black Eyed Peas. Und darauf freu ich mich.
die_muetze
21.06.2006 - 19:44 Uhr
Hm keine Ahnung ob ich mich drauf freuen soll, ich mochte zwar auch die letzten BEP Sachen, denn gute Popmusik war's allemal, aber ohne Fergie fand ich sie eigentlich damals besser, die Stimme von fergie mag ich trotzdem.
schnucki
21.06.2006 - 19:44 Uhr
macht die jetzt solokarriere? mal wieder nichts mitbekommen :-)
Armin
21.06.2006 - 19:48 Uhr
Ich glaub zumindest nicht, daß Universal die hier gesingt hat. Und die hier auch eher nicht.
schnucki
21.06.2006 - 19:51 Uhr
na des zweite bild sieht ja schonmal nich schlecht aus *g*
die_muetze
21.06.2006 - 19:51 Uhr
Wenn jetzt jemand der Frau noch beibringt sich manchmal nicht zu schminken wie ne abgewrackte Wahrsagerin aus Rumänien wäre ich vollends zufrieden.
schnucki
21.06.2006 - 19:53 Uhr
das könntest über miss aguilera auch sagen
die_muetze
21.06.2006 - 19:55 Uhr
Nstürlich, aber Fergie ist in Sachen zuviel schminke schon ne Top Kanidatin, die malt sich manchmal auch Lippen wie Traktorreifen auf.
schnucki
21.06.2006 - 19:57 Uhr
naja wie gesagt, ich glaube nicht, dass sie da heutzutage großartig jemandem konkurrenz macht. aber egal :-)
nina hagen ist ja auch so "schräg". naja aber sonderfall^^
Le-nnon
21.06.2006 - 20:09 Uhr
bei den BEP kam sie sowieso meistens zu kurz. will i am arbeitet ja auch an einer solo scheibe
die_muetze
21.06.2006 - 20:12 Uhr
will.i.am hat auch schon 2 sehr gute soloscheiben :)
schnucki
21.06.2006 - 20:14 Uhr
hmm komisch, normalerweise war/ist fergie doch DIE frontfrau...naja ich gebs auf :-)
die_muetze
21.06.2006 - 20:17 Uhr
Fergie ist erst zu den Black Eyed Peas gekommen, als die schon ne Weile zusammen waren, also sie waren im prinzip ohne Fergie schon länger zusammen als die Zeit mit Fergie, der Stil wurde dann poppiger und es gibt auch hardliner die die Band seitdem total scheisse finden, ich finde die alten Sachen auch besser, aber finde das das neuere letztendlich noch gute Popmusik und allemal besser als der Rest der sich so in den Charts befindet.
Le-nnon
21.06.2006 - 20:18 Uhr
ich kenn die ersten scheiben nicht. aber die 2 mit fergie fand ich ganz anstänig (für die heutige zeit)
schnucki
21.06.2006 - 20:19 Uhr
also vorher haben BEP popmusik gemacht? ahh ich bin verwirrt^^
die_muetze
21.06.2006 - 20:25 Uhr
Nein sie haben ehr seitdem Fergie dabei war Popmusik gemacht, aber im gegensatz zur restlichen Chartscheisse wirklich gute ;)

Hier z.b. das Cover von meinem lieblingsalbum "behind the front" von 1998, da war von fergie noch nicht zu denken ;)



Oder hier das Video zu "Joints And Jam"

http://www.youtube.com/watch?v=WKyGoIsnjNM

Ist schon etwas unterschieldich zu den Sachen der letzten 3 Jahre.
Die beiden Will.I.Am. Alben "Must Be 21" und "Lost Change" sind übrigens wirklich gute Platten, aber auch eher "klassischer HipHop" wie A Tribe Called Quest oder Black Star ihn gemacht haben.
schnucki
21.06.2006 - 20:30 Uhr
vielen dank, ich werds mir anschaun^^
schnucki
21.06.2006 - 20:31 Uhr
hmm naja, eher so hiphop angehaucht :-)
die_muetze
21.06.2006 - 20:34 Uhr
Die Durchbruchssingle und Übersingle im HipHop Breich ist auch nach wie vor "Weekends" von der 2000er Platte "Bridging The Gap" also den Song sollte man evtl. schonmal gehört haben, bevor Fergie da war hatte man meist als weibliche Stimme Features wie z.b Macy Gray oder andere.
die_muetze
21.06.2006 - 20:36 Uhr
Hier is das Video zu "Weekends" also man merkt dort auch schon das es eher schon in die Richtung der Musik später mit Fergie geht, weil auch Frauenstimme im Refrain und so ;)
die_muetze
21.06.2006 - 20:36 Uhr
huch link vergessen

http://www.youtube.com/watch?v=wD2WGweMTJs
schnucki
21.06.2006 - 20:39 Uhr
hmm sag mal können die nich anders wenn frauen dabei sind :-P
schnucki
21.06.2006 - 20:43 Uhr
mal ohne blöd, so reine männerbands sind echt besser, als wenn frauen dabei sind.
Armin
13.07.2006 - 00:38 Uhr
Fergie / The Dutchess / 15.09.06
Hollaback Boy
15.07.2006 - 13:28 Uhr
London Bridge is Hammer, viele werdens wieder runtermachen. Clubburner auf jeden Fall
Joy
15.07.2006 - 16:14 Uhr
Geil, dann gibts endlich FHM und MAXIM Bilder von der guten Fergie *strike* :)
Hollaback Boy
10.08.2006 - 12:28 Uhr
Nein, die Black Eyed Peas haben sich nicht aufgelöst. Und nein, Fergie ist auch nicht ausgestiegen! Es gibt nun einmal Leute die arbeiten viel und es gibt Menschen, die arbeiten extrem viel. Zu dieser Sorte gehört FERGIE, die hiermit ihre erste Single "London Bridge" (vö:01.09.)ihres Albums "The Dutchess" (vö:september)vorstellt. Das Album hat sie quasi auf Tour mit den Peas in ihrer "Freizeit" aufgenommen.
Witek was here
10.08.2006 - 12:39 Uhr
Tracklist - The Dutchess
1. Do It Right (ft. will.i.am)
2. London Bridge
3. Light This Shit Up
4. The Dutchess
5. What's On Ya Mind? (ft. Nicole Scherzinger)
6. Sexy Thing
7. Fall. Eat. Ride. Grind. Ice. End.
8. This Is A Slow Jam (ft. Jason Mraz)
9. Ferrrocity
10. Flash It! (ft. will.i.am)
11. Por Que Es Tan Duro?
12. Feel That Beat (ft. will.i.am)
@witek was here
10.08.2006 - 12:40 Uhr
jaja, als praktikant in zig foren pr-texte reinposten ist schon ne beschissene arbeit, ne?
Armin
12.08.2006 - 14:17 Uhr
Frauenpower Nr. 1: FERGIE, bekannt als Frontfrau der BLACK EYED PEAS, startet auch solo durch. Ihre Single "London Bridge" schrieb in den USA bereits Chartgeschichte. Eine Woche nach Veröffentlichung schoß der Song von Platz 85 auf Platz 5 der US-Billboardcharts. Damit gelang Fergie der zweitschnellste Chartanstieg einer Single seit Bestehen der Billboard Singlecharts. Diese Woche konnte der Erfolg sogar noch ausgebaut werden. "London Bridge" ist Nr. 1! In Deutschland erscheint die Single am 8. September. Das Album "The Dutchess" folgt am 22.9.
Spudd Bencer
12.08.2006 - 14:29 Uhr
hilfe! die Black Eyed Peas sind ja zusammen mit Fergie zuständig für ein paar der schlimmsten/unerträglichsten charthits der letzten jahre. da hab ich doch jetzt schon angst vor dem album...
Joy
12.08.2006 - 21:03 Uhr
Für die Videos mit Fergie gibts den linken Daumen nach oben!
acid
12.08.2006 - 23:27 Uhr
und die rechte hand brauchste für was?
hehe
16.08.2006 - 21:17 Uhr
flitchen goes solo
Daharka
17.08.2006 - 23:22 Uhr
das lied ist unerträglicher chartmüll... grausam...
Jode
18.08.2006 - 10:36 Uhr
@Daharka
korrekt.
Lennon
18.08.2006 - 13:43 Uhr
ich habs immer noch nicht gehört obwohl es nr 1 in den USA ist
dandi
18.08.2006 - 13:44 Uhr
ich auch noch nicht und das lieg warscheinlich daran dass ich kein mtv und viva schau.
eigentlich will ichs gar nicht hören ...
don´t even trip
18.08.2006 - 14:24 Uhr
"london bridge" erinnert irgendwie an Nelly Furtados "maneater". Ich finds eigentlich recht in Ordnung.
Lennon
18.08.2006 - 14:27 Uhr
doch als "BEP ganz gut finder" würde ich es doch mal gerne hören
Pista
19.08.2006 - 15:22 Uhr
"London Bridge" ein geiler Clubtrack, wer gern tanzt mag das Lied.....wer zu "indi" ist zum tanzen und es einfach nicht kann, wird es nicht mögen. Is doch immer dasselbe!
Lennon
19.08.2006 - 16:22 Uhr
ich hab noch nie im leben getanzt trotzdem erfreue ich mich an einigen dance liedern
Pista
20.08.2006 - 00:52 Uhr
mit dem Fuß tippen und dem kopf nicken zählt nicht
Daharka
20.08.2006 - 12:31 Uhr
@pista

starke aussage ;) aber ich bin das lebende gegenteil ich hör nur alternative mucke aber geh abends auch in discos und kann auch tanzen und jetzt kommt der clou *OHA* auch zu hiphop unsowas ;) und da gibz auch lieder die ganz gut sind, aber "london bridge" zählt nicht dazu, vorallem weil B.E.P eigentlich noch ganz gute musik gemacht haben !
Pop-Profi
20.08.2006 - 16:42 Uhr
Mann ist die Single unterirdisch! Die unterbietet selbst das schon sehr schlechte Maneater von Furtado um Längen. Noch plumpere, überbetonte Beats, noch rechteckigere, unmelodiöse Gesangsmelodie, Grottensamples. Wie weit reicht die Skala der Geschmacklosigkeit denn noch? OK, es gibt noch schlimmerers, aber London Bridge ist mal wieder eine echte Zumutung.
dandi
20.08.2006 - 16:49 Uhr
Pop-Profi das ist ganz und gänzlich korrekt.
Hab das jetzt auch gesehen und das hat mich geleert,dass ich mtv und viva aus dem reciever lösche um schon gar nicht in versuchung zu kommen.
dandi
20.08.2006 - 16:51 Uhr
aber das videa hat alle erwartungen erfüllt :-)
Pista
20.08.2006 - 18:46 Uhr
naja lassen wir ihr Platz 1 in den USA!
Hollaback Boy
21.08.2006 - 13:31 Uhr
die obige Tracklist is`n Fake, da Fergie momentan damit beschäftigt ist aus 21 Tracks die endgültige Zusammenstellung fertig zu stellen!
Lady_m
03.09.2006 - 18:25 Uhr
also ich muß sagen ich mag die B... net so des lied is ganz ok, mal schaun ob se einen mit dem album überzeugen kann!
kann sich noch net ma richtig piercing stechn lassn naja lala

Seite: 1 2 3 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: