Banner, 120 x 600, mit Claim

Discographie-Thread mit Bewertung

User Beitrag

kingsuede

Postings: 2310

Registriert seit 15.05.2013

15.05.2021 - 23:37 Uhr
St. Vincent

Marry Me 7,5/10
Actor 7/10
Strange Mercy 9/10
Love The Giant (mit David Byrne) 8/10
St. Vincent 7,5/10
Masseduction 8/10
Daddy‘s Home Mal abwarten....bislang zw. 7 und 8/10: Wächst!




MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17117

Registriert seit 10.09.2013

15.05.2021 - 23:44 Uhr
Puh, die 7 für "Actor" kann ich aber nicht stehen lassen!

Marry Me 8/10
Actor 9/10
Strange Mercy 9,5/10
St. Vincent 8,5/10
Masseduction 8/10
Daddy's Home 7/10

Tommy Stinson

Postings: 27

Registriert seit 26.01.2021

25.05.2021 - 15:07 Uhr
The Thermals

No Culture Icons-EP (2003) 7/10
More Parts per Million (2003) 7/10
Fuckin A (2004) 8/10
The Body, the Blood, the Machine (2006) 9/10
Now We Can See (2009) 7/10
Personal Life (2010) 7/10
Desperate Ground (2013)7/10
We Disappear (2016) 6/10

Chris Mars

Postings: 17

Registriert seit 13.04.2021

26.05.2021 - 08:29 Uhr
Golden Smog
(= "Supergroup" mit Mitgliedern von Soul Asylum, The Replacements, Wilco, The Jayhawks, Run Westy Run, The Honeydogs und Big Star).

On Golden Smog-EP (1992) 6/10
Down by the Old Mainstream (1996) 8/10
Weird Tales (1998) 7/10
Another Fine Day (2006) 7/10
Blood on the Slacks (2007) ?

Für Jeff Tweedy-Fans sind besonders die "mittleren" Platten von Bedeutung, weil er daran maßgeblich beteiligt war, Songs geschrieben und u.a. gesungen hat.

Telecaster

Postings: 1092

Registriert seit 14.06.2013

02.06.2021 - 23:47 Uhr
Hm, die Weird Tales hab ich zu wenig gehört. Die EP ist nett, die anderen beiden Longplayer gefallen mir sehr gut, kann sie aber grad auch nicht so recht in Punkten bewerten. Irgendwas um die 7 oder 8 rum jeweils. Blood On The Slacks etwas halbherzig, eher ne 6.

Telecaster

Postings: 1092

Registriert seit 14.06.2013

02.06.2021 - 23:48 Uhr
Haben mich aber immerhin auf die Jayhawks gebracht.

dreckskerl

Postings: 5767

Registriert seit 09.12.2014

03.06.2021 - 00:14 Uhr
Ich hatte sie lange nicht gehört.

"Weird Tales" ist mein Favorit, "...Old Mainstream" knapp dahinter.

Viele schöne Songs und tolle Arangements, vielen Dank fürs Erinnern.

Huhn vom Hof

Postings: 3458

Registriert seit 14.06.2013

07.06.2021 - 16:41 Uhr
Muse

Showbiz 8/10 (Muscle Museum)
Origin Of Symmetry 10/10 (Citizen Erased)
Absolution 7/10 (Stockholm Syndrome)
Black Holes And Revelations 8/10 (Map Of The Problematique)
The Resistance 8/10 (United States Of Eurasia)
The 2nd Law 5/10 (Animals)
Drones 6/10 (Reapers)

”Simulation Theory” hab ich mir nach den mauen Vorab-Songs nie ganz angehört.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7113

Registriert seit 26.02.2016

07.06.2021 - 17:03 Uhr
Muse

Showbiz 7,5 (Muscle Museum)
Origin Of Symmetry 8,5 (New Born)
Hullabaloo 7,5 (Recess)
Absolution 6,5 (Hysteria)
Black Holes And Revelations 8,5 (Map Of The Problematique)
The Resistance 6,5 (Unnatural Selection)
The 2nd Law 5,5 (Panic Station)
Drones 6,0 (Reapers)
Simulation Theory 6,0 (Pressure)

kingbritt

Postings: 3992

Registriert seit 31.08.2016

07.06.2021 - 17:21 Uhr
. . . kleiner "Muse" Showdown. Kenne nicht alles. Wäre die Referenz das "Origin Of Symmetry" Album?

kingbritt

Postings: 3992

Registriert seit 31.08.2016

07.06.2021 - 17:46 Uhr

. . ok danke, alles Wissenswerte im Thread zum Album. Matthew Bellamy ist ja ein wirklich guter an der Gitarre. Nur was er und der Band daraus macht, ja, da bin ich ein wenig am hadern.

edegeiler

Postings: 2349

Registriert seit 02.04.2014

07.06.2021 - 18:07 Uhr
Showbiz 7 (Showbiz oder Uno)
Origin Of Symmetry 8 (New Born)
Hullabaloo 6 (Hyper Chondriac Music)
Absolution 6,5 (Hysteria und Atheist)
Black Holes And Revelations 7 (Take a Bow, Exo-Politics)
The Resistance 6 (Uprising)
The 2nd Law 4,5 (Panic Station)
Drones 2 (Dead Inside)
Simulation Theory 4 (Pressure)

Die letzte aber kaum noch gehört. Die Texte wurden irgendwann leider unerträglich.

Tommy Stinson

Postings: 27

Registriert seit 26.01.2021

08.06.2021 - 08:34 Uhr
Died Pretty

Free Dirt (1986) 8/10
Lost (1988) 7/10
Every Brilliant Eye (1990) 6,5/10
Doughboy Hollow (1991) 9/10
Trace (1993) 6/10
Sold (1996) ?/10
Using My Gills as a Roadmap (1998) 7/10

Non-Album Single von 1988 "Everybody Moves"
10/10

Huhn vom Hof

Postings: 3458

Registriert seit 14.06.2013

08.06.2021 - 19:19 Uhr
Pink Floyd

The Piper At The Gates Of Dawn 8/10 (Astronomy Domine)
A Saucerful Of Secrets 7/10 (Remember A Day)
More 6/10 (Cymbaline)
Ummagumma 7/10 (Grantchester Meadows)
Atom Heart Mother 10/10 (Atom Heart Mother)
Meddle 10/10 (Echoes)
Obscured By Clouds 6/10 (Childhood's End)
The Dark Side Of The Moon 9/10 (Time)
Wish You Were Here 10/10 (Shine On You Crazy Diamond (Parts 1-5))
Animals 10/10 (Dogs)
The Wall 8/10 (Comfortably Numb)
The Final Cut 6/10 (Your Possible Pasts)
A Momentary Lapse Of Reason 4/10 (Sorrow)
The Division Bell 7/10 (High Hopes)
The Endless River 6/10 (Sum)

ijb

Postings: 1223

Registriert seit 30.12.2018

08.06.2021 - 20:39 Uhr
Pink Floyd:
Sehr gute Bewertungen, teile ich im Wesentlichen (The Piper und The Wall finde ich noch etwas besser), kenne allerdings The Final Cut, A Momentary Lapse Of Reason und Endless River nicht. Und Obscured By Clouds...? müsste ich mal nachschauen.

Schön: High Hopes finde ich auch super.

VelvetCell

Postings: 3672

Registriert seit 14.06.2013

08.06.2021 - 21:36 Uhr
Ich finde The Endless River für das, was es ist (nämlich ein Instrumental-Album), ziemlich geil.

8,5/10

ijb

Postings: 1223

Registriert seit 30.12.2018

08.06.2021 - 21:48 Uhr
@VelvetCell

Danke für den passionierten Tipp. Dann muss ich mir das bei (günstiger) Gelegenheit doch mal holen.

dreckskerl

Postings: 5767

Registriert seit 09.12.2014

08.06.2021 - 22:00 Uhr
Ich stimme oft mit VelvetCell überein, aber "Endless River" ist für meine Ohren nur ein durchschnittliches Instrumentalalbum. 5,5/10

carpi

Postings: 911

Registriert seit 26.06.2013

08.06.2021 - 22:03 Uhr
Mehr Liebe bitte für das Zweitwerk "A Saucerful of Secrets":), psychedelisches Meisterwerk, Remember a Day auch mein Favorit allerdings unter vielen anderen, z.B. dem Titeltrack.

Seite: « 1 ... 36 37 38 39
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: