Ed Harcourt - The beautiful lie

User Beitrag
Uh huh him
16.07.2008 - 19:41 Uhr
Ganz schlechte Rezi bei pitchfork leider. Für mich eins der besten Singer-Songwriter-Alben überhaupt, neulich erst wieder gehört und immer noch völlig begeistert. Traumhaft schön, 9/10 auf jeden Fall. 8)
Leatherface
16.07.2008 - 19:50 Uhr
Sein ehemaliges Label Heavenly drehte im Jahr 2000 einen außerordentlich amüsanten Kurzfilm namens "Raccoon Boy" mit ihm.

Freaky.:-D Wie heißt denn der erste Song, der im Film gespielt wird? Ist der auf der Maplewood Ep drauf?
Ina Simone Mautz
16.07.2008 - 19:52 Uhr
Ich möchte Euch an dieser Stelle übrigens Ed Harcourts Album "Strangers" (2004) ans Herz legen. Gefällt mir fast noch besser als "The beautiful lie" - und das will wirklich was heißen. Da ist u.a. "Black dress" drauf, einer seiner allerbesten Songs.
Leatherface
16.07.2008 - 19:56 Uhr
Mein Harcourt-Lieblingsalbum ist "From Every Sphere" - "All of your days...", "The Birds will sing...", "Sister Renee", "Undertaker Strut", "Watching the sun...", "Metaphorically Yours" und wie sie alle heißen; alles Spitzensongs. Wobei eigentlich alle Alben gleichwertig sind. Nirgendwo ein schwacher Song.
Ina Simone Mautz
16.07.2008 - 19:58 Uhr
@ Leatherface

Ja, das Lied ist von der "Maplewood"-EP und heißt (passenderweise!) "I've become misguided".
yadias
16.07.2008 - 22:22 Uhr
Ich mag auch die "From Every Sphere" am Liebsten. Alleine Sister Reneé (imho sein bester Song) ist so göttlich.
cds23
17.07.2008 - 00:02 Uhr
\\\"Now run young man and get my pil*ls from the phar***macy\\\" oder wie das bei \\\"Pristine Claw\\\" hieß. Für mich einer der besten Singer/Songwriter Songs überhaupt (\\\"Until Tomorrow Then natürlich auch).
cds23
17.07.2008 - 00:06 Uhr
War ja klar, dass ich da nur mit unzähligen Sternchen durchkomme, wo ich doch offensichtlich Werbung für Pharm***azeutika machen wollte. ^^
Leatherface
01.03.2009 - 16:18 Uhr
Silver Nitrate Films' producer Ash R. Shah has confirmed to Upcoming Film Scores that Ed Harcourt, the British multi-instrumentalist/rock star whose albums include "Strangers" and "Beautiful Lie," has been hired to write the original score for S. Darko, the follow-up to the 2001 independent hit Donnie Darko (which featured a memorable score by Michael Andrews). Harcourt made his film scoring debut with last year's New York City Serenade (starring Freddie Prinze Jr. and Chris Klein). S. Darko is helmed by Chris Fisher, whose previous credits include Dirty and Rampage: The Hillside Strangler Murders. The sequel is set seven years after Donnie Darko and tells the story about Donnie's sister, who are plagued by bizarre visions. Daveigh Chase reprises her role as Samantha Darko, other cast members include Jackson Rathbone, Ed Westwick, Justin Chatwin, Briana Evigan, James Lafferty and Elizabeth Berkley.

Mist. Jetzt gibt es ja doch einen Grund sich dieses überflüssige Sequel anzuschauen.
Ina Simone Mautz
02.03.2009 - 20:08 Uhr
Der Ed kommt im April nach Deutschland, aber leider nur für ein Konzert (das er solo bestreiten wird). Berlin? Köln? Nein: Tübingen. 24. April. Ja, ich bin auch überrascht. Der Veranstaltungsort heißt "Zimmertheater" - kennt das jemand?
PPDJ81
09.03.2009 - 23:45 Uhr
Ne Freundin von mir veranstaltet die Musikzimmerreihe im Zimmertheater (http://www.zimmertheater-tuebingen.de). Gehen nur knapp über 100 Leute rein (bestuhlt). Sehr schöne Location, ein alter Gewölbekeller. Tickets gibt es seit heute über Reservix und das wohl nicht mehr lange.
äffchen
11.03.2009 - 16:48 Uhr
Eben zwei Tickets besorgt. Für 5,50!!! Jetzt muss ich mir bloß noch überlegen, welcher Mensch es verdient hat, mitgenommen zu werden. :-)
Kilian
04.04.2009 - 00:08 Uhr
gerade erst gesehen, genial!
Fritz
14.04.2009 - 13:25 Uhr
gerade wieder über den Thread gestolpert:

Ich besitze kein Album was nicht mehr eine 9 verdient hätte als dieses.
(Wobei eine 10 auch okay wäre ;) )
Auch nach gefühlten 100 Durchläufen
ist an keiner Ecke Langeweile zu spüren.
äffchen
25.04.2009 - 01:59 Uhr
Holy shit, das war eben vom Gesamtpaket vielleicht eines der besten Konzerte, das ich je erlebt hab. Unfassbar talentiert und sympathisch, der Mann. Ich muss mal wieder seine alten Alben rauskramen... :-)
tomtom
27.04.2009 - 09:54 Uhr
Misst! Gerade eben gesehen....Ed hat in Tübingen gespielt?!?!?!?!
Ina Simone Mautz
30.04.2009 - 16:10 Uhr
Ich freue mich, Euch verkünden zu können, dass Ed Harcourt am 9. Juni in Berlin konzertieren wird (Bang Bang Club). Karten kosten 13,90 Euro und sind seit heute im VVK (z.B. bei Eventim).

Wer kann, möge da unbedingt hingehen! Nicht nur, weil Ed Harcourt live sensationell ist, sondern auch, weil ich bei der Organisation dieses Events meine Finger im Spiel hatte und als Riesen-Fan sehr großes Interesse daran habe, dass der Ed herzlich und vor allem zahlreich empfangen wird :-)
rhesus
30.04.2009 - 16:55 Uhr
wir sollen wegen Ina aufs Konzert gehn? also ...
Ina Simone Mautz
30.04.2009 - 17:18 Uhr
@ rhesus

Natürlich nicht. Ihr sollt da hingehen, weil Ihr Ed Harcourt live auf gar keinen Fall verpassen dürft. Der ist wirklich ganz, ganz toll! Glaubt mir!
Ina Simone Mautz
30.04.2009 - 17:29 Uhr
"Until tomorrow then" live

"Rain on the pretty ones" live

"The Last Cigarette" live

PPDJ81
30.04.2009 - 18:48 Uhr
Kann nur beipflichten. Ed spielt live wirklich in einer Liga für sich. Letzte Woche in Tübingen war wieder wirklich wunderbar, er hat volle zwei Stunden gespielt - auch Wünsche und das Konzert war ausverkauft, nach Eds Aussage das erste Mal in Deutschland. Zudem ist er ein absolut netter Kerl und hat tagsüber auch einige äußerst amüsante Stories erzählt, war ein super Tag.
Gordon Fraser
29.09.2009 - 19:06 Uhr
Jetzt erst entdeckt. Großartige Platte.

kingsuede

Postings: 1561

Registriert seit 15.05.2013

23.07.2020 - 23:16 Uhr
Immer noch!

Takenot.tk

Postings: 897

Registriert seit 13.06.2013

23.07.2020 - 23:40 Uhr
Ja, besonders die ersten vier Songs, die sind wirklich großartig!

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 22037

Registriert seit 07.06.2013

26.07.2020 - 15:33 Uhr
Mein Favorit war immer "Revolution in my heart".

Seite: « 1 2 3
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: