Banner, 120 x 600, mit Claim

Tocotronic - Tocotronic (Das Weiße Album)

User Beitrag
Demon Cleaner
01.02.2013 - 00:22 Uhr
Highlights:
Flammen, Hospital, Buch, Näher, Schatten, Wolke


"Hi Freaks"?

Mit dem Album will ich mich noch mal näher beschäftigen...
alias
01.02.2013 - 06:33 Uhr
"hier ist der beweis" natürlich auch.

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

05.05.2015 - 11:26 Uhr
Gibt es vom "Time And Tide Mix" von "Hi Freaks" eigentlich auch eine erweiterte Version? Sozusagen eine Albumversion mit dem Refrain? Das wäre traumhaft. Ich finde den Refrain eine großartige Ergänzung zu einem ohnehin schon großartigen Song.
retro
05.05.2015 - 13:22 Uhr
der song hatte noch nie einen refrain, oder was meinst du?

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

05.05.2015 - 13:29 Uhr
Ich meinte ja den "Time And Tide Mix", also die Single-Version.

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

05.05.2015 - 15:22 Uhr
Die hätte ich gerne mit der langen Album-Version kombiniert (von der gibt es auch eine 30 Sekunden längere Fassung auf der Single).
huhu
06.05.2015 - 02:32 Uhr
gibt es von diesemnalbum auchbeine re-edition mit bonustracks ? finde bei amazon nur die normale

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

06.05.2015 - 09:21 Uhr
Gibt auf jeden Fall eine mit einem Elektro-Remix von "Hi Freaks".
retro
06.05.2015 - 10:09 Uhr
@DC: ach ja, dieser mix hatte ja tatsächlich einen refrain, hatte ich verdrängt. habe die single sogar noch rumliegen und gestern wieder mal gehört. im prinzip eine nette idee, aber für mich eher störend - der song hat sonst ja schon genug lyrics. eine längere version scheint es nicht zu geben, nur noch massenhaft andere remixe (auf der maxi-cd 2 von 2)

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

15.05.2015 - 16:36 Uhr
"Free Hospital" ist auch ein toller Song, eine Hommage an The Cures "Lullaby"? Die gleichen Zupfer kommen da vor.
Fu Manchu
15.05.2015 - 16:39 Uhr
Ganz GROß sind "Führe mich sanft" und "Wolke der Unwissenheit". Mit die besten Tocotronic Songs. Tutti e cosi simplice.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17068

Registriert seit 10.09.2013

15.05.2015 - 20:31 Uhr
Führe mich sanft wäre eher mein "Lowlight" des Albums (zusammen mit Drama), müsste ich eins benennen. Trotzdem ein guter Song. Ganz groß ist Schatten werfen keine Schatten, wahrscheinlich der berührendste deutschsprachige Song überhaupt.
Festhalter:
16.05.2015 - 00:47 Uhr
10/10

K.O.O.K.: 10/10
Zustimmer
16.05.2015 - 01:26 Uhr
Kann man so stehen lassen.
Zustimmer
16.05.2015 - 01:40 Uhr
Schatten werfen keine Schatten > Im ersten Licht > Ituri.

Aber alles drei tolle Lieder.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25587

Registriert seit 07.06.2013

17.05.2015 - 14:18 Uhr
Ab "Free hospital" kommen so viele fantastische, Songs... so berührend waren sie wirklich selten wieder.
retro
17.05.2015 - 17:15 Uhr
kante erreichen nicht mal annähernd diese qualität.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17068

Registriert seit 10.09.2013

17.05.2015 - 21:27 Uhr
@MACHINA: Vorher ist es doch auch schon großartig, Hi Freaks ist wundervoll und This Boy und Hier ist der Beweis gehen gut nach vorne.
Noodles
17.05.2015 - 23:54 Uhr
Mit "Weißes Papier" von Element of Crime das beste deutschsprachige Album, ganz klar 10/10. :)

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

18.05.2015 - 08:51 Uhr
01. This Boy Is Tocotronic 8/10
02. Alles wird in Flammen stehen 7/10
03. Hier ist der Beweis 9/10
04. Hi Freaks 10/10
05. Führe mich sanft 7/10
06. Free Hospital 10/10
07. Das böse Buch 8/10
08. Näher zu dir 8/10
09. Schatten werfen keine Schatten 8/10
10. Dringlichkeit besteht immer 8/10
11. Wolke der Unwissenheit 9/10
12. Drama 6/10
13. Neues vom Trickser 9/10

8.5/10

Ich finde die Qualität der Albumhälfte auch recht ausgeglichen. "Drama" passt eigentlich auch gut an die Stelle, ist aber ein wenig zu lang geraten.

Hört man "Es ist egal, aber", "K.O.O.K." und diese hier hintereinander, ist es erstaunlich, wie sich die Band gleich zweimal von Album zu Album richtig gewandelt hat.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25587

Registriert seit 07.06.2013

18.05.2015 - 09:03 Uhr
@MACHINA: Vorher ist es doch auch schon großartig, Hi Freaks ist wundervoll und This Boy und Hier ist der Beweis gehen gut nach vorne.

Hmm, nee. Sind alle gut, aber kein Vergleich zu den großartigen ruhigeren Songs. "Alles wird in Flammen stehen" ist da noch mein Lieblings des Anfangs.

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

18.05.2015 - 09:06 Uhr
"Alles wird in Flammen stehen" ist da noch mein Lieblings des Anfangs.

Hm, komisch, den finde ich am schwächsten dort. "Hi Freaks" dagegen einer ihrer besten überhaupt.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17068

Registriert seit 10.09.2013

18.05.2015 - 11:02 Uhr
01. This Boy Is Tocotronic 10/10
02. Alles wird in Flammen stehen 8/10
03. Hier ist der Beweis 9/10
04. Hi Freaks 10/10
05. Führe mich sanft 8/10
06. Free Hospital 10/10
07. Das böse Buch 9/10
08. Näher zu dir 9/10
09. Schatten werfen keine Schatten 10/10
10. Dringlichkeit besteht immer 9/10
11. Wolke der Unwissenheit 9/10
12. Drama 7/10
13. Neues vom Trickser 10/10

9,5/10. Das ist soo groß.
Zustimmer
18.05.2015 - 11:22 Uhr
01. This Boy Is Tocotronic 9/10
02. Alles wird in Flammen stehen 10/10
03. Hier ist der Beweis 8/10
04. Hi Freaks 9/10
05. Führe mich sanft 7/10
06. Free Hospital 10/10
07. Das böse Buch 8/10
08. Näher zu dir 9/10
09. Schatten werfen keine Schatten 10/10
10. Dringlichkeit besteht immer 9/10
11. Wolke der Unwissenheit 8/10
12. Drama 7/10
13. Neues vom Trickser 9/10

Rein rechnerisch zwar keine 10/10, als Gesamtwerk betrachtet aber schon.

Mister X

Postings: 3403

Registriert seit 30.10.2013

31.10.2015 - 20:05 Uhr
wenn ich ehrlich bin hat das weisse album mittlerweile kapitulation in meiner top 100 (platz 5) ersetzt. und ich setze grosse stuecke auf kapi. das weisse album hingegen schafft es einen mut zu machen aber einen gleichzeitig in trauer zu versetzen. drama mag als einzelner song befremdlich sein, fuegt sich aber perfekt ins album ein, bevor einen mit neues vom trickser wieder mulmig wird. die meissten werden aber sagen dass kook ihr bestes album sei. dieses kann ich immer wieder hoeren und ich bekomme keinen kompletten zugang.
retro
31.10.2015 - 22:14 Uhr
k.o.o.k.? blödsinn, das war eher ein mediokeres übergangsalbum. das hier wird wohl das beste und einzige tocotronic-album bleiben, das man noch in 30 jahren hören kann.

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2462

Registriert seit 14.06.2013

15.11.2017 - 18:35 Uhr
Damals irgendwie ein wenig verpasst, erst zu "Kapitulation" wieder eingestiegen. Großartig.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25587

Registriert seit 07.06.2013

15.11.2017 - 21:39 Uhr
Jo, ein sehr elegantes Album.
Terranova_
06.12.2017 - 20:58 Uhr
Grossartiges album und bestes von toco

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7094

Registriert seit 26.02.2016

28.02.2018 - 11:13 Uhr
Gibt es ein Album, das sich so "sauber" bzw. "glatt" anhört und dabei trotzdem so gut ist?
Irgendwie für mich das Paradebeispiel, dass auch im Rockgenre kantenlose Alben nicht schlecht sein müssen, sondern wirklich elegant sein können.
phonsen
10.03.2018 - 02:17 Uhr
Hab mich mit dem weißen Album erst in den letzten Monaten wieder intensiver beschäftigt und stimme zu. Auch für mich eindeutig ihr bestes Album.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25587

Registriert seit 07.06.2013

11.03.2018 - 11:39 Uhr
Für mich wohl auch. "K.O.O.K." könnte noch rankommen. Und ja, glatt ist es... aber auch herrlich weich.

slowmo

Postings: 764

Registriert seit 15.06.2013

11.03.2018 - 12:04 Uhr
Schon ein Phänomen, wie kritklos dieses Album hier hochgehypet wird. Fand das weiße Album eigentlich auch schon immer ziemlich stark (auch schon als es gerade auf den Markt erschien und es damals zumindest in meinem Umfeld und in einigen Rezensionen eher kritisch beäugt wurde), aber das beste Tocoalbum war und ist es in meinen Augen nie gewesen. Bei mir würde es eher so aktuell auf Platz 3 im Ranking liegen. Als die beiden etwas wichtigeren Alben sehe ich da eher Kapitulation aus dem späteren Werk und Digital ist Besser aus dem Frühwerk (welches hier widerrum viel zu schlecht wegkommt).

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25587

Registriert seit 07.06.2013

16.12.2018 - 16:22 Uhr
Session mit maxlivno und mit um 16.30 Uhr!

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17068

Registriert seit 10.09.2013

16.12.2018 - 16:28 Uhr
Zehn Min später ok? Dann bin ich spontan auch am Start :)

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25587

Registriert seit 07.06.2013

16.12.2018 - 16:30 Uhr
Oh ok.

maxlivno

Postings: 2305

Registriert seit 25.05.2017

16.12.2018 - 16:30 Uhr
Von mir aus passt das

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25587

Registriert seit 07.06.2013

16.12.2018 - 16:31 Uhr
16.40 Uhr!

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17068

Registriert seit 10.09.2013

16.12.2018 - 16:31 Uhr
Danke :)

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17068

Registriert seit 10.09.2013

16.12.2018 - 16:40 Uhr
"This Boy" läuft. Der Auftakt in mein Lieblings-deutsches Album überhaupt.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25587

Registriert seit 07.06.2013

16.12.2018 - 16:41 Uhr
Schöner Einstieg. Kein Highlight für mich, aber einer dieser typisch guten Tocotronic-Midtempo-Songs. 7,5/10

maxlivno

Postings: 2305

Registriert seit 25.05.2017

16.12.2018 - 16:42 Uhr
"mein Lieblings-deutsches Album überhaupt" Da bin ich mal auf deine Highlights gespannt.
"This Boy" geiler Einstig, Autotune leider etwas Fehl am Platz für mich

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17068

Registriert seit 10.09.2013

16.12.2018 - 16:43 Uhr
Astreiner Gitarren-Hit und ne 10 für mich. Führt auch wunderbar auf eine falsche Fährte, indem er noch am stärksten die "alten" Tocotronic auf dem Album andeutet.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17068

Registriert seit 10.09.2013

16.12.2018 - 16:44 Uhr
Die Highlights sind recht klassisch bei mir :)

Das "Hey now, hey now now" ist aus diesem Sisters of Mercy-Song, oder?

maxlivno

Postings: 2305

Registriert seit 25.05.2017

16.12.2018 - 16:44 Uhr
"This Boy" 8,5/10 Wegen dem Autotune

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25587

Registriert seit 07.06.2013

16.12.2018 - 16:44 Uhr
"Alles wird in Flammen stehen". Mein erstes kleines Highlight. Die Atmosphäre. Auch eher ein Nacht-Album für mich.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25587

Registriert seit 07.06.2013

16.12.2018 - 16:46 Uhr
Dirks Stimme ist so schön nah und warm. Das past zu diesem Album eh gut: nah und warm. Wobei es auch ne gewisse Weite hat. Haha. Ich seh schon... Naja. "Flammen" 8-8,5/10

maxlivno

Postings: 2305

Registriert seit 25.05.2017

16.12.2018 - 16:48 Uhr
"Flammen" Den fand ich noch nie wirklich spannend. Textlich schön und gut, aber der plätschert so vor sich hin. 7/10

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17068

Registriert seit 10.09.2013

16.12.2018 - 16:48 Uhr
9/10. Wirklich wunderschön.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25587

Registriert seit 07.06.2013

16.12.2018 - 16:50 Uhr
Wie der hintenraus schön schwelgt. Hach...

Jetzt mit "Hier ist der Beweis" ein Song, den es nicht unbedingt auf dem Album gebraucht hötte. Schon nett, grad mit dem "Beweisssssssss". Aber der Großteil des Rest ist einfach zu gut für sowas.

Seite: « 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: