Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Chavez

User Beitrag
Coby
02.02.2006 - 10:44 Uhr
Kennt jemand die Band Chavez? Hab ein paar Tracks im Netz von denen gehört und finde die ziemlich gut. Wer kann mir was zu der Band sagen, scheinen nicht sonderlich bekannt zu sein?!
bee
24.05.2006 - 18:00 Uhr
ich hab mir nun die Platte Ride the fader beschafft - gefällt auf's erste Ohr sehr gut! noisiger komplexer Mathrock mit Punkanteilen - irgendwo im Gefolge von Slint oder June of 44. (könnt was für sonic sein ,-))
Ob's die Band noch gibt?
desaparecido
24.05.2006 - 20:27 Uhr
ich kenn nur den hugo
Khanatist
24.05.2006 - 20:29 Uhr
Chavez verwechsle ich immer mit Favez. Wenn die letzteren die Schweizer waren, habe ich vergessen, wie ich Chavez fand, aber bees Beschreibung lockt mich ungemein.
roland
25.05.2006 - 10:09 Uhr
hab die mal live auf der popkomm gesehen, war aber nicht so meins. haben mindestens zwei platten gemacht, titel sind mir nicht bekannt. soweit ich weiß, war gitarrist und sänger ein herr matt sweeney, der ein album oder eine EP mit will oldham gemacht hat und später bei billy corgan's zwan mitgespielt hat.
Le-nnon
25.05.2006 - 12:45 Uhr
ich dachte auch erst es geht hier um den mann mit seinen bunten pullovern
desaparecido
25.05.2006 - 12:49 Uhr
der mit den buten pullovern ist aber nicht der chavez, sondern evo morales.
Le-nnon
25.05.2006 - 12:50 Uhr
ich verwechsel die namen immer wieder
Le-nnon
25.05.2006 - 12:51 Uhr
also nicht die namen sondern die personen
roland
25.05.2006 - 13:19 Uhr
palimm-palimm....
Herder
13.05.2013 - 21:22 Uhr
Also "Ride the Fader" ist schon ein gelungenes Album gewesen. Die standen halt immer ein wenig im Schatten von Bands wie Polvo oder Seam, die jetzt ja auch nicht unbedingt in der prallen Sonne der Indierock-Aufmerksamkeit standen.

"Unreal is here" ist ein sehr feiner Song, auch ansonsten boten die soliden Noise-Rock.

fitzkrawallo

Postings: 1229

Registriert seit 13.06.2013

15.12.2016 - 10:15 Uhr
Im Januar gibt's tatsächlich eine EP mit drei neuen Songs, wovon man einen hier hören kann. Ich hätte die Band ja immer als Indierock-Slint beschrieben, "The Bully Boys" erinnert mich aber auch an Soundgarden. Ganz cool, vor allem durch die beweglichen Drums.
Nicolas Chains
17.01.2017 - 18:36 Uhr
Die neue EP ist schon was feines. Ich muss aber gestehen, dass Chavez eine dieser Bands ist, mit denen ich zwar nie so richtig warm geworden bin, die aber trotzdem für einen meiner absoluten ewigen Lieblingssongs verantwortlich sind (Flight 93).
Nicolas Chains
17.01.2017 - 18:52 Uhr
Flight 96 meinte ich natürlich ;)

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: