Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Anekdoten rund um's WM-Geschehen.

User Beitrag
The MACHINA of God
12.06.2006 - 01:18 Uhr
So... diesmal etwas gemäßigter und ohne Namen. :D


Hab das mal eben aus meinem Online-Tagebuch kopiert. :)
Die Oranjes haben Leizpig nämlich zwei sehr lustige Tage beschert. Einfach mal so die Stadt übernommen. Blitzkrieg the other way round.

Lustige Szene vorhin.

J. und ich sitzen am Südplatz, essen etwas. Die Stimmung in der Stadt hat sich von der elektrisierten Abendeuphorie in eine etwas gemütlichere Ruhephase gewandelt.
Die Bars sind noch bevölkert, hier und da vermelden Leinwände und Fernsehapparate noch Nachberichterstattung, die Straßen sind noch gut gefüllt, doch es ist nicht mehr der Ausnahmezustand des Tages.
Jedenfalls sitzen wir da, sprechen gerade über die Zukunft der Band, als auf einmal ein gedämpfter musikalischer Lärm sich zu nähern scheint. Und auf einmal fährt da eine Bahn vorbei, eine vollständige, 3-wagonlange Leipziger Straßenbahn, gefüllt ausschließlich mit Oranjes. Auf der Anzeige steht "Partybahn" und drin spielt eine Band (gerade lief irgendeine Coverversion) und die ganzen lustigen orangen Jaffs hüpfen und singen und feiern da drin rum.
Es war zum schießen... aus dem nichts kommt da die wohl mobilste und kenzentrierteste Party vorbeigefahren.

Und gerade jetzt, wo ich das hier schreiben, kommt sie bei mir vorbeigelärmt.
Die scheinen hier Runden zu fahren.

Großartig.
Die WM bereitet Spaß.
Ignition
12.06.2006 - 01:22 Uhr
Genieß es. Manchmal sollte man Momente konservieren können.
The MACHINA of God
12.06.2006 - 01:35 Uhr
Ja... es ist unglaublich.
Die WM bietet bis jetzt massig Momente dieser Sorte.

Gestern Nacht waren alle Geschäfte bis Mitternacht geöffnet und als ich gegen halb eins in die Innerstadt bin, war alles voll Oranjes. Die gesamte Innenstadt... und direkt am Markt haben wir eine große Pommesbude, die ausschließlich holländische Patatjes-Pommes verkauft. Da standen noch um zwei Schlangen davor. Riesige, orange Menschenschlangen. :D
Die machen das Geschäft ihres Lebens.

Leider sind das die einzigen tollen Fanscharen, die wir hier erwarten, da der Rest unserer Spiele weniger Euphorisches Pack mitbringt. Obwohl,... mit Glück bekommen wir im Achtelfinale Brasilien. Was da hier losgeht, ist im Moment für mich schwer vorzustellen.
Und das wir die Engländer, die uns nach dem Spiel gleich noch die Stadt kurz und klein hauen, nicht hierhaben, ist eigentlich ganz gut so. :)

So, und jetzt wünsche ich eine gute Nacht.
LostInACity
12.06.2006 - 15:50 Uhr
@MACHINA:
Ich will doch nicht nach Leipzig ziehen.;-)
Maasfan
12.06.2006 - 16:28 Uhr
Wenn auf der Bahn "Partybaan" gestanden hätte wärs noch besser gewesen
The MACHINA of God
12.06.2006 - 18:56 Uhr
@Maasfan:
Stimmt. :D

@Lost:
Warum nicht? Es war großartig. Und auch ohne orange Plagen ist es toll hier. :)


Sonst keiner weiter tolle Geshichten zu erzählen?
chucky
12.06.2006 - 19:56 Uhr
Uns hat ne Gruppe Trinidaner/Tabagoner mit ner Flasche Gin auf der Strasse erwischt und sich danach wohl köstlich über uns Deutsch amüsiert...

Wir hätten die unter den Tisch gesoffen!!! :D
The MACHINA of God
13.06.2006 - 00:34 Uhr
Inwiefern haben die sich über euch amüsiert?
The MACHINA of God
15.06.2006 - 13:20 Uhr
Heute Nacht unterhielt ich mich mit einem Syrer, der in Dubai geboren wurde.
Oder einem Dubaianer, der in Syrien geboren wurde.
Da bin ich mir nicht mehr so ganz sicher.
Wir tranken Wein zusammen.
Meine Frage, warum er als Moslem denn mit Wein trinke, beantwortete er mit "Schlechter Moslem!" und lachte.

Vorher lief ich mit "Don't look back in anger" im Ohr durch ein Meer von jubelenden, spanischen Fans und hupenden, deutschen Autos.

Eigentlich wollte ich nach dem Spiel nur nochmal kurz in die Innenstadt und dann heim, aber nach dem Anblick eben jener Innenstadt, in der Menschenmassen zu von Brasilianern getrommelter Musik tanzten und Spanier, Deutsche, Argentiner und Brasilianer zusammen feierten, holten wir uns schnell noch etwas zu trinken von zuhaus und stürzten uns hinein.

Unser (Fabs und mein) Ritual, den ganzen Abend englisch zu sprechen (wahlweise mit Cockney- oder Manchesterakzent) klappte leider nicht durchgängig.

Danach noch in die MB... ebenfalls espagnolisiert. Und die beste MB-Stimmung, die ich je erlebte. Trotzdem sprangen wir drei deutsche am meisten. Insbesondere zu FATBOY SLIM's "Praise you". :)

Tolle Nacht. Aber jetzt sind die Spanier weg.
Und leider werden soviele Angolaner nicht da sein.

Aber mit etwas Glück bekommen wir im Achtelfinale noch Argentinien oder Portugal in die Stadt.
Dann bin ich wieder dabei.
Patte
15.06.2006 - 13:26 Uhr
Wir müssen mindestens bis ins Halbfinale kommen, allein schon weil Söhnke Wortmann eine Art Doku-Film über die Klinsmänner dreht (Wortmann ist im Kreis der Mannschaft, hat vielleicht auch der ein oder andere im letzten Spiel auf der Bank gesehen), der eben aber nur ins Kino kommt, wenn Deutschland das Halbfinale erreicht. :)

http://www.faz.net/s/Rub47986C2FBFBD461B8A2C1EC681AD639D/Doc~EF9593B587832455493D103F28EA2F2A0~ATpl~Ecommon~Scontent.html
JimCunnigham
15.06.2006 - 13:41 Uhr
höhö==>>

Was vielleicht interessant ist: Ich mache die Interviews bei den Jungs auf dem Zimmer, auf dem Bett. Da bekommt man eine ganz schöne Intimität hin. Das hilft bei dieser Ehrlichkeit, die ich suche.

sönke ist auf der suche nach ehrlicher liebe.schööön. =)

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: