Banner, 120 x 600, mit Claim

Callejon - Willkommen im Beerdigungscafe

User Beitrag
chucky
11.06.2006 - 17:25 Uhr
Sehr junge Deutsche Band, die tollen deutschsprachigen Screamo/Metalcore spielen, der sehr gut nach vorne geht.
Gefallen mir beim ersten Hören sogar noch einen Tick besser als Narziss.
Wer also sowas wie Underoath, Killswitch Engage, oder From Autumn to Ashes (die harten Songs) mag, sollte mal ein Ohr riskieren
er muss es wissen
15.06.2006 - 11:11 Uhr
ich kenn bislang nur die myspace songs. wenn das album aber kommt, wirds gekauft. die der drummer spielt ne doublebass das einem schwindelig wird.
dude
15.06.2006 - 11:39 Uhr
langweilige Musik ;)
Thommsen
09.07.2006 - 10:28 Uhr
Das Album zerfetzt Caliban und Konsorten in der luft! KAUFEN! lange nicht mehr so krasse Riffs gehört!
Armin
10.07.2006 - 01:06 Uhr
Callejon - Willkommen im Beerdigungscafe OUT NOW
Endlich ist es soweit, morgen erscheint das langerwartete erste Album von Callejon.

"Willkommen im Beerdigungscafe" sorgte bereits mit den zum Download bereit stehenden Songs "Es Regnet" und "Snake Mountain" für viel Aufsehen.

Morgen werden all diejenigen belohnt die sich schon seit Wochen auf das Release freuen.

Wer die CD bei uns im Shop (http://www.my-merch.de) oder bei Amazon vorbestellt hat wird die CD morgen in seinem Briefkasten vorfinden.

Bitte schreibt uns doch mal euer Feedback, so etwas freut uns immer. :)

Die Presse wurde natürlich auch schon bemustert und gab viele gute Reviews ab:

"WOW! Krasse Scheibe der fünf Düsseldorfer. Irgendwo zwischen ganz schön krassem Metal mit Moshelementen, gepaart mit sehr geilen Shouts von Sänger Bastian Sobtzick und einer ziemlich brillanten Produktion im Reisekoffer ballern die Jungs alles raus was ihnen auf der Seele liegt." MAINSTAGE.DE

"Treibender Metalcore, der sich mal eben durch alle erdenklichen Tempi arbeitet, schneidender Gitarrensound, präzise Leads, filigrane Melodien und hier und da mal wuchtige, kantige Riffs, aber immer alles andere als Standard-Mosh oder schon tausendfach gehörte Breakdowns." VAMPSTER.COM

"Mit Songs, welche ich gleich als Tipps nahelege wie '1000 Winter fauler Tau' oder 'Snake Mountain' wird sicherlich auch der letzte Skeptiker überzeugt! Fazit: Super Scheibe!" ALLSCHOOLS.COM

"Total gelangweilt von sonstigen Metalcore-Releases, lassen mich Callejon aufhorchen und genauer hinhören. Mit einer Leichtigkeit und Frische werden hier absolute Granaten abgefeuert, die weit weg von Pseudo-Brutalität und Clichés einfach nur Spaß machen." PARTYAUSFALL.DE


Immer noch nicht überzeugt? Dann ladet euch die 2 Songs auf unserer Webseite runter!

Hier die direkten Links:

Callejon - Es Regnet
http://www.callejon.de/Es%20regnet.mp3

Callejon - Snake Mountain
http://www.callejon.de/snake_mountain.mp3

Callejon Homepage

toifel
10.07.2006 - 08:20 Uhr
Snake Mountain ist spaßig. mal den rest abwarten, weil an "weit weg von klischees" glaub ich nicht ganz.
Armin
24.07.2006 - 21:37 Uhr
Callejon, Line Up Probleme & Tourabsage.
Leider haben sich CALLEJON von ihrem Bassisten Frank getrennt und mussten die für August / September gebuchte Tour leider absagen.

Hier das Statement der Band:

"Vor dem Hintergrund interner Probleme haben wir uns zu der Entscheidung durchgerungen, uns aus persönlichen Gründen von unserem Bassisten Frank zu trennen.
Dieser Schritt ist uns alles andere als leicht gefallen. Wir trennen uns von einem langen Wegbegleiter und einem immer noch guten Freund, was für alle Beteiligten sehr schmerzhaft ist, aber dennoch sind wir der Meinung, dass dies notwendig war und für die Band die bessere Lösung darstellt.

Darüber hinaus sehen wir uns deshalb nicht in der Lage, die für August/September geplante Tour zu spielen. Das ist für uns als Band wie auch für die Leute, die uns beim Booken tatkräftig unterstützt haben und für die, die sich auf die Shows gefreut haben, verdammt bitter und enttäuschend, aber in der kurzen Zeit sind die personellen und dadurch bedingten equipment-technischen und finanziellen Einschnitte nicht zu kompensieren. Wir hoffen, dass Ihr alle versteht, dass wir, bevor wir mittelmäßge Gigs spielen und am Ende noch draufzahlen müssen, die Notbremse ziehen.

Das hier ist die bisher tiefste Zäsur in der Geschichte von Callejon, aber wir müssen jetzt unseren Blick nach vorne richten.
Wir planen als kleine Wiedergutmachung eine Tour im Winter und werden, sobald es uns wieder möglich ist, soviel Livepräsenz zeigen wie es geht.
Also gehabt Euch wohl und verliert nicht das Licht am Ende des Tunnels aus den Augen...
Gebt uns nur ein kleines bischen Zeit und wir sind back on the map!"


www.callejon.de

cliff barnes
06.09.2006 - 11:04 Uhr
Gefallen mir beim ersten Hören sogar noch einen Tick besser als Narziss.

Mal nicht so geizig. Ich finde sie weitaus besser. Nur weil Narziss länger dabei sind, müssen sie nicht zwingend die Besten bleiben.
Middleclassmanoncds
06.09.2006 - 11:19 Uhr
Weder Narziss noch Callejon können mich begeistern...
cliff barnes
11.09.2006 - 22:32 Uhr
http://www.metalglory.de/reviews.php?nr=14378
cliff barnes
12.09.2006 - 13:46 Uhr
ehrlich jetz
Middleclassmanoncds
12.09.2006 - 19:40 Uhr
Naja, ich bin eh kein Freund von Bands mit deutschprachigen Sängern, und dann auch noch Metalcore... Allerdings muss ich zugeben, das "Snake Mountain" ohne Ende rockt.
So nicht, mein Freund
12.09.2006 - 23:23 Uhr
Aber auch nur wegen der Idee und dem Sample.
Ansonsten ist der Song allenfalls glatter Durchschnitt.
Die Jungs haben halt sympathisch einen an der Waffel, das macht sie besser.
Middleclassmanoncds
13.09.2006 - 16:01 Uhr
Natürlich nur wegen der Idee & des Samples. Der Rest des Album ist mir zu langweilig & zu böse. Irgendwie passen deutsche Texte nicht in diesen Musikbereich...
Butterhorn
13.09.2006 - 16:03 Uhr
oder einfach nicht in ein solch limitiertes musikverständnis?
Middleclassmanoncds
13.09.2006 - 17:36 Uhr
Warum sollte ein Musikverständnis limitiert sein, wenn einem Metalcore mit deutschen Texten nicht gefällt? Warum ist man hier immer so feindselig & geht so selten konstruktiv auf Aussagen ein? Das empfinde ich irgendwie als limitiert...
Butterhorn
20.09.2006 - 18:13 Uhr
aus purer bosheit
Armin
11.11.2006 - 20:26 Uhr
CALLEJON on the road again & neuer Song online!
Callejon sind endlich wieder komplett und werden ab Dezember wieder Konzerten spielen! Die Band brennt darauf euch die neuen Stücke vom Album zu präsentieren:

08.12.2006 - Mönchengladbach, Juz
25.12.2006 - Oettingen, Juz
29.12.2006 - Hannover, Soma
13.01.2007 - Luxemburg, tba
27.01.2007 - Aschaffenburg, Juz
09.02.2007 - Oberhausen, Druckluft
15.02.2007 - Frankfurt, Elfer
16.02.2007 - Bielefeld, Falkendom
18.02.2007 - Halle, Reil 78
24.02.2007 - Berlin, Magnet
28.02.2007 - Bonn, Kult 41
01.03.2007 - Mainz, Caveau
03.03.2007 - Düsseldorf, Stahlwerk
08.03.2007 - Koblenz, Circus, Maximus

Außerdem haben die Jungs einen weiteren Song aus ihrem aktuellen Album bei Myspace hochgeladen! Also unbedingt mal vorbeischauen!
http://www.myspace.com/callejon

Armin
17.12.2006 - 16:40 Uhr


Callejon : Neue Homepage & Fotos!
--------------------------------------------------
Endlich! Die neue Seite von Callejon ist Online und dazu gibt es auch endlich neue Fotos der Band!!!

Ansonsten werdet ihr ja sicher schon mitbekommen haben das es "Snake Mountain" in die Playlists einiger DJs in Deutschlands Discos geschafft hat!

Auch einige Radiosender nehmen Callejon so langsam wahr!
Es könnte also nicht besser laufen!

Bald wird auch ein EXKLUSIVES TS von Callejon bei uns im Shop erhältlich sein! Dazu aber später mehr!

Checkt unbedingt die Termine und feiert mit der Band!!! :)
http://nl.xeu.de/j.cfm?i=316507&k=125088


SupremeTriMage
30.12.2006 - 11:39 Uhr
Konzert gestern in Hannover war genial. Super-Band, die noch viel vor sich hat.
avail
28.02.2007 - 13:19 Uhr
war letzten samstag jemand in berlin? callejon, narziss, ...

sehr gute show! ;)
Armin
08.03.2007 - 18:40 Uhr


Callejon News / Shirts / CDs fast weg!
--------------------------------------------------
Die Tour läuft unglaublich gut und die CD schlägt ein wie eine Bombe. Besser kann es für die Band gerade kaum laufen!

Die "Willkommen im Beerdigungscafe" und "Chronos" CDs sind fast komplett weg. Wir haben noch ca. 20 Stück von dem Album und 10 von der Chronos CDEP bei uns im Lager!

Beide CDs werden natürlich nachgepresst!
Allerdings kommt das Album dann mit neuen Fotos und die EP mit einem komplett neuen Artwork in die Läden!

Sichert euch also am besten noch heute euer Exemplar der ersten Auflage!!!

Außerdem geht unser Shop wieder und wir haben ein neues CALLEJON TS im Angebot!!!

Callejon
08.03.2007 - Koblenz, Circus Maximus
09.03.2007 - Köln, Underground
10.03.2007 - Lemgo, Haus am Wall
16.03.2007 - Essen, Cafe Nova
17.03.2007 - JC Wadern, Wadern
07.04.2007 - Solingen, Cobra
13.04.2007 - Nürnberg, K4
14.04.2007 - Wien (A), Escape
04.05.2007 - Ahlen, Schuhfabrik
05.05.2007 - Haacht (B), JH Ickx
11.05.2007 - Kleve, Radhaus
12.05.2007 - Troisdorf, Jkc
16.05.2007 - Siegen, Vortex

Daharka
11.03.2007 - 17:14 Uhr
coole band, gutes album, vorallem es regnet bekomm ich einfach nicht mehr ausm kopf... würd so 7/10 geben weil doch klein wenig monoton das teil ;)
SupremeTriMage
11.03.2007 - 18:42 Uhr
Joa, ich geb 8/10, weil Texte, Artwork und Live Performance absolut überzeugen. Beste deutschsprachige Metalcore-Band. Instrumental wäre etwas mehr Abwechslung wünschenswert. Dennoch steckt das Album voll mit Ohrwürmern vor allem dank des genialen Gesangs.
Fat Mike
02.05.2007 - 16:31 Uhr
"Callejon schminken mit diesem Album jedem Clown das Lachen aus dem Gesicht."
Zwiebel
04.07.2007 - 15:45 Uhr
Neuer Song bei Myspace

http://www.myspace.com/callejon

Rockt auf jeden Fall,wenn auch vielleicht schon zuu viel Gesang :P
Daharka
07.09.2007 - 15:37 Uhr
jo neue album ja bald...
Daharka
29.11.2007 - 15:52 Uhr
in dunkeln wassern ist stark... auf deren myspace seite!
Zwiebel
29.11.2007 - 16:30 Uhr
Neuer Song für mich nur Durchschnitt.Die anderen 2 gefallen mir gut.
erdbeersenf
05.12.2007 - 16:11 Uhr
werd mir die am 21.12. in münster angucken und erstmal schön die tour-ep kaufen :-)
Daharka
05.12.2007 - 16:18 Uhr
kommt wer samstag dortmund?
Daharka
20.10.2008 - 17:44 Uhr
neue songs auf myspace, spielen ja jetzt zombiecore ^^ also klingen schon stark die songs, wieder mit ner sehr ironischen breitseite und geht auch musikalisch gut ab, naja wer die band voher nicht mochte wirds jetzt auch nicht tun ;)
er muss es wissen
21.10.2008 - 15:48 Uhr
man merkt halt, dass die band zu NuclearBlast gewechselt hat. ;)
m41k
22.10.2008 - 12:54 Uhr
leider merkt man es, als bonussong wird ja in dunklen wassern drauf sein. diese neue version ist total schwach und hat sämtliche power verloren.

das album an sicht ist nicht so gut wie die demos, aber immer noch besser als viele andere fashioncore bands :P
Daharka
22.10.2008 - 15:37 Uhr
ist das auf myspace ne neue version von in dunklen wassern?

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: