Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Wolfgang Amadeus Mozart

User Beitrag
Klassiker
27.01.2006 - 12:38 Uhr
Happy Birthday ,-)
Armin
27.01.2006 - 12:52 Uhr
Ein Riesenhype.
uczen
27.01.2006 - 12:53 Uhr
nanana, so schlecht ist er nicht. wenn es ein gegenstück zur NME best-british-musicians für österreich geben würde würde ich ihn unter den top 30 sehen
Pyrus
27.01.2006 - 12:54 Uhr
Der Film ist genial, den Rest kann man sich sparen.
sskm
27.01.2006 - 12:57 Uhr
ganz interessant: man weiß so viel und doch so wenig über ihn als mensch.

http://www.orf.at/060124-95785/95786txt_story.html
Kabuki
27.01.2006 - 12:59 Uhr
jetzt wo er gepusht wird hört ihr in alle, aber wartet mal ein jaar - dann sucht ihr verdammten kiddies euch sowieso wieder neue idole
Pyrus
27.01.2006 - 13:49 Uhr
Ich beuge mich nicht dem Zeitgeist und höre grad die 1. Symphonie von Mahler.
Lenn-on
27.01.2006 - 13:53 Uhr
der film ist voller fehler
Mork
27.01.2006 - 13:58 Uhr
@Pyrus

Was genau gefällt dir so gut an der 1.Symphonie
Mahlers?
alkoholisierterOASISfan
27.01.2006 - 15:10 Uhr
Mozart war gut, Beethoven war besser.
Patte
27.01.2006 - 15:13 Uhr
Ich find Händel und Bach, die alten Emo-Rocker, einen Funken besser. Geschmackssache.
Lenn-on
27.01.2006 - 15:16 Uhr
wagner war der godfather of classic
Konsum
27.01.2006 - 15:18 Uhr
Alles nur Hype!
Patte
27.01.2006 - 15:25 Uhr
@Lenn-on:

Die Genetik deiner Eltern war voller Fehler.

(Meiner übrigens auch.)
ici
27.01.2006 - 15:52 Uhr
bitte nicht wagner ;)

Bach ist cool und mozart auch XD

Aber Händel ist nicht leicht zu händeln ;)
rasputin
27.01.2006 - 15:57 Uhr
Mozart nich übel, aber Beethoven übertrifft ihn dann doch um einiges ;D
Jim
27.01.2006 - 16:01 Uhr
Kritik an Mozart - Ihr habt sie doch nicht mehr alle!
oli
27.01.2006 - 16:03 Uhr
mozart rockt
Patte
27.01.2006 - 16:06 Uhr
Soviele Kinder lassen sich bereits von Beethoven inspirieren: Taubheit ist der Renner, todchic. Mit Hilfe von Gigs oder ipods versuchen sie ihrem Glück ein Stückchen näher zu kommen.
Tarkovskij
27.01.2006 - 16:53 Uhr
Hört die Klavierkonzerte (Nr.24-27), die sind wundervoll tiefsinnig, im Gegensatz zu manchem einfältigeren Stück. Mit letzteren musste Mozart sein Überleben sichern und die wirklich große Kunst finanzieren.
Fairgewaltiger
27.01.2006 - 17:02 Uhr
Die erste Symphonie von Mahler ist ganz ganz großes Kino.
hojac
27.01.2006 - 17:11 Uhr
@lennon
wagner war der godfather of classic

aha, ganz was neues ;)

vielleicht ein zitat bez. mozart und beethoven:

"Beethoven erreicht in manchen seiner Werke den Himmel, aber Mozart, der kommt von dort." - Josef Krips (Dirigent)
Lavelle
27.01.2006 - 17:13 Uhr
Mozart tells us what it's like to be human, Beethoven tells us what it's like to be Beethoven and Bach tells us what it's like to be the universe.
douglas adams.

versteh aber nicht was er damit meint.
Schejtan
27.01.2006 - 19:27 Uhr
mozart hat schon ein paar fiese ohrwürmer kreiert (40. sinfonie zum beispiel) und einige sachen sing wirklich schon ganz großes tennis (requiem zum beispiel). aber beethoven und bach waren noch ein tacken besser.
logan
27.01.2006 - 22:57 Uhr
@ Armin:
Wenn schon, denn schon... -
Wo bleibt die Plattenkritik?
blub
27.01.2006 - 23:02 Uhr
blablablaprahlerblablaahnungvonmusikblubblabla blagrosskotzblablablub.
B.S.S. i'm thankfull
05.06.2008 - 17:06 Uhr
hallo zusammen! wo hier schon von Mahler (ja die erste ist klasse find ich auch!) und Mozart gesprochen wird... ist hier jemand dabei, der momentan auch im 12. Jahrgang ist? Es wäre wundervoll, wenn mir jemand sagen würde, wo es Foren zu den jetzigen Abithemen gibt (in Musik wären das Mahler, Mozart - Zauberflöte und Jazz)wo man sich mal austauschen könnt, wo schon alles so schön zentral ist!!! ganz liebe Grüße und hört weiterhin so schöne Musik :-)
Klattenpritiker
05.06.2008 - 17:49 Uhr
Mozart 4/10
Bach 10/10
Beethoven 9/10
Mahler 3/10
Corelli 8/10
Vivaldi 7/10
Haydn 6/10

So siehts aus, Jungs!
Knobi
05.06.2008 - 17:55 Uhr
Mozart 7/10
Bach 8/10
Beethoven 8/10
Mahler 3/10
Corelli 6/10
Vivaldi 9/10
Haydn 4/10
Greylight 1/10
sagt mir mal bitte,
18.10.2013 - 19:32 Uhr
warum ich mozart nicht so leiden kann, wie andere komponisten? ich verstehe es auch nicht ganz.

koekoe

Postings: 679

Registriert seit 13.06.2013

18.10.2013 - 19:33 Uhr
Interessant! Find ja Bruckner persoenlich um einiges interessanter.
@sagt mir mal bitte,
18.10.2013 - 19:33 Uhr
weil er zu gut für dich ist. oder du bist zu schlecht für ihn. jacke wie hose.
sagt mir mal bitte,
18.10.2013 - 19:35 Uhr
auch wenn ich es nicht genau weiß, aber ich vermute ja, dass mir bei mozart das "italienische", diese naive fröhlichkeit schnell auf den zeiger geht?

bin eher so für düstere, schwerere sachen (nordisch oder osteuropäisch), zumindest neige ich dorthin.
platter Platte
18.10.2013 - 19:39 Uhr
Patte
27.01.2006 - 16:06 Uhr
Soviele Kinder lassen sich bereits von Beethoven inspirieren: Taubheit ist der Renner, todchic. Mit Hilfe von Gigs oder ipods versuchen sie ihrem Glück ein Stückchen näher zu kommen.


Haha, wie castorp schon damals erfolglos versucht hat, witzig zu sein!
Mozza_rt
23.10.2013 - 11:58 Uhr
@sagt mir mal bitte:

"manfredson" hat im Thread "Ist es peinlich die Weltliteratur NICHT zu kennen" eine ähnliche Frage gestellt:

Darf man als Klassikhörer Mozart trotzdem furchtbar finden?
@Mozza_rt
23.10.2013 - 12:01 Uhr
aber sicher, er war letztlich der dieter bohlen seiner zeit. da gibt es besseres. ich finde bspw. sergei rachmaninoff faznierend.

manfredson

Postings: 397

Registriert seit 14.06.2013

23.10.2013 - 13:54 Uhr
Wo ich das hier gerade lese: Das war nur ein Beispiel, das mir in dem Moment gerade eingefallen ist. Ich persönlich mag Mozart ganz gerne, höre aber insgesamt recht wenig Klassik.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7416

Registriert seit 26.02.2016

07.12.2016 - 10:24 Uhr
Nach Billboard-Regeln hat Mozart das meistverkaufte Album 2016!

Autotomate

Postings: 3612

Registriert seit 25.10.2014

07.12.2016 - 11:07 Uhr
As Billboard reports, the 225-disc box set Mozart 225: The New Complete Edition has sold 1.25 million CDs since it came out at the end of October, marking the 225th anniversary of Mozart’s death. Drake must feel like Salieri now.

Was? Unglaublich...

Of course, it’s not like 1.25 million people ran out and bought that ridiculously huge box set. Billboard uses the sort of math that counts every sale of a double CD as two different sales...

Ach so...

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7416

Registriert seit 26.02.2016

07.12.2016 - 11:09 Uhr
Bestes Indiz für die Dämlichkeit dieser Regelung. Obwohl ich das Ergebnis schon lustig finde. :-)

Autotomate

Postings: 3612

Registriert seit 25.10.2014

07.12.2016 - 11:31 Uhr
Auf der anderen Seite dürfte dieses Box-Set bei den Downloads grob geschätzt bei 0 stehen. :)
World on fire
11.10.2017 - 21:07 Uhr
Welcher Track aus "Requiem" ist für euch der beste, der am meisten burnt vong Komposition her?

Autotomate

Postings: 3612

Registriert seit 25.10.2014

13.10.2017 - 13:53 Uhr
Dies Irae. Brennt dir'n Loch in Sarg, du Amateur.
World on fire
13.10.2017 - 18:42 Uhr
Okay, 1 nicer Comment, vong Worten her. Was geht mit "Lacrimosa"?

matinioh

Postings: 174

Registriert seit 28.09.2017

16.10.2017 - 21:54 Uhr
Mozart is "The Godfather" Of Classic. So hätten sich Metallica damals angehört :-)

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: