Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

The Mission

User Beitrag
bee
20.03.2006 - 14:38 Uhr
kennt jemand noch die Gothic Rocker aus den 80ern? neulich im Rockpalast live mal wieder den track The wasteland gehört - war doch ganz fein ... Cure in düster sozusagen ,-)
Bill ,,The Ass"
20.03.2006 - 14:40 Uhr
Bist du so`n sch*** Gothic Satanisten Freak oder so?Meine Fresse ein Bullshit
bee
20.03.2006 - 14:41 Uhr
Gegenfrage - bist du ein Pawlov'scher Hund?
peter adam
20.03.2006 - 14:41 Uhr
sabber
ysidro
20.03.2006 - 14:47 Uhr
Nomen = Omen



bartel(d.E.)
20.03.2006 - 14:48 Uhr
lauer Folgeact von "Sisters of Mercy". Fand ich immer etwas einfallslos. Bill - du hast keine Ahnung.
bee
20.03.2006 - 14:55 Uhr
wenn ich mich nicht ganz täusche waren die Sisters nicht früher - oder? qualitativ magst du recht haben ...
bartel(d.E.)
20.03.2006 - 14:58 Uhr
Ähm, Wayne Hussey ist bei SOM ausgestiegen und hat dann The Mission gegründet.
Mim
20.03.2006 - 16:38 Uhr
und die hab ich früher soooo geliebt !!!
Aber wenn ich mir heute die CDs anhöre kann ich das nicht mehr so richtig nachvollziehen
Die Texte sind ja wohl der Hammer an Schmalzigkeit und die Melodien belanglos.
Aber egal , es sollte einem nix peinlich sein was man mal gehört hat.
Armin
22.03.2006 - 22:37 Uhr
The Mission
Aktuelle CD: "An Anthology - The Phonogram Years" - VÖ: 24.03.


Catalogue: THE MISSION - An Anthology (2CD)

The Mission - eine Poplegende, geboren aus einer Poplegende. Im Aufwind der damaligen Gothic-Bewegung feiert Mitte der Achtzigerjahre, die aus Leeds stammende Formation The Sisters Of Mercy unter der Leitung von Andrew Eldritch nicht nur auf der britischen Insel eindrucksvolle Erfolge. Nach dem Erscheinen des ersten regulären Albums "First And Last And Always" wagen es Gitarrist Wayne Hussey und Bassist Craig Adams aus dem Schatten von Eldritch zu treten. Die beiden Abtrünnigen heben mit Simon Hinkler (Gitarre) und Mick Brown (Schlagzeug) The Sisterhood aus der Taufe, benennen sich aber nur wenige Monate später in The Mission um, weil der Ex-Chef mittlerweile selbst unter dem Namen The Sisterhood eine EP veröffentlicht und sich die Rechte an dem Namen gesichert hat.

An der folgenden internationalen Karriere seiner ehemaligen Mitstreiter vermag der ehemalige Mentor indes nichts mehr zu manipulieren, wie die Doppel-CD "Anthology - The Phonogram Years" mit satten 30 Tracks zusammengestellt und ausgewählt von Wayne Hussey höchstpersönlich - darunter fünf bis dato unveröffentlichten Archivaufnahmen und weiteren fünf Silberlingspremieren - mehr als eindrucksvoll unter Beweis stellt. Im 16-seitigen Booklet listet sich, neben raren Fotos und seltener Memorabilia, auch die komplette History des Quartetts.

The Mission
Aktuelle DVD " Wave Upon The Sand & Crusade" - VÖ: 24.03.


Catalogue: THE MISSION - DVD

Eine 60minütige Dokumentation folgt The Mission auf der zweiten Hälfte einer sehr erfolgreichen Großbritannien-Tournee 1989 durch den schottischen Norden, blickt Backstage hinter die Kulissen und präsentiert die Mannen um Wayne Hussey auch beim ersten von insgesamt zwei frenetisch umjubelten Auftritten als Headliner des legendären britischen Reading Festivals. Darüberhinaus gibt es detailierte Einblicke in die akribische Studioarbeit während der Aufnahmesessions zum Top 7 Uk Chart-Album "Carved In Sand".

Weitere 35 Minuten bleiben unkommentierten Konzertmitschnitten vorbehalten: The Mission spielen auf laufender Tournee hymnische Klassiker wie "And The Dance Goes On", "Let Sleeping Dogs Die", "Over The Hills And Far Away", "Wake (RSV)", "The Crystal Ocean", "Sacrilege", "Blood Brother" und krönen mit einer verwegenen Coverversion von "1969" der Stooges.


Armin
10.02.2007 - 20:27 Uhr
Sonic Seducer | schwarzeseiten.de präsentieren




THE MISSION **


21.05.07 Bochum - Zeche
22.05.07 Herford - Club X




Tickets ab 19 Euro im VVK
http://www.themissionuk.com
Record Company: SPV | http://www.spv.de
Eyless in Gaza
12.02.2007 - 10:30 Uhr
Also die erste 12" von the mission mit "naked and savage" und "wake" ist eigentlich recht gut und näher am s.o.m.-sound als das was eldritch zunächst - bis der juristische streit um den namen som beendet war - mit sisterhood gemacht hat (allerdings ist die sisterhood auch großartig), danach wurde sie aber etwas öangweilig.
night porter
12.02.2007 - 14:51 Uhr
Auf der Children und selbst auf der Carved in sand gibt es Momente, die einen immer noch aufhorchen lassen, auch wenn The Mission vielleicht die Zeit nicht ganz überdauert haben. Aber Butterfly on a wheel bleibt ein phantastischer Popsong, selbiges gilt z.B. auch für Tower of strength.
Satan
15.02.2007 - 17:05 Uhr
sicherlich die besseren U2 und nach 1987 auch die besseren Sisters - Hussey hat in den frühen 80ßern auch mal bei Dead Or Alive gespielt, oder?
Eyeless in Gaza
15.02.2007 - 17:40 Uhr
Ja, aber der Einfluß von pete burns - der gegenwärtig sehr unterhaltsame "disco"-musik macht - war so dominant, das man eine hussey nicht wirklich durchhört.
logan
13.03.2009 - 20:01 Uhr
Gothic? Neeee...

THE MISSION waren eine typische Wave-Band, aber mit den schroffen, düsteren oder gar verstörenden Sounds der Gothic-Bewegung hatte ihre Musik nichts gemein.

Vielleicht waren sie sogar die poppigste bzw. musikalisch einschmeichelndste aller Gruppierungen aus der New-Wave-Ära.

Von Szenepolizisten vielgescholten, auch hier ob mangelnden Innovationsgeistes nicht gerade abgefeiert, hat die Formation doch so manchen 'einfach nur guten' Song geschrieben und sich damit zwei Jahrzehnt über Wasser halten können.

Nun haben sie noch ein Live-Doppelalbum mit dem passenden Titel "Live & Last" rausgeputzt, und damit ist dann auch (vorerst?) Schluss.

Allzuviel gibt mir die Band heute nicht mehr, aber in jungen Jahren fand ich sie durchaus ansprechend. Für Fans von Pop/Rock aus den '80ern sicherlich ein Muss!
TufkaII©h┼
14.03.2009 - 01:22 Uhr
The Mission waren immer so 'ne 6/10-Band.
[] [] []
29.08.2014 - 11:11 Uhr
Sind wieder sehr aktiv mit neuem Material und Tour inkl. deutschalnd-Dates.

carpi

Postings: 994

Registriert seit 26.06.2013

29.08.2014 - 20:33 Uhr
@Tufkall, na ja: Gods own medicine ist ne 8, The First Chapter und Children 7, Grains of Sand und Carved in Sand 6. In der Summe (Sum and Substance) 7.

carpi

Postings: 994

Registriert seit 26.06.2013

29.08.2014 - 20:49 Uhr
Naked and savage, Wake und Garden of Delight sind groß, das stimmt.
Ox 72
13.08.2016 - 13:14 Uhr
Vorbote zum neuen Album.
Ist doch recht gelungen.

https://www.youtube.com/watch?v=f3LVWnHhzNA

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21516

Registriert seit 08.01.2012

21.10.2019 - 19:11 Uhr - Newsbeitrag
Promo cover art THE MISSION
The United European Party Tour 2020
Tour
21 October 2019
Press Release *for immediate release - Photo: Paul Grace

The Mission

- Kündigen “The United European Party Tour 2020” an

- Präsentieren ein Konzert-Special über zwei einmalige Abende


Wayne Hussey hat soeben die bevorstehende Europatournee mit The Mission für das Jahr 2020 angekündigt, während er gerade noch mit seinen derzeitigen, fast überall ausverkauften Solo-Shows unterwegs ist. Die Tour wird The Mission durch Deutschland, Frankreich, Belgien, Holland, Spanien, Portugal, Italien, Schweiz, Österreich, Slowenien, Kroatien, Ungarn, Tschechien, Polen, Dänemark, Norwegen, Schweden und Finnland führen.


Der Ticketvorverkauf startet am Montag, den 21. Oktober.

Holt euch die The Mission-Tickets hier https://bnd.lc/themissionuk


Wayne kommentiert: “Asking me to write about the anticipation of touring Europe whilst in the throes of a 12 week solo slog around the continent & British Isles is a bit like asking me to explain the taste of egg soufflé after being force-fed boiled eggs every day for 3 months. There is a world of difference between a boiled egg and one that is souffléd. As it is touring solo and touring with The Mission. Hence, we, The Mission, are heading out to tour Europe & Brexit’ed UK in early spring next year. Why? Don’t need a reason, we just fancy it.

Having just toured Europe it strikes me that one thing that unifies people of any & every culture and race is music. It brings people together to celebrate, to commune, to share the experience. This is why I’ve named the tour ‘The United European Party Tour’. Less a political statement (although my personal leaning - and I don’t speak for the rest of the band - veers toward Brexit being a huge backward step) but more a statement about how people can be united regardless of where they are born or where they live or their politics.

Music is about people, emotions, feelings, togetherness; not division, borders, extreme right or left or wanker politicians. So let’s get together, have a sing-song, some fun, and let’s celebrate life and being part of the human family. One thing I wanted to do on this tour to ease the rigours of spending another solid 10-12 weeks on a tour bus is to play two nights everywhere we can. That affords us at least one night in two sleeping in a hotel bed. It also enables us to play completely different sets on each of the 2 nights.”


“Our plan is to play songs one night exclusively from our 1st, 3rd, 5th and so on albums - First Chapter, Children, Grains Of Sand, Neverland, Aura, & The Brightest Light - whilst the other night will be songs exclusively from albums, 2, 4, 6 etc. - God’s Own Medicine, Carved In Sand, Masque, Blue, God Is A Bullet, & Another Fall From Grace. Which set comes on the first night will be decided on the day, so you’ll never know which you’re gonna get first”, erklärt Wayne, “A little devious maybe but to ensure you don’t miss a beat you’ll need to attend both nights……Ah, come on, it’ll be fun….”


Mit den Gründungsmitgliedern Wayne Hussey, Craig Adams und Simon Hinkler, ergänzt durch den Schlagzeuger Mike Kelly in 2011, zu denen eine der fanatischsten Fangemeinden der Welt gehören, wird The Mission mit der Ankündigung ihrer bevorstehenden Shows "The United European Party Tour" auch im Jahr 2020 ihre große Anhängerschaft erneut in ihren Bann ziehen.


The Mission “The United European Party Tour 2020”

29.02.2020 UK Birmingham, O2 Institute

01.03.2020 UK Frome, Cheese and Grain

03.03.2020 FR Paris, Le Petit Bain

04.03.2020 FR Paris, Le Petit Bain

06.03.2020 BE Sint Niklaas, De Casino

07.03.2020 BE Sint Niklaas, De Casino

09.03.2020 ESP Valencia, Sala Moon

10.03.2020 ESP Valencia, Sala Moon

11.03.2020 PT Lisbon, Lisboa Ao Vivo

12.03.2020 PT Lisbon, Lisboa Ao Vivo

13.03.2020 PT Porto, Hard Club

14.03.2020 PT Porto, Hard Club

16.03.2020 ESP Madrid, Sala Mon

17.03.2020 ESP Madrid, Sala Mon

18.03.2020 ESP Barcelona, Razzmatazz 2

19.03.2020 ESP Barcelona, Razzmatazz 2

21.03.2020 IT Milan, Legend Club

22.03.2020 IT Milan, Legend Club

24.03.2020 CH Zürich, Dynamo

25.03.2020 CH Zürich, Dynamo

26.03.2020 DE München, Technikum

27.03.2020 DE München, Technikum

28.03.2020 AT Wien, Szene Wien

29.03.2020 AT Wien, Szene Wien

31.03.2020 SLO Ljubljana, Kino Siska

01.04.2020 CRO Zagreb, Boogaloo Club

02.04.2020 HUN Budapest, Dürer Kert

03.04.2020 HUN Budapest, Dürer Kert

04.04.2020 CZ Prag, Futurum Music Bar

05.04.2020 CZ Prag, Futurum Music Bar

07.04.2020 PL Warschau, Klub Proxima

08.04.2020 PL Warschau, Klub Proxima

10.04.2020 DE Berlin, Columbia Theater

11.04.2020 DE Berlin, Columbia Theater

14.04.2020 DK Kopenhagen, Vega JR

15.04.2020 DK Kopenhagen, Loppen

16.04.2020 NOR Oslo, John Dee

17.04.2020 NOR Oslo, John Dee

18.04.2020 SWE Stockholm, Nalen

19.04.2020 SWE Stockholm, Nalen

21.04.2020 FIN Helsinki, Tavastia Club

22.04.2020 FIN Helsinki, Tavastia Club

25.04.2020 DE Bremen, Tivoli

26.04.2020 DE Bremen, Tivoli

28.04.2020 DE Bochum, Zeche

29.04.2020 DE Bochum, Zeche

30.04.2020 NL Amsterdam, Paradiso Noord

01.05.2020 NL Amsterdam, Paradiso Noord


Tickets https://bnd.lc/themissionuk

VIP-Tickets für die The Mission-Shows werden später erhältlich sein.

Für mehr Infos:
https://www.facebook.com/themissionuk/
https://twitter.com/the_mission_uk
instagram @themissionuk
www.themissionuk.com

BVBe

Postings: 612

Registriert seit 14.06.2013

21.10.2019 - 20:15 Uhr
Im Gothic-Keller brennt noch Licht.

Waren mal eine meiner Lieblingsbands.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: