Sinnvolle Berufe...

User Beitrag
Fundiver
31.05.2006 - 13:51 Uhr
oder wie werde ich Aquaristikfachverkäufer...

...es gibt Berufe die machen Spass und es gibt Berufe da kann man echt gut Kohle machen...aber das ganze Kombiniert...wenn man nicht gerade Harald Schmidt oder Stefan Raab heisst...
Le-nnon
31.05.2006 - 13:54 Uhr
vorkoster

keine ausbildung, keine erfahrung, gefahrenzulage und man spart die lebensmittel für den eigenen bereich
Blackend
01.06.2006 - 15:26 Uhr
Bundestagspräsident!
"Herr Stoiber, Ihre Redezeit ist abgelaufen." *händereib*
Kabuki
01.06.2006 - 15:29 Uhr
Society-Experte oder Promi-Experte. Jedesmal wenn ich in der Glotze einen sehe will ich genau das Gleiche machen. Ist das Studium eigentlich Bafög-unterstützt?
Nagasaki
01.06.2006 - 15:31 Uhr
Langzeit-Student. Lehramt forever :-)
droog
01.06.2006 - 15:33 Uhr
seminarleiter für baumumarmungsseminare
Kabuki
01.06.2006 - 16:03 Uhr
Tatjana Gsell.
hudyfo
01.06.2006 - 16:53 Uhr
tatjana gsell? fachrichtung von edel-hu...?
ich dachte hier gehts um angenehme berufe und nicht darum sich für geld von eienm faltensack bu... zu lassen
K.N.O.R.Z.
01.06.2006 - 19:04 Uhr
Ich werde PolizeiBeamter!!!

...oder GangsterRapper!!!
Lena
01.06.2006 - 20:53 Uhr
in der zwischenzeit weiß ich, wenn gar nichts anderes geht sollte man schönheitschirurg werden. menschen psychisch aufgrund ihres aussehens fertig machen und danach metzgern ... hach *träum
BVBazi
15.03.2013 - 17:38 Uhr
Fan sein ist meine Berufung.
Keierkastenmann
15.03.2013 - 17:39 Uhr
Leierarbeiter
rita
15.03.2013 - 17:45 Uhr
alles klar
Kloputzer
08.05.2019 - 19:09 Uhr
am Berliner HBF
Der mit dem Medizinstudium
08.05.2019 - 19:42 Uhr
Proktologe
Kokorin (Fußballstar)
08.05.2019 - 19:45 Uhr
Wenn ich einmal groß bin, werde ich Insasse in einem Straflager!
alter falter
08.05.2019 - 20:03 Uhr
hab das mit mamajew und kokorin gerade gelesen :D hammerhart! das waren mal top nationalspieler aber der vodka macht die russen halt kaputt kenn selber genügend russen die sich die birne weich gesoffen

keenan

Postings: 1887

Registriert seit 14.06.2013

09.05.2019 - 10:22 Uhr
vermieter
Alphex
09.05.2019 - 11:47 Uhr
Sagt mal Berufe, in denen man etwas tut, auf das man Stolz sein kann und jeden Tag von der Arbeit heimgeht mit dem Gefühl, die Welt heute ein Stück besser gemacht zu haben. Würde mich interessieren.
Z.B.
09.05.2019 - 11:51 Uhr
Löchmod

keenan

Postings: 1887

Registriert seit 14.06.2013

09.05.2019 - 11:55 Uhr
@ alphex

krankenschwester, pfleger, feuerwehrmann, arzt, lehrer, erzieher...

da gibts schon einige
ganzkla
09.05.2019 - 12:12 Uhr
rettungsschwimma
grasgeflüster
09.05.2019 - 12:17 Uhr
auch keenan bitten wir, hier so zu schreiben, dass sich keine Minderheit benachteiligt fühlt. ich zb bin feuerwehrfrau und mein nachbar krankenbruder. soviel zeit muss sein!
ACT NOWE
09.05.2019 - 13:18 Uhr
Postings, die nicht genderkorrekt sind, sollten auch gel6scht werden. So als erzieherische Maßnahme.
Genderfluide Feuerwehfrau (dunkelhäutig, asiatische Gesichtszüge)
09.05.2019 - 13:50 Uhr
Ich fühle mich von keenan diskriminiert :(
nicht vergessen
09.05.2019 - 13:58 Uhr
die ganzen weiblichen dienstleisterinnen aus den actionfilmen, die viel haut zeigen. ansonsten würden die ganzen singleboys ihr ganzes leben leiden. das muss viel mehr gewertschätzt werden finde ich.
Ganz klar
09.05.2019 - 14:13 Uhr
Aktivist(in)
Antidiskriminierungsbeauftragter
09.05.2019 - 14:14 Uhr
Es heißt schon Seit Januar 2019 Feuerwehrmann/-frau/-diverser.
sowie Krankenpfleger (m/f/d)
Alphex
09.05.2019 - 14:44 Uhr
>krankenschwester, pfleger, feuerwehrmann, arzt, lehrer, erzieher...

Bis auf Lehrer alles bescheiden entlohnt. Und Arzt ist die Frage, wenn man sieht, wie oft da Korruptionsstorys kursieren. An sich aber natürlich ehrbar, allein, wie sehr stumpft man ab?
Boni Bankster
09.05.2019 - 14:47 Uhr
Koksdealer
Escortdame

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: