Bonnie 'Prince' Billy - Summer in the Southeast

User Beitrag
bee
16.06.2006 - 20:08 Uhr
der Thread für ein ganz starkes Live Album - mir gefällt der rockige Oldham ,-)
vilfer
17.06.2006 - 14:09 Uhr
besser als alles andere von ihm in letzter zeit, ja
Dän
17.06.2006 - 14:29 Uhr
Ich finde immernoch, dass die Matt-Sweeney-Platte völlig unterschätzt wird. Die war großartig!
Konomi
03.10.2012 - 09:08 Uhr
Holy shiiznt, this is so cool thank you.
zjozydovgyu
04.10.2012 - 02:51 Uhr
3qMDy5 efiaumendtbg

Herder

Postings: 1811

Registriert seit 13.06.2013

03.07.2013 - 21:41 Uhr
Also die Live-Version von "Death to everyone" ist ja wirklich ziemlich... nun ja, man kann es nicht anders sagen: lustig. Die scheinen richtig Spaß zu haben, wie sie da so mitträllern und rufen ("Death to everyone... whooo")!
Das Oldham auch Humor hat, war ja ohnehin klar, schön das auch mal so deutlich zu hören.

Und insgesamt: Ein tolles Live-Album!

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

03.07.2013 - 22:21 Uhr
wäre er doch für immer so geblieben :(

Achim

Herder

Postings: 1811

Registriert seit 13.06.2013

04.07.2013 - 09:18 Uhr
@Achim: Du klingst wie ein Vater, der gerade etwas melancholisch beobachtet, wie sein Kind in die anstrengenden Jugend/Teenagejahre überwechselt...
Aber ich verstehe schon was du meinst (wobei ich auch einigen späteren Platten durchaus einiges abgewinnen kann) ;)

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: