The Folk Implosion

User Beitrag
bee
09.03.2006 - 15:54 Uhr
gar kein Thread zu Folk Implosion?
dabei sind die doch Klassiker der LoFi Bewegung und zur Klasse von Lou Barlow braucht man ja wohl nicht viel zu sagen - Dare to be surprised (1997) ist ja schon eine Klassiker-Scheibe - für mich neu und ganz grossartig die letzte Scheibe von 2003 namens The new Folk Implosion - schöne Balladen + noisiger LoFi Rock - jede Menge feine Songideen - eine sehr gute 8/10 für mich.

Hölzern van Bölzken
09.03.2006 - 19:12 Uhr
Ich kennnur die "one part lullaby".
die ist aber genial,wenn auch nicht so lo-fi.

Herder

Postings: 1811

Registriert seit 13.06.2013

26.01.2014 - 19:01 Uhr
Ich höre gerade mal wieder die "Dared to be surprised": Eine tolle Platte, da reiht sich im Grunde Hit an Hit. "Pole Position" und "Burning Paper" stechen für mich jedoch ganz Besonders heraus.

Lou Barlow ist wirklich ein ganz ganz Großer, auch die "Defend yourself" von Sebadoh hatte ja wieder viele tolle Momente!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: