Tocotronic - Tocotronic

User Beitrag
Eckhard
17.04.2002 - 13:36 Uhr
Weiß jemand was dazu? VÖ? Steht es schon irgendwo etwa im Netz?
Dirk von Lowtzow
17.04.2002 - 13:41 Uhr
Ach Eckhard!! Fuck of Tocotronic!!! Wir haben das Album gecancelt
Eckhard
17.04.2002 - 13:43 Uhr
Hey, Dirk!! Das kannste doch nicht machen!! Ich will nicht mehr...
Dirk von Lowtzow
17.04.2002 - 13:43 Uhr
Eckhard, tut mir echt leid!!!
Haste Bock mit mir ne neue Band zu gründen???
Ich mach sonst auch nicht mehr lange...
Let there be Rock?!?!?! Ist doch Alles scheisse!!
Niko
17.04.2002 - 14:41 Uhr
Die Single "This boy is Tocotronic" kommt am 13.5., das Album "Tocotronic" steht am 10. 6. in den Läden. 13 Tracks
Sebastian
17.04.2002 - 17:36 Uhr
"This boy is Tocotronic"? Albumtitel "Tocotronic"? KRASS! Was hat die denn wida gebissen! Obwohl die Tocos sorgen immer für was neues und gutes. Ich vertrau mal drauf
Martin Prause
17.04.2002 - 20:29 Uhr
Die neue Single ist extrem geil....
Armin
17.04.2002 - 21:28 Uhr
Das Album auch.
max
17.04.2002 - 22:26 Uhr
jep, das Album ist geil. Besonders free hospital, hi freaks, schatten werfen keine Schatten und neues vom Trickser
Sebastian
17.04.2002 - 22:30 Uhr
Heyhey! Da habt ihr denn schon die Platte gehört? Ist die denn so wie KOOK? Ich fänds cool! Auch wenn KOOK teilweise fertig gemacht wurde isses mein Tocoliebling.
Oliver Ding
17.04.2002 - 23:37 Uhr
"K.O.O.K." ist mit Sícherheit das ausgefeilteste Toco-Album. Auch wenn einige Fans der alten Sachen bei Konzerten Sinnbefreitheiten wie "Mit den Klamotten nimmt Euch das keiner mehr ab!" gröhlten, waren die Songs doch anspruchsvoller als je zuvor.
Armin
18.04.2002 - 00:05 Uhr
"Tocotronic" ist wohl eher noch die konsequente Weiterentwicklung von "K.O.O.K.", jedenfalls sind Tocotronic weiter denn je von ihrem "alten" Sound weg.
Oliver Ding
18.04.2002 - 00:08 Uhr
Lustig ist übrigens der kleine Klau in "This boy is Tocotronic". Nach der "The final countdown"-Fanfare wird jetzt das "Hey now, hey now, now" aus "This corrosion" zitiert.
OLI
18.04.2002 - 00:15 Uhr
Wie, ihr habt das Album schon gehört?!?!?!?!?
WO GIBTS DAS????????
oli
Armin
18.04.2002 - 00:20 Uhr
Bei der Plattenfirma als Vorabtape. ;-p
oli
18.04.2002 - 00:25 Uhr
Hast Du es gut!!!!
max
19.04.2002 - 15:00 Uhr
weiterentwickelt ist gut. kook ist rock n' roll der alten schule gegen das neue Tocotronic Album. Ich finde übrigens das sich Hier ist der Beweis ziemlich nach Slut anhört.
Niko
24.04.2002 - 15:11 Uhr
Ich finde, dass sich 'ne ganze Reihe von Liedern nach Slut anhören. Auch wenn "Schatten werfen keine Schatten", "Free Hospital" und "Neues vom Trickser" klasse Songs sind, vermisse ich irgendwie die "alten" Tocotronic. Aber so 'ne simple und geniale Rock-Platte wie "Nach der verlorenen Zeit" werden die Jungs wohl nie mehr machen... .

Dirk von Lowtzow
08.05.2002 - 20:31 Uhr
Hallo!!!!
Ich weiß nicht warum ich Euch plattentester dieser Stadt so hasse!!!
Ich mag Euch einfach nicht mehr so!!!
Naja, es ist egal, aber...
Arne Zank
08.05.2002 - 20:38 Uhr
Hey, Dirk, bist Du voll?
Lass uns mal ins Studio gehen, ich hab ne coole Idee für nen richtig guten Song!!!
Jan Müller
09.05.2002 - 01:31 Uhr
och nicht schon wieder
Armin
09.05.2002 - 14:31 Uhr
Der Slut-Vergleich ist gar nicht so weit hergeholt, allerdings höre ich dann eher Ähnlichkeiten mit den älteren Slut-Alben als mit "Lookbook"...
Tobias Levin
28.05.2002 - 21:52 Uhr
Hey Arne ..willst du schon wieder einen neuen song...deine ideen gehn mir schön langsam am arsch vorbei!!
päpe
29.05.2002 - 21:57 Uhr
http://www.spiegel.de/kultur/musik/0,1518,198061,00.html
Bitar
30.05.2002 - 18:01 Uhr
Ich find tocotronic kacklangweilig bis auf "Drüben Auf den Hügel". das ist gut.
slowbackward
30.05.2002 - 18:10 Uhr
genial!
Bitar
30.05.2002 - 18:54 Uhr
hast recht.
stefan
10.06.2002 - 19:04 Uhr
hallo, ich hab das album hier und finde es ist sehr gut geworden, man kann sagen ausgefeilter, aber ich denke im positiven sinne, geniale melodien/texte wie gewohnt... reinhören ? lied nr. 11 "wolke der unwissenheit" ! das ist natürlich meine meinung, so long, stefan
crazycheese
10.06.2002 - 23:50 Uhr
ich mag die sportis und vor allem die sterne lieber
und alle drei spielen nächsten freitag/samstag beim frequency festival!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Belrop
12.06.2002 - 07:47 Uhr
Oh, das neue Album ist zauberhaft... Oh!
The MACHINA of God
13.06.2002 - 12:40 Uhr
*zustimm*
Achim
13.06.2002 - 17:12 Uhr
*auch zustimm*

Besser haben mir Tocotronic eigentlich nie gefallen. Wird wahrscheinlich vielleicht eine meiner Lieblingsplatten des Jahres werden.
lissi
13.06.2002 - 18:19 Uhr
ich habe keine ahnung, wie das neue album von
tocotronic ist. ich kenn die band eigentlich
kaum. aber eins weiß ich: bei ihrem auftritt
bei rock am ring vor einigen wochen, waren sie
dermaßen schlecht, dass sogar eingefleischte fans
nur noch blöd aus der wäsche geschaut haben.
zum einschlafen langweilig. nebenbei war der
soundcheck vorher wohl nicht sehr erfolgreich!
lissi
KmakeOmeRbadN
13.06.2002 - 20:09 Uhr
da kann ich dir nur zustimmen lissi, eine echte zumutung. aber ich mag ihre musik ja auch nicht besonders und hab eh nur 20 minuten mitgekriegt :). der darauffolgende soundcheck vor muse war allerdings noch schlimmer als tocotronic.
Belrop
14.06.2002 - 07:51 Uhr
Oh, ich habe mich wohl getäuscht. Nach vier Tagen Dauerrotation muss ich sagen: Es ist viel besser als zauberhaft! Wer will jetzt noch die "alten" Tocotronic zurück haben?
spud
14.06.2002 - 10:34 Uhr
ich bin nicht der mensch, der tocotronic unbedingt aus der hand fressen würde, aber für mich ist das album ein heisser anwärter für die subjektiven top 3 des jahres. nach diesem "stilbruch" ist mir die band sympathischer denn je. aber ich habe auch nie eine trainingsjacke besessen :)

achim
17.06.2002 - 15:35 Uhr
Im wiener Falter war übrigens ein interessanter Tocotronic-Artikel. Endlich findet in «populistischen deutschen Baukasten-Indierockern Sportfreunde Stiller» mal jemand die richtigen Worte für diese unsympathische Band.
frog
17.06.2002 - 17:37 Uhr
tatsächlich schönes interview, nur dringen dabei einige zeilen hindurch, welche zu sehr nach SPEX schwecken, lieber falter.
das "unsympathische band" zitat von achim kann ich nicht ganz nachvollziehen, da ich mich mit dem herrn peter schon mal länger unter 4 augen unterhalten haben, letztes jahr. vielleicht würde "überbewertet" besser passen, aber es ist auch schwer möglich, dass sich die 3 herrn von den stumpfen musiksendern zu sehr beeinflussen lassen. egal, aber vielleicht hat der achim doch recht.
achim
19.06.2002 - 17:07 Uhr
Ob die Leute persönlich unsympathisch sind, weiß ich nicht. Kann und will ich darum auch gar nicht behaupten. Vielleicht hab ich aber doch recht: Sportfreunde Stiller in der Allegra.
gt
11.07.2007 - 22:28 Uhr
siehste armin, es geht noch besser - und zwar mit der kapitulation .
pram
11.07.2007 - 22:56 Uhr
http://i18.tinypic.com/644c45s.jpg

das erste lied - gesunde musik sieht anders aus, finde ich,
ungefähr so..?

http://i13.tinypic.com/4ldbghj.jpg

man muss kein arzt sein, um entscheiden zu können, was man seinen ohren lieber zumuten würde, denk ich.


The MACHINA of God
22.10.2007 - 17:47 Uhr
Immernoch schön.
Und Oliver kriegt paar auf die Mütze für den Bash in der "Pure Vernunft"-Rezi.
sadasdasdasdasd
22.10.2007 - 18:25 Uhr

pram (11.07.2007 - 22:56 Uhr):
http://i18.tinypic.com/644c45s.jpg

das erste lied - gesunde musik sieht anders aus, finde ich,
ungefähr so..?

http://i13.tinypic.com/4ldbghj.jpg

man muss kein arzt sein, um entscheiden zu können, was man seinen ohren lieber zumuten würde, denk ich.


Welche beiden Lieder sind das denn? Das erste schaut echt nicht so gut aus, erinnert mich an die At War With The Mystics von den Flaming Lips (ziemlich viel Clipping).
Der Informatikprof
07.10.2009 - 12:43 Uhr
Ach ja, heute haben ja wieder viele Leute den Weg in die Vorlesung gefunden!
Nunja, letzte Wochen haben wir uns das Halte-Problem angesehen und die Vermutung aufgestellt, dass es nicht lösbar ist.
He, sie da hinten, seien sie mal ruhig!
Für alle die es wissen wollen, hier ist der Beweis: die Einführung der ... *schnarch*
SvK
07.10.2009 - 14:09 Uhr
vielleicht eins der besten 10 deutschsprachigen alben aller zeiten.
brny
07.10.2009 - 19:52 Uhr
nach den vier seligs, der plewka-soloplatte, lauschgift, nationalgaleries "meskalin", "digital ist besser" und "wir kommen um uns zu beschweren", meinst du? ;-)
SvK
07.10.2009 - 19:53 Uhr
bei deiner auflistung wird mir ganz schön übel...
mickrademann
19.02.2011 - 00:28 Uhr
"Schatten werfen keine Schatten" ist so wundervoll, so wundervoll!
nörtz
31.01.2013 - 22:26 Uhr
01 This Boy Is Tocotronic 8/10
02 Alles wird in Flammen stehen 10/10
03 Hier ist der Beweis 8/10
04 Hi Freaks 10/10
05 Führe mich sanft 9/10
06 Free Hospital 8/10
07 Das böse Buch 10/10
08 Näher zu dir 8/10
09 Schatten werfen keine Schatten 10/10
10 Dringlichkeit besteht immer 10/10
11 Wolke der Unwissenheit 9/10
12 Drama 7/10
13 Neues vom Trickser 10/10

Gesamt: 9/10
The MACHINA of God
31.01.2013 - 22:34 Uhr
Manchmal ihr bestes. 8,5/10

Highlights:
Flammen, Hospital, Buch, Näher, Schatten, Wolke

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: