Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Sofa Surfers

User Beitrag
Dazer
14.03.2002 - 13:21 Uhr
ich möchte hiermit auf einen potenziellen anwärter zum album des jahres hinweisen. die wiener landsmänner haben einen verdammten groove-bastard eingespielt, der in dieser vielschichtigkeit und klasse seinesgleichen sucht. als notwist-fan war ich etwas verstörrt, als die sofa surfers jene im soundcheck schlugen, aber jetzt kann ich deren wertung zum album des monats absolut verstehen, auch wenn ich beide alben ziemlich gleich gut finde. "encounters" ist zwar nicht sehr eingängig, gibt man dem album jedoch 3-4 hördurchgänge, dann kann man nur begeistert sein.
übrigens: jetzt auf tour!!! unbeding hingehen, da geht die party ab!!!
Dazer
14.03.2002 - 13:37 Uhr
ich sprach übrigens vom visions-soundcheck ;)
Ditsch
14.03.2002 - 15:34 Uhr
3-4 hördurchgänge, dann kann man nur begeistert sein

OK, werde in dem Fall noch ein paar mal reinhören müssen. Anfangs hat mich das Album nämlich ziemlich enttäuscht, nach dem ganz gelungenen 'Cargo'.

Live sind sie wirklich sehenswert. Wer auf Drums, Bass und elektronische Spielereien (und coole Video-Animationen) steht, dem kann ich es ebenfalls empfehlen, ein Sofa Surfers-Konzert zu besuchen.
Dazer
14.03.2002 - 18:02 Uhr
4 hörduchgänge braucht es mindestens, eine sofa surfers-platte springt einem nicht gerade an. aber gedult zahlt sich aus, für mich ist das album der pure wahnsinn und das obwohl ich sonst überhaupt keinen hiphop höre (nicht das die sofa surfers hiphop machen würden, aber jener gehalt ist relativ hoch...). früher oder später ist man einfach gefesselt und kommt nicht mehr weg...
Ditsch
15.03.2002 - 08:58 Uhr
Eben wegen des hohen Hip Hop-Gehalts war ich anfangs enttäuscht, erreichten die früheren Sofa Surfers Werke doch eine einzigartige Mischung aus Trip Hop und Drum'n'Bass...
Dazer
15.03.2002 - 16:10 Uhr
...und die wird auch weiterhin beibehalten, und wenn man sich erstmal an die raps gewöhnt hat, dann merkt man erst wie geil die sich in die musik einbinden.
und sonst interessiert das hier niemanden??? traurig, traurig...
altersack
18.03.2002 - 16:15 Uhr
doch, doch, freitag gekauft. danke für den tipp.
Dazer
18.03.2002 - 17:38 Uhr
gute wahl, bitte schön :)
Ditsch
18.03.2002 - 19:14 Uhr
Mein ich das nur, oder wird hier Musik ohne Gitarren (oder mit Gitarre im Hintergrund) zwar toleriert, aber nicht gerade geliebt?

(Eigentlich wollte ich ja einen neuen Thread zum neuen Statik Sound System-Album auftun, aber nachdem sich sonst schon niemand interessierte für Alben welche in ein ähnliches Genre passen, dacht ich mir, ich lass es mal...)
mm
18.03.2002 - 20:15 Uhr
hm, gibt's da was neues?

Achim
18.03.2002 - 21:24 Uhr
Mein ich das nur, oder wird hier Musik ohne Gitarren [...] nicht gerade geliebt?

Doch, wird sie. Von allen. Also schön aufmachen, die Threads ... ;)
Ditsch
18.03.2002 - 22:36 Uhr
Ok. Ich mach gleich mal in diesem Thread weiter, auch wenn nirgends ein grüner Punkt zu finden ist.



So sieht sie aus. Veröffentlicht soll sie Ende letzten Jahres worden sein. Nach dem Cover zu urteilen, muss sie ziemlich schlecht sein. Wird sowieso schwer, dem grandiosen 'Tempesta' das Wasser zu reichen. Tja, tiefstapeln um eine Enttäuschung vorzubeugen. Schon jemand reingehört?
Dazer
19.03.2002 - 16:29 Uhr
musik ohne gitarren findet meiner meinung nach VIEL zu wenig beachtung hier, obwohl solche normal auch unter dem banner "independent" zu stecken ist...
Adrian
19.03.2002 - 16:37 Uhr
"Hier" wie in "das Beste aus Rock und Independent" oder wie in "im Forum, zwischen Slipknot und Lieblinsserien"? Ersteres finde ich nicht so tragisch, da das Territorium relativ klar abgesteckt ist (dennoch passiert ja hie und da was - die Sofa Surfers wurden beispielsweise von einem äusserst kompetenten und brillianten Mitarbeiter fantastisch rezensiert, ahem), letzteres passiert ja hie und da schon auch.

Neues von Múm demnächst, wie irgendwo vermerkt, und Cex bekommt demnächst einen Deutschlandvertrieb, wenn ich das richtig im Kopf habe. Sehr schön.
Oliver Ding
19.03.2002 - 16:59 Uhr
Elektronische Musik findet rezensionstechnisch vor allem deshalb eher wenig Beachtung, weil zum einen unser Hauptaugenmerk auf eher gitarrenlastiger Musik liegt und zum anderen die Mitglieder unseres Teams auch entsprechende Vorlieben haben. Es gibt bei uns derzeit leider nicht einmal eine Handvoll Rezensenten, die sich für diese Stoßrichtung kompetent fühlen. Und alles können Steffen und ich auch nicht bearbeiten, so daß leider so manche eigentlich interessante Platte mit elektronischen Ecken unter den Tisch fällt.

Wer sich berufen fühlt, mit Kompetenzen auf diesem Gebiet unsere Redaktion zu verstärken, kann sich aber selbstverständlich bei der Redaktion melden.
vheissu1
10.09.2007 - 15:09 Uhr
Echt sensationell, immer noch eines meiner Lieblings "HipHop"-Alben aller Zeiten.
Allein Track 2, wenn zur Schlussattacke geblasen wird!
Und Dalek und Sensational sind auch mit dabei!
In dem Stil hätte ruhig noch mehr kommen können.
Gibt es "Bands" oder DJ's, die einen vergleichbaren Sound hinbekommen?
cav
10.09.2007 - 15:28 Uhr
welches ihrer alben?
caV
10.09.2007 - 15:35 Uhr
ach, die encounters.. ja, die ist klasse!
vheissu1
10.09.2007 - 15:51 Uhr
Yes, die Encounters war gemeint!
cav
19.09.2007 - 15:35 Uhr
prodigy's 'diesel power' z.b. klingt ähnlich, fällt mir grade auf.
chucky
19.09.2007 - 15:56 Uhr
Kennt ihr noch Sofaplanet?
Liebficken und so? :D
cav
19.09.2007 - 15:59 Uhr
ähm, bitte diesen thread nicht mit so etwas verschmutzen :-/
chucky
19.09.2007 - 16:02 Uhr
Ich hab nur erst gedacht um die gehts hier, weil mir der Name entfallen war :D
War schon cool damals...

"...du auf dem Rücken und ich über dir. Mal schnell und mal langam und irgendwann dann schauen wir zusammen die Sterne an..."

So, ich lass euch dann auch jetzt in Ruhe^^
logan
09.12.2007 - 18:13 Uhr
Atmosphäre ist alles. 9/10
theParisien
31.03.2010 - 20:07 Uhr
ich glaube ich seh nicht richtig. 5/10 für das neue Album und so ne scheisse wie Schall und Wahn kriegt 9/10. Komisch das richtig gute Musik aus Österreich gerade von Deutschen-Rezensenten nicht erkannt wird. (Das Album "Sofa Surfers" von 2005 hat ebenfalls nur mickrige 5/10 Punkten bekommen....)


Njus
23.10.2015 - 12:42 Uhr
SCRAMBLES, ANTHEMS AND ODYSSEYS, out now!

Schöner Elektro Hiphop! 7/10 vorerst.
Vienna proudly presents
09.04.2018 - 13:33 Uhr
Live@RKH: Sofa Surfers

http://fm4.orf.at/stories/2905286/

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: