Listen




Banner, 120 x 600, mit Claim


Gary Moore

User Beitrag
Le-nnon
17.03.2006 - 12:22 Uhr
Ich dachte ich eröffne mal einen Thread zu Gary Moore. Er spielte bei Thin Lizzy und Deep Purple, startete dann eine Solo Karriere, nahm mit BBM 1994 eine der coolsten Rockplatten aller Zeiten auf (mit Ginger Baker & Jack Bruce), spielte 10 Jahre wieder Solo bis er 2002 die Gruppe "Scars" gründete, die aber nur 1 Jahr hielt. Zur Zeit ist er wieder Solo unterwegs und nimmt sein neues Album auf was Anfang 2007 erscheinen soll.
tool
17.03.2006 - 12:30 Uhr
wie der zufall so will habe ich mir gerade gestern seine "still got the blues-remastered" bei amazon.de bestellt.

ich will mir mal einen eindruck von ihm verschaffen und bisher mochte ich all seine stücke.
Le-nnon
17.03.2006 - 13:44 Uhr
besonders seine live platten sind zu empfehlen
Kabuki
17.03.2006 - 14:41 Uhr
faszinierend ist, dass 90% seiner solo-platten/lieder irgendwas mit blues im titel haben, obwohl ich ihn noch nie einen blues hab spielen hören...
aber zweifelsohne klasse musiker/songwriter.
true
17.03.2006 - 15:08 Uhr
ein guter Rockmusiker, aber trotz der Titel, Blues-Feeling hat er nicht ...
die da
17.03.2006 - 15:47 Uhr
wie schön das hier einer Gary Moore anspricht. Der hat mich im Gitarrenspiel ganz schön inspiriert und beeinflußt. Der eröffnete bei mir damals so die Bluesrichtung.
Hab 2 Alben von ihm.
"Still got the blues" und "Ballads & Blues"
letztens habe ich zum ersten Mal das Video zu
Still got the blues gesehen. ich finde er ist ein ganz guter Sänger, lispelt zwar etwas : )
finde auch er ist ein guter Gitarrist. Und hat schöne Melodien kreiert. Mehr Blues hat natürlich B.B. King. Aber für einen weißen macht Gary das gut denke ich.

Ansonsten mag ich von Gary sehr gerne "Separate Ways", "Blues for Nevada", "Empty rooms" und "Crying in the Shadows".
Ne live CD muß ich mir auch mal anhören, bestimmt schön.
true
17.03.2006 - 15:54 Uhr
nimm die We Want Moore! - da ist auch eine lange Version von empty rooms drauf ,-)
@Le-nnon
06.02.2011 - 19:44 Uhr
Gary Moore spielte nie bei Deep Purple. Trotzdem schade das er so früh gestorben ist. Man sagte ihm eine starke Affinität zum Kokain nach. Ich hab seine Hardrock Phase echt geil gefunden. Hat mit Run for Cover , Wild Frontier und After the War drei wirklich geile Scheiben am Stück veröffentlciht.
Le-nn-on
06.02.2011 - 19:51 Uhr
Ah ok, sorry...
Konsum
07.02.2011 - 13:13 Uhr
@Le-nnon
... Hat mit Run for Cover , Wild Frontier und After the War drei wirklich geile Scheiben am Stück veröffentlciht.


Da sollte man aber die beste von allen, nämlich "Victims of the future" nicht vergessen.
@Konsum
07.02.2011 - 13:17 Uhr
Stimmt, war auch sehr gut. Dann sollten wir "Corridors of Power" aber auch noch erwähnen : )
Konsum
07.02.2011 - 13:20 Uhr
Auf jeden Fall.
dr. note
07.02.2011 - 16:11 Uhr
Am besten war er aber als Gitarrist bei Colosseum II.
Fridolin
07.02.2011 - 16:55 Uhr
Nee,, am besten war er ganz früher. Weisst noch ? Da hat er mit Löffeln auf Töpfe geschlagen. Ich hab die alten Tapes noch. Hat kaum einer.
Wendelin
07.02.2011 - 18:03 Uhr
Am besten war er zweifellos, als er sich im zarten Alter von 7 Jahren den Dreck unter seinen Fingernägeln herausschabte. Dieses Geräusch konnte er wie kein Zweiter.
Es gibt leider keine Tapes davon, da Magnettonaufzeichnungen zu dieser Zeit noch nicht erfunden waren.
@wendelin / fridospast
07.02.2011 - 18:08 Uhr
geh weiter justin bieber hören, scheiß anti-indie-nerd
Studentenpack
07.02.2011 - 18:10 Uhr
...unglaublich witzig, die beiden letzten Kommentare...ihr Spasten!
toad0111
07.02.2011 - 22:28 Uhr
rest in peace gary moore..
wohl eine der besten gitarristen der letzten
3 jahrzehnte. wegen ihm hab ich meine erste klampfe gekauft....
Neil Carter
07.02.2011 - 22:35 Uhr
5 Gary Moore Lieblingssongs:

1. Out in the Fields
2. Wild Frontier
3. Empty Rooms (Victims of the Future Version)
4. After the War
5. Over the Hills and far away


Friday on my Mind und Shapes of things sind Coverversionen und zählen deshalb nicht, obwohl sie gut umgesetzt wurden.
Die Blues Sachen fand ich alle scheisse.


Konsum
08.02.2011 - 16:36 Uhr
Sehr schön, Neil. Gehe größtenteils konform. Den Blues-Kram mochte ich nicht. Ansonsten liegen meine Präferenzen klar auf der Victims of the future.

1. Empty rooms (Victims of the future-Version)
2. Victims of the future
3. Over the hills and far away
4. Murder in the skies
5. Out in the fields

oder so.

Von Empty rooms gibt es übrigens ne Maxi-Version, die ca. 20 Minuten lang ist. Auch ein Riesending.
toad0111
08.02.2011 - 18:34 Uhr
mein lieblingssong ist ebenfalls empty rooms...
Bottlerocket
08.02.2011 - 19:41 Uhr
mir fehlt eindeutig Parisienne Walkways unter den Top 5. Sonst sehe ich das ganz ähnlich.
Ali
08.02.2011 - 20:34 Uhr
@Bottlerocket

Ich will ja nicht klugscheisserisch erscheinen, aber ist Parisienne Walkways nicht von Phil Lynott bzw. Thin Lizzy?

Anyway, auch ein tolles Stück!
bee
08.02.2011 - 21:10 Uhr
pro - Empty Rooms - live!
@Ali
08.02.2011 - 21:40 Uhr
Nee, ist von Gary Moore, aber Phil Lynott singt bei dem Song. Ist auf Gary moore "Back on the Streets"
Marquis
09.02.2011 - 00:51 Uhr
Wishing well von der Corridors of Power ist auch geil Ich glaube das ist aber auch eine Coverversion.
Dr. Music
09.02.2011 - 09:48 Uhr
Im Original von "Free".
dr. note
09.02.2011 - 10:33 Uhr
@@Ali
Parisienne Walkways ist von Lynott. Gesungen hat ebenfalls Lynott (Backing-Vocals von Moore).
Bei Wikipedia wird neben Lynott auch Moore als Autor angegeben, nicht jedoch auf dem Booklet.

Auf jeden Fall eines meiner Lieblingsstücke, an denen Moore beteiligt war.
Jules Jordan
09.02.2011 - 10:40 Uhr
Ja, hat angeblich Lynott geschrieben. Allerdings hat Gary ja einige ähnliche Instrumentals geschrieben. Siehe "The Loner".
dr. note
09.02.2011 - 10:59 Uhr
Ja, "The Loner" ist eine Moore Nummer. Und was für eine! Auch einer meiner all time favourites von ihm.
Bob Daisley
01.09.2012 - 23:56 Uhr
Gant intereesant sind noch zwei weitere Platten von Ihm , nämlich "Dirty Fingers" und "G-Force". Ist mehr Classic Rock im Stile von Journy , aber macht Laune.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: