Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Seite: « 1 ... 6 7 8 ... 12 »

Direkt zum neuesten Beitrag

Porcupine Tree

User Beitrag
keenan
16.11.2007 - 10:50 Uhr
im vergleich zu den live sachen empfinde ich es eben nur als mittelmäßig!!! ist halt so!
dr.gonzo
16.11.2007 - 11:01 Uhr
so gesehen ist das ja klar da es zur zeit von sky moves sideways keine band gab und außerdem ist das album halt schon 13/14 jahre alt
keenan
16.11.2007 - 11:13 Uhr
dann hör dir doch nur mal die aenima von tool an! die is grade mal ein jahr älter. die ist meiner meinung bis auf kleinigkeiten immer noch auf einem technisch sehr hohen niveau

trotzdem GERADE da die alten platten remasterd wurden klingen sie für mich nich so doll. will gar nich wissen um wieviel schlimmer es vorher war.

finde ja aber auch das aktuelle alben vom sound und klang her so gut.
keenan
16.11.2007 - 11:17 Uhr
finde sogar das das neue album fear of a blank planet vom sound und klang nich so gut ist wie seine 2 vorgänger
dr.gonzo
16.11.2007 - 12:00 Uhr
das neue find ich auch irgendwie zu glatt.aber du kannst auch aenima net mit sky... vergleichen.wie gesagt das hat wilson ja im alleingang gemacht ohne band im rücken
keenan
16.11.2007 - 12:34 Uhr
ich meine ja nur. weil du meintest es wär schon so alt :)

keenan
26.11.2007 - 08:12 Uhr
für alle die die nil recurrin gnoch nich haben und auch nich beim konzi kaufen können.

am 18 februar erscheint die cd offiziel im jewel case!!!
keenan
27.11.2007 - 08:34 Uhr
Porcupine Tree will remain active in 2008 with the re-release of their seminal album Lightbulb Sun in deluxe CD/DVD-A and vinyl editions, a live album, and a book of Danish photographer Lasse Hoile\'s Porcupine Tree artwork and photos.


ja wie geil is dass denn? eine NEUES LIVE ALBUM!!!

aber was ist bitte mit dem re-release von recordings???
keenan
28.11.2007 - 13:45 Uhr
Montag, der 19.11.2007::


Gavin Harrison wird neuer Drummer bei King Crimson
Wenn man Robert Fripp glauben darf, so wird der Porcupine Tree Schlagzeuger neues Mitglied bei King Crimson:
\"This is also the venue where, according to our current plans for King Crimson\'s return to active-service in 2008, preparatory to the 40th. Anniversary Celebration of 2009, The Beast Of Crim will be playing a 4-night residency in August 2008 with KC\'s third double-drumming formation.\"

The first formation: Jamie Muir & Bill Bruford (1972-73);
the second formation: Pat Mastelotto & Bill Bruford (1994-97);
the third formation: Pat Mastelotto & Gavin Harrison.

Quelle: dgmlive.com
Konsum
28.11.2007 - 13:56 Uhr
keenan (27.11.2007 - 08:34 Uhr):
... and a book of Danish photographer Lasse Hoile's Porcupine Tree artwork and photos.

...die ich ziemlich klasse finde.
keenan
07.12.2007 - 06:34 Uhr
porcupine tree sind für einen grammy nominiert!

Category 95

Best Surround Sound Album
(For vocal or instrumental albums. Albums only.)

At War With The Mystics 5.1
The Flaming Lips & Dave Fridmann, surround mix engineers; The Flaming Lips &
Dave Fridmann, surround mastering engineers; The Flaming Lips & Dave Fridmann,
surround producers (The Flaming Lips)
[Warner Bros.]


Fear Of A Blank Planet
Steven Wilson, surround mix engineer; Darcy Proper, surround mastering engineer;
Porcupine Tree, surround producers (Porcupine Tree)
[Atlantic Records]


Grechaninov: Passion Week
John Newton, surround mix engineer; Jonathan Cooper, surround mastering
engineer; Blanton Alspaugh, surround producer (Charles Bruffy, Kansas City
Chorale & Phoenix Bach Choir)
[Chandos Records]


Love
Paul Hicks, surround mix engineer; Tim Young, surround mastering engineer;
George Martin & Giles Martin, surround producers (The Beatles)
[Apple/Capitol Records]


Vaughan Williams: Symphony No. 5; Fantasia On A Theme By Thomas Tallis; Serenade To Music
Michael Bishop, surround mix engineer; Michael Bishop, surround mastering
engineer; Elaine Martone, surround producer (Robert Spano & Atlanta Symphony
Orchestra & Chamber Chorus)
[Telarc]


weiß jemand ob die vorher schonmal nominiert waren?
keenan
14.12.2007 - 12:56 Uhr
stand zwar schon mal auf englisch hier aber von voyage-pt.de nochmal auf deutsch

Ausblick auf das Jahr 2008:
Steven Wilson hat ja bereits mehrfach angedeutet, dass man nächstes Jahr etwas kürzer treten will. Bevor nun allgemeine Panik unter den PT/SW Fans ausbricht, sollte ergänzt werden, dass Steven Wilson diese Aussage in erster Linie auf Touraktivitäten bezogen hat.

Deshalb folgt nun eine Aufstellung aller geplanten(!) SW/PT Veröffentlichungen für das Jahr 2008, ohne Anspruch auf Vollständigkeit bzw. ohne Gewähr:

Bass Communion - Pacific Codex (Januar 2008)
Porcupine Tree - Live CD der "Fear Of A Blank Planet" Tour (evtl. auch als DVD)
Porcupine Tree - Lightbulb Sun (2CD Deluxe Edition & Vinyl Edition)
Steven Wilson - Erstes Soloalbum (vermutlich als 2CD)
No-Man - neues Studioalbum
Außerdem soll von Lasse Hoile ein Buch mit Porcupine Tree Illustrationen und Fotos erscheinen.

hm also das worauf ich ja am meisten warte is die RECORDINGS! hoffe die kommt auch endlich

also bei der live cd denke ich eher nich an eine dvd , da wilson letztens noch in einem interview meinte das er damit noch warten wolle. tja aber wer weiß

mir würde eine live cd jedoch besser gefallen zum einen weil ich sie dann überall hören kann:) aber auch weil die arriving dvd nicht annähernd so gut war wie die coma divine und die warszawa
Konsum
16.01.2008 - 18:00 Uhr
Hat sich jemand schonmal Steven Wilsons CD-Singles mit Cover-Versionen besorgt? Zumindest die Version von "Thank U" ist ziemlich klasse geraten.
Third Eye Surfer
16.01.2008 - 20:36 Uhr
The Guitar Lesson (Momus) und The Day Before You Came (Abba) sind genial. Die anderen auch, aber die beiden besonders.
keenan
21.01.2008 - 08:11 Uhr
auf der voyage-pt seite steht unter anderem folgende neue nachricht.

Derweil soll die 2008 Edition von Porcupine Trees "Lightbulb Sun" Album im April als CD/DVDA Set erscheinen und eine weiteren, neue Porcupine Tree bezogene Veröffentlichung im März auf dem Band-eigenen Transmission Label erscheinen, Details hierzu in Kürze auf der Porcupine Tree Website.
keenan
23.01.2008 - 14:15 Uhr
PORCUPINE TREE: a bit of news on the upcoming Lightbulb Sun re-issue:
Coming soon will be the long-awaited re-issue of Lightbulb Sun. This will be a CD/DVD-A double set, and the content is as follows.

Brand-new 5.1 mix in MLP Lossless & DTS
Brand-new Stereo mix in MLP Lossless & LPCM
3 Bonus tracks Disappear, Buying New Soul & Cure for Optimism, in 5.1 only, both MLP Lossless & DTS
Original 2000 Stereo mix in LPCM only

All new material is to be in the usual 24/48 resolution. The resolution of the original 2000 mix is still to be determined.
The new re-issue of Lightbulb Sun is to be released in April. Also, it has been hinted that the much sought after limited edition compilation album Recordings is set for re-release in 2008, though this will be a regular re-release, no DVD-A.


was mich schon wieder fuchsteufelswild macht ist das die bonustracks wie schon bei der stupid dream dvda nur auf einer 5.1 anlage abspielbar sind!!! was soll der mist!!! da könnte ich glatt kotzen! ich will die lieder doch als normaler stereoanlagen besitzér hören können!!! warum sind die normalen songs in x formaten auf der cd und die bonussongs nur in diesem einem format???

naja ein glück hab ich dann endlich die letzten 3 mir noch fehlenden lieder der recordings wenn sie denn endlich bald neu released wird.

was ein riesiger umständlicher akt!!!
schweizerländer
24.01.2008 - 11:05 Uhr
und wie wars?


Eine andere Frage. Am Dienstag haben wir in userem Kaff das Glück, dies hier zu bestaunen:

--------------------------------------
MUSIK SHOP ST.GALLEN UND R+R SONICDESIGN präsentieren
DRUMWORKSHOP mit:

GAVIN HARRISON
--------------------------------------

Natürlich mag ich da hin gehen, kann mir aber überhaupt nicht vorstellen, was mich dort erwartet. Drumworkshop? Krieg ich da zwei Sticks und darf auf dem Typen vor mir rumschlagen, da er mir die Sicht klaut?
dr.gonzo
24.01.2008 - 11:07 Uhr
das is ja wirklich mal cool ^^
logan
25.01.2008 - 01:20 Uhr
Hallo, PORCUPINE TREE-Liebhaber! Checkt mal die folgenden Bands aus, die könnten was für Euch sein:
* ABIGAIL'S GHOST
* LITTLE ATLAS
Konsum
25.01.2008 - 01:28 Uhr
keenan (23.01.2008 - 14:15 Uhr):
...
was mich schon wieder fuchsteufelswild macht ist das die bonustracks wie schon bei der stupid dream dvda nur auf einer 5.1 anlage abspielbar sind!!! was soll der mist!!! da könnte ich glatt kotzen


Und was mich ärgert, ist, dass ich nicht ne stinknormale Ausgabe kaufen kann. Ich will keine 5.1-Version dazuhaben, zumal das Ding dann sicher sauteuer ist.
keenan
25.01.2008 - 07:03 Uhr
@ konsum

also was den preis angeht denke ich das sie es ähnlich hnadhaben wie mit der stupid dream. also zwischen 15 und 18 euro.

andrerseits gebe ich dir da völlig recht, eigentlich unverschämt die in absentia, deadwing und foabp allesamt als dvda über 20 euro zu verkaufen.

hatte letztes jahr das glück die deadwing dvda für 17 euro zu kaufen. musst ab und zu mal bei amazon schauen da gehen die manchmal stark runter. auch bei ihren normalen alben schwanken die preise manchmal zwischen 9 und 18 euro!!!
Konsum
25.01.2008 - 12:23 Uhr
Ja, das hatte ich vor einiger Zeit, als die Deadwing nur für einen horrenden Preis im Laden stand. Bei Saturn war sie dann plötzlich für 8,99. Da hab ich zugegriffen.
Aber wenn ich das richtig verstehe, gibt es ja gar keine "normale" Ausgabe der Lightbulb Sun. Und die würde ich mir eigentlich gerne zulegen.
keenan
25.01.2008 - 12:56 Uhr
das stimmt. war ja bei der stupid dream auch schon leider so. naja aber hauptsache sie wird überhaupt wieder veröffentlicht, wobei ich mich auf die recordings jedoch weitaus mehr freu :)
Requiem
26.01.2008 - 13:12 Uhr
Ich finde generell, dass sie ziemlich viel Geld raus schlagen mit ihren ganzen Specials, Limiteds, DVDs und den hohen Plattenpreisen ans ich. Ich meine ich gönne es ihnen ja, aber etwas günstiger könnte das Leben als PT- Liebhaber schon sein, vielleicht würde das auch die Verkäufe ankurbeln und es würden mehr Leute auf sie aufmerksam werden. Wer weiß.
keenan
27.01.2008 - 10:52 Uhr
Mitte Februar erscheint als Mail-order-only-CD (im PT-Store bei burningshed.com) das Mini-Live-Album "We Lost the Skyline" von Porcupine Tree. Steven Wilson und John Wesley (beide akust. Gitarre & Gesang) spielten einen mehr oder minder improvisierten akustischen Auftritt bei einer CD-Präsentation am 4. Oktober 2007 bei "Park Avenue CDs" in Orlando, Florida, der komplett mitgeschnitten wurde. Das 33-minütige Mini-Album erscheint als Digipak und limitierte Vinyl-Edition (Artwork: Lasse Holle und Carl Glover) und beinhaltet eine Reihe von Stücken, die normalerweise selten oder nie im Live-Repertoire der Band auftauchen.

Die Tracklist:

1. The sky moves sideways (4.02)
2. Even less (3.27)
3. Stars die (4.33)
4. Waiting (3.52)
5. Normal (4.52)
6. Drown with me (4.09)
7. Lazarus (4.29)
8. Trains (4.04)


weiß im moment nich was ich davon halten soll. klingt einerseits interessant aber es extra wieder auf der homepage bestellen sehe ich erstens nich ein weil es ziemlich umständlich und teuer ist und zum anderen habe ich schon alles von PT, so dass ich die stücke bis auf normal und drown with me, welche live für mich nich so toll wie auf platte klangen, auf cd als live versionen habe.

hatte gehofft sie bringen einen völlig neue live cd raus und nich schon wieder zum x-mal die gleichen lieder. besonders trains^^.

naja mal schauen, falls es die cd dann auch offiziel oder doch noch bei einem diejährigem konzert gibt werde ich mir die platte evtl. als ergänzung zulegen.
Third Eye Surfer
27.01.2008 - 12:57 Uhr
Naja, die Lieder bekommen dadurch, dass sie nur auf der Akustikgitarre, ohne Bass, ohne Keys, ohne Drums, vorgetragen werden, ja schon einen deutlich anderen Charakter. Und teuer find ich Burning Shed nun wirklich nicht.
schweizerländer
29.01.2008 - 16:03 Uhr
Kann mir noch immmer niemand erklären, was mich bei diesem Drumworkshop erwartet?
Werde heute Abend wohl alleine da vorbeischauen und mir ein paar Bierchen gönnen.
Third Eye Surfer
29.01.2008 - 16:29 Uhr
Er wird einfach nur ein paar seiner Drumtricks zeigen.
schweizerländer
30.01.2008 - 10:04 Uhr
ja, auch nicht wirklich.

2 1/2h ging das ganze. Sehr sympatisch der Kerl und er kann sogar reden, darf er ja neben Wilson nicht :) Ne, war ganz lustig. Er spielte ein paar Songs von PT, ein paar seiner Soloplatten und noch kreuz und quer verschiedene Musikrichtungen. Dazwischen erzählte er einiges über sein Drumset und wie verschiedene Parts von Songs entstanden sind. Es gab auch genügend Raum für Fragen aus dem Publikum. Ein sehr interessanter Abend.
keenan
30.01.2008 - 10:08 Uhr
klingt ja interessant

hat er denn fragen bezüglich einer neuen PT dvd benatwortet oder dem recordings re-release ???
keenan
30.01.2008 - 16:08 Uhr
porcupine tree cd we lost the skyline kann nun über burningshed bestellt werden
schweizerländer
30.01.2008 - 17:34 Uhr
hätte ich natürlich fragen können ;) Nee, die Fragen gingen allesamt um die Musik itself.
Karsten
30.01.2008 - 18:12 Uhr
Die hauen echt alles raus, was sie irgendwann mal beim Aufspülen zusammenmusiziert haben.
schweizerländer
30.01.2008 - 18:27 Uhr
was mich als Fan mal überhaupt nicht stört. Bei anderen Bands wäre ich froh, wenn nur halb so viel (wenn überhaupt) veröffentlich werden würde.
keenan
30.01.2008 - 18:29 Uhr
konnte mal wieder nicht widerstehen. habs eben bestellt :)
keenan
31.01.2008 - 15:04 Uhr
yeah!

01-31-2008
Porcupine Tree have confirmed their first ever live concerts in Australia in April:

FRIDAY 25 APRIL - MELBOURNE, THE METRO
SATURDAY 26 APRIL - SYDNEY, THE ENMORE
SUNDAY 27 APRIL - BRISBANE, THE TIVOLI

porcupine tree erobert langsam aber sicher die welt ;)
Thomas D.
31.01.2008 - 18:13 Uhr
@logan:
hatte mir die abigails ghost besorgt - das ist teilweise derart dreist von 'in absentia' geklaut, dass mir die spucke wegblieb.

dead peoples review -> blackest eyes (aufbau, dynamik)

cerulean blue -> the creator has a mastertape (SUPERDREIST)

selling inscenerity -> gravity eyelids (aufbau)

die klampfen finde ich teilweise, sorry, echt zum lachen...

da häten wir also den echten richtigen pt-klon.
habe in der eclipse ein interview gelesen, in dem einer der band sagt, er hätte zur zeit der aufnahmen sehr viel 'in absentia' gehört. ach komm. :)

keenan
05.02.2008 - 11:41 Uhr
schade laut homepage von PT wird die neue scheibe we lost the skyline nun erst am 18. februar versandt, also eine woche später als geplant.

und ich hab mich schon so gefreut sie nächste woche zu erhalten :(

naja is die vorfreude um so größer :)
Konsum
05.02.2008 - 11:48 Uhr
Thomas D. (31.01.2008 - 18:13 Uhr):
@logan:
hatte mir die abigails ghost besorgt - das ist teilweise derart dreist von 'in absentia' geklaut, dass mir die spucke wegblieb.


Ja, das dachte ich auch. Obwohl mir "monochrome" ganz gut gefällt.

Machen die nicht sogar Werbung damit, dass sie ähnlich wie PT klingen?
keenan
22.02.2008 - 08:36 Uhr
was mich mal interessieren würde ist folgendes:

kann es sein das pt bei der warszawa cd bzw. bei dem konzert, teilweise die akkustikgitarre vom band laufen lassen??? denn die sind da ja nur zu 4. maitland, edwin, barbieri und wilson. und ich hab so das gefühl, besonders bei lightbulb sun und last chance..., das die akkustikgitarre nicht live ist, weil ja eben nur der wilson e- gitarre spielt.

also das fände ich ganz schön schade :(
auch bei hatesong is mir das schon aufgefallen, auch bei der arriving dvd :(
Obrac
22.02.2008 - 08:56 Uhr
Sagt mal, wie sprecht ihr eigentlich den Bandnamen aus? Pörkjupein oder Porkjupein?
keenan
22.02.2008 - 09:13 Uhr
hä? na letzteres!
Piepi
22.02.2008 - 09:41 Uhr
kann es sein das pt bei der warszawa cd bzw. bei dem konzert, teilweise die akkustikgitarre vom band laufen lassen??? denn die sind da ja nur zu 4. maitland, edwin, barbieri und wilson. und ich hab so das gefühl, besonders bei lightbulb sun und last chance..., das die akkustikgitarre nicht live ist, weil ja eben nur der wilson e- gitarre spielt.

also das fände ich ganz schön schade :(
auch bei hatesong is mir das schon aufgefallen, auch bei der arriving dvd :(


Das ist doch noch legitim. Bei einem Tocotronickonzert wurde einem ein französisches Duo als Vorband präsentiert, die damals jede Musik vom Band laufen ließen. Das war vielleicht Scheiße³
keenan
22.02.2008 - 10:12 Uhr
findest du? hm also wenn ich ne band live spielen hören will sollte auch alles live sein, entweder die parts dann weglassen oder durch nen weiteren gitarristen ergänzen, aber so ist das ganze ja augenwischerei. find ich ehrlich gesagt nich so gut.
keenan
03.03.2008 - 11:32 Uhr
und schon jemand die WE LOST THE SKYLINE ?

also mir gefällt sie teilweise sehr gut, besonders NORMAL ist der hammer.

man merkt halt stark das da nur 2 leute von PT hocken und nicht 5!
keenan
05.03.2008 - 10:15 Uhr
interssantes interview mit steven wilson:

http://www.voyage-pt.de/
keenan
11.03.2008 - 13:34 Uhr
auch hier noch ein neues interview mit wilson:

http://www.metal-inside.de/
Ocean
11.03.2008 - 13:51 Uhr
Sehr interessant, also moment einmal In Absentia ist 68 Minuten lang, Lightbulb Sund 55 und Deadwing 60 und sie gehören zu den besten PT scheiben, naja irgendwas geht da nicht ganz auf;)
keenan
10.04.2008 - 11:18 Uhr
Obwohl für 2008 kein neues Studioalbum von Porcupine Tree geplant ist, wird es dennoch für die Bandmitglieder (und für die Fans) ein äußerst ereignisreiches Jahr:

Re-Release des 2000er Album "Lightbulb Sun", u.a. mit einem neuen 5.1 Digital Surround Mix.
Porcupine Tree Drummer Gavin Harrison wird mit King Crimson während ihrer US-Tour bei bislang 10 geplanten Aufftritten unterstützen.
Im September soll eine Doppel-Live-CD von Porcupine Tree erscheinen.
Ein Konzert für eine DVD soll aufgezeichnet werden, die dann 2009 erscheinen wird.
Porcupine Tree debütiert im Sommer in Australien und Russland live.
Steven Wilsons Debüt-Solo-Album soll Ende 2008 erscheinen.
"Schoolyard Ghosts" von No-Man (Steven Wilson/ Tim Bowness) erscheint im Mai und wird von einer Kurz-Tour promoted.
Anathemas neues Album wird ein neues Album veröffentlichen, dass von Steven Wilson produziert werden soll.
Richard Barbieris neues Solo-Album soll im Laufe des Jahres erscheinen.
Neues Album von Colin Edwins Side-Projekt "Ex-Wise Heads" (mit Geoff Leigh).
Quelle: www.jambase.com

wo bleibt denn der RECORDINGS re-release???????

ganz besonders freu ich mich auf die erscheinende doppel live cd der jungs :)
Obrac
10.04.2008 - 11:23 Uhr
Nicht zu vergessen das neue Album von No-Man.

Seite: « 1 ... 6 7 8 ... 12 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: