Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Deftones - Be quiet and drive (Far away)

User Beitrag
Julia
11.01.2006 - 13:10 Uhr
Hilfe!
Kann mir jemand sagen, auf welchem Album ich die Deftones Coverversion von Be quiet and drive von Radiohead finde?

Vielen vielen Dank!

Julia
atsc
11.01.2006 - 13:14 Uhr
ratries and bsides
Robi-Wan
11.01.2006 - 13:37 Uhr
rarities ist ne Deftones-Scheibe. Julia meint aber ne Radiohead-Scheibe. Das Lied ist ja ursprünglich von den Deftones, also kann es folgerichtig nur von Radiohead gecovert worden sein. Auf welcher Radiohead-Scheibe es das Lied gibt,wüßte ich auch gerne.
knot
11.01.2006 - 13:42 Uhr
auf garkeiner cd, ist nur so eine live-demo-version glaube ich.
sonic
11.01.2006 - 13:47 Uhr
selbst das zweifele ich mal an. einschlägige radiohead sites wissen nix davon, so weit ich das bis jetzt gesehen habe.
Demon Cleaner
11.01.2006 - 13:50 Uhr
Glaube nicht, dass es so etwas überhaupt gibt...
Seiltänzer
11.01.2006 - 14:17 Uhr
Auf diversen Fan-seiten gibt es Listen von angeblichen Radioheadsongs, die in wirklichkeit keine sind. Wenn man diesen Listen Glauben schenkt, handelt es sich bei "be quiet & drive" genauso um ein Fake wie bei dem angeblichen "Wonderwall"-Cover.
Demon Cleaner
11.01.2006 - 14:21 Uhr
Das "Wonderwall"-Cover ist zumindest in der "Towering Above The Rest"-Sammlung enthalten. Obs ein Fake ist - weiß man wohl nicht. Dauert auch nur eine Minute.
Seiltänzer
11.01.2006 - 14:33 Uhr
Naja, die "Towering above the rest" würde auch ich nicht unbedingt als Beweis für die Existenz des Songs nehmen. Ist ja keine offizielle Veröffentlichung. Und Fehler gibt es da auch offensichtlichere: z.B. die Namen der "Planet telex"-remixe, die damals auf den offiziellen Singles ganz andere waren, als bei dieser CD-Sammlung.
Oliver Ding
11.01.2006 - 15:36 Uhr
Es gibt keinerlei Versionen von "Be quiet and drive (Far away)", die auch nur annähernd von Radiohead wären. Es gibt in den einschlägigen Filesharing-Netzen immer irgendwelche Pappnasen, die Dateien einfach nach Gutdünken (oder ihrer Ahnungslosigkeit nach) umbenennen. Die angebliche "Radiohead"-Version dieses Songs ist die Deftones-eigene Akustikversion, wie sie, wie der zweite Beitrag schon aussagte, u.a. auf dem "Rarities and B-sides"-Album zu finden ist.
jim cunningham
11.01.2006 - 16:18 Uhr
beliebt ist auch die pixies-placebo-verwechslung bei where is my mind... ;)
Oliver Ding
11.01.2006 - 16:22 Uhr
Wobei Placebo diesen Pixies-Song sogar tatsächlich gecovert haben.
jim cunningham
11.01.2006 - 16:27 Uhr
das problem besteht darin,dass er ständig falsch benannt wird...
toifel
11.01.2006 - 16:39 Uhr
immerhin entstehen auf die art interessante konstellationen.

Radiohead covern Deftones - fänd ich gut.
Seiltänzer
11.01.2006 - 16:41 Uhr
Am lustigsten ist das ganze noch mit diesem Wonderwallcover, das wird so ziemlich allen Bands zugeschrieben, die es auf diesem Planeten gibt:
Metallica, Blur, Radiohead, Robbie Williams... es scheint kaum jemanden zu geben, der sich nicht mal betrunken an dem Lied versucht hat. ;)
Cocoon
11.01.2006 - 16:57 Uhr
Die Version die als Radiohead-Cover im Netz herumgeistert ist ganz einfach nur die Akustik-Version des Stückes, eingespielt von den Deftones persönlich.
sonic
11.01.2006 - 17:00 Uhr
sowas dachte ich mir bereits. seltsam, das leute das nicht hören. ich kenne zwar das lied nicht. aber der deftones sänger und t. yorke klingen doch ssehr verschieden.
Oliver Ding
11.01.2006 - 18:51 Uhr
Nicht bei diesem Song, deswegen die dämlichen Fehlbenennungen.
Milo
11.01.2006 - 19:11 Uhr
Bei Placebo und bei den Pixies sollte man den Unterschied aber raushören.
def
25.12.2009 - 12:02 Uhr
Mal zu einem anderen Meisterstück:
Das große "Digital bath" war ja bloß 'ne Promo-Single... wenn man nicht alles selber macht:
DELAYED BATH EP
1_ Digital bath
2_ To have and to hold - Depeche Mode cover
3_ Lovers
4_ Cherry waves [acoustic] - 'Mein' B-side
5_ Be quiet and dry (far away) [acoustic remix]
6_ Hexagram [live] - 'Hole in the Earth' B-side

"Cherry waves" sollten Radiohead aber echt mal covern.
def
25.12.2009 - 12:06 Uhr
"dry"? Oh Gott... *Editfunktion such*
Netzer Ibb
04.04.2010 - 19:27 Uhr
HALLO
hat jemand die PROMO-single zu DIGITAL BATH?
und ich meine nicht so ne maverick-promo mit lausigem standard-cover, sondern die mit dem echten cover, siehe wikipedia: http://en.wikipedia.org/wiki/File:Deftones_digital_bath.jpg
oder gibt es die gar nicht?
defblow
05.05.2010 - 15:45 Uhr
Eine Frage zur tollen Akustikversion des Songs auf "B-sides & rarities":
Handelt es sich dabei um den Remix, der bereits 1998 auf der BQAD-Single war? Laut Wikipedia sind die Spielzeiten identisch, ich besitze aber die Single nicht.
defblow
05.05.2010 - 15:45 Uhr
Eine Frage zur tollen Akustikversion des Songs auf "B-sides & rarities":
Handelt es sich dabei um den Remix, der bereits 1998 auf der BQAD-Single war? Laut Wikipedia sind die Spielzeiten identisch, ich besitze aber die Single nicht.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: