Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Biffy Clyro - Puzzle

User Beitrag

derdiedas

Postings: 699

Registriert seit 07.01.2016

12.08.2019 - 16:12 Uhr
Die beste Puzzle-B-Seite ist aber Miracle of Survival ;)

https://www.youtube.com/watch?v=67WAWtW2qt8
alle!
12.08.2019 - 18:09 Uhr
https://www.youtube.com/watch?v=YRceJHYPEp0&list=PLJNbijG2M7Owad5V0qtydUvkDUIwj1xKu

keenan

Postings: 4409

Registriert seit 14.06.2013

13.08.2019 - 17:15 Uhr
wieviele teile hat das puzzle eigentlich?
deeeep
13.08.2019 - 17:48 Uhr
egal, eines fehlt immer

Vennart

Postings: 739

Registriert seit 24.03.2014

13.08.2019 - 23:49 Uhr
Sachtmal, was ist hier mit den Wertungen für "Living Is A Problem" los? 5 und 6/10?
Für mich ist das die glasklare 10/10 auf dem Album.
"Puzzle" steht meiner Meinung nach auf einer Stufe mit "Infinity Land" und damit nur hinter "Opposites" und die B-Seiten zu "Puzzle" sind wirklich herausragend.

jo

Postings: 3767

Registriert seit 13.06.2013

14.08.2019 - 01:38 Uhr
Für mich ist "Puzzle" eher so auf Rang drei, ziemlich gleichauf zusammen mit "Blackened Sky" und "Opposites". Auf Rang eins ist für mich "The Vertigo of Bliss" und auf dem zweiten Platz "Infinity Land" - manchmal ist letzteres auch eher mit den beiden anderen Vertretern auf dem dritten (wodurch dann natürlich alle drei gleichauf auf Platz zwei wären).

Ich mag auch tatsächlich die B-Seiten zu "Only Revolutions" und "Opposites" lieber als die zu "Puzzle".

Jaggy Snake

Postings: 668

Registriert seit 14.06.2013

14.08.2019 - 11:47 Uhr
Dann will ich auch mal:

1. Living is a problem because everything dies 10/10
2. Saturday superhouse 8/10
3. Who's got a match? 8/10
4. As dust dances (2/15ths) 7/10
5. A whole child ago 10/10
6. The conversation is...6/10
7. Now I'm everyone 8/10
8. Semi-mental (4/15ths) 7/10
9. Love has a diameter 6/10
10. Get fucked stud 10/10
11. Folding stars 8/10
12. 9/15ths 8/10
13. Machines 9/10

Für mich ihre beste.

Vennart

Postings: 739

Registriert seit 24.03.2014

14.08.2019 - 23:58 Uhr
Ganz stark Jaggy Snake!
Endlich eine angemessene Wertschätzung für "Living..." und "Get Fucked Stud" ist auch mein zweites Highlight der Platte.

jo

Postings: 3767

Registriert seit 13.06.2013

14.08.2019 - 23:59 Uhr
Wie gesagt: Ich finde "Living..." auch ganz stark ("Get Fucked Stud" ist sowieso ein Knaller), aber dieser künstliche Anfang macht es für mich eher zu ner 8-9/10.

Vennart

Postings: 739

Registriert seit 24.03.2014

15.08.2019 - 00:08 Uhr
Für mich steigert sich gerade durch den Anfang (den ich nach etlichen Hördurchgängen immer noch nicht verstehe) die Spannung ins Unermessliche, die dann in der Megastrophe mündet, vor allem dieser Bass!
Kennt hier jemand das Video, wo die Band gefragt wird, ob der Anfang eine Hommage an "Yummy Yummy Yummy" ist? Ist ziemlich witzig.

jo

Postings: 3767

Registriert seit 13.06.2013

15.08.2019 - 00:39 Uhr
Nicht verstehen? Das kann ich zwar irgendwie bestätigen, aber ich finde ihn einfach sehr vorhersehbar. Daher wird für mich die Spannung zerstört und schlägt etwas um in "Wann geht's denn mal wirklich los? *gähn*"

Aber ist doch interessant, dass das so unterschiedlich aufgefasst werden kann :).

Autotomate

Postings: 4310

Registriert seit 25.10.2014

15.08.2019 - 08:37 Uhr
Haha, das mit "Yummy Yummy Yummy" war mir nicht klar... Klingt ja fast unglaubwürdig, dass das Zufall sein soll... :D

Der Song ist schon nicht schlecht, aber diese pompöse Produktion macht daraus ein groteskes Huhn in Barockklamotten.

Nach den beiden wahnwitzig großartigen Vorgängern waren meine hochfliegenden Erwartungen mit "Puzzle" anfangs etwas enttäuscht, aber das hat sich schnell eingeregelt und meine drei Highlights des Albums würden in einer Biffy-Songliste sehr weit oben stehen.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9862

Registriert seit 23.07.2014

21.11.2019 - 14:16 Uhr
Ich liebe ja "9/15ths", der ist ähnlich wie der Opener so überdramatisch und pompös, aber auf eine dunklere Art und Weise.

We're on a hellslide help us help us

Ist wider Erwarten doch noch ziemlich gewachsen, das Album.

Autotomate

Postings: 4310

Registriert seit 25.10.2014

21.11.2019 - 14:46 Uhr
Oh ja, den liebe ich auch. Der "Pomp" von "9/15ths" gefällt mir allerdings wesentlich besser, als der des Openers, eben weil er (der Pomp) hier sehr viel reduzierter, majestätischer und "songdienlicher" eingesetzt wurde.

jo

Postings: 3767

Registriert seit 13.06.2013

21.11.2019 - 15:25 Uhr
Jawoll, da stimme ich auch komplett zu, Autotomate.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9862

Registriert seit 23.07.2014

18.04.2021 - 14:10 Uhr
Hält sich immer noch echt gut.

jo

Postings: 3767

Registriert seit 13.06.2013

20.04.2021 - 20:48 Uhr
Allerdings. Ist für mich ziemlich weit oben in der Diskografie der Band.

Seite: « 1 ... 13 14 15 16
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: