August Burns Red

User Beitrag
black_moon88
20.02.2006 - 23:15 Uhr
diese band is einfach fantastisch und hebt sich sehr von den gewöhnlichen metalcore bands ab!

was haltet ihr von ABR?
MVP
21.02.2006 - 18:08 Uhr
ja sehr gut, deren platte.
jedoch nicht so gut wie die s/t Seneca cd.
die ist göttlich und wesentlich abwechslungsreicher...;)
Khanatist
21.02.2006 - 18:26 Uhr
Der Bandname KANN nur Sarkasmus sein, oder? :D
SupremeTriMage
21.02.2006 - 20:21 Uhr
solid state...gutes label
black_moon88
16.11.2006 - 15:06 Uhr
@khanatist
wie is das gemeint?
Klotho
16.11.2006 - 15:08 Uhr
Das man sich nicht ernsthaft so einen klischeehaften Namen geben kann.

da will ich gar nicht wissen, wie die klingen
videodrone
16.11.2006 - 17:51 Uhr
klingen gut trotz scheiss bandnamen...
SupremeTriMage
16.11.2006 - 17:54 Uhr
Joa, die gehen schon. Auch mehr Metal als Emo. Eigentlich gar kein Emo. Sondern fies ballernder, technischer Metalcore.
er muss es wissen
16.11.2006 - 18:11 Uhr
ach dann doch lieber molotov solution
black_moon88
23.11.2006 - 22:02 Uhr
scheiß bandname? klischeehaft??? wo das denn? die heißen so, da sich ein Freund des ehemaligen Sängers an einem heißen Augusttag beim Holfhacken die Hand abheschlagen hat...oder so ähnlich...find ich...isn ziemlich origineller und vor allem wunderschöner bandname...

@er muss es wissen
wie kann man bitte ABR mit MS vergleichen?????? das ist einfach was völlig unterschiedliches...MS mit BTBAM zu vergleichen liegt sehr nahe...beides keine schlechten bands übrigens...
oder sollte das kein vergleich sein, sonder...eher eine aufforderung zu härteren klängen?
chucky
24.11.2006 - 10:14 Uhr
Ja und man darf ABR auch auf keinen Fall mit DFATR oder noch schlimmer mit ALWWO vergleichen!
Das wäre ja fast so, als würde man FTL mit BORSSGM vergleichen! Stellt euch das mal vor, schrecklich!
black_moon88
24.11.2006 - 13:54 Uhr
haha...
Klotho
24.11.2006 - 14:16 Uhr
scheiß bandname? klischeehaft??? wo das denn? die heißen so, da sich ein Freund des ehemaligen Sängers an einem heißen Augusttag beim Holfhacken die Hand abheschlagen hat...oder so ähnlich...find ich...isn ziemlich origineller und vor allem wunderschöner bandname..

dann sollen sie sich "my friend lost his hand in the summer" nennen. Oder "one axe, one scream, one hand"

Aber so ist echt fast alles drin, was an Klischee geht.
SupremeTriMage
26.11.2006 - 14:48 Uhr
Also man kann über den Bandnamen ja sagen was man will, musikalisch ist diese Truppe wirklich über jeden Zweifel erhaben und darf sicher ohne weiteres in einem Atemzug mit Misery Signals oder auch BTBAM genannt werden.
SupremeTriMage
27.11.2006 - 15:07 Uhr
Nach dem dritten aufmerksamen Durchlauf muss ich sagen: HAMM-ER!
chucky
27.11.2006 - 15:13 Uhr
Und ich hab endlich verstanden wer BTBAM ist! :D
SupremeTriMage
27.11.2006 - 15:39 Uhr
Weißt du auch wer FBTMOF und FASSW und TN12LLY sind? Ok, das letzte ist einfach...;-)
Khanatist
27.11.2006 - 16:34 Uhr
Sollte ich mir Gedanken machen, wenn die Abkürzungen sich für mich völlig normal lesen (Fear Before.., From A.., #12 Looks..)? *g* Bei last.fm und in den Soulseek-Chats schreibt kein Schwein irgendwas aus, da wird man noch bekloppt ..
chucky
27.11.2006 - 16:49 Uhr
Das erste und letzte hätte ich auch erkannt, From a second story window hab ich letztens erst kennen gelernt...
Und Between the Buried and me haben mich nie wiklich gereizt


Aber bei bands mit so langen Namen kann man das schon machen :P
Luke_sein_Vater
22.06.2007 - 16:24 Uhr
Messengers Leute, Messengers!

10/10

Der Drummer merkt gar nix mehr und bolzt mal eben alles nieder, der neue Sänger ist ne Wucht und die Gitarristen sind technisch noch besser geworden.
Produziert, gemixt und gemastered vom göttlichen Tue Madsen.

Jawoll. Geil. Diesen Sommer wird durchgebangt :)
The Triumph of Our Tired Eyes
22.06.2007 - 17:25 Uhr
Auch Gesang oder nur Gebrüll?
Luke_sein_Vater
22.06.2007 - 17:34 Uhr
Nur gebrüll.
Aber cleaner Gesang würde da auch nicht unbedingt passen find ich.
Und er wechselt ja zwischen screams und growls, ähnlich wie der von the Black Dahlia Murder, so dass abwechslung gegeben ist.

Unter www.myspace.com/augustburnsred kann man sich ja schon ganze 4 songs anhören.
Daharka
08.09.2007 - 18:42 Uhr
wow, mit bissel reinhören echt gute metalcore scheibe 7/10
Ocean
08.08.2008 - 08:22 Uhr
Naja hab die Band auch live erlebt mit Misery Signals dieses Jahr und hab mir dann mal ihr neustes Album zugelegt. Zu beginn dachte ich es wäre immer dasselbe öder Metalcore ohne Abwechslung. Aber langsam habe ich mich reingehört und Songs wie The Blinding Light hauen doch schon ganz schön rein. Die Abwechslung kommt man muss dem Album nur zeit geben. Ach ja am 29.10 gehe ich an ein Headliner Konzert von denen bin mal gespannt.
Daharka
07.07.2009 - 12:18 Uhr
neues album ist auf myspace als stream... ich habs noch nicht gehört, warte auf bessere qualität...
Daharka
09.07.2009 - 13:31 Uhr
Wow klasse Album, etwas weniger vertrackt die songs, dafür atmosphärischer, sind aber immer noch recht harsches geknüppel! Gefällt mir überraschend gut 7-8/10!
Sven
16.08.2009 - 11:45 Uhr
Eine Metalcore-Platte, auf der was passiert? Dass es sowas noch gibt. :-)
jaja
06.01.2011 - 20:42 Uhr
jaja ich wollte hier mal nur sagen, dass der bandname so entstanden is :
einer der bandmitglieder hatte mal ne freundin (august), die er nicht mehr leibte, also hat er sich von ihr getrennt. Sie hat's aber nicht wie jedes normale mädchen aufgefasst, sondern wurde aggressiv und wütend, also hat sie seinen hund (redd) verbrannt. und ein reporter der tageszeitung dort hatte daruas ne schlagzeile, die hieß 'august burns redd', also danach haben die sich benannt
Daharka
18.06.2011 - 19:34 Uhr
Also das neue Album ist der absolute Wahnsinn, endlich ham die mal bissel andere Elemente mit in den Sound einfließen lassen! Dieses jeder Song klingt ähnlich is nich mehr ;)

8/10
hm?
20.07.2011 - 14:00 Uhr
warum steht da "haus" im review wenn ein auto aufm cover abgebildet ist?
Ach so
20.07.2011 - 14:25 Uhr
Auf der Solid-State-Version (Import) ist ein zusammengeklapptes Haus, auf der Hassle-Version (Europa) das umgekippte Auto. Nehme also an, dass Dennis für die Rezi die US-Version vorliegen hatte.
hm!
21.07.2011 - 13:02 Uhr
danke für die auflösung dieses problems! :)
Ach so
21.07.2011 - 13:08 Uhr
Neues Problem: Warum zwei verschiedene Cover?
hm!!!!!!
24.07.2011 - 18:28 Uhr
fanboys und -girls kaufen 2 mal das album? --> mehr geld?

sizeofanocean

Postings: 43

Registriert seit 27.01.2020

07.02.2020 - 14:36 Uhr
neues Album "Guardians" ab 03.04.2020, neue Single "Defender": https://www.youtube.com/watch?v=48L67oBBvHQ

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: