Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Bester Song von Neil Young

User Beitrag
fundiver
14.06.2006 - 14:28 Uhr
CD 1:
1. The Old Laughing Lady
2. The Loner
3. Down By The River
4. Cinnamon GirI
5. Cowgirl In The Sand
6. Round & Round (lt Won'T Be Long)
7. After the Goldrush
8. Southern Man
9. Don't bring it let you down
10. I Believe in you
11. Like a Hurricane
12. Revolution Blues
13. On The Beach
14. Ambulance BIues
15. WaIk On
16. See The Sky About To Rain

CD 2:
1. Harvest
2. Heart of Gold
3. A man needs a Maid
4. Old Man
5. The needle and the Damage done
6. Ohio
7. My Boy
8. My My,Hey Hey (Out Of The Blue)
9. Pocahontas
10. Powderfinger
11. Sail Away
12. Don'T Cry No Tears
13. Barstool Blues
14. Cortez The Killer
15. Tonight'S The Night
16. Tired Eyes
17. This Note'S For You
18. Helpless

CD 3:
1. Long May You Run
2. Sugar Mountain
3. Soldier
4. Winterlong
5. White Line
6. Mansion on the Hill
7. Music Arcade
8. Comes A Time
9. Lotta Love
10. Look Out For My Love
11. Rockin' In The Free WorId
12. Crime ln The City
13. No More
14. Goin' home
15. l'm the ocean
16. Big green country
17. From Hank To Hendrix
18. Harvest Moon

CD 4:
1. Change Your Mind
2. Driveby
3. Silver & gold
4. Horseshoe man
5. Red sun
6. Razor love
7. Shock And Awe
8. Let's lmpeach The President
9. Roger And Out
10. Inca Queen
11. Love and only Love
12. Roll another Number
13. Expecting to Fly
14. I am a Child



Konsum
14.06.2006 - 14:31 Uhr
4 CDs mit insgesamt 66 songs? So kann ja jeder ne Best of zusammenstellen. Das ist keine Kunst. Du musst das auf 10, 12 songs runterkochen. Das wäre schon eher ne Leiistung. Vor allem bei dem Output von Herrn Young.
Le-nnon
14.06.2006 - 14:34 Uhr
vielleicht einfach die best of im laden kaufen. das machts einfacher
fundiver
14.06.2006 - 14:51 Uhr
Geht nicht eine Best of mit 12 Songs...

die 66 Songs sind ein Bruchteil von Youngs Songliste...

ich versuchs mal mit 20 Titeln:

1. After the Goldrush
2. Southern Man
3. Like a Hurricane
4. Revolution Blues
5. Ambulance BIues
6. Harvest
7. Old Man
8. My My,Hey Hey (Out Of The Blue)
9. Powderfinger
10. Cortez The Killer
11. Rockin' In The Free WorId
12. Crime ln The City
13. l'm the ocean
14. From Hank To Hendrix
15. Driveby
16. Red sun
17. Shock And Awe
18. Goin' home
19. Helpless
20. Soldier












Konsum
14.06.2006 - 14:56 Uhr
Jo, das sieht doch recht cool aus. Ich selbst kann mich an so ne Best of nicht ranwagen, da ich "nur" etwa 10-12 Platten habe.
fundiver
14.06.2006 - 15:05 Uhr
kein Problem wenn die "richtigen" 12 Platten besitzt. Dies wären folgende:

1. Everbody Knows This Is Nowhere
2. On The Beach
3. Rust Never Sleeps
4. Tonights The Night
5. Zuma
6. Sleeps With Angels
7. Silver And Gold
8. Ragged Glory
9. Comes A Time
10. Harvest
11. After the Goldrush
12. Freedom

ok...reicht nicht ganz, brauchst noch:

13. Mirror Ball
14. Living with War
15. Live Rust




Sick
14.06.2006 - 15:11 Uhr
Nur 20 Titel? Da sind mir die 66 doch sympathischer. Mein persönliches Best Of umfaßt zur Zeit 88 Songs und das noch ohne Living With War...
Norman Bates
14.06.2006 - 15:21 Uhr
@fundiver
Man braucht auch noch das erste Album wg. The Last Trip To Tulsa.
fundiver
14.06.2006 - 15:39 Uhr
für vereinzelte Songs braucht man noch so einige Alben, z.Bsp. Are you passionate wegen Goin' Home..etc....
Guitar Joe
14.06.2006 - 17:31 Uhr
Wo bleibt "Heart of gold" in Euren Listen?
fundiver
15.06.2006 - 09:18 Uhr
heart of gold ist nett...war der einzige young Hit...gehört aber nicht zum besten...aber können ihn mit draufpacken, no problem...
depp
01.08.2006 - 21:26 Uhr
Eldorado von der Freedom
Proservativ
01.08.2006 - 21:30 Uhr



Neil Young & Crazy Horse - Bandits

Wrappin´up dope in a paper bag, talking to yourself ... takin´a drag....
oldfield
01.08.2006 - 21:33 Uhr
gibt es definitiv nicht.
dazu hat er zuviele gute lieder gemacht.
klingt zwar billig, ist aber die reine wahrheit.
Odie
02.08.2006 - 00:18 Uhr
Kenn zwar leider nur Harvest, everybody knows... und noch eine, aber total breit mit "down by the river" im minidisc und abi in der tasche durch Amsterdam zu latschen war unschlagbar.

(ak47, purple haze, afghane, ROTER LIBANESE, Zero Zero, Edelweiss, WW, Bubblegum)
depp
02.08.2006 - 12:01 Uhr
"ak47, purple haze, afghane, ROTER LIBANESE"
Crime in the city hätt noch besser gepasst
Fundiver
20.08.2007 - 10:47 Uhr
ich weiss, nichts neues aber immer mal wieder spannend...
Brutzel
20.08.2007 - 11:05 Uhr
Mr Lonely
Turn it on again
Icky Thumb
Lost Highway

yoa, das wars
fun
20.08.2007 - 12:30 Uhr
Sorry Jungs..ich vergass das ich hier in einem Teenie-Treff stecke und ihr Hosenschisser ja vermutlich nicht mal wisst wer Neil Young ist...meine Schuld Jungs, no problem...
fundiver
20.08.2007 - 12:46 Uhr
warum dumme threads....ich sehe hier demnach 90 % dumme threads weil alles schon 100 mal besprochen worden ist...
ergo
20.08.2007 - 12:52 Uhr
Neil Young nicht gut finden bedeutet ein jungspundiger Schisser zu sein? hmmmmm? Das ist ein Hauptproblem der Ü40, der eigene Geschmack wird glorifiziert, alles ander ist Schwinkram ;-). Naja ich mag den Neil ja auch etwas, 2 Sonmgs fallen mir sofort ein:
Cortez the Killer
Fuckin´up (falls das als Crazy Horse - Song auch zählt)
Fundiver
20.08.2007 - 13:19 Uhr
@ergo

vielen Dank für Deinen themenspezifischen Beitrag...
ergo
20.08.2007 - 13:48 Uhr
gern geschehn
Rick
20.08.2007 - 13:54 Uhr
@ergo
Warum F*ckin´up ein Crazy Horse Song sein, soll und Cortez schlicht ein Neil Song ist, ist dein persönliches Geheimnis
ergo
20.08.2007 - 14:35 Uhr
nicht? Geschrieben hat er sie beide, vermute ich jetzt mal (?), aber fuckin´up ist auf ner Crazy Horse Plattte veröffentlicht oder? Naja "ein Bischen mögen" bedeutet nicht "sich damit gut auskennen". Wenn ich jetzt immernoch falsch liege bitte ich um Berichtigung.
Konsum
20.08.2007 - 14:49 Uhr
Out on the weekend
Cinammon girl
After the gold rush
Heart of gold
My my, hey hey
F*!#in’ up
Like a hurricane
Pocahontas
Rockin’ in the free world
Cortez the killer


Mmmh, keine Überraschungen ...
Bär
20.08.2007 - 16:29 Uhr
Needle & the damage muss doch auf jeden Fall rein..
oldfield
20.08.2007 - 20:40 Uhr
also absolut geil ist "cortez the killer, gleichzeitig soundtrack im film "dead man" mit johnny depp
Schäbiger Wurzelsepp
20.08.2007 - 22:09 Uhr
Zur Zeit Will to Love von American Stars And Bars
Don
21.08.2007 - 02:20 Uhr
Cortez The Killer!!!
Fundiver
21.08.2007 - 10:38 Uhr
Also die Auflistung von Konsum ist schon mal sehr gut.

die meiner Meinung nach besten akutelleren Songs von Neil sind:

- Big Green Country und I'm the Ocean vom Album Mirror-Ball
- Horseshoe-Man und Red Sun vom Album Silver & Gold
- Driveby von Sleeps with Angels
- Shock and Awe, Flags of Freedom und Roger & out von Living with War
- und Goin0 Home vom Are you passionate...
Söder
21.08.2007 - 11:19 Uhr
"Goin0 Home vom Are you passionate..."

Musikalisch eines der besseren vom schwachen Are you passionate?, textlich aber sowas von unkorrekt. Let's Roll, brrrr......
Fundiver
21.08.2007 - 11:30 Uhr
ja leider gottes gibt es viele solcher Alben wo nur 1 - 2 Songs wirklich gut sind und der Rest zum vergessen....es gibt in der Disograpie von young auch einige Alben welche er vollumfänglich besser nie veröffentlicht hätte...wirklich durchgängig gelunge alben gibt es meiner meinung nach nur ca deren 10...
Ignition
14.09.2007 - 21:12 Uhr
für mich "Harvest Moon": traumhafte lyrics
captain cody
15.09.2007 - 11:01 Uhr
eigentlich die ganze "Harvest" und "Re-ac-tor"
Mr. X
02.08.2008 - 19:04 Uhr
1. Cowgirl in the Sand
2. All along the Watchtower
3. Words (Between the Lines of Age)
4. Cortez the Killer
5. Helpless
6. Down by the River
7. Like a Hurricane
8. Southern Man
9. The Loner
10. F*!#in’ up
11. Revolution Blues
12. Over and Over
13. Mansion on the Hill
14. Love to Burn
15. Country Home
16. Rockin\' in the Free World
17. Danger Bird
18. Farmer John
19. Hey Hey, My My (Into the Black)
20. Drive Back

So, das reicht erst mal.
Piepi
02.08.2008 - 20:24 Uhr
"Like A Hurricane" ist einer der besten Songs, die es gibt.
Psych-Guru
02.08.2008 - 20:37 Uhr
Mein Mixtape:
1. Walk on
2. Powderfinger
3. Down by the river
4. Southern Man
5. Don´t let it bring you down
6. Winterlong
7. Throw your hatred down
8. Like a hurricane
9. Pocahontas
10. Over and over
11. When you dance
12. Safeway cart
13. Changin´ highways
14. Helpless
15. Barstool Blues
16. When your lonely heart breaks
17. Captain Kennedy
18. This note´s for you
19. Fuckin´ up
20. Hey Hey, My My
Mendigo
02.08.2008 - 20:43 Uhr
mein lieblingssong ist einer der seltsamerweise nie, aber wirklich nie, von jemandem außer mir erwähnt wird:
Running Dry (Requiem for the Rockets) vom Everybody Knows This Is Nowhere-Album
eins der lieder, bei denen seine Gitarre einem anderen instrument untergeordnet ist, aber die violine ist auch wirklich einfach zum sterben schön. Neil Youngs spiel ist ebenfalls genial hier, wie auch der rest der band, aber das ist alles nebensächlich, es zählt nur die unglaubliche violine.
Und der text dazu, das macht es zu einem der großartigsten und traurigsten lieder überhaupt.

irgendwann danach kommt dann Cortez the Killer, in etwa gleichauf mit Don't Let It Bring You Down
Söder
02.08.2008 - 21:55 Uhr
"Mein Mixtape:
1. Walk on
2. Powderfinger
3. Down by the river
4. Southern Man
5. Don´t let it bring you down
6. Winterlong
7. Throw your hatred down
8. Like a hurricane
9. Pocahontas
10. Over and over
11. When you dance
12. Safeway cart
13. Changin´ highways
14. Helpless
15. Barstool Blues
16. When your lonely heart breaks
17. Captain Kennedy
18. This note´s for you
19. Fuckin´ up
20. Hey Hey, My My"

Dieses Mix-Dings taugt nichts. Ohne Songs von "Freedom" taugt kein Mix-Dings vom ollen neil was...
brny
28.11.2008 - 17:01 Uhr
hat schon wer in die neueste live-cd reingehört? "sugar mountain"?

als besten song werf ich für den heutigen tag "ohio" ins rennen. v.a. in der live-version von CSN&Y auf "4 way street" schlicht genial!
Schäbiger Wurzelsepp
28.11.2008 - 18:47 Uhr
Mein Highlight ist im Augenblick Will to Love,fragil und desolat.. gefolgt von- ganz recht, brny-Ohio,auch die Studiovariante ist klasse..
brny
28.11.2008 - 19:40 Uhr
"will to love" - muss zugeben, das ist ein song den ich entweder tatsächlich nicht kenne oder zumindest nicht einordnen kann... lt. google auf der "american stars n bars", die fehlt mir u.a. noch.
Tom Green
18.09.2010 - 13:22 Uhr
"It's a Dream" von der Prairie Wind ist für mich eine der tollsten Balladen von Neil Young.
humbert humbert
18.09.2010 - 13:32 Uhr
Aus der Hüfte geschossen:

1. Ambulance Blues
2. Thrasher
3. Revolution Blues
4. Pocahontas
5. Tell Me Why
6. Everybody Knows This Is Nowhere
7. Motion Pictures
8. Transformer Man
9. Campaigner
10.Winterlong
lazybone
18.09.2010 - 15:57 Uhr
1. The needle and the damage....
2. The last trip to tulsa
3. Helpless
4. Like a hurricane
5. Trans am
6. Old man
7. Two old friends
8. Pocahontas
9. Sleep with angels
10. Stringman

pawibe
18.09.2010 - 16:06 Uhr
Ah nee, die Prairie Wind gefällt mir überhaupt nicht. Zu harmlos. Alles nur nett.

Bester Song:
Pocahontas
DerMeister
18.09.2010 - 16:20 Uhr
Top 10 Songs:

Down By The River
Running Dry
Cowgirl in the Sand
After The Gold Rush
Harvest
Cortez the Killer
My My, Hey Hey
Thrasher
On The Beach
See The Sky About To Rain


Lieblingsalben:

Everybody Knows This Is Nowhere
On The Beach
Rust Never Sleeps
Norman Bates
18.09.2010 - 18:50 Uhr
Typisch. Der Threadtitel heißt "Bester Song", und es werden Riesenlisten gepostet...

If it boils down to one, I'd say "Cowgirl in the Sand".
DerMeister
18.09.2010 - 19:04 Uhr
Ja wenn nur einer dann entweder Down By The River oder Running Dry. Schwer zu entscheiden.

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: