Ladytron - Witching hour

User Beitrag
Die Uschi
13.01.2006 - 23:21 Uhr
Huch, kein Thread zum meiner Meinung nach hervorragenden Album der Synthi-Pop-Electroclash-Amazonen? Andere Meinungen? Warum gibt es keine Rezi, die sind doch Underground genug? Das letzte Album bekam immerhin eine 7/10 bei plattentests von Oliver Ding.


Ladytron-Homepage

Destroy Everything You Touch (Video)

Sugar (Video)





Armin
13.01.2006 - 23:24 Uhr
Wurde bislang "nur" über den Import-Service von Universal, d.h. als "offizieller Import" veröffentlicht. Da kriegen wir leider nicht immer alles mit. Und für eine reguläre Rezension ist es jetzt eigentlich schon zu spät.

Aber wer weiß, vielleicht erscheint die ja noch irgendwann regulär...
Die Uschi
13.01.2006 - 23:30 Uhr
Immer diese leidigen Import-Geschichten. Ich habe die regulär bei Amazon gekauft, normaler Versand, da stand allerdings nichts von Import. Egal, ich brauche jetzt nur ne Bestätigung von dir oder Oliver, daß ich nicht kurz vorm Geschmacksinfarkt stehe. ;)
Armin
13.01.2006 - 23:39 Uhr
Hat Dich die Grundstimmung des Albums nicht überrascht?
Die Uschi
13.01.2006 - 23:52 Uhr
Ich kenne Leute, die sind angewidert ob der Abwendung vom eher sanften Zwei-Akkorde-Synthi-Pop für die Tanzfläche im Gegensatz zu dieser, sagen wir breitgefächerteren und meines Erachtens viel tiefergehenderen Platte. Da gibt es Psychedelic, verzerrte Gitarren, aber auch Balladen. Stimmt schon, es regiert die Melancholie und teilweise liegt etwas Brachiales, Zerstörerisches in der Luft. Und ich mag das, ja.
shrink
14.01.2006 - 00:41 Uhr
"International dateline" und "destroy everything you touch" sind auf jeden Fall sehr toll.
Sonst aber auch viel Mittelmaß drauf, wie ich finde.
Adrian Wichser
21.02.2006 - 12:59 Uhr
Sehr viel Moll. Es hat zuviel Psychedelic. Wirklich gut sind Internatinal Dateline, Soft Power (Gänsehaut) und Beauty 2.
exciter
21.02.2006 - 13:06 Uhr
neben fischerspooner die referenz im bereich electroclash - darf man das wort überhaupt noch aussprechen ? - leider wieder vollkommen ignoriert in deutschen landen. :-(

vorki
23.02.2006 - 20:59 Uhr
wird wirklich mal zeit für ne rezi hier. dieses let's end it here in international dateline ist einfach nur göttlich!
Oliver Ding
24.02.2006 - 11:12 Uhr
Wir würden die Platte rezensieren, wenn sie denn offiziell in Deutschland veröffentlicht würde.
vorki
24.02.2006 - 12:32 Uhr
wenn ihr schon immer in jedem zweiten satz drauf hinweist - ist cd-wow nicht offiziell genug? ;)
Die Uschi
26.02.2006 - 22:11 Uhr
Danke, Armin, tolle Kritik in der Visions. Besonders die Sache mit dem Morgengrauen und den letzten drei Songs als Erklärung hat mir gut gefallen.
Oliver Ding
26.02.2006 - 22:27 Uhr
Ein britischer Versender, der von Hongkong aus liefert, hat keine wirkliche Aussagekraft über deutsche VÖ-Daten. :-)
virginia
20.10.2006 - 19:10 Uhr
Ich habe die Band gestern erst für mich entdeckt. Sehr stimmungsvolles Album.
Sind die älteren Alben auch zu empfehlen?
Markosch
20.10.2006 - 21:34 Uhr
Meiner Meinung nach nicht unbedingt. Also wenn du die Stimmung von Witching Hour magst, werden dich die älteren Sachen eher 'verwundern'.
Kenne Ladytron auch erst seit dem letzten Album und war überrascht, dass das Lied Playgirl von den stammt.
Lässt sich absolut nicht mit WH vergleichen...
virginia
20.10.2006 - 22:26 Uhr
Schade!

Werde aber trotzdem mal reinhören.
Armin
23.02.2007 - 23:35 Uhr
LADYTRON bei Major Records & auf Europa Tour mit Nine Inch Nails



Die britische Band LADYTRON unterzeichnete soeben einen exklusiven Lizenzvertrag mit dem Hamburger Label Major Records für

G/S/A, Schweden, Finnland, Dänemark, Russland und das Baltikum.



"Destroy everything you touch" wird am 30.März die erste Single VÖ aus dem Album "Witching Hour", welches in Deutschland bisher nur als Import erhältlich war.

„Witching Hour“ erscheint am 5.April 2007.



LADYTRON begleiten auf persönliche Einladung von Nine Inch Nails Mastemind Trent Reznor die gesamte Europatournee als Support Act. Termine siehe unten.



LADYTRON Tourdaten (Deutschland):



14.März Deutschland Köln Palladium

15.März Deutschland Dortmund Westfalenhalle 2

28.März Deutschland München Zenith

04.April Deutschland Frankfurt Jahrhunderthalle

Armin
27.02.2007 - 17:26 Uhr

LADYTRON bei Major Records & auf Europa Tour mit Nine Inch Nails



Die britische Band LADYTRON unterzeichnete soeben einen exklusiven Lizenzvertrag mit dem Hamburger Label Major Records für

G/S/A, Schweden, Finnland, Dänemark, Russland und das Baltikum.



"Destroy Everything You Touch" wird am 30.März die erste Single VÖ aus dem Album "Witching Hour",

welches in Deutschland bisher nur als Import erhältlich war.



"Witching Hour" erscheint am 5.April 2007

als Special-Digipack mit Remixen als Bonus Tracks.



Im März 2007 gehen Ladytron auf Europa-Tournee mit NINE INCH NAILS,

auf persönlichen Wunsch und Einladung von NIN Mastermind Trent Reznor!!!




13.03.2007 Berlin, Magnet Club *

14.03.2007 Köln, Palladium

15.03.2007 Dortmund, Westfalenhalle 2

17.03.2007 DAY OFF, Köln

27.03.2007 DAY OFF, München

28.03.2007 München, Zenith

03.04.2007 DAY OFF, Frankfurt

04.04.2007 Frankfurt, Jahrhunderthalle

* = ohne Nine Inch Nails

www.ladytron.com

www.myspace.com/ladytron





Die kompletten Europa-Termine gibt es unter www.majorrecords.de





LADYTRON - "Witching Hour" (Major Records/Rough Trade Distribution/05.04.2007) www.ladytron.com Interviews: siehe News, auf Tour mit NIN, f2f & phoner




Armin
05.03.2007 - 19:37 Uhr
Ladytron: Kein Konzert in Berlin – Solo Show in München



Ein Konzert von Ladytron in Berlin, wird es nun entgegen unserer Ankündigung in der letzten Woche

doch nicht geben. Die Solo-Show am 13.3.2007 im Magnet Club, Berlin fällt aus!!!



Dafür präsentieren sich die britischen Ladytron mit ihrem

Album „Witching Hour“ (Major Records / edel / 5.4.2007) am

31.3.2007 als Headliner in München im Atomic Café.



Daneben sind Ladytron weiterhin in Deutschland und Europa als Support mit Nine Inch Nails unterwegs.



Hier nochmal die kompletten Deutschland-Tourdaten


LADYTRON

supporting NINE INCH NAILS



14.03.2007 Köln, Palladium

15.03.2007 Dortmund, Westfalenhalle 2

28.03.2007 München, Zenith

31.03.2007 München, Atomic Café *

04.04.2007 Frankfurt, Jahrhunderthalle



* = ohne Nine Inch Nails



www.ladytron.com



Komplette Europa-Tourdates unter www.majorrecords.de



Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: